Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

Karte
Bearbeiten

Empfohlene Beiträge

Dein Vertrauen ist unser Hauptanliegen, daher können Unternehmen nicht für Änderungen oder Löschungen von Beiträgen bezahlen. Mehr darüber
    • Qype User cocafn…
    • Berlin
    • 0 Freunde
    • 1 Beitrag
    5.0 Sterne
    20.10.2012

    Ich war mein Auto waschen, nach anfänglicher Skepsess durch Qype benutzer, wurde ich vor Ort positiv überrascht Profisionelle angestelle die einen sehr ausführlich aufklären über die einzelnen Arbeitsvorgänge, die Preise gegenüber anderen Autopflege-Betriebe sind dagegen sehr niedrig gehalten, das Resultat ich bin zu Frieden. kann es nur weiter empfehlen.

  • 1.0 Sterne
    3.12.2012
    Erster Beitrag

    Hatte noch den alten Groupon von K-Wash aus Steglitz, den ich ja nun bei Herrn Ceylan einlösen wollte. Er wollte wegen der Übergröße (Renault Megane Grantour) 20EUR extra haben und mir ne Extraleistung für 60EUR (Versiegelung/Politur) aufschwatzen. Die alten Konditionen von K-Wash hatten hier leider keinen Bestand, er zeigte mit irgendeinen Wisch mit einem Hinweis auf Übergröße für E-Klassen, BMWs usw, aber keinen auf Kombis. Auf der Homepage kfzprofiberlin.de mal geguckt, oops Übergrößen nur 10EUR und ein Haufen Negativmeinungen. Übrigens lässt diese hübsche Homepage nicht auf eine Bruchbude schliessen, bloß eure Finger weg, ganz ganz große Abzocke.
    Habe es Groupon gemeldet und mein Geld zurückerstatten lassen.

  • 1.0 Sterne
    4.3.2013

    Auch ich habe einen Groupongutschein von meiner Frau zu Weihnachten bekommen, und wollte ihn dann endlich mal einlösen. Ich fahre einen Corsa C, welcher nicht unbedingt schmutzig ist. Leider habe ich im Kofferraum beim Ausräumen gesehen, daß dort am linken Radkasten Schimmelflecken sind. Nach kurzer Inspektion auf dem schlecht ausgeschildertem x-ten Hinterhof von einem mäßig motiviertem Mitarbeiter, wurde mir vorgeschlagen, er könne die Flecken entfernen, das wäre dann aber eine Teppichreinigung, welche NUR in Kombination mit Polsterreinigung gehen würde. Der Spaß sollte 50EUR extra kosten und ich bekäme keine Rechnung..warum dann nur in Kombination, wenn man eh schon am Finanzamt vorbeiarbeitet, kann man auch mal seine Leistungen anpassen?! Wir haben zum Zeitpunkt der Reinigung einige Grad unter Null und ich fragte, ob er denn das Auto auch trocken bekäme. Dies wurde bejaht, mit der Bitte, am nächsten Tag wieder zu kommen, etwas zu tanken, denn er müsse ja dann das Auto mit Heizung und Klima laufen lassen..hab ich auch noch nicht erlebt.
    Bei der Abgabe des Autos erklärte ich dem Profi, daß meine Stoßdämpfer der Heckklappe den Geist aufgegeben haben und er dort eine Latte oder sonstwas reinstellen muss, damit diese oben bleibt. Ich ließ meine Handynummer dort, damit er mich erreichen kann, wenn irgendwas sein sollte..
    Ich könne mein Auto dann am nächsten Tag zwischen 9 und 16 Uhr abholen.
    Der nächste Tag kam, und ich sitze gegen 10 Uhr beim Frühstück, als mein Handy klingelt und der Profi am anderen Ende mir erklärt, daß mein Auto fertig sei und wann ich es denn (endlich) abhole. Ich erwiderte daß ich es vor 14:30 nicht schaffe, da ich noch Termine habe. Als Antwort bekam ich ein trotziges Na dann muss ich ihr Auto draussen abstellen und dann liegt Schnee drauf, ich brauche den Platz in der 'Halle'. Da mir am Vortag gesagt wurde, ich habe ein Zeitfenster von 7 Stunden, habe ich meinen Tag dementsprechend geplant. Ist ja nicht mein Problem..
    Als ich das Auto dann entgegennehmen wollte, war auf dem Hof Totentanz. Lediglich der Profi schrubbte an einem schwarzen Mercedes und drückte mir die Schlüssel in die Hand. Ich kontrollierte die Spiegel in den Sonnenblenden, da mir diese einmal bei einem anderem Fahrzeugreiniger zerstört wurden und ich auf dem Schaden sitzen blieb. Die Sitze schienen trocken, das Armaturenbrett war mit Pflegespray eingesprüht. Ebenso meine Gummimatten im Fußraum. Die glibschen heute nach knapp 3 Wochen noch. Der Kofferraum war passabel gereinigt, der Schimmel war weg. Leider ist bis heute der Teppich nicht trocken. In der oberen Fuge der Heckklappe war nie ein Lappen drin. Dort war noch Laub und Dreck. Ich habe gefragt, ob er das nicht gesehen hätte oder es nicht dazu gehört und bekam als Antwort (jetzt der Knaller!): Ich habe ein Holzstück reingeklemmt, damit die Klappe offen bleibt, die ist mir beim Putzen rausgerutscht und ich habe die Klappe auf den Kopf bekommen..da hatte ich keine Lust mehr auf das Auto! Ich erklärte ihm, daß ich nicht für seine Lust zahle, sondern für eine Dienstleistung die hier schlampig erbracht wurde und er das nachzubessern hat. Ich halte ihm auch die Klappe auf.
    Als ich die Tankdeckelklappe öffnete das gleiche Bild: da war nie ein Lappen drin, geschweige denn sie wurde geöffnet. Nacharbeiten! Der Typ wurde langsam grummelig, was mir aber egal war. Ich habe mein Auto schon öfter in professionelle Hände gegeben, und noch nie (bis auf die Aktion mit den Spiegeln) hab ich solch schlampige Arbeit gesehen. Leider war ich schon auf dem Rückweg, als ich feststellte, daß nicht mal die Wasserränder von den Scheiben entfernt wurden..
    Der Sack am Schaltknauf hatte Tabakkrümel in den Ritzen (keine Ahnung wo die herkommen, ich rauche im Auto nicht!).
    Jedenfalls fahre ich jetzt seit drei Wochen Behälter mit Katzenstreu durch die Gegend, damit die Feuchtigkeit aus dem Auto gezogen wird. Das kanns echt nicht sein. Wenn schon Reinigung, dann auch richtig trocknen.
    Von mir gibt es hier nur die Empfehlung, dort sein Geld und Auto nicht abzugeben!

