Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

Empfohlene Beiträge

Dein Vertrauen ist unser Hauptanliegen, daher können Unternehmen nicht für Änderungen oder Löschungen von Beiträgen bezahlen. Mehr darüber
    • Qype User ranger…
    • Hannover, Niedersachsen
    • 6 Freunde
    • 87 Beiträge
    5.0 Sterne
    29.7.2011

    Hier haben wir unseren letzten Englandurlaub verbracht  bzw. verbringen ihn gerade immer noch. Wenn ich mich so umschaue, würde ich auch gerne noch länger hierbleiben!

    Bei der Oyster Lounge (Oyster = Austern) handelt es sich um eine in der ersten Etage gelegene Ferienwohnung im englischen Küstenstädtchen Whitstable.
    Die liebevolle Einrichtung orientiert sich dabei an der Seefahrt, so wurde ein Schiffssteuerrad installiert (dessen Funktion hier erstmal noch geheim bleibt), die Küche erinnert an eine kleine Bootsküche mit Bullauge, es wurde sehr viel mit Holz gearbeitet. Alles in allem sehr geschmackvoll!
    Die Ausstattung ist  bei für englische Verhältnisse wirklich moderatem Preis  durchaus als gehoben zu bezeichnen, unter anderem gibt es folgende Annehmlichkeiten:

    - Modernes Bad mit Jacuzzi (Whirlpool)

    - Saubere und gepflegte Küche inklusive Kühl- und Gefrierschrank, Gasherd, Backofen, Mikrowelle und Waschmaschine

    - Wohnzimmer mit stilvoller und bequemer Einrichtung, Home-Cinema-System inkl. Beamer, Leinwand und Surround-Sound; Kamin

    - zwei Schlafzimmer, eines davon mit Doppelbett, im anderen zwei einzelne, die für unser befreundetes Päarchen aber zusammengeschoben wurden

    - Dachterasse. Ein absolutes Highlight! Durch dieses Extra kann man sich abends nach draußen setzen und bei direktem Blick aufs Meer (durch die erhöhte Lage) den Sonnenuntergang genießen. Der Zugang zur Dachterasse erfolgt über eine Luke in der Decke die sich mittels herunterlassbarer Holzleiter erreichen lässt (und hier kommt wieder das Schiffssteuerrad ins Spiel! Eine wirklich bemerkenswerte Bastelei).
    Zur Ankunft gab es ein wirklich nettes Willkommensgruß bestehend aus einem Frühstückskorb mit verschiedenen kleinen Packungen Cornflakes, einer Flasche Sekt, einem mit den wichtigsten Sachen gefüllten Kühlschrank (Butter, Milch etc.) und einem Strauß frischer Blumen.
    Die Lage der Ferienwohnung ist genial, es sind keine fünf Minuten zum Strand, Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants gibt es ebenfalls genug. Direkt unter der Ferienwohnung befindet sich The Cakery, ein netter kleiner Laden für Kuchen, Cupcakes, Tee, Kaffee und mehr  für Urlaubskalorien ist also allemal gesorgt.
    Zusammenfassend kann man sagen, dass dies die schönste Ferienwohnung ist, die wir jemals hatten und ich hierhin sicher wiederkommen werde. Vorbehaltlos zu empfehlen!

Seite 1 von 1