Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

Bearbeiten
  • Kurfürstendamm 212
    Ecke Uhlandstraße

    10719 Berlin
    Wilmersdorf
  • Transit Information Route berechnen
  • Telefonnummer 030 88682800
  • Webseite des Geschäfts letsgosylt-berlin.de
  • 4.0 Sterne
    10.5.2013

    Heute war alles bestens
    Das Service Personal war ausgesprochen nett und freundlich.
    (Siehe Foto unten)
    Ich hatte eimal die Scampipfanne. Scampis in Kokos-Chillisouce mit Gemüsestreifen und Risotto und dazu einen kleinen Salat mit einem großen Korb frischem Brot.
    Die Scampis waren perfekt gebraten. Die Souce gerade richtig in der Schärfe. Das Gemüse war knackig. Der Risotto allerdings ein wenig zu hart. Dafür einen Stern weniger.
    Im übrigen heißt das Restaurant LET'S GO SYLT und nicht Gosch. Es ist also keine Filiale von Gosch aus Sylt!

  • 2.0 Sterne
    27.10.2013

    Das Essen war sehr lecker. Alles andere können wir leider nicht positiv bewerten. Die Kellner ließen lange (!) auf sich warten, waren zwar freundlich, aber nicht fachkundig. Vor der Toilette war eine Frau positioniert (keine Ahnung, wollte sie Geld, weil sie die Putzkraft ist? Als Gast fühlten wir uns jedenfalls unwohl, da wir dafür nicht bezahlten. In einem Restaurant mit dem Angebot und entsprechenden Preisen sollte ein Besuch im Bad schon inklusive sein..). Die Atmosphäre ist auch nicht so schön (enge Tischanordnung und überheizter Raum).

    Untern Strich war das Essen gut, alles andere enttäuschend.

  • 2.0 Sterne
    30.8.2013

    Braucht man Gosch's Sylt in Berlin? Ich meine: Nein  lohnt nicht.

    • Qype User EbruBl…
    • Berlin
    • 0 Freunde
    • 15 Beiträge
    5.0 Sterne
    23.1.2013

    Tolles Restaurant, freundliche Bedienung und super Atmosphäre.
    Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt ! Empfehlenswert.

  • 3.0 Sterne
    8.11.2009
    Aufgelistet in Restaurants

    Das Original ist und bleibt der Masstab der DInge.

    Aus der schnellen Scampipfanne mit nem Glas Weißwein, wurde ein grosser Teller mit Salat...

    Qualitaet ist gleich, aber das spritzige ist verloren gegangen...
    Schade...

    • Qype User cymag…
    • Berlin
    • 10 Freunde
    • 113 Beiträge
    4.0 Sterne
    8.3.2010

    Der Wind hat uns ein Lied erzählt.. vom Fischrestaurant
    Let's GO SYLT. Hier schwimmen jeden Sonntag und Mittwoch leckere Menüs auf den Teller. Hummer, Krabben, Scampi, Matjes und viele andere Fisch- und Meeresspezialitäten. Dazu ein Gläschen Champagner und alles ist wie auf Sylt. Allerdings mitten in Berlin.

    • Qype User Mjzah…
    • Einhausen, Hessen
    • 15 Freunde
    • 62 Beiträge
    4.0 Sterne
    9.8.2010

    Um es gleich vorweg zu nehmen. Wir sind Erstbesucher und : Einen dicken Punkt für den Kellner Tobi?, welcher uns hauptsächliich betreute, sehr freundlich und zuvorkommend.

    Das Lokal ist weitgehensr ansprechend. Es roch nach Küche aber doch angenehm. Die Tolietten fanden wir sauber vor. Wir könnten draußen sitzen; leider ist das Gebäude noch mit einem Gerüst versehen, was dem Ambiente mometan etwas schadet.

    Die großen Scampi mit den 2 Soßen und der Weisswein (Weißburgunder) waren vorzüglich!

    Der Red Snapper war leider etwas zu lange in der Pfanne und der Salat zum Sylter Grillteller einfach zu wenig.
    Da ist noch Luft nach oben mit Gruss an die Küche. Lieber ein bischen mehr Zeit nehmen, dafür die besseren Kochkünste liefern. ;-)
    Die Preise sind eigentlich okay. Vier Gläser Wein Vorspeise (Scampi) Flasche Wasser 2 Esspressi Red Snapper Grillteller runde 89,00 EURurochen.

    Wir werden das Lokal wieder besuchen, wenn wir in Berlin sind. :-)

  • 2.0 Sterne
    14.10.2009
    Erster Beitrag

    Dieses Restaurant war jetzt eine Herbe Entäuschung für uns. Vor zwei Jahren war das Ambiente fantastisch. Das Essen richtig zu genießen. Dies mal war alles anders.Meine Hummersuppe war wie eine langweilige Tomatensuppe. Von Hummer nichts zu sehen oder schmecken. Es war überhaupt keine Einlage drin und ein ziemlich großer Teller. Die Röschti von meinem Mann waren nichts Anderes als einfache Kartoffelpuffer und auch noch ziemlich fettig. Und um nasse Sevietten mußten wir bitte, was nach einem Muschelgericht, das man ja etwas mit den Händen ißt, selbstverständlich seien sollte.
    Die Kellnerin war mit dem Menu wohl nicht sehr vertraut, da sie jede Frage, die wir hatten, selbst fragen mußte.

    • Qype User Americ…
    • Berlin
    • 1 Freund
    • 28 Beiträge
    3.0 Sterne
    29.1.2011

    Hab letzen Freitag hier zum ersten Mal mit meiner Familie gegessen (die sind aber schon öfters da gewesen). An sich sehr nett, nur leider haben wir keinen Tisch zum Sitzen mehr bekommen und mussten uns mit Barhockern begnügen. Die Bedienung war super freundlich und hat uns auch mit Hund herzlich empfangen (und sofort eine Wasserschale hingestellt).

    Ich habe zuerst eine Fischsuppe gehabt die sehr lecker war, dann mich für die Languste entschieden (für sagenhafte 45 EUR!! An dieser Stelle nochmal herzlichen Dank Papa) die aber doch