Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

Empfohlene Beiträge

Dein Vertrauen ist unser Hauptanliegen, daher können Unternehmen nicht für Änderungen oder Löschungen von Beiträgen bezahlen. Mehr darüber
  • 4.0 Sterne
    26.10.2013

    Bedienung freundlich und schnell (wichtig wenn man Kölsch trinkt). Karte gut und lecker. Nicht billig, aber das trifft auf alle Läden in der Gegend zu, jedenfalls bei denen, die auch gut sind.

    Achtung: Bewertung drei Sterne, wenn voll. Der Laden ist manchmal richtig voll. Dann geht alles etwas langsamer...

  • 2.0 Sterne
    27.6.2014
    1 Check-In

    Fußball-WM im KölschKultur: Saftige WM-Preise für Essen und Getränke, bei stark eingeschränkter Auswahl und Qualität der probierten Speisen Draußen; unglücklich tief angebrachte Fernseher im Außenbereich, so dass die Gäste am hinteren Ende der Biertische kaum etwas vom Spiel sehen können, weil die Köpfe der anderen Gäste sich im Blickfeld befinden - Ergo: Es gibt deutlich besser Locations um die WM- Spiele Draußen zu genießen!

    Gestern Abend, zum WM Fußballspiel Deutschland gegen die USA, sind wir ins KölschKultur eingekehrt und hatten uns Plätze an den draußen aufgestellten Biertischen gesichert. Der Service war sehr freundlich, schnell und kompetent in der Bedienung der sicher ungewohnt vielen Gäste.

    Die Qualität des sogenannten XL-Burgers mit Pommes und Salatbeilage für freche EUR 9,90, den ich probiert hatte, war deutlich unterdurchschnittlich: lauwarme, versalzene Pommes, lauwarmer Burger, in den man ohne Vorwarnung eine Curry-Senf-Soße geschmierte hatte! Einfach wieder.... !

    Aber der Höhepunkt war: eine zu niedrige Aufhängung / Anbringung der Fernseher im Außenbereich hat das Verfolgen des Spiels am hinteren Bereich der Biertische fast unmöglich gemacht.

    Für mich ist das KölschKultur, bei dem man sonst durchaus angemessen Essen und Trinken kann, bei dieser WM bereits in der Vorrunde ausgeschieden!

  • 4.0 Sterne
    17.10.2010
    Erster Beitrag

    Das Kölsch Kultur hat Rang und Namen in Köln. Wundert mich eigentlich dass noch keiner was drüber geschrieben hat.

    Weiß auch nicht was mit mir los ist, aber in letzter Zeit hab ich immer häufiger mal Lust auf was schön deftiges. Der Winterspeck muss ran, vielleicht ist es das.

    Das Kölsch Kultur ist eine nette und saubere Kölsch Kneipe in der die kölsche Lebensart im besten Sinne gelebt wird. Man wird geduzt, der Ton ist herzlich und nicht zu zimperlich, das Essen zünftig, die Preise im Mittelbereich.

    Hatte ne Bratwurst mit Kartoffeln und Rahmwirsing. Hmm. Jot! Würde man hier stilecht sagen. Bratwurst einsame Spitze und ich bin ein richtig kritischer Wurstesser. Dazu zwei Getränke und nen leckeren Milchkaffe, darüber hinaus ein bisschen charmantes Palaver und das für 15 Euro.

    Macht satt und die Seele warm.

    So hamma dat jähn!

  • 3.0 Sterne
    31.7.2011

    Die Kneipe ist von innen her ja ganz schön anzuschauen, der service ist auch ganz nett nur etwas zu übervordert hier wartet man manchmal einfach zu lange auf Nachschub.

    Ich habe außerdem keinen Ruacherbereich gesehn eigentlich schade für ne richtige Kölsche Kneipe sowas gehört doch einfach dazu.

    Die Toiletten waren meiner meinung nach in Ordnung und auch sonst gab es an sich nichts großartiges zu beanstanden außer, dass dieser Laden so sein ganz eigenes Publikum hat (nicht unbedingt was für jederman, hier stimmt der Name Kölsch Kultur halt nicht so ganz, da war Apotheke doch schon etwas besser).

    Über das Essen ann ich leider bisher nichts sagen roch aber ganz lecker :D

  • 4.0 Sterne
    18.11.2010

    Die Eckkneipe von Heute.

    Kölsch Kultur, in Klettenberg, fällt vor allem durch die großen Glasfenster auf, die einen guten Einblick in die Kneipe, gewehren.

    Die Kneipe ist eher praktisch als gemütlich aufgebaut. Links um die Theke entlang befindet sich das Fußball/FC Territorium. Ausgestattet mit hohen Tischen und einer großen Leinwand. Rechts um die Theke stehen normale Tische für den Restaurant Betrieb mit Kölscher/Deutschen Küche.Für den Sommer wird eine Terrasse zu verfügung gestellt.
    Die Preise sind in Ordnung.
    Meiner Erfahrung nach ist die Kneipe immer voll und ist unter dem Klettenberger'n und der Umgebung sehr populär.