    • Qype User hexe1…
    • Berlin
    • 0 Freunde
    • 5 Beiträge
    1.0 Sterne
    28.2.2013

    Hier meine Erfahrung mit der Firma : Heute hatte ich einen Termin zum Einlösen des Groupon
    Gutscheins bei der Firma KFZ  Profi Berlin (Firma Ceylan) am
    Sachsendamm. Bei der Ankunft versuchte man mir bereits eine dringend
    erforderliche Reinigung der Sitze zu verkaufen  und das im Winter! Die
    Sitze sind danach recht feucht! Dann ging der Herr um das Auto herum und meinte ohne eine
    Zuzahlung in Höhe von 25,00 Euro würde er den Auftrag nicht erledigen
    können. Ich hätte ihn noch auf 20,00 Euro herunter handeln können,
    aber ich entschied mich nur die Arbeiten ausführen zu lassen die mit dem
    Gutschein abgedeckt sind. Dies wurde von ihm abgelehnt  mit dem Hinweis "er
    hätte jetzt sowieso keine Zeit mit mir zu diskutieren und er hätte schließlich genug
    zu tun Ich weiß nicht ob er erwartet hat ein sauberes Auto zu
    waschen?

    • Qype User berlin…
    • Glienicke/Nordbahn, Brandenburg
    • 0 Freunde
    • 2 Beiträge
    1.0 Sterne
    14.2.2013

    Ich hatte zwei Groupon-Gutscheine. AM ersten tag habe ich einen Smart hingebracht . Saubere Arbeit , alles war schön sauber. Am zweiten tag noch einen Smart , wahrlich auch kein großes Auto. Bei der Abgabe wurde der Wagen kontrolliert , alles bestens , kein Kommentar von der Werkstatt. Als ich den Wagen abholte , wurde mir eine Forderung von 10 Euro dargelegt : der Wagen wäre sehr stark verschmutzt gewesen . Und das , obwohl der Wagen erst im Oktober zur Komplettreinigung war ( der aAndere übrigens nicht). Ich erhielt keine rechnung , nur den Spruch , ich möchte das nächste Mal ohne Groupon wiederkommen , dann können sie auch gründlicher arbeiten . Das hat man gesehen , Staub auf dem Armaturenbrett , auf dem Cockpit und Dreck neben den Sitzen . ES GIBT KEIN NÄCHSTES MAL !!!

