Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

Karte
Bearbeiten

Empfohlene Beiträge

Dein Vertrauen ist unser Hauptanliegen, daher können Unternehmen nicht für Änderungen oder Löschungen von Beiträgen bezahlen. Mehr darüber
    • Qype User granad…
    • Berlin
    • 0 Freunde
    • 1 Beitrag
    1.0 Sterne
    8.10.2012

    Das Lager in Berlin-Marzahn ist am Ende der Welt und besteht aus einem heruntergekommenen Plattenbau in der Walachei. Das Gebäude sieht aus als ob es über Jahre leer stand. Der ganze Laden kahm mir sehr suspekt vor. Die Mitarbeiter waren nett aber nicht sehr kompetent.
    Das Lager besteht aus leeren Büroräumen, welche Teilweise von mehreren Kunden geteilt werden. Wirklich sauber sahen die Räume und Gänge nicht aus. Das Ein- und Ausräumen geht relativ einfach: über eine Rampe erreicht man einen Fahrstuhl und man bekommt vom Lagermeister einen Rollwagen bereitgestellt. Der Fahrstull ist allerdings sehr klein (kein Lasten- sondern ein Personenaufzug) und die Tür schliesst nur wenn sie will.
    Bei der Einlagerung wurde von Seiten der Mitarbeiter keine Liste mit den eingelagerten Gütern verlangt. Ich musste extra danach fragen und habe dann selbst eine solche Liste erstellt. Von meinen Sachen hat am Ende nichts gefehlt. Auch die Einlagerungskonditionen, welche Grundlage des Einlagerungsvertrags sind, wurden mir erst ausgedruckt nachdem ich danach gefragt habe. Die Erfahrungen der anderen Qyper bezüglich der hohen Mitarbeiterfluktuation kann ich bestätigen. Bei jedem Anruf war eine neue Person am anderen Ende und konnte mir meistens nicht weiterhelfen.
    Alles in allem habe ich günstig meine Sachen einlagern können, allerdings mit einem sehr mulmigen Gefühl im Bauch.

Seite 1 von 1