Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

Empfohlene Beiträge

Dein Vertrauen ist unser Hauptanliegen, daher können Unternehmen nicht für Änderungen oder Löschungen von Beiträgen bezahlen. Mehr darüber
  • 5.0 Sterne
    18.9.2011

    Wir waren nach dem Tauchen an einem Samstag dort und hatten dementsprechend einen riesen Hunger. Trotz der einigermaßen schwachen Bewertung wollten wir dem Platz eine Chance geben.
    Wir waren zu dritt dort. Unserer Ansicht nach haben sich die Bewertungen nicht bestätigt. Um uns haben die Bedienungen im wahrsten Sinne des Wortes gekreist. Unsere Bestellungen wurden sehr zügig aufgenommen. Und das Essen wurde bereits nach 15 Minuten (wir waren gegen 22 Uhr dort) geliefert. Wir hatten drei verschiedene Essen, welche allesamt akkurat (heiß und nett angerichtet) geliefert wurden. Die Portionen waren üppig.
    Die Bedienungen waren prima und freundlich. Die aufnehmende Dame benannte nach der Benennung der Speisennummer aus dem Gedächtnis den zugehörigen Namen der Speise. Den Sonderwunsch Ginger Ale ohne Eis und Orange wurde jedes mal (ohne erneutes benennen) bei der Nachbestellung berücksichtigt.
    Zu den Preisen: Wir können die Preislage nur mit unserer Heimat (Rhein-Main-Gebiet) vergleichen. Bei uns kostet z.B. ein Weizenbier i.d.R. um die 3,60 EUR. Im Kubana kostet es 3,30 EUR. Unsere Essen haben zwischen 10 und 16 EUR gekostet, was unserer Ansicht nach unter Berücksichtigung der Portionsgröße angemessen war.
    Resume: Wir werden sehr wahrscheinlich wieder kommen.

  • 4.0 Sterne
    27.10.2013

    Ein schöner gemütlicher Club .Hab hier Canned Heat und dirty Deeds gesehen.Macht Spaß und ist zu empfehlen!
    Im November spielen hier Deamons Eye ( Deep Purple Cover),werd ich mir ansehen.

  • 4.0 Sterne
    6.10.2013

    Ich kann das Essen hier nicht beurteilen. Aber Personal war freundlich und auch nicht langsam.
    War dann später unten auf einem Live-Konzert, welches super war. Dort ist ebenfalls eine Bar, wo ich ebenfalls nicht verdurstet bin und nett bedient wurde.

  • 3.0 Sterne
    6.10.2013

    Wenn ich nur das Essen beurteilen würde, hätte das kubana heute sogar nur 2 Sterne verdient. Die Location, die Cocktails und die freundliche, wenn auch etwas wenig präsente Bedienung verhelfen zu 3 punkten.
    Gut am essen: es ist vieles dabei, sich auf der Karte interessant liest und Appetit macht, könnte man als kreativ bezeichnen.
    Nachteil: bitte bratet das Fleisch nicht tot, und wenn man vielleicht bewusst wenig salzt, dann muss mindestens ein Salzsteuer auf die Tische, denn so schmeckte es nach nichts  bei allen bestellten Gerichten.
    Preislich ist es für die Qualität etwas zu hoch angesetzt, besonders die Salate mit teils 13EUR hinterließen nicht das Gefühl, dass es sich gelohnt hat.

  • 4.0 Sterne
    28.11.2009
    Erster Beitrag

    Sehr nettes lokal, gemütlich ein gerichtet. Hell und freundlich, aber leider akustisch nicht wirklich optimal.
    Das essen war reichlich und gut, Cocktails ok. Das überschwengliche Lob kann ich an der Stelle nicht nachvollziehen. Aber Grund zur Klage gibts auch nicht.
    Empfehlenswert.

  • 4.0 Sterne
    23.10.2010

    Freundlich, schnell und gut.

    Ja..., wir kamen auch gegen 21.00 Uhr. Das Kubana war sehr gut besucht. Der Kellner machte uns schnell einen Tisch am Fenster fertig.

