Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

Karte
Bearbeiten

Empfohlene Beiträge

×
Dein Vertrauen ist unser Hauptanliegen, daher können Unternehmen nicht für Änderungen oder Löschungen von Beiträgen bezahlen. Mehr darüber
    • Qype User Merlut…
    • Bruck an der Mur, Österreich
    • 5 Freunde
    • 24 Beiträge
    5.0 Sterne
    24.5.2008

    Meine Heimatstadt Bruck a.d.Mur hat ein sogenanntes Naherholungsgebiet am Stadtrand, das Weitental mit dem Weitenbach, mit dichtem Mischwald und sehr vielen Wanderwegen. Auf einem dieser Wege bzw. Steige kommt man auf die Schweizeben, rund 1000m hoch und weiter auf den Brucker Hausberg Hochanger 1312m hoch.
    Es bietet einiges: das Jugend- und Gästehaus, einen Lauf- und Nordic-Walking-Park, eine Kneipp-Anlage, ein Fischerei-Zentrum (wo es herrliche Forellen zu kaufen gibt), ein Naturschutzzentrum mit Vogelwarte, einen Bienenzuchtverein. Es wurde ein geomatischer Weg angelegt mit Tafeln, die den jeweiligen Platz beschreiben und zum Verweilen und Meditieren einladen.
    Mein Lieblingswanderweg, welcher rund 1 Stunde dauert, führt über den Susannensteig an der Vogelwarte vorbei bergauf. Nach etwa 20 Minuten zweigt er in den Probst-Zieserl-Steig ab und nun geht es leicht bergab mitten durch einen prächtigen Mischwald mit herrlichen uralten riesigen Buchen, deren hellgrüne Blätter in der Sonne leuchten. Dann biege ich in den Hauptwanderweg (eine Lehrforststraße) ein, der an der Kalten Quelle vorbeiführt, die dem Gebiet den Namen gegeben hat. In Wirklichkeit gibt es hier viele Quellen. Das ganze Gebiet ist von kleinen Bächen durchzogen.
    Nach rund einer Stunde erreiche ich erfrischt und befriedigt mein Auto auf dem Parkplatz mit dem Vorsatz, bald wieder zu kommen.

Seite 1 von 1