Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

Bearbeiten
    • Qype User Zionoc…
    • Volkach, Bayern
    • 1 Freund
    • 34 Beiträge
    3.0 Sterne
    3.10.2009

    Drei leuchtende Sterne für das Landhotel Behre!
    Unter den Landgasthöfen nimmt das Landhotel Behre mit seinem freundlichen Service, dem guten Frühstücksangebot und dem gemütlichen Aufenthaltsbereich durchaus eine exponierte Stellung ein. Die Besitzer des Hotels führen das Haus mit sehr viel persönlichem und familiärem Charme und bieten viel Service für wenig Geld. Die Preise an der hauseigenen Bar sind äußerst moderat und eine Runde Ratzeputz oder Heidewasser auf Kosten des Hauses ist keine Seltenheit. Zudem warten überall kleine Leckereien und man fühlt sich schnell wie zu Hause.

    Die Zimmer haben abenteuerliche Zuschnitte, sind einfach und sehr sauber und teilweise durch die Dachschrägen etwas beengt. Das Bad ist hell und freundlich und es liegen genügen Toilettenartikel und Notfallhelfer (z B. Einwegrasierer und -zahnbürste) bereit.

    In dieser Preisklasse völlig unerwartet, habe ich in meinem Zimmer einen kostenfreien W-LAN Zugang vorgefunden ('Test'). Zur technischen Ausstattung hinzu kommt noch ein Flachbildfernseher, der ebenfalls in 3-Sterne-Häusern eher selten anzutreffen ist.

    Da Ahltens touristische Aniehungskraft sicherlich etwas verhalten sein dürfte, werden wohl ausschließlich Messebesucher und Geschäftsleute, die um Umland von Hannover aktiv sind, das Haus aufsuchen. Zur S-Bahn, mit der man in wenigen Minuten im Zentrum von Hannover landet, sind es ca. 15 Gehminuten. Für Autofahrer stehen viele kostenfreie Parkplätze an der S-Bahn Haltestelle Ahlten bereit.

    Ich habe das Haus im Rahmen eines Großkundenvertrages zu einem unglaublich niedrigen Preis nutzen dürfen. Aber auch der Standardtarif von ca. 64 Euro für das Einzelzimmer mit Frühstück macht das Landhotel Behre zu einem echten Schnäppchen.

    Fazit: Viel Leistung für wenig Geld. Design und Ambiente sind jedoch eher dem Geschmacksempfinden der achtziger Jahre nachempfunden.

Seite 1 von 1