Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

Karte
Bearbeiten
Iu&On, Nürnberg, Bayern von Qype User susisu…
  • “Für Freunde der gehoben Küche mit einem ordentlich gefülltem Geldbeutel ist das Iu&On wirklich empfehlenswert.” in 3 Beiträgen

  • “Hier stimmt nicht nur das Essen, auch die Weinkarte ist phantastisch.” in 2 Beiträgen

Empfohlene Beiträge

Dein Vertrauen ist unser Hauptanliegen, daher können Unternehmen nicht für Änderungen oder Löschungen von Beiträgen bezahlen. Mehr darüber
  • 5.0 Sterne
    13.9.2014

    Fuer mich ein super Thai
    Super Essen und Weine
    Gedeckte Tische
    Preise sind hoch aber die Qualität auch.

    Im Sommer auch kleine Terasse

    Bitte reservieren!!!

  • 5.0 Sterne
    4.5.2014

    Tolle Thailändische Küche - innen sehr geschmackvoll Eingerichtet. Romantischer Außenbereich von Rosen und Bambus abgeschirmt. Kleine feine Karte- besondere Weine! Ist nix für Sparfüchse. Um besondere Tage oder erfolgreiche Geschäfte ausklingen zu lassen... Respektvolles Miteinander hilft einen perfekten Abend bei dem stolzen Team zu genießen. Absolute Empfehlung. Danke das es Euch gibt. Euer Super Fan

    • Qype User reihet…
    • Berlin
    • 0 Freunde
    • 1 Beitrag
    5.0 Sterne
    30.12.2012

    Wir waren heute zum 1.mal aber bestimmt nicht zum letzten mal hier essen. Die Einrichtung ist minimalistisch und ohne großen folkloristischem Schnickschnack.
    Der Service höflich, freundlich und kompetent dabei aber angenehm zurückhaltend. Die Speisen auf der übersichtlichen Karte delikat und von überzeugender Frische. Die Preise, nun ja, nicht ganz ohne.

    • Qype User pequen…
    • Nürnberg, Bayern
    • 29 Freunde
    • 149 Beiträge
    3.0 Sterne
    10.3.2010

    Nach einigen Jahren Pause ging ich heute mal wieder ins IU & ON. Gut, die Einrichtung ist etwas nüchtern und die Bilder sind Geschmackssache. Aber man bemüht sich mit etwas Tischdeko und Blumen das Lokal etwas freundlicher zu gestalten.
    Ich hatte das 3-Gang Menü mit den Klassikern des Lokals, Tom Yam Suppe, Oktupussalat und Rinder Laab. Alles wunderbar gewürzt und schön scharf, und nach den 3 Gängen für 36,- Euro war ich auch pappsatt. Für den Wareneinsatz sind die Preise jedoch zu hoch und auch die Weinkarte zeigt satte Aufschläge.
    Der Service war schnell und aufmerksam und hatte etwas mit Sprachschwierigkeiten zu kämpfen. Wenn man sich zu einer realistischeren Preisgestaltung entschließen könnte, würde man mich sicher wieder häufiger sehen.

    • Qype User Coriu…
    • Berlin
    • 0 Freunde
    • 10 Beiträge
    5.0 Sterne
    15.11.2011

    Das ist der beste Thai, bei dem ich je, in Deutschland, gegessen habe.

    Hier stimmt nicht nur das Essen, auch die Weinkarte ist phantastisch.

    Wo sonst bekommt man Heyman-Löwenstein oder Van Volxem zu Thaifood?

    Die Bedienung ließ auch nichts zu Wünschen übrig.

    Komme bestimmt bald wieder.

    • Qype User Cosima…
    • Nürnberg, Bayern
    • 0 Freunde
    • 3 Beiträge
    1.0 Sterne
    8.12.2012

