Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

  • 4.0 Sterne
    8.11.2011
    Aufgelistet in Partytime

    Das Jansen hat sich aus langer Tradition entwickelt. Der Besitzer Paul Jansen hatte eigentlich vorne an der Straße nur einen Motorrad Laden. Irgendwann hat er dann hinten in einer großen Lagerhalle eine Theke aufgestellt, um mit seinen Motorrad-Kollegen öfter mal einen zu trinken. Hier kamen dann immer mehr Bekannte und Freunde hinzu, so dass der Raum sich immer weiter entwickelte. Nach und nach hatte sich das ganze dann zu einer kleinen Disco für ältere Menschen entwickelt. Der Schwiegersohn, der in dem Bereich arbeitet hat das ganze dann etwas kommerzieller aufgezogen und begonnen durch mehrere Theken, eine Fressbude und viel Mundpropaganda eine richtige Party-Stätte errichtet. Mittlerweile findet man nur noch an der großen Haupttheke ältere Menschen, während der Rest der Disco von einem Publikum zwischen 20 und 30 besucht wird.
    Man kann hier wirklich nicht schlecht feiern und die Preise sind mit 5€ Eintritt und 5€ Mindestverzehr total human.
    Auch nach Hause kommt man ganz gut, da vor der Tür immer viele Taxen stehen.

    • Qype User SanSur…
    • Duisburg, Nordrhein-Westfalen
    • 49 Freunde
    • 280 Beiträge
    4.0 Sterne
    5.4.2009

    Bei Motorrad Jansen kann man auch feiern - oft gehört, aber nie getestet.

    Jetzt war es endlich soweit. Am Eingang stand eine kurze Schlange. Auf den ersten Blick ist hier alles von Overdressed bis Underdressed dabei. Es gibt im Umfeld (Industriegebiet) noch ausreichend Parkplätze.
    Am Eingang befindet sich eine Garderobe, der Einlass wird von Securities geregelt.

    Der Eintritt liegt bei 10 Euro, darin sind aber schon 5 Euro Freigetränke enthalten.

    Über den Außenbereich (sicher im Sommer echt klasse!) geht man in die einzige große Partyhalle.

    Der DJ wechselt offenbar regelmäßig. Es wurde alles von Charts über 80er/90er bis House gespielt. Den einen oder anderen Gassenhauer (Das rote Pferd) hätte ich allerdings nicht gebraucht - Karneval ist schließlich schon ein paar Tage rum

    Ansonsten ist die Stimmung dort echt prima. Es wird getanzt, gelacht und alle waren doch ziemlich entspannt dabei. Dazu Daumen hoch!

    • Qype User Kiki…
    • Moers-Vinn, Nordrhein-Westfalen
    • 1 Freund
    • 8 Beiträge
    5.0 Sterne
    13.3.2010

    Ich bin jedesmal wieder begeistert.Die Musik ist klasse und auch das Ambiente sagte mir sehr zu.Gut finde ich ,dass es wirklich eine Disko für Erwachsene ist.Somit trifft sich hier wirklich jede Altersgruppe von 21 - wer noch richtig Spass am Feiern und Tanzen hat.
    Die Stimmung ist toll und auch das Preisleistungsverhältnis ist vollkommen in Ordnung.Wer noch nicht da war hat wirklich was verpasst,wie ich finde.

    • Qype User Yella1…
    • Emmerich, Nordrhein-Westfalen
    • 0 Freunde
    • 7 Beiträge
    1.0 Sterne
    3.6.2013

    Mieser Laden

  • 1.0 Sterne
    24.9.2012

    Sorry aber einer der schlimmsten Läden die ich kenne. Aber wer es wohl mag geht da immer wieder hin

    • Qype User Zebraf…
    • Duisburg, Nordrhein-Westfalen
    • 3 Freunde
    • 10 Beiträge
    4.0 Sterne
    17.4.2010

    War jedesmal mit Spass dabei. Neben sehr fairen Preisen har vor allem die gemischte Musik gefallen, da sich jeder aus der Gruppe wiederfinden konnte. Jansen ist immer einen Besuch wert, wenn man mit Freunden feiern und ein paar Bierchen trinken will.