  • 2.0 Sterne
    6.5.2014

    Man kann nett draußen sitzen und drinnen ist es auch nett. Das Publikum ist auch ok. Die Küche hingegen kann man vernachlässigen. Gebackenen Camembert aus dem Backofen und Tartare die aussieht wie Mettwurst vom Stück geschnitten, sind nicht mein Fall.

    • Qype User minisi…
    • Köln, Nordrhein-Westfalen
    • 152 Freunde
    • 225 Beiträge
    5.0 Sterne
    11.12.2007

    Wir waren nun schon mehrfach dort essen. Zu zweit und in größeren Gruppen. Der Service war gleich bleibend gut. Das Essen lecker und schnell serviert. Die Portionen sind üppig, die Preise moderat. (Sauerbraten so um die 9EUR). Aufgetischt wird kölsche Küche aber auch für Kalorienzähler und Vegetarier wird gesorgt. Menüänderungen (ich hätte gerne das Schnitzel ohne Pommes, dafür mit Bratkartoffeln und die nicht zu knusprig ... [aus eigener Kellnererfahrung kenne ich diese Art der Bestellung ..... :-)]) wird ohne Probleme angenommen.

    Es ist nett, gemütlich und es schmeckt. Wat will man mehr?

    • Qype User uncite…
    • Köln, Nordrhein-Westfalen
    • 13 Freunde
    • 59 Beiträge
    4.0 Sterne
    7.7.2009

    Den Wirt kenne ich, neulich saß er bei uns am Tisch, ein bißchen krass, aber ausgesprochen nett und freundlich. Wir haben wirklich einen netten Abend gehabt und sehr gut gegessen. Gute Küche, gemütlich vor der Tür zu sitzen, faire Preise, guter Service.
    Eine lockere gemütliche Kneipe um die Ecke, wie man sie sich nur wünschen kann.
    Da werden wir noch oft vorbei schauen  wenn wir denn einen Platz finden.

    Oh man, dieses Kotlett  das ist doch mal eine anständige Portion für einen hungrigen Menschen. und verdammt gut geschmeckt hat es auch noch.

    • Qype User hampel…
    • Hürth, Nordrhein-Westfalen
    • 0 Freunde
    • 3 Beiträge
    3.0 Sterne
    8.9.2013

    Netter service, geht alles fix.
    Speisen sind. Lecker. Portionen waren aber vor fünf Jahren noch um einiges größer.
    Preis Leistung aber in Ordnung

    • Qype User Kölsch…
    • Köln, Nordrhein-Westfalen
    • 6 Freunde
    • 1 Beitrag
    1.0 Sterne
    28.5.2009

    Am 21.04.2009 war ich auf Einladung der Künstler zum Flüsterkonzert von Kafi, Hartmut und Bömmel mit De Familich u.a. zum ersten Mal in dieser vermeintlichen Szene-Kneipe.
    Das Konzert war super - die Stimmung auch. Nur der Wirt entwickelte sich zu einem Künstler-Schleimer und Gäste-Pöbeler.
    Da er wohl offensichtlich nicht wußte, dass ich als Journalist von dem Künstler-Tross eingeladen war, pöbelte er mich nach zwei Stunden Konzert an der Theke an und schubste mich rüde zur Seite (was von vielen Gästen mit Entsetzen beobachtet wurde!). Auf meine erstaunte Nachfrage, warum er dies täte, meinte er arrogant und selbstherrlich: Ich bin hier der Wirt und der Besitzer - ich darf das! Es gab ein kleines lautes Wortgefecht und ich stellte mich an dem mir zugewiesenen Platz. Hierzu muss erwähnt werden, dass das wirklich sehr nette Bedienungspersonal zwei Stunden an mir vorbeikam und -ging, ohne Rempeleien oder Wortgefechte.
    Für mich ist das keine Kultur- oder Szenekneipe: 1. weil dem Wirt Kultur (und gute Kinderstube) völlig artfremd ist und 2. für (unangenehme) Szenen sorgt der Wirt wohl selbst in dem Lokal!
    Getreu dem Bläck Fööss- und Familich-Leed Weetslück brauchen wir in Köln solche Wirtsleute nicht, die (sich) nach oben bücken und nach unten treten!!! Er sollte erstmal einen Knigge für Wirtsleute lesen und erstmal Manieren lernen bevor er mit Menschen außerhalb seines Privatbereichs umgehen darf!

    • Qype User DeliKa…
    • Brühl, Nordrhein-Westfalen
    • 1 Freund
    • 4 Beiträge
    5.0 Sterne
    28.2.2012

    Essen : 5 Sterne
    Bier ( und so weiter ): 5 Sterne
    Service: 5 Sterne
    Kölsch-Faktor: 5 Sterne
    Kult-Status: 5 Sterne
    Karneval-Bonus: 5 Sterne (5*****!)
    Veedel Kneipen Status: 5 Sterne
    Wohlfühlfaktor: unübertroffen
    noch Fragen?