    Die Bedienung war zügig, um den Gast bemüht und freundlich.

    Die Speisen waren alle frisch zubereitet und gut. Nur mit der Schärfe hatte ich leicht "zu kämpfen". War aber in Ordnung so.

    Die Preise im Kubana sind gerade noch angemessen.

  • 1.0 Sterne
    29.8.2013

    Gute und vor allem frische kueche ist anders.Das scampi AYCY find ich schlecht, die Scampis schmecken mehlig mochte die absolut nicht! Kann ich nur Von abraten!

    • Qype User taenze…
    • Köln, Nordrhein-Westfalen
    • 2 Freunde
    • 1 Beitrag
    5.0 Sterne
    7.11.2006

    Also ich bin dort das erstmal mal gewesen und kann nur sagen, es ist ein Traum, der Sonntagsbrunch ist einfach nur zum genießen für das Geld kann man nicht sich sowas von Rund essen mit den leckersten sachen... Von frischem Räuscherlacks bis hin zum Leckeren Rührei....
    Der Brunch ist nur zu empfehlen.

    • Qype User ehlei…
    • Siegburg, Nordrhein-Westfalen
    • 0 Freunde
    • 17 Beiträge
    4.0 Sterne
    10.1.2011

    Das Kubana ist auch über die Stadtgrenze für seine spitzen Cocktails bekannt.
    Die besten macht(e) Martina ;)

    Leider ist das Essen nicht unbedingt mein Geschmack, sonst käme ich öfter.

    Zu empfehlen sind jedoch die Liveveranstaltungen, bei denen der Chef auch persönlich mitfeiert.

    Das Personal hat etwas nachgelassen.
    Seit der Italiener mit den Locken nicht mehr da, ist fehlt das Herz des Kubanas.

    Trotzdem durchaus zu empfehlen!

  • 5.0 Sterne
    6.4.2011

    Sehr schönes und gemütliches Lokal, das Personal ist auch nicht aufdringlich, man fühlt sich einfach nur wohl!

    Top Lokation um abends einen guten Cocktail in sehr netter Atmosphäre zu genissen!

    Top für Pärchen die sich unterhalten und kennenlernen wollen!

    • Qype User FerdiK…
    • Köln, Nordrhein-Westfalen
    • 0 Freunde
    • 6 Beiträge
    4.0 Sterne
    9.9.2013

    Ich war das erste mal mit einer Freundin im Kubana. Entgegen der anderen Kritiken kann ich für mich sagen, mir hats gefallen! Die Umgebung ist super, die Atmosphäre sehr angenehm und das Personal war immer freundlich, auch wenn es teilweise ein wenig unsicher gewirkt hat.
    Ich würde das Kubana jederzeit wieder besuchen!

    • Qype User French…
    • Köln, Nordrhein-Westfalen
    • 6 Freunde
    • 111 Beiträge
    1.0 Sterne
    25.3.2012

