Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

Empfohlene Beiträge

Dein Vertrauen ist unser Hauptanliegen, daher können Unternehmen nicht für Änderungen oder Löschungen von Beiträgen bezahlen. Mehr darüber
  • 5.0 Sterne
    11.7.2011

    Hier gibts für jedes Alter was zu erleben. Ein großer Park mit jeder Menge Spiel- und Klettergeräten. Die Meisten sind so ausgelegt, dass die Erwachsenen Ihre Kinder begleiten können. Besonderes Highlight sind die Sommerrodelbahn und der Motorik-Trail. Hier kann man auf einem Kletterparcours seine motorischen Fähigkeiten trainieren. Der Parcours ist auch für Erwachsene geeignet. Den Eintrittspreis von 10 Euro pro Person finde ich für das was dort geboten wird preiswert.

    Für Familien mit Kindern lohnt sich ein Besuch hier auf alle Fälle.

  • 4.0 Sterne
    15.2.2007
    Erster Beitrag

    Der Ketteler Hof ist Freizeitpark
    mit riesig viel Spielvergnügen.

    Riesenspringkissen und Robinson-Waldspielplatz, Piratenschiff und Pony-Reitstation. Lieber Schlauchboot-Wasserrutsche und Matschspielplatz? Auf dem Erlebnispark Ketteler Hof bei Haltern gibt es mehr Spielangebote, als man sich vorstellen kann. Kleine Pause gefällig? Dafür gibt es Ruhebereiche und Liegewiesen. Und zur Stärkung gibt es Grillmöglichkeiten. Also: Toben, bis der Magen knurrt.

    An vielen Stellen des Parks macht man die Bekanntschaft mit handzahmen Tieren. Einen Schwerpunkt bildet der für die kleineren Besucher eingerichtete Streichelzoo. Ein aus 30 Stationen bestehender Natur Erlebnispfad, der auch als Pfad der Sinne bezeichnet wird , führt uns in Geheimnisse der Natur ein. Während der Brutzeit der Vögel gibt es hier täglich Beobachtungsmöglichkeiten besonderer Art.

    die Pony-Station, von wo aus die Kinder einen Ritt durch den Park unternehmen können. Ein Märchenwald für die ganz Kleinen, eine Sommerrodelbahn und eine Fahrt mit der Eisenbahn rund ums Spielfort lassen auch in diesem Bereich Kinderherzen höher schlagen.

    Der Park ist für jedes Alter geeignet und bringt viel Spass.

    • Qype User Rebecc…
    • Ulm, Baden-Württemberg
    • 20 Freunde
    • 75 Beiträge
    5.0 Sterne
    5.12.2010

    Sehr gepflegt, regelmässig erweitern sie ihren Park und auch das Essensangebot ist super endlich mal ein Park in dem es auch "normales" Essen gibt wie Backkartoffeln oder Eintöpfe...
    Zudem stehen mehrere Grills zur Verfügung wo man kostenlos grillen kann. Das Spielangebot ist riesig! An einem Tag kaum zu schaffen. Der Eintritt ist mit 10e pro Person zwar recht teuer aber für das was geboten wird absolut okay!

  • 5.0 Sterne
    17.6.2011

    Toller Freizeitpark für Kinder. Mitten in der Natur angelegt. Viele verschiedene Spielmöglichkeiten für große (bis ca. 12 Jahre) und auch kleinere Kinder (ab 3 Jahre). Toll sind die Teppichrutschen, die riesigen Kletterburgen und auch die Wasserrutsche (lange Wartezeiten). Die Picknickplätze im Wald laden zum verweilen ein.

    Außerdem ist der Park auch lehrreich, da die Kinder die Natur "erleben" können: Der Motorik Trail (ganz neu) ist ein tolles Erlebnis. Wir werden bestimmt wiederkommen. Der Eintrittspreis von 10 Euro ist absolut ok.

    • Qype User Stepha…
    • Verl, Nordrhein-Westfalen
    • 1 Freund
    • 3 Beiträge
    4.0 Sterne
    7.8.2010

    Wir waren ganz begeistert, trotz 2 größerer Jungen im Alter von 12 und 13 Jahren zu den beiden kleineren, beide 6 Jahre, hatten wir einen fantastischen Tag. Nicht nur die unterschiedlichen Spielplätze haben begeistert. Auch der Naturpfad hat zum Mitmachen angeregt.
    Die Wasserrutschbahn war das absolute Highlight.

    Wir werden wiederkommen und von der Möglichkeit der vielen Grillplätze gebrauch machen.

    Der Eintrittspreis von 10Euro ist auf keinen Fall zuviel.
    Der gesamte Park war bestens gepflegt.

    • Qype User le_gou…
    • München, Bayern
    • 335 Freunde
    • 411 Beiträge
    5.0 Sterne
    6.9.2007

    der Ketteler Hof in Haltern am See, wer kennt ihn?

    Phantasialand, Brühl, Soltau, Geiselwind,
    die kennt man doch, doch wer kennt den
    Kelleler Hof im Norden des RuhrReviers?