    • Qype User master…
    • Berlin
    • 0 Freunde
    • 5 Beiträge
    1.0 Sterne
    25.5.2012

    ..auch ich wollte einen Groupon Gutschein einlösen:
    Termin gemacht  für heute 10 Uhr. Schon am Telefon stimmt man
    mich auf knapp 2 Stunden Wartezeit ein. Na ja, ich habe mir halt ein Buch
    mitgenommen Als ich pünktlich ankam, wusste man nichts von einem
    Termin, der Chef sei nicht da, nur der Chef führe den Terminkalender,
    Dann hielt der Mitarbeiter den Gutschein in der Hand und
    inspizierte meinen wenige Monate alten, sehr gepflegten VW Golf. 2
    Menschenhaare wollte er als Hundehaare sehen (Aufpreis), der Wagen müsse poliert
    werden (Aufpreis), einige Holzkrümel im Kofferraum (die ich soeben selbst mit
    einem Akku-Sauger(!) entfernt hebe) seien seeeehr schwierig zu entfernen
    (Aufpreis wg. Verschmutzung).
    Mir hats dann gereicht und ich bin wegen der vielen
    Aufpreise wieder weg gefahren.
    Mein Fazit: Absolut nicht zu empfehlen!!! Auch ohne Gutschein würde ich dort nie mein Auto hingeben!

  • 1.0 Sterne
    9.3.2013

    Bei Groupon hatte ich für KFZ Profi Berlin einen Gutschein im Wert von 66,96EUR erworben für eine Innen- und Außenreinigung meines Fahrzeugs erworben und zahlte für diesen 27,99EUR. Umfang: Intensive
    Außen- und/oder Innenreinigung inklusive Handwäsche, Felgenreinigung,
    Scheiben-, Reifenpflege und mehr vom KFZ PROFI BERLIN ab 14,50 statt 30,98

    Bei der Ankunft wurde ich auf den Zustand meines zugegebenermaßen dreckigen Fahrersitzes hingewiesen; mir wurde eine aufpreispflichtige Polsterreinigung empfohlen. Auf den Hinweis, dass nur der Fahrersitz notwendig sei, wurde der Aufpreis für Fahrer- und Beifahrersitz mit meiner Zustimmung auf 25EUR festgelegt. Zuvor versicherte man mir auf Nachfrage, dass mein Sitz natürlich pünktlich zur Abholung wieder trocken sei. Man würde mich anrufen sobald das Auto fertig sei. Auf Nachfrage wurde mir eine ungefähre Wartezeit von 1,5 Stunden prognostiziert. Nachdem ich auch nach 3 Stunden unter der bei Groupon angegebenen Rufnummer niemanden erreichte, suchte ich die Firma auf. Ich wurde Zeuge einer lautstarken Diskussion eines anderen Kunden mit dem Mitarbeiter. Der Kunde fuhr daraufhin unverrichteter Dinge wieder davon.
    Man teilte mir mit, man habe eine Abholung nach 1,5 Stunden ohne vorherige telefonische Ankündigung vereinbart. Mein Auto lief, die Lüftung lief auch Hochtouren. Da der Fahrersitz augenscheinlich nicht trocken war (wir erinnern uns: Vereinbarungsgemäß war der Sitz schon seit 1,5 Stunden trocken), stellte man mir eine Plastiktüte für die Heimfahrt zur Verfügung. Zu Hause durfte ich später feststellen, dass der Beifahrersitz (für diesen war ebenfalls die Reinigung vereinbart) vollständig trocken war.
    Im vorderen Fußraum meines Fahrzeugs befinden sich auf Fahrer- und Beifahrerseite jeweils zwei Fußmatten. Die Originalfußmatten liegen unten, günstige Fußmatten liegen oben und sind somit im Gegensatz zu den Originalmatten dreckig. Bei der Abholung waren die oberen Matten in meinen Augen kaum sauberer als bei Abgabe des Wagens. Man teilte mir mit, sie seien gereinigt worden aber eine stärkere Reinigung (z. B. mit dem Hochdruckreiniger[sic!]) sei aufpreispflichtig und nicht vereinbart gewesen. Ich wies auf einen nach wie vor vorhandenen, 20cm Durchmesser messenden Fleck im Fußraum hin. Daraufhin wurde ich belehrt, dass ich für 27,99EUR, von denen Groupon mehr als 40% abziehe, nicht mehr erwarten könne. Hier sei schon allein die Arbeitszeit nicht mehr rentabel. Ich verwies darauf, dass ich keine PKW-Innen- und Außenreinigung für 40% von 27,99EUR erworben hätte sondern eine Reinigung im Wert von 66,96EUR. Ich wurde belehrt, dass diese Information nicht von seiner Firma stamme sondern von Groupon. Weitere Diskussionen wurden abrupt mit dem Hinweis, er habe nun zu arbeiten und bitte um die Zahlung des Aufpreises von 25EUR. Ich zahlte und fuhr mit dem feuchten Sitz nach Hause.