    Das kleine minimalistisch eingerichtete Lokal war voll. Nicht dass wir stylish-schlichte Einrichtungen ohne Schnörkel nicht mögen aber eine Thailand-Atmosphäre kam nicht auf. Auch die Bedienung, zwei ältere Herren, vom Eindruck her professionelle Kellner konnten kein Thai-Ambiente vermitteln, der eine vielleicht ein Italiener, der andere mit arabischen Aussehen. Ich habe auch nichts gegen Wochenkarten, aber nur vier Gerichte zur Auswahl? Ja richtig, vier Hauptgerichte zur Auswahl, startend mit 15,80 EUR  für ein absolutes Standard-Gericht dass es bei jedem Thai gibt, Hühnchen in Red-Curry mit etwas Gemüse und Reis. Und dieses Gericht war nicht schlecht, gut schmeckend, aber auch nichts besonderes. Weder optisch noch sonst wie. Langweilig. Bio-Huhn wars auch nicht. Wir haben nichts gefunden was den überhöhten Preis gerechtfertigt. Auch das andere Gericht, Rindergeschnetzeltes vom Filet für knapp 20 EUR mit einer Fleischeinwaage von vielleicht 90g und Unmengen von kleingehackten Zwiebeln damit es nach etwas mehr aussieht. Das gewisse Extra, das den hohen Preis begründet suchten wir auch hier bis zum Schluß und der kam schnell aufgrund der mangelnden Quantität. Die 3-4 Vorspeisen, die man schon eigentlich bräuchte um satt zu werden, beginnen bei über 10 EUR. Wie gerne hätten wir ein schmackhaftes Süppchen vorher gegessen, aber bitte nicht für 10,50 EUR. Besonders gastfreundlich behandelt fühlten wir uns auch nicht. Keine Frage nach etwas mehr Reis, kein kostenloser Aperitif oder Digestiv, im Gegenteil, ein thailändischer Margarita (geschmacklich zumindest wie einer) der uns im einfachen kleinen Whiskeyglas angeschenkt worden ist für 6,50EUR  auch wieder nichts fürs AugeZu letzt noch: Keine Kreditkartenzahlung möglich, barsches Reagieren auf den Wunsch dann mit EC-Karte zahlen zu möchten da kein mobiles Cash-Gerät vorhanden ist wie in anderen Lokalen oft. Kann man sich bei den stolzen Preisen das Kartendisagio wohl nicht leisten?? An der hohen Miete kanns auch nicht liegen, das Lokal liegt abseits der Innenstadt in einem Wohnviertel.
    Wers braucht, der soll hin, wer jemanden imponieren (hohe Preise und nur ein paar Gerichte zur Auswahl  das macht schon was her;-))) möchte, der auch. Wir brauchen es nicht mehr.

    • Qype User Joic…
    • Nürnberg, Bayern
    • 4 Freunde
    • 94 Beiträge
    5.0 Sterne
    14.12.2011

    Gehört zu den Top 2 in Nürnberg. Nicht gerade billig aber immer wieder eine Freude dort zu essen. Der Service ist Top und die Qualität des Essens absolute Spitzenklasse.

    • Qype User hicksi…
    • Nürnberg, Bayern
    • 2 Freunde
    • 15 Beiträge
    4.0 Sterne
    18.12.2012

    Sehr leckereres Essen muss ich gestehen. Von einem Freund ist mir der Oktopussalat als Vorspeise ans Herz gelegt worden einfach köstlich! Nachdem ich die kritischen Kommentare zwecks dem Weg zur Toilleten gelesen habe muss ich sagen es ist mir gar nicht aufgellen. Wie dem auch Sei, Zur Hauptspeise gabs Laab (etwas scharf) aber so ist es wohl in Thailand (war noch nie dort) aber auch dieses Gericht konnte überzeugen! Alles in allem ich finde es super lecker, recht Schick, Service sehr nett und wir kommen bestimmt bald wieder!

  • 4.0 Sterne
    13.5.2009
    Erster Beitrag

    Ein sehr teurer Thailänder. Das essen ist auch wirklich klasse. Den fünften Stern knapp verfehlt, da das Personal sehr affektiert ist. Dadurch wirkt der Abend etwas gestellt und Gemütlichkeit wollte nicht so richtig aufkommen. Essen Top.

  • 3.0 Sterne
    17.6.2012

    Dem Beitrag von John Doe ist eigentlich nicht mehr viel zuzufügen.
    War bisher zweimal im Iu und On.
    Das Ambiente ist schick, fast steril, der Aufgang zu den Toiletten verrempelt mit allem möglichen Zeug, dies passt zu einem gehobenen Restaurant, wie sich IU und On auch von der Preisgestaltung zeigt, sicherlich nicht.
    Es gibt eine kleine aber feine Karte, auf Änderungswünsche wird flexibel eingegangen. Das Essen ist gut abgeschmeckt, Fleisch und Fisch auf den Punkt gebraten, das Gemüse frisch und knackig. Die Portionsgrößen sind eher klein, geht man hier hungrig her könnte es einem passieren, dass man trotz Vorspeise und Hauptgericht nach zwei Stunden schon wieder einen Snack braucht.
    Fazit, gute Küche, jedoch nicht so erstklassig, dass es dieses Preisniveau beim Essen und den Getränken zu rechtfertigen.
    Ein Drittel niedrigere Preise, und das Preis-Leistungsverhältnis würde stimmen.
    Da ich nun schon zweimal mit etwas schalem Gefühl hier rausgegangen bin, deshalb nur drei Punkte trotz gutem Essens.
    Es gibt bei Thaifood und auch bei gehobenerem Essen Alternativen in Nürnberg die mich mehr überzeugten.

    • Qype User jürgen…
    • Ebern, Bayern
    • 2 Freunde
    • 9 Beiträge
    4.0 Sterne
    9.5.2010

    Prima Thaispeisen der gehobenen Art. Ebenso wie die Preise. Empfehlenswert.

