Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

Yelper haben diesen Standort als geschlossen gemeldet. Etwas Ähnliches finden.

Karte
Bearbeiten
  • Marheinekeplatz 3
    10961 Berlin
    Kreuzberg
  • Transit Information Route berechnen
  • Telefonnummer 030 6936044

Empfohlene Beiträge

×
Dein Vertrauen ist unser Hauptanliegen, daher können Unternehmen nicht für Änderungen oder Löschungen von Beiträgen bezahlen. Mehr darüber
  • 3.0 Sterne
    20.5.2010
    Erster Beitrag

    Selten habe ich irgendwo so lange auf die Speisekarte, die Aufnahme der Bestellung, die Getränke und das Essen sowieso gewartet, aber im Prinzip war mir das egal. Es war dieser magische Tag als Kreuzberg erstmals ein paar Sonnenstrahlen abbekam und alle aus ihren Löchern gekrochen kamen als wäre gerade ein Krieg oder zumindest ein ziemlich langer Winter zu Ende gegangen.

    Das Joe Penas bot dafür die optimale Sonnenbank mit Ausblick auf den Flohmarkt auf dem Marheinekeplatz und das Wetter lud zum Verweilen ein. Das Essen kam dann doch irgendwann, obwohl selbst das Sonnendeck nur minimal besetzt war. Die Bedienung entschuldigte sich wortreich für die Verspätung und am hungrigen Nebentisch wurde schon murrend mit den Füßen gescharrt.

    Das Sortiment von Texmex-Spezialitäten war dafür tadellos und auch die Portion der Kollegin konnte sich sehen lassen. Weil man sowieso gerade saß, gab es auch noch einen Cocktail hinterher, der blitzschnell auf dem Tisch stand und ebenfalls zu munden wusste.

    Bei meinem zweiten Besuch lief es ähnlich, war dafür aber proppenvoll. Wiederkommen werde ich trotzdem. Vor allem wegen der Sonnenseite und den Magheritas.

    • Qype User Franzi…
    • Berlin
    • 0 Freunde
    • 17 Beiträge
    2.0 Sterne
    28.4.2013

    Das Restaurant ist sei Januar 2013 geschlossen

    • Qype User Dwude…
    • Berlin
    • 0 Freunde
    • 2 Beiträge
    2.0 Sterne
    25.7.2011

    Das Besteck war dreckig, der bestellte Hamburger war leider auch in Teilen verbrannt. Die restliche Qualität der Beilagen war grad noch genießbar. Die Pommes waren teilweise noch roh. Alles in Allem war das ein Reinfall. Es gibt deutlich bessere Alternativen in der näheren Umgebung!

Seite 1 von 1