Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

Bearbeiten
  • Potsdamer Straße 14a
    Einbauküchen und Elektrogeräte

    14513 Teltow
  • Transit Information Route berechnen
  • Telefonnummer 03328 356487
  • Webseite des Geschäfts kuechenstudiomaier.de
    • Qype User 86k…
    • Berlin
    • 0 Freunde
    • 1 Beitrag
    5.0 Sterne
    14.5.2013

    Nachdem unsere Küche nun schon über ein Jahr in Gebrauch ist
    und uns jeder unserer Gäste gratuliert hat, fühlen wir uns nun (gern)
    verpflichtet, auch mal ein Lob auszusprechen. Obwohl wir im Vornherein dachten,
    die Küchenplanung wäre die schwerste AUfgabe bei unserem neuen Haus, stellte es
    sich in der Praxis erstaunlich leicht dar. Kurzer Ablauf: Wir (meine Frau und
    ich) sind schon vor Erhalt der Baugenehmigung losgezogen, um für Bad und Küche
    erste Planungsentwürfe einzuholen. Dazu haben wir zunächst große Möbelhäuser in
    Berlin aufgesucht, weil wir dort alles in einem Hause hatten (Bäder, Küchen).
    Von dort haben wir uns dann auch Prospekte mitgenommen und haben dort unsere
    Wunschküche gefunden, zumindest vom Stil her. In der Folge haben wir dann zwei
    Küchenplanungen bei großen Anbietern durchgeführt. Um es kurz zu machen, die
    Beratungen waren in beiden Fällen absolut enttäuschend. Beim großen Möbelhaus
    (wo wir uns auch das Bad planen lassen wollten) wurden wir innerhalb einer
    Stunde abgearbeitet, wobei uns fachliche Nachfragen gar nicht oder
    nur unzureichend beantwortet werden konnten. Der anschließende Besuch bei einem
    großen Küchenspezialisten war genauso ernüchternd, auch hier hatten
    wir den EIndruck dass der Küchenplaner nicht konnte oder nicht wollte
    Letztlich hat er einfach irgendwas in seinen Computer eingegeben. Bei den
    Geräten wussten wir z.B. nur, dass es Neff-Geräte waren, aber
    überhaupt nchts über die Ausstattung (obwohl die ganze Ausstellung voll mit den
    Geräten von dieser Marke war?). Zumindest haben wir von den Farben dort unsere
    Wunschküche gefunden. In der Hoffnung, bei einem kleineneren Küchenstudio eine
    persönlichere Beratung zu bekommen, sind wir durch googlen auf das
    Küchenstudio Maier in Teltow gekommen. Da wir ohne Termin dorthin gefahren
    sind, konnten wir nicht gleich mit der Plaung loslegen, der Berater hatte uns
    dafür aber einen Termin bei seiner Chefin reserviert. Ein Glücksfall! Wie sich
    herausstellte war die CHefin auch die Inhaberin (Frau Maier) und die Beratung
    um Welten besser als das zuvor Erlebte. Frau Maier konnte uns alle unsere
    Fragen beantworten und die Planung der Küche war nicht nur optisch schöner,
    sondern auch noch funktionaler! Sicherlich lag dies auch daran, dass sie uns
    wirklich über alles ausgefragt hat. Was uns zunächst etwas irritiert hat (dies
    waren wir nicht gewohnt), stellte sich als absolut zielführend heraus.
    Letztlich brauchten wir am Ende der Planung (zwei Termine) auch nicht lange
    überlegen, es hat einfach alles gepasst. Wir haben die Küche sogar noch vor
    Rückerhalt der Baugenehmigung gekauft, überraschenderweise war der Küchenpreis
    bei Frau Maier sogar noch etwas günstiger (13.500,- statt 14.200,-, bzw.
    14.700,- bei den erstgenannten Planungen), obwohl die Küchenmarke die gleiche
    war und die Geräte von Siemens und Miele sicherlich nicht schlechter als Neff
    sind.In der Folge hat uns Frau Maier während der Bauphase nicht
    nur mit den Plänen für Elektro- und Wasseranschlüsse geholfen, sondern auch
    auch wichtige Tipps und Hinweise gegeben, als die Bauleute (da hat leider nicht
    alles reibungslos geklappt) Fehler verursacht hatten. Der Monteur vom
    Küchenstudio Maier war genauso angenehm. Er hat sehr sorgsam und umsichtig die
    Küche aufgebaut. Es gab insgesamt nur eine Beanstandung (schabende Teleskopauszüge
    im Backofen), aber dies hat Frau Maier persönlich in der Folgewoche
    ausgetauscht. Fazit: Eine bessere und vor allem persönlichere Beratung als
    bei Frau Maier können wir uns nicht vorstellen. Dies liegt wahrscheinlich auch
    daran, dass ein Geschäftsinhaber auch ein größeres Interesse an zufriedenen
    Kunden hat, als angestellte Küchenplaner.

Seite 1 von 1