Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

Bearbeiten
  • Breite Straße 56/58
    13597 Berlin
    Spandau
  • Transit Information Route berechnen
  • Telefonnummer 030 36750171
  • Webseite des Geschäfts labottega-spandau.de
    • Qype User SAMaza…
    • Berlin
    • 3 Freunde
    • 8 Beiträge
    5.0 Sterne
    15.10.2010

    Mein absoluter Lieblingsitaliener.
    Familienbetrieb mit sehr leckerem Essen.

    Vorspeisen sind sehr zu empfehlen und können frei zusammengestellt werden.
    Die Tageskarte ringt einem eine immer wieder schwere Entscheidung ab, da alles sehr verlockend ist.
    Die Nachspeisen selbst sind ein Gedicht für den Gaumen und sollten nicht verpasst werden.

    Durch die leicht versteckte Lage könnte man ihn einen Geheimtipp nennen.

  • 3.0 Sterne
    4.9.2009

    Waren heute mit einer größeren Gruppe (29 Personen) ebenfalls zu Besuch dort.

    Das Lokal ist nicht wirklich gemütlich sondern eher pragmatisch eingerichtet. Da die Sonne schien verzogen wir uns relativ schnell nach draussen, wo man in Spandaus Altstadt nett sitzen kann. Die Bedienung ertrug diesen Ortswechsel mit der Masse an Personen gekonnt und machte nie den Eindruck, überfordert zu sein.

    Getränke kamen zügig und waren gut !
    Selbst die chaotische Bestellung von Essen ertrug die Bedienung meisterhaft und man musste nicht allzu lange warten.

    Das Essen an sich kann man durchaus als gut bezeichnen, auch wenn es nicht wirklich BESONDERS war. Die Pizza hat lecker geschmeckt und war genauso, wie man sie haben will, dünner Boden, gut belegt. Die Fleischgerichte würde ich als solide bezeichnen. Die Beilagen etwas mager und trocken, die Saucen durchaus schmackhaft.

    Alles in Allem kann man den Laden ruhigen Gewissens empfehlen, auch wenn das Ambiente nicht richtig schön ist und das Essen nicht als ausgezeichnet bewertet werden kann.

    Solider Laden !

  • 4.0 Sterne
    19.5.2012

    Gute Pizzen und netter Service. Die Stühle könnten etwas bequemer sein, passen dann aber wohl nicht mehr zum Osteria Charakter. Preislich noch in Ordnung.
    Da kann man mal wieder hin gehen.

    • Qype User medusa…
    • Berlin
    • 7 Freunde
    • 51 Beiträge
    4.0 Sterne
    31.10.2009

    Richtig, bitte diese wirklich gute Lokal nicht mit dem Lokal in der Fußgängerzone verwechseln. Beide trennen Welten.

    Das "Sapore Divino" ist Klassen besser als das (alte) "La Bottega".

    Da wo du keine Pizza bekommst, da bist du richtig. Und man kann nicht nur dort lecker essen, sondern es wird auch ein prima Partyservice. angeboten

    • Qype User Kasssa…
    • Berlin
    • 10 Freunde
    • 29 Beiträge
    5.0 Sterne
    22.7.2009