    • Qype User Norber…
    • Wesel, Nordrhein-Westfalen
    • 0 Freunde
    • 3 Beiträge
    1.0 Sterne
    28.11.2010

    Türsteher sind sehr aggressiv, geraucht wird auch überall, nur auf der Tanzfläche ist es komischerweise nicht erlaubt. Genauso wie das trinken. ( ist beides auf der Tanzfläche verboten). Soll laut Schildern zum sofortigen Rauswurf führen. ( hab ich aber nicht mitbekommen ob dies auch umgesetzt wird)

    Getränkekarten müssen im Vorhinein gekauft werden. D.h. Nicht wie in anderen Clubs , wo man beim rausgehen dass bezahlen muss was man auch getrunken hat, muss man hier die komplette Getränkekarte im Voraus kaufen und bekommt den Restbetrag nich wieder ausgezahlt. Dazu kommt noch dass diese auch nur an diesen Tag gültig ist.
    (ist diese Regelung überhaupt legal)

    Die Musik ist stark gemischt, so man bekommt an einen Abend alles zu hören Also sollte etwas für jeden Musikgeschmack dabei sein.

    Getränkepreise sind nicht zu teuer.

    Puplikum war an diesen Abend von Anfang 20 bis 60.

    Im großen und ganzen wär der Laden ok. Wenn die oben genannten Regelungen verbessert würden. (Getränkekarte und Glasverbot auf der Tanzfläche).

    Wenn ihr nen guten Laden in der Umgebung sucht kann ich besser das Pulb empfehlen.

    • Qype User baluci…
    • Duisburg, Nordrhein-Westfalen
    • 0 Freunde
    • 3 Beiträge
    3.0 Sterne
    13.7.2011

    Tja die Jansen-Party - immer mal wieder Anlaufpunkt auch für mich gewesen, und man wundert sich, wen man als alter Niederrheiner vom platten Land alles so wiedertrifft, denn zum Jansen gehen neben Duisburgern auch viele Moerser, Rheinberger, Neukirchen-Vluyner u.s.w.

    Die bunte Musikmische ist NICHT IMMER MEIN FALL - Nach 3 Besuchen (innerhalb eines Jahres) konnte ich fast blind vorhersagen, welches Lied als nächstes kommt - denn obwohl die DJs scheinbar ständig wechseln - der Plattenkoffer scheint derselbe ;-)

    Türsteher OK, Dresscode NO (sonst käme ich ja auch nicht rein ;-)
    Denke die Zielgruppe beläuft sich hier auf die 25-50 jährigen - Preise klar strukturiert, günstig, da sieht man schonmal über die 5,- Eintritt + 5,- Mindestverzehr hinweg. Natürlich ist das Prepaid-Stempelkartensystem fraglich, aber warum ändern, was funktioniert...

    Mein größter Kritikpunkt ist, dass hinter der Theke nicht immer die Hygiene herrscht, die man sich (auch in solchen großen Clubs mit 3 separaten Bars) wünscht. Ich meine gut, alles muss zur Primetime schnell gehen, da wird das Eis auch schonmal mit Händen ins Glas geschaufelt, die Gläser oben am Rand angefasst und auch mal hinter der Theke geraucht.

    Darum wundere ich mich auch nicht, warum mir nach 3 Besuchen 2x schlecht gewesen ist hinterher. Klar - jetzt sagen alle, der hat zuviel gesoffen - nee, nee, nee - immer schön klar Auge gehabt!

    Geradezu genial (und daher auch 3 Sterne von mir) dagegen ist die Currywurst vom angrenzenden Pommesstand - das ist das wahre Highlight im Jansen - Geile Sauce, geile Wurst, geile Pommes - Unbedingt probieren!!!

    Mein Tipp also: Wenn Jansen, dann Flaschenbier und wenn überhaupt, dann bitte nach 00:00 Uhr hinfahren, dann ist an der Tür keine Schlange mehr, die Stimmung wird langsam gut, Tanzfläche ist voll und vor allem die Musik wird besser...

    Probierts aus!

  • 4.0 Sterne
    26.11.2009
    Erster Beitrag

    zum feiern okay, etwas zu viel ballermann, zu viele single männer, preise okay, ambiente gepflegt. insgesamt gute location.

    • Qype User schmac…
    • Kempen, Nordrhein-Westfalen
    • 1 Freund
    • 2 Beiträge
    3.0 Sterne
    27.6.2009

    Preise und Atmosphäre sind in Ordnung. Musik ziemlich Pop-ig, viele Alltime-hits, teilweise auch Schlager. Da nur eine Area also Musik-Geschmacksabhängig. Meinen trifft es nicht; schon zu oft gehört

Seite 1 von 1