  • 4.0 Sterne
    26.7.2010

    Sauberer Laden in der Nürnberger Nordstadt, Speisen -wennauch geschmacksache- toll zubereitet, Service gut und gepflegt, aber nicht besonders freundlich (bei nachfragen), man fühlt sich in einer leicht angespannten Atmosphäre und somit nicht wohl.
    Die Weine machen einen guten Eindruck, aber doch recht teuer, wie auch die Speisen ziemlich an der Schmerzgrenze sind, für das was auf dem Teller liegt.
    Die Preise mehr an der Realität, etwas lockerere Bedienungen und wir kommen öfters.

    • Qype User Cäsars…
    • Nürnberg, Bayern
    • 0 Freunde
    • 18 Beiträge
    5.0 Sterne
    21.7.2011

    Kleine aber absolut feine Auswahl an l eckeren Gerichten. Der Kenner der Thaiküche wird es schätzen. Der Tunfisch ist ein Gedicht !

    Unbedingt ausprobieren !

    • Qype User paul8…
    • Bremen
    • 0 Freunde
    • 4 Beiträge
    5.0 Sterne
    28.11.2010

    Mein persönlicher Lieblingsthailänder in Nürnberg und Region. Ich bin schon seit Jahren regelmäßig Gast.... nicht einmal hat mich die Küche von IU & On enttäuscht.

    • Qype User joergs…
    • Nürnberg, Bayern
    • 0 Freunde
    • 1 Beitrag
    2.0 Sterne
    31.3.2013

    Zuerst muss ich sagen das Essen war sehr gut, zwar sehr kleine Portionen aber fein!jetzt zu den nicht so schönen Dingen:
    schon bei der telefonischen Anmeldung wurde ich nicht freundlich und Willkommen behandelt( dachte mir der IST wohl im Stress)
    Wie wir dann ankamen statt zu viert zu sechst hab ich schon ein leicht genervtes Gesicht bemerkt.Dazu muss ich sagen ich selbst habe eine Firma in Nürnberg und hab Freunde von Pro7
    eingeladen. Bei der Bestellung fragte eine Freundin nach vegetarischen Gerichte auch ohne Fisch bekam sie gleich zu Antwort: vegetarisch ist immer ohne Fisch und Fleisch. Finde das man in so einer Tonart und von oben herab nicht Gäste anspricht!
    Neija so hat sich das ganze durch den ganzen Abend gezogen!
    Fazit: wer unfreundlich und nicht Willkommen aber trotzdem gute Speisen möchte der IST hier richtig aufgehoben.
    Uns wird man hier nicht mehr antreffen, den wir behandeln unsere Gäste nicht so arrogant!

    • Qype User susisu…
    • Nürnberg, Bayern
    • 20 Freunde
    • 98 Beiträge
    4.0 Sterne
    29.11.2008

    Das Iu&On ist wirklich ein thailändisches Restaurant der gehobenen Preisklasse und sehr schlich (fast schon steril) eingerichtet. Aber das Essen ist wirklich vom Feinsten. Hier wird feinstes Thai-food serviert, von echten Thai Köchen. Die Frau des Betreibers ist Thailänderin und kocht auch dementsprechend scharf. Für Freunde der gehoben Küche mit einem ordentlich gefülltem Geldbeutel ist das Iu&On wirklich empfehlenswert. Der Service ist sehr aufmerksam und das Klientel sehr gediegen.

    • Qype User Kathri…
    • Fürth, Bayern
    • 0 Freunde
    • 4 Beiträge
    4.0 Sterne
    18.10.2010

    einer von zwei top thailänder hier in nürnberg.
    frisch. arrogant, aber man kann es auch mögen :-) das ist eben der stil im laden. sie wissen, was sie anbieten und dazu stehen sie auch. sie lassen etwas die ente nicht durhc extra chilli kaputt machen :-)

    • Qype User Jürgen…
    • Nürnberg, Bayern
    • 0 Freunde
    • 2 Beiträge
    2.0 Sterne
    18.7.2011

    Leider war die Gesamtleistung durchschnittlich. Das essen ist wohl ok  aber nichts besonderes, zumal wir als Gruppe alle 4 angebotenen Hauptgerichte bestellten, wovon 2 Gerichte sehr ähnlich waren. Leider hat der Service sehr negativ abgeschnitten. Die Kellner arrogant und spöttisch, haben wohl vergessen was Ihr Job ist, von professionellem/gehobenem Service kam man nicht sprechen  Ihnen scheint der Erfolg etwas zu Kopf gestiegen zu sein. Ganz zu schweigen von den Toiletten, die weder sonderlich sauber, noch modernisiert sind. Alles in allem mehr Schein als Sein  auf Ikea-Interior bei unangenehmen Personal. Schade. Vorsicht: Die Betreiber stellen selber Erfahrungsberichte ein!

    • Qype User epilo…
    • Nürnberg, Bayern
    • 0 Freunde
    • 13 Beiträge
    5.0 Sterne
    18.2.2010

    mit das beste was es thailändisch im Umkreis gibt. die Atmosphäre wird durch sehr freundliche Kellner ausgeglichen. mehr Atmosphäre gibt es dann nur bei Etage.

Seite 1 von 1