    Dies war ein Tipp vom Freiluftkino Spandau. Wir hatten noch etwas Zeit und wollten gerne noch in der Nähe einen Happen Essen gehen. Gleich beim Hereinkommen saugt mich die sensationelle Feinkosttheke an Hammer sehr schöne Auswahl zu angemessenen Preisen, heißt übersetzt, nicht billig, aber das Preis/Leistungsverhältnis stimmt. Jetzt wisst ihr immer noch nicht mehr. Ich habe es vergessen, gebe zu, auf die Preise nicht wirklich geachtet zu haben sah einfach zu gut aus.
    Schinken fein marmoriert, duftende Salamis, Käsesorten, die mich sabbern lassen und dann die Antipasti! Wow!
    Also rein in die gute Stube. Gerade durch geht es in den kleinen Garten, alle Tische besetzt, also drinnen, na guuut. Vor einem Tisch steht noch die handgeschriebene Tageskarte, nehmen wir doch Platz. Prompt kommt die Bedienung und wischt die Nudeln mit Salsiccia und Pilzen weg, ein bedauerliches aber auch gutes Zeichen ;-)
    Meine Begleitung entscheidet sich für einen Vorspeisenteller und ich für etwas Nicht-auf-der-Karte. Mal sehen, wie die nette junge Dame damit zurechtkommt. Kein Problem: Möchten Sie die Spaghetti Puttanesca etwas schärfer? Zum Trinken entscheiden wir uns für einen akzeptablem Hauswein und weisen noch darauf hin, dass wir leicht unter Zeitdruck stehen.
    Der Vorspeisenteller Klasse. So was Gutes hatte ich schon lange nicht mehr. Alleine das schon ein Grund, hierher zu kommen. Kalte und warme Sachen, sehr schön zusammengestellt. Einiges davon gehört natürlich zu den üblichen Verdächtigen, schmeckt aber außergewöhnlich gut. Anderes überrascht (gut).
    Meine Nudeln kommen oh, Penne statt Spaghetti :-( Der Koch lässt entschuldigen, ein Versehen und Spaghetti hätten sie sowieso nicht (hmm, dann hätten sie mir lieber Linguine anbieten können, die stehen auch auf der Karte). Und die Penne sind zur Hälfte mehr als al dente. Sehr schade, aber ich bin gewillt, das dem Hinweis auf den Zeitdruck zuzuschreiben;-)
    Die Soße ist richtig gut, etwas ölig, aber das ist Geschmacksache.
    Ich bin sehr neugierig auf den Rest der Karte. Die Preise finde ich absolut ok. 8,- bis 10,- für Nudeln, Fleisch und Fisch habe ich nur überflogen, klang lecker und bezahlbar.
    Insgesamt haben wir für den Teller Antipasti, 2 x Spaghetti ;-) alla Puttanesca, 0,5 roter Hauswein und eine Flasche Wasser 33 Euro bezahlt. Sehr fair.
    Das Ambiente ist unauffällig schick, klare Linien, großzügig, viel Holz und noch mindestens ein Extraraum, wo es irre viel Flaschen mit sicher sehr guten Weinen gibt. Das Personal ist ungezwungen nett, sehr erfrischend.
    Bei den Toiletten ist auch an Rollstuhlfahrer gedacht worden, auch nicht selbstverständlich (seit ich mal an Krücken ging, fällt mir so etwas eher auf).
    Zum Bezahlen dürfen wir nach vorne zur Kasse, was mir noch einmal einen längeren Blick auf diverse coppa di parma und andere Köstlichkeiten verschafft. Wenn ich nicht so genudelt wäre, käme ich doch glatt noch in Versuchung.
    Ein anderes Mal :-) ganz bestimmt.

    • Qype User kami_b…
    • Wien, Österreich
    • 15 Freunde
    • 129 Beiträge
    2.0 Sterne
    16.8.2009

    Die Vorspeisenplatte war okay, aber nichts Besonderes! Es hat leider auch nicht alles frisch geschmeckt! Das Hauptgericht war eine Katastrophe: trockene Kartoffeln und trockens Hähnchen! Die Soße war undefinierbar - aber keineswegs lecker! Preislich eher in der gehobenen Kategorie! Wird durch die Qualität der Speisen aber keineswegs gerechtfertigt! Dann lieber ins Bonaparte nebenan!

    • Qype User Holger…
    • Berlin
    • 0 Freunde
    • 16 Beiträge
    4.0 Sterne
    6.2.2012

    Wir waren, zu zweit, nun 3 x hier im La Bottega an der Breite Str. 56-58, 3 x Pizza und 3 x gut. Preis /Leistung stimmt. Leider ist der Rotwein hier viel zu warm und auf Rückfragen kommen ziemlich dumme Antworten. Beim Rotwein stimmt damit das Preis/Leistungsverhältnis nicht so sehr. Schade, es sind ganz nette Weine im Angebot.

  • 5.0 Sterne
    22.6.2009
    Erster Beitrag

    Feine Restaurants sind in Spandau eher die Ausnahme. Die Salumeria La Bottega SB / Sapore Divino ist hingegen ein Ausnahmerestaurant über die Spandauer Grenzen hinaus. Sehr angenehme Atmospähre, immer freundliches Personal und mit Liebe hergestellte Gerichte. Von der übersichtlichen Speisekarte ist unter allen Umständen die Vorspeisenplatte zu empfehlen - exzellente Antipasti und warme Leckereien. Auch die Stracetti sind sehr gut. Die Highlights sind aber die Gerichte von der Tageskarte, auf der sich für jeden etwas findet.

Seite 1 von 1