    Sorry aber war der Besitzer jemals auf Kuba?? Oder hat er wenigstens einen Reiseführer darüber gelesen? Wo waren irgendwelche kubanischen Gerichte auf der Karte??
    Wir waren gestern abend aufgrund eines Konzerts da. Wir haben uns gedacht, llass uns auch mal hier was essen (großer Fehler).
    Wir bestellten Chorizo, Kochbananenchips, Tacos mit Chili con carne (Viva Mexiko,olé!!), Brot mit Aioli, einen kleinen Salat.
    Womit fange ich an.ich weiss.Es war eine bodenlose Frechheit was uns zu den Preisen serviert wurde. Fertiggerichte sondergleichen. Nichts, aber auch gar nichts was wir bekamen (ausser die Salatblätter) hat an dem Tag das erste Sonnenlicht nicht aus der Dose gesehen. Die zwei kleinen Chorizos längst durchgeschnitten (dann siehts es mehr aus) und auf dem Grill geschmissen, sodass sie steinhart waren, ein undefinierbarer Quarkdipp wurde dazugereicht (hat der Koch die Kombination mal selbst probiert??) und 7,50Euros dafür zu verlangen ist beschämend (ich wollte eigentlich ein anderes Wort mit b schreiben)!
    Die Tacos mit ein winziges mikroskopisch kleines Schüsselchen Chili con carne aus der Dose (man konnte die Geschmacksverstärker riechen und schmecken) und ein Klekschen Käse (wenn es überhaupt echter Käse war) obendrauf (d.h. 5 Tacostücke waren dadurch wie bestellt mit Käse und Chili drappiert, für mehr hat es nicht gereicht), die Salsa natürlich aus der Dose. Die Kochbananen waren hart und nicht mehr knusprig (und wieder dieser ekelhafte Quark). Der Salat mit Fertigdressing. Da einzigleckere war das Aioli für einen unverschämten teueren Preis (wo man es bei jedem durchschnittlichen Spanier als Beilage dazubekommt) mit ein paar Scheiben Brot.
    Der einzige Trost war unsere Kellnerin auf der Galerie wo wir gesessen haben, wenn die Bar auch die Getränke schneller fertigstellen würde, wäre der Service ok gewesen. Sie war superfreundlich, hat sich viel Mühe gegeben die Fehler der Bar glattzubügeln. Nur Sie bekommt diesen Stern.
    Fazit: Wir kommen nicht mehr wieder.
    Wer hier erzählt das Essen war vorzüglich, der nennt McDonalds auch ein Gourmetrestaurant und Glutamat eine Essenz für jedes Essen.

  • 3.0 Sterne
    26.9.2010

    Wir waren am Samstag gegen 21Uhr im Kubana. Und es war noch richtig voll. Die Bedienung hat uns jedoch noch einen Tisch am Fenster organisieren können. Leider war danach vom Service nicht mehr viel zu sehen. Wir mussten 20min auf die Speisekarte warten. Danach wieder 20min bis wir bestellen konnten. Der Wein wurde dann ziemlich schnell gebracht. Jedoch großes Manko: Die männliche Servicekraft wusste anscheinend nicht, dass man erst der Dame und dann dem Herrn einschenkt.
    Die Vorspeise (Papas Arrugadas mit kanarischer Mojo-Soße) wurde dann auch sehr schnell gebracht. Wirklich sehr zu empfehlen. Absoluter Hammer. Und kurz darauf auch die Hauptspeisen (Gambas  a la Espanola und Carne Habana Especial). Beides war sehr lecker und auch hübsch angerichtet. Preise sind im Mittelfeld angesiedelt.
    Leider war die Bedienung absolut unfreundlich und hat sich nicht um uns gekümmert, obwohl es dann zur fortgeschrittenen Stunde etwas leerer wurde.
    Deswegen gibt es 2 Sterne Abzug, da ich guten Service als das Aushängeschild eines Restaurants empfinde.
    Jedoch werde ich wahrscheinlich wieder hingehen.

    • Qype User MrWink…
    • Troisdorf, Nordrhein-Westfalen
    • 0 Freunde
    • 17 Beiträge
    4.0 Sterne
    25.3.2010

    Nettes Personal, welches aber etwas aufmerksamer sein könnte. Essen war sehr lecker, die hausgemachte Mojo-Soße ist der Hammer. Die Scholle mit Tomaten-Kräuter-Soße auch einfach Klasse. Tipp: Marktsalat mit Kartoffeln und Mojo bestellen. Preise liegen im Mittelfeld. Essen von wirklich guter Qualität, sehr angenehmes Ambiente.

    • Qype User jebr…
    • Lüneburg, Niedersachsen
    • 0 Freunde
    • 61 Beiträge
    3.0 Sterne
    23.3.2011

    Nettes Lokal zum Tappas essen. Gemütliche Atmosphäre. Speisen sind nicht gerade billig, die Getränke sind preislich ok. Neben den Tappas gibt es auch "normale" Speisen. Servicepersonal ist freundlich und handhabt auch Reklamationen professionell. Es ist häufig recht voll.