    • Qype User Tina…
    • Köln, Nordrhein-Westfalen
    • 1 Freund
    • 2 Beiträge
    5.0 Sterne
    10.6.2009

    Bin Stammgast im Kölsch Kultur und kann über den Wirt Ralf nicht meckern. ICH kenn ihn anders als der Journalist!
    Das Essen ist immer lecker und der Wein auch (ich kann den Grauburgunder nur empfehlen!).
    Zum Kölsch kann ich nichts sagen, aber die anderen trinken immer genug davon. ;-)
    Das ist die einzige Kneipe, in die ich als Frau auch alleine gehe - aber meist treffe ich eh jemanden, den ich kenne

    • Qype User kölsch…
    • Köln, Nordrhein-Westfalen
    • 0 Freunde
    • 2 Beiträge
    3.0 Sterne
    6.5.2013

    Ja Hallo erstmal..
    ..also ich kann auch nur sagen das der Laden eigentlich vollkommen zufriedenstellend ist. War 2-3 mal da. Nix gegessen aber paar Kölsch geschlabbert. Kölsches Kneipen Restaurant eben. Genauere Bewertung überlasse ich lieber den Leuten die dort öfter tagen.. aber eins möchte ich doch loswerden nachdem ich die Bewertungen gelesen habe.. Es ist doch wirklich erschreckend wie bescheuert und dilettantisch ein Unternehmen wie Qype sein muß und es Nutzern wie diesem Kölsch Zappa ermöglicht, einem Gastronomiebetrieb der sich freiwillig dort eingetragen hat, solch eine Rufschädigung zuzufügen, nur weil der Idiot mal vom Wirt weggeschubst wurde?!? Hier ist fast in jeder Bewertung ein Kommentar von diesem Typ zu lesen, der hier nur wegen seinem verletztem Kinderstolz den Laden schlechtredet.. Also liebes Qype Team.. Wenn das Qype ist, dann kann ich nur jedem Gastronom auf der Welt raten sich von eurer Webseite so fern wie möglich zu halten.. Das liest sich wirklich wie ein Armutszeugniss für die redaktionelle Betreuung von Qype.. von dem geistigen Zustand des Schlechtreders der selbst nach Monaten noch nicht drüber weg ist will ich jetzt erst gar nicht anfangen.. der sollte lieber professionionelle Hilfe in Anspruch nehmen oder sich direkt Einweisen lassen Also nochmal.. Ich bin wirklich geschockt das sowas auf diesem Portal möglich ist.. Da sag ich lieber allen Geschäftleuten Finger weg!.. und dem Kölsch Kultur Team kann ich nur raten mal schriftlich Beschwerde bei Qype gegen diesen ZappelZappa einzureichen.. das könnte ggf. dann doch was bringen wie auch immer.. schönen Tag

    • Qype User gil…
    • Bergisch Gladbach, Köln, Nordrhein-Westfalen
    • 2 Freunde
    • 6 Beiträge
    5.0 Sterne
    19.6.2008

    Hallo, ich war schon oft im Kösch Kultur und war immer zufrieden. Wir haben dort auch schon Feiern, z. B. mit unserem FC Fan Club, ausgerichtet. Alles war immer unkompliziert, lecker und gemütlich. Rallef gibt dem Ganzen eine persönliche Note. Bis bald gill

    • Qype User Alexc7…
    • Köln, Nordrhein-Westfalen
    • 0 Freunde
    • 5 Beiträge
    5.0 Sterne
    30.12.2007

    Ich bin regelmäßig im KölschKultur. Das Essen ist immer super, egal ob ein riesiges Kotelett oder einen leckeren Salat mit Pute oder Hühnerfrikassee....ich bin wirklich begeistert. Das Team ist immer nett, höflich und aufmerksam. Die Einrichtung ist gemütlich, ordentlich, toll! Alles wirklich rundum zu empfehlen. Das einzige Manko: an Silvester geschlossen: ich bin enttöusht :-)

    • Qype User Valeri…
    • Köln, Nordrhein-Westfalen
    • 0 Freunde
    • 8 Beiträge
    5.0 Sterne
    28.12.2008

    Schöne, urige kölsche Kneipe mit gutbürgerlichem Essen. Sehr nette Bedienung und gutes Preis-Leistungs-Verhältnis! Wir kommen regelmäßig und fühlen uns immer rundum wohl.

    • Qype User drinke…
    • Köln, Nordrhein-Westfalen
    • 0 Freunde
    • 1 Beitrag
    5.0 Sterne
    28.12.2009

    Tolle Kneipe... Das Kölsch ist stets schnell da (egal wie voll es ist), das Essen ist durchweg lecker und die Stimmung bei Fußball-Übertragungen ist super

    • Qype User OlleHe…
    • Köln, Nordrhein-Westfalen
    • 1 Freund
    • 1 Beitrag
    1.0 Sterne
    28.7.2008

    Leider handelt es sich nicht mehr um eine öffentliche Kneipe sondern um einen Club. Das tut mir echt leid, da ich bisher gern dort gegessen und getrunken habe. Nun muss ich als Nichtmitglied und ich will auch keins werden, draußen bleiben. Aber ich bin stolz darauf, nicht zu rauchen.

Seite 1 von 1