Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

Karte
Bearbeiten

Empfohlene Beiträge

Dein Vertrauen ist unser Hauptanliegen, daher können Unternehmen nicht für Änderungen oder Löschungen von Beiträgen bezahlen. Mehr darüber
    • Qype User BulleR…
    • Heilbronn, Baden-Württemberg
    • 1 Freund
    • 74 Beiträge
    5.0 Sterne
    6.10.2012

    Ramsch, Kitsch ohne Ende .
    Einmalig,
    Muss man gesehen haben,
    Ob man etwas kaufen muss ist
    ne andere Frage! ;-)

    • Qype User melodi…
    • Duisburg, Nordrhein-Westfalen
    • 63 Freunde
    • 112 Beiträge
    5.0 Sterne
    2.4.2008

    Der Knüllermarkt in Duisburg ist wirklich ein Knüller .Die Farbauswahl bei allen Dekoartikeln ist einzigartig.Der Laden ist nach Farben aufgeteilt und erfreut schon beim Eintritt das Auge .
    Ich kann mir nicht vorstellen ,daß jemand den Laden verlässt ohne etwas gekauft zu haben.Ausser einzelner Dekoartikeln kann man auch schon fertige Geschenkdekorationen kaufen und alles für einen kleinen Preis.Diesen Laden sollte man sich bei einem Besuch in Duisburg keineswegs entgehen lassen.

  • 5.0 Sterne
    23.4.2012

    Der Knüller! Viel Ramsch, viel Kitsch, viiieeeele Farben man findet alles, wirklich alles und das sehr sehr günstig!Ich steh persönlich drauf!

  • 3.0 Sterne
    21.7.2008
    Erster Beitrag

    Der einzige begehbare Drogenrausch in Duisburg! Dieser Laden häuft auf gefühlten 100qm eine derartig irre Menge bi-ba-bunten Deko-Kitsches an, daß man nach ein paar Minuten Stöbern irgendwie schon ganz stoned und bedüdelt herumschleicht. Die sonderbarsten Billigdüfte aus Singapur und Taiwan durchwabern den Tempel der Ornamentorgie und tun ihr übriges. Es soll Kunden geben, die hier nie wieder herausgefunden haben. Ich kenne persönlich keine Kiffer, sonst würd ich sagen: Wenn euch das Dope mal ausgeht, gönnt euch einfach eine Stunde im Knüllermarkt - das wirkt schon! Vor allem in der Vorweihnachtszeit bekommen deine Augen hier die volle Dröhnung! Und alles auch noch, da Fernost-Schrott, saubillig. - Nur ganz hinten im Hinterkopf fragt ein leises Stimmchen, ob diese Niedrigpreise vielleicht doch durch Kinderarbeit zustande kommen? Will ich ja mal nicht hoffen - sonst gibts Punkteabzug ohne Ende. - Entzückend finde ich die Aushilfsverkäuferinnen. Das ist die internationalste, multikulturellste Belegschaft der Stadt, schätze ich. Niedlich.

    • Qype User Gulcan…
    • Duisburg, Nordrhein-Westfalen
    • 0 Freunde
    • 1 Beitrag
    1.0 Sterne
    14.8.2011

    DISKRIMINIERUNG: Nach 9 Jahren, wurde MIR gesagt, dass ich mit meinem KOPFTUCH nicht mehr in die Hochzeitsabteilung (Knüllermarkt) passe. Der Laden wurde jetzt moderner und die Mitarbeiter müssen sich anpassen..Jedoch stört es die Chefin, dass ich KOPTUCH trage.Mir wurde vorgeschlagen, dass ich in einem hinteren Raum als Einpackerin arbeiten kann..D.h. wo mich die Kunden nicht sehen! Jetzt frage ich euch: Was ist das? DISKRIMINIERUNG? Rassismus? Ich habe da als Aushilfekraft gearbeitet, meint ihr, dass ich mir das gefallen lasse??

Seite 1 von 1