    • Qype User AlexAa…
    • Köln, Nordrhein-Westfalen
    • 1 Freund
    • 15 Beiträge
    1.0 Sterne
    24.3.2012

    Beginne ich mit den positiven dingen: super nette bedienung in einem nett eingerichteten und gut besuchten lokal. Soweit, so gut. Warum nur ein stern? Weil das essen einen frechheit ist. Und noch dazu zu absolut unverschämten preisen. Nachos, mit einer wirklich ungenießbaren chili sauce, ein salat mit fertig-dressing und chorizo, die eher etwas mit drei schlecht gemachten nürnberger würstchen gemein haben (7,50 euro!!!!). Einziger lichtblick, die aioli, aber auch viel zu teuer. Also: ich kehre bestimmt nicht wieder Schade.

    • Qype User Sandra…
    • Bonn, Nordrhein-Westfalen
    • 0 Freunde
    • 15 Beiträge
    4.0 Sterne
    4.2.2013

    Ich hab hier schon mehrmals echt gut gegessen. Der Service war stets freundlich. Zu Musikveranstaltungen war ich auch schon dort und werde diese auch weiterhin gerne besuchen.

    • Qype User Ne…
    • Sankt Augustin, Nordrhein-Westfalen
    • 0 Freunde
    • 17 Beiträge
    5.0 Sterne
    18.4.2008

    Sonn- und Feiertags gibt es ein riesen Buffet, Preis- Leistungsverhältnis sind spitze und es schmeckt auch noch richtig gut!

    • Qype User louie3…
    • Köln, Nordrhein-Westfalen
    • 0 Freunde
    • 7 Beiträge
    5.0 Sterne
    17.7.2008

    Gute Küche....öfters mal eine Party im Keller!

    • Qype User Lottar…
    • Köln, Nordrhein-Westfalen
    • 0 Freunde
    • 19 Beiträge
    2.0 Sterne
    28.7.2011

    Das Ambiente ist ganz nett und die Aioli schmeckt super. Mehr Positives kann ich leider nicht finden.
    Der Service war bei unseren Besuchen jedes mal mangelhaft, obwohl nicht viel los war.
    Einmal hatten wir das Vergnügen neben der Küche zu sitzen und zu sehen, wie unser Essen dort mehr als 10 Minuten bereit stand, ohne dass man es uns an den Tisch gebracht hat. als es dann kam war es natürlich kalt.
    Ein anderes Mal haben wir die Hauptspeise zeitgleich mit unseren bestellten Vorspeisen erhalten
    Das würde ich ja noch in Kauf nehmen, wenn das Essen es wert wäre. Ist es meiner Ansicht nach aber nicht.
    Qualitativ ist es allerhöchstens Durchschnitt- wenn überhaupt, dafür sind die Preise aber absolut überteuert.

    • Qype User danaro…
    • Sankt Augustin, Nordrhein-Westfalen
    • 0 Freunde
    • 2 Beiträge
    2.0 Sterne
    16.9.2011

    Leider ist das Essen relativ teuer.

    Außerdem ist der Service alles andere als gut. Wir wurden immer erst nach unserer Aufforderung bedient :( Schade!

    • Qype User Cuckoo…
    • Köln, Nordrhein-Westfalen
    • 1 Freund
    • 124 Beiträge
    4.0 Sterne
    6.3.2013

    Das Essen war beim letzten Besuch richtig gut. Da es nicht viel vergleichbares in Siegburg gibt, sicherlich auch ein Standortvorteil.

    • Qype User Melani…
    • Sankt Augustin, Nordrhein-Westfalen
    • 1 Freund
    • 3 Beiträge
    5.0 Sterne
    23.5.2010

    Also das Kubana ist einfach super, das Essen ist reichlich und super lecker, man kann auch nichts wegem dem Preis sagen, Preisleistungsverhältnis stimmt und die Cocktails sind einfach 1A!!!
    Kann das Kubana nur wärmstens empfehlen, da man bei so super Wetter auch draußen sitzen kann und alles super genießen kann!!!