    Ganz offensichtlich an Auswärtigen nur die Wenigsten,
    der ist mit seinen viele schönen aber relativ bescheiden
    gehaltenen Angeboten da doch wohl eher ein richtiger
    Insider-Tipp für Leute die mit ihren Kindern mal so
    richtig Spass haben wollen.

    Spiel aktiv heisst es in Lavesum auf dem Hof
    der Familie Schulze Robert.

    Mit einem Eintrittspreis von 9 EUR für die Tageskarte und, was mir empfehlenswerter erscheint 42 EUR für die gesamte Saison, ist man preislich erkennbar becheidener als manche vornehmere Konkurrenz.

    Extra kostet dann nur noch die Sommerrodelbahn mit 1 EUR pro Zweierschlitten, oder ein zu mietender Bollerwagen mit 3 EUR Tagesmiete. Hier geht es einfach kindgerechter zu, einfach aber ideal zum austoben.

    Nicht zu vergessen die Netzspielanlage, den Naturlehrpfand und einen Streichelzoo mit den hübschesten Ziegen die meine Tochter je gestreichelt hat.

    Man denke an den Spiel- und Kletterhafen mit seiner Wasserfläche, den Robinienkletterturm, den grossen Seilwald mit dem Räubernest. Das Rutschparadies mit seinen Röhren- und Wasserruschen, eine Sandspielanlage, ein schöner Waldspielplatz, die Baumstammbootsfahrt und was mich sehr
    beeindruckt hat die Elektropferde,

    nicht ein Karroussell sondern ein wie eine Einspurbahn durch die Landschaft zockelndes Zirkuspferd zum drauf sitzen.

    Was immer noch vieles ich nennen könnte: alles ist rund um sicher, fest und kindgerecht aufgebaut. Eltern können ihre lieben Kleinen ohne direkt Angst haben zu müssen auch mal etwas freier rumtoben lassen.

    Alle Attraktionen haben eines gemeinsam: sie sind mit relativ wenig Aufwand geschaffen einerseits, und sie sind nahezu ideale Beschäftigungsobjekte für alle kleineren Kinder.

    Man sagt doch oft "gewusst wie" - hier hat man sehr viel Gedanken verarbeitet ein wahres Kinderparadies zu schaffen.

    Vertrieben wird man aus diesem Paradies erst abends und wenn es winterlicher wird. Mal sehen was es im kommenden Jahr an interessanten Neuerungen gibt, es freuen sich schon alle drauf.

    Die hübschen Fotos sind übrigens von der wirklich sehr informativen original Webside des Hauses, und mit dessen Billigung, für die wir uns recht herzlich bedanken.

    • Qype User keter…
    • Bochum, Nordrhein-Westfalen
    • 1 Freund
    • 37 Beiträge
    5.0 Sterne
    14.9.2011

    Sehr positiv überrascht. Großer Park mit vielen Angeboten. Sogar Sandspielzeug für die Kids liegt aus. Preise im Park für Imbiss sind moderat. Ansonsten keine Extrakosten (außer Sommerrodelbahn), Parken ist ebenfalls kostenlos. Wir werden wieder hinfahren!

    • Qype User Waterg…
    • Dorsten, Nordrhein-Westfalen
    • 1 Freund
    • 58 Beiträge
    4.0 Sterne
    29.12.2008

    In Haltern, bzw. Lavesum befindet sich der Ketteler Hof. Es handelt sich hierbei um einen 12 Hektar großen Spiel- und Abenteuerpark für Kinder ab etwa 2 Jahren.
    Es ist wirklich für jeden etwas dabei, auch für Erwachsene: einige hundert Einzelspielgeräte, Erlebnispfade, Sommerrodelbahn, Seilwald, Minigolf, Wasserlandschaften und Grillplätze.
    Der Eintritt beträgt 10 EUR

    • Qype User moemsc…
    • Gelsenkirchen, Nordrhein-Westfalen
    • 0 Freunde
    • 4 Beiträge
    5.0 Sterne
    17.7.2011

    Fuer Kinder super, Preis Leistung ist auch gut

    • Qype User Silent…
    • Dortmund, Nordrhein-Westfalen
    • 0 Freunde
    • 5 Beiträge
    5.0 Sterne
    19.12.2011

    Top! Wir fahren im Sommer seit Jahren teilweise fast jedes Wochenende hin.
    Die Kinder (fast jeden Alters) finden dort was für sich und sind beschäftigt. Und die Erwachsenen dürfen mit toben und die Klettergerüste, Hüpfkissen, etc. nutzen. Es wird auch sehr viel geboten.
    Sanitäranlagen waren bei unseren Besuchen immer sauber. Eine Putzkraft war bei unseren Besuchen bei den Sanitäranlagen aufzufinden.
    Das Personal war im Falle von Fragen immer sehr freundlich.

    • Qype User Proh…
    • Haltern, Nordrhein-Westfalen
    • 0 Freunde
    • 11 Beiträge
    4.0 Sterne
    18.7.2008

    Spiel und Spass für die ganze Familie. Inbesondere für Kinder bis zu 10 Jahren sehr gut geeignet.

Seite 1 von 1