    • Qype User derWic…
    • Grossbeeren, Brandenburg
    • 0 Freunde
    • 1 Beitrag
    1.0 Sterne
    27.6.2012

    Die verarschen auf gut deutsch gesagt Frauen. Erst wurde versucht eine zuzsätzlich Politur aufzuschwatzen und als das nicht funktioniert hat wurde behauptet das Chevrolet Kalos mit 3,88 Meter soll laut dem Mitarbeiter kein Kleinwagen sein, obwohl er genauso groß ist wie ein VW Polo und die wollten nochmal einen Aufpreis haben. Selbst auf Nachfrage per Email bekam ich keine Reaktion von KFZ Profi. Selbst Groupon erstattet das Geld nicht zürück.
    Warum macht man dann solche Vertäge mit Groupon wenn man die eh nicht vor hat einzuhalten?
    Jedenfalls Ende der Aktion war, das meine Frau mit einen schmutzigen Auto nach Hause fahren musste mit über 1 Stunde Fahrzeit. Vielen Dank! Solche Firmen gehören vom Markt.
    Update:
    Groupon hat nach einer Beschwerde den Gutschein nachträglich doch storniert und den Betrag wieder erstattet.

    • Qype User Ciao20…
    • Berlin
    • 0 Freunde
    • 6 Beiträge
    1.0 Sterne
    26.6.2012

    Kauf ja keinen Gutschein von denen !! habe mich auch bei Groupon beschwert und gefragt ob sie die Geschäfe die Gutscheine anbieten wollen überhaupt überprüfen !!!
    Ich und meine Freundin haben unsere Autos zwar zum Termin bringen können aber es war wirklich gruselig da. Wir wurden aufs heftigste bequatscht dass sie mit dem Geld was Groupon zahlt (wir haben 22 Euro bei Groupon bezhalt) überhaupt kein Geschäft machen würden und uns fast genötigt noch Pflege für die Farbe und für Innen im Wert von nochmals 50 Euro für die Autoversiegelung und 25 Euro für die Spezialreinigung Innen zu kaufen !!! Von den bereits bezahlten 22 Euro war gar nicht mehr die Rede. Meine Freundin hat sich breit schlagen lassen und den unzureichen gereinigtes Auto ( Himmel innen wurde gar nicht gereinigt)für den Preis zurückbekommen !!! Zu allem war es auch noch beschädigt worden.
    Ich habe mich nicht breit schlagen lassen was den Herrn sehr erzürnt hat und ich habe ein mässig gereinigte Auto mit Lack Beschädigung zurückerhalten.
    Schon der von Ihnen angegebene Wertpreis von 62,97 steht in keinem Verhältnis zu dem was man dafür bekommt. Ausser Spesen nix gewesen !!!
    Das beste ist dass Sie heute bei Groupon wieder ein Angebot drin haben, unglaublich unerhört.
    Eigentlich müsste man solche Firmen öffentlich über Verbrauchersendungen im Fernsehen angehen.
    Da man nicht ohne Stern veröffentlichen kann muss ich einen geben, meine aber auf alle Fälle O Sterne dafür und für Groupon die solche Firmen anbietet

    • Qype User Lagaxi…
    • Berlin
    • 0 Freunde
    • 18 Beiträge
    1.0 Sterne
    5.8.2012

    hahahah  ich habe noch ein tolle Storry zu ergänzen. Dieser KFZ Profi ist echt das Unverschämteste, was ich jemals erlebt habe. Ich habe also auch einen Gutschein gekauft und erst einen Termin 4 Wochen später bekommen. Bei der Anfrage habe ich gefragt, was es kosten würde, wenn er auch meine Polster mitreinigen würde  40 Euro extra  aber was solls. Ich habe das auch dazu gebucht- wenn man schon einmal da ist.
    Ich habe mich als Frau ebenfalls etwas unsicher auf dem 4. Hinterhof gefühtl  Ein vollkommen unmotivierter Typ kam aus der Garage und schaute mein Auto (Astra Kombi) an. Dann sagte er  neee, der ist mir zu schmutzig  den mach ich nicht.keinen Bock. Ich habe ihn angeschaut und habe ihn gefragt, ob das sein Ernst sei  und ob er erwartet, dass ich mit einem SAUBEREN Auto zum Autoreinigen kommen würde  es war ihm vollkommen gleichgültig. Bin noch nie so verarscht worden  hoffe der geht schnell wieder pleite.

    • Qype User malouf…
    • Berlin
    • 0 Freunde
    • 2 Beiträge
    1.0 Sterne
    12.3.2013

    KFZ Profi hat meinen bei Groupon gekauften Gutschein für eine Innenreinigung nicht angenommen! Da verdienen wir ja nichts dran! Mein Wagen war ganz normal verschmutzt, keine Flecken oder Tierhaare. Der Mann von dem Laden, der übrigens schwer zu finden ist, sagte ihm wäre das Auto zu verschmutzt, und außerdem wären da Tierhaare im Wagen! In dem Auto ist noch nie ein Tier gewesen!!! Die 2-5 Haare kamen wohl vom Kragen meiner Winterjacke. Absolut lächerlich. Selbst gegen Aufzahlung wollte er den Gutschein nicht annehmen! Also vorsicht! Die sind echt krass drauf! Mußte dann wieder unverrichteter Dinge 40 Minuten nach Hause fahren. :-(

    • Qype User Fishwi…
    • Berlin
    • 0 Freunde
    • 2 Beiträge
    1.0 Sterne
    25.11.2012

    Wer einmal wirklich schlechten Service und noch weniger Gegenleistung für sein Geld erleben möchte, sollte (am besten mit einem Groupon-Gutschein) hierher kommen.
    Einige Wochen nach einer missmutigen Terminvereinbarung habe ich mein Auto zum KFZ Profi gebracht. Wie schon andere User hier berichtet haben, wurde versucht, mir alles mögliche aufzuschwatzen, zum Beispiel eine Lackreinigung, Politur etc.
    Natürlich war mein Auto zu groß und zu verschmutzt für den vereinbarten Preis, so dass jeweils 10,- Euro mehr fällig waren.
    Mit einem komischen Gefühl im Bauch holte ich mein Auto ein paar Stunden später wieder ab. Schon auf den ersten Blick waren diverse, verschmierte oder verschmutzte Stellen zu sehen. Als ich darauf hinwies, ging eine der in der Werkstatt-Ecke schlummernden Profi-Kräfte noch einmal mit einem versifften Lappen drüber, das war's.
    Mehr habe ich nicht reklamiert, da ich nur noch hier weg wollte. Wenn da nicht die Rechnung gewesen wäre, die ich haben wollte. Nachdem der Ober-Profi nochmals versuchte, den Preis im Nachhinein in die Höhe zu treiben, erschien es ihm vollkommen abwegig, für die erbrachte Leistung eine Rechnung auszustellen. Nach knapp 20 Minuten erhielt ich dann doch eine handschriftlich auf einen Bogen Druckerpapier gekritzelte Rechnung  ohne Rechnungsnummer und sonstige, steuerlich relevante Angaben.
    Noch nie habe ich mein Auto derart verschmiert von einer Fahrzeugreinigung zurück bekommen. Ich habe über eine Stunde gebraucht, bis die Scheiben wieder halbwegs durchsichtig waren, die glatten Flächen (Holz, Chrom, Displays etc.) im Auto wieder frei von Schmieren und Schlieren waren. Keine Ahnung, wie alt der Scheuerlappen war, mit dem dort zu Werke gegangen wurde, so etwas wie Wasser oder gar Reinigungsmittel hat er jedenfalls noch nie gesehen.
    Lassen Sie sich bitte nicht von den positiven Fake-Kommentaren hier täuschen!

    • Qype User maxoo…
    • Berlin
    • 0 Freunde
    • 6 Beiträge
    5.0 Sterne
    12.9.2012

    eben trotz der negativen bewertungen hin, schliesslich hab für den groupon gutschein bezahlt. war auf alles gefasst, aber kein grund zur klage. haben 20 min. nach vereinbartem termin angefangen, 1h gebraucht, wie am tel. gesagt. freundicher typ (vielleihct ein anderer als bei den kommentaren unten?), 2 andere kollegen dabei, haben zu dritt mein auto bearbeitet. das ich keine lust auf extras hab hat er akzeptiert. für 22 euro ein knaller. einziges manko ist natürlich, dass man 3 monate (!) auf einen termin warten musste. war halt zwischenzeitlich woanders.

Seite 1 von 1