    • Qype User Avatar…
    • Köln, Nordrhein-Westfalen
    • 0 Freunde
    • 5 Beiträge
    3.0 Sterne
    17.1.2011

    War vor 2 Wochen am Wochenende dort Essen und muss sagen, "Naja""... Das Personal wirkte für mich unsicher und überfordert, die Getränke dauerten viel zu lange, wäre ich in der Wüste gewesen wäre ich verdurstet. das Essen war vor den Getränken am Tisch, leider nicht an unserem. Der Restaureantleiter war sehr unfreundlich und wirkte total gestresst. Das Essen war okay und die Preise auch jedoch kein Restaurant wo ich nochmal hingehen würde zum Essen. Für ein paar Cocktails ja, wenn man genug Zeit mitbringt.
    Fazit: Der Ruf verspricht deutlich mehr als das Kubana halten kann, da mein Empfinden von verschiedenen Bekannten bestätigt wurde, welche die gleichen Erfahrungen gemacht haben.

    • Qype User Lith…
    • Aachen, Nordrhein-Westfalen
    • 3 Freunde
    • 24 Beiträge
    4.0 Sterne
    27.4.2006

    Ein sehr netter Laden etwas ausserhalb des Siegburger Stadtzentrums! Die Einrichtung und Raumaufteilung ist sehr interessant und ansprechend (nicht der gewohnte Einheitsbrei). Leider kann ich über die Partytauglichkeit nicht viel Aussagen, da ich bisher nur mit Angehörigen einer etwas älteren nicht ganz so partytauglichen Generation (meine Eltern) dort Essen war; kann mir aber bei dem Ambiente und ausliegenden Programm auch das Nachtleben sehr angenehm vorstellen. Die Küche ist sehr empfehlenswert, auch hier heben sich die Gerichte erfolgreich vom Standard ab. Man bekommt sehr modern angerichtete kreative Gerichte serviert. Hier stimmt das Preis-/Leistungsverhältnis. Leider sind die Getränkepreise etwas höher (Poco Loco Niveau), wodurch ein langer Partyabend auch durchaus etwas teuerer werden kann.

    • Qype User katka…
    • Siegburg, Nordrhein-Westfalen
    • 0 Freunde
    • 5 Beiträge
    5.0 Sterne
    18.1.2013

    Ich kann wirklich jedem nur ans Herz legen, dem Kubana nochmal ne Chance zu geben. Seit der Umstrukturierung der Küche schwingen die Jungs Ihre Kochlöffel mit viel Leidenschaft und das wird auf dem Teller sichtbar und schmeckbar. Weiter so Jungs!

    • Qype User Fazi…
    • Köln, Nordrhein-Westfalen
    • 1 Freund
    • 133 Beiträge
    4.0 Sterne
    3.8.2010

    Klasse Bar mit ordentlichem Essen. Der ideale Ort den Abend zu verbringen.

  • 3.0 Sterne
    30.1.2011

    Wir wurden von Mitarbeitern des Dive Centers hierhin empfolen, da es im Hotel um halb 10 nichts mehr zu Essen gab.
    Der Laden voll und wir mussten einige Zeit an der Bar warten mit unserer großen Gruppe. Die Cochtails waren echt klasse, das Ambiente auch nett. Als für nen Cochtail Abend gut geeignet, aber enttäuscht waren wir vom Essen. Die Preise ziemlich hoch. Zumal man uns sagte 2 warme Tappas sind ungefähr ein Hauptgericht. Das wären zwischen ca. 18-23 Euro- Ola !!! Auch sonst fand ich die Preise happig. Mein Hähnchen war fad - die Soße (scharf) ok. Der hähnchenspies meines Mannes klein (4 stk. Hähnchen- er hatte noch Hunger. Der Speiss eines Bekannten war angebrannt (wurde späetr auch nicht berechnet). Die Ravioli auch etwas laff aber ok. Das Steack klein. Der Salat klein. Zuvor haben wir uns als Vorspeise Aioli mit Brot bestellt. Ein Topf mit realtiv geschmachsneutraler Aioli und 5 scheibchen Brot für 4 Euro ein Witz.
    Naja- wie gesagt für Cocktails kämen wir wieder- aber auf keinen Fall fürs Essen. Daher 3 Sterne

    • Qype User elpaci…
    • Siegburg, Nordrhein-Westfalen
    • 0 Freunde
    • 1 Beitrag
    5.0 Sterne
    23.2.2013

    Top Laden! Gutes essen! Gute Cocktails und ein Super Service!!!

    • Qype User lifego…
    • Köln, Nordrhein-Westfalen
    • 0 Freunde
    • 27 Beiträge
    2.0 Sterne
    18.6.2008

    Enttäuschend! Der Laden ist zwar recht schön eingerichtet, das Essen ist dafür eine einzige Enttäuschung. Fad, lieblos, mäßige Qualität und die Cocktails sind schlecht gemixt. Das Personal ist zwar bemüht wirkt aber amateurhaft.

    • Qype User Carlit…
    • Bonn, Nordrhein-Westfalen
    • 0 Freunde
    • 6 Beiträge
    5.0 Sterne
    1.2.2013

    Entgegen vieler anderslauternder Beiträge, habe ich mich im Kubana sehr wohl gefühlt. Gut, ich habe nichts gegessen, sondern nur einem Konzert gelauscht und Bier getrunken. Die Atmosphäre war aber gut und die Getränke kamen ebenfalls ziemlich flott. Für Konzerte also durchaus zu empfehlen

    • Qype User akd…
    • Hennef, Nordrhein-Westfalen
    • 0 Freunde
    • 7 Beiträge
    1.0 Sterne
    13.7.2010

    Früher sehr nett, in der Zwischenzeit leider schwer nachgelassen bei Qualität, Auswahl und Service. Schade!

    • Qype User emil6…
    • Siegburg, Nordrhein-Westfalen
    • 0 Freunde
    • 3 Beiträge
    1.0 Sterne
    23.4.2012

    Wer Durst hat, sollte hier nicht hingehen, denn er wird verdursten. Die extrem langen Wartezeiten haben sich in den letzten Jahren leider nicht geändert  ist zwar konsequent aber nicht unbedingt werbewirsam.

    • Qype User derdri…
    • Neunkirchen-Seelscheid, Nordrhein-Westfalen
    • 0 Freunde
    • 6 Beiträge
    4.0 Sterne
    7.12.2008

    schöne und moderne Gastronomie, gutes essen nette bedienung, schöner biergarten , ist zwar direkt an der hauptstrasse, aber man kann damit leben und sich normal unterhalten

    • Qype User Siesch…
    • Siegburg, Nordrhein-Westfalen
    • 0 Freunde
    • 2 Beiträge
    3.0 Sterne
    7.1.2011

    Im Kubana kann man durchaus mal einen netten Abend verbringen, aber man sollte Zeit mitbringen, das Personal ist nicht gerade das schnellste. Das Personal wirkt teilweise doch sehr überfordert (vor allem der sog. Restaurantleiter!) und ihm fehlt der Blick. Man könnte sich die Arbeit so viel einfacher machen, wenn man auch mal den Blick über die Tische wandern lässt, bevor man seinen Bereich verlässt. Auch etwas mehr Höflichkeit wäre gut. Das Essen ist okay, wobei die Tapas besser sind als die Hauptgerichte. Auf die Getränke wartet man am Wochenende viel zu lange. Mein Essen war schneller auf dem Tisch, wobei die Nudeln auch noch kalt waren, als unserer Getränke. Unter der Woche läuft das besser. Dafür ist der Live-Club super! Nettes Thekenpersonal, schnell und freundlich. Preise sind angemessen. Und vor allem eine super Mischung an Bands. Vielleicht sollte das Club-Personal mal im Restaurant aushelfen!

Seite 1 von 1