Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

Bearbeiten

Kandahar-Abfahrt,… von Qype User Wetzla…

  • 5.0 Sterne
    27.12.2009
    Erster Beitrag

    Eigentlich nur eine kurze Ergänzung zu meinem geschätzten Vorredner.
    Wer gut Ski fährt oder Snowboarded kann die Kandahar fahren. Wenn die Strecke für Rennen präpariert wird, ist sie ungemein schwerer, da an einigen Stellen vereist. Für den normalen Skitag aber ist sie pures Vergnügen.
    Und ein Nachsatz zur Steilheit: In der Tat ist die steilste Stelle ca. 80% steil, aber eben Prozent und nicht Grad. Es entspricht also ungefähr einer Steilheit von 36 Grad, was "relativ" steil ist, aber eben nicht senkrecht...

    • Qype User Wetzla…
    • Garmisch-Partenkirchen, Bayern
    • 9 Freunde
    • 86 Beiträge
    5.0 Sterne
    23.10.2009

    Weltberühmt und sehr anspruchsvoll ist die Kandaharabfahrt, auf der Weltmeisterschaftsläufe stattfinden, und hoffentlich 2011 unsere Olympiade.

    Am einfachsten ist die Kandahar (schwarze Piste) über die Kreuzeckseilbahn zu erreichen. Diese wurde 2008 komplett modernisiert
    und bremst nicht mehr durch Wartezeiten den Wintersportler aus.
    Die Seilbahn läuft auch im Sommer.

    Desweiteren erreicht man die Kandahar auch über den Osterfelderkopf (Seilbahn) sowie über die Hausbergseilbahn. Letztere würde ich dem untrainierten Skiläufer auf dem Weg zur Kandahar empfehlen, da man sich dann über die Olympiaabfahrt (rote Piste) warmlaufen kann.

    Den Kreuzjochlift (zusätzlich 310 Höhenmeter bis zu 75° Gefälle) sollte man übrigens nur nutzen, wenn man absolut sicher auf den 'Brettern' steht. Einen Helm zu tragen, versteht sich von selbst. Diese Abfahrt ist die Startstrecke der Kandahar, biestig steil und meißt hinterlistigst vereist.

    Mich hat's letztes Jahr bei 3 Kreuzjochabfahrten 3 mal an der selben Stelle 'zerrissen', und zwar so, daß ich froh war, nicht nur noch in Unterwäsche aus dem Schnee zu krabbeln :-)) ...

    Daten Kandahar:
    Länge 3.690 mtr
    Höhendifferenz 940 mtr(!!)
    Steilste Abschnitte bis zu 75°
    90°=senkrecht!)

    Daten Oympiaabfahrt:
    Länge 4.000 mtr
    Höhendifferenz 630mtr.
    Steilste Abschnitte bis zu 30°

    s.a.Guide Garmisch 'Osterfelderkopf'

    • Qype User imai…
    • Mannheim, Baden-Württemberg
    • 0 Freunde
    • 52 Beiträge
    5.0 Sterne
    15.2.2013

    Tolle Abfahrt, sollte man probieren. Bei schönem Wetter, wenn die roten und blauen Pisten überlaufen sind, bleibt hier noch etwas Platz.

Seite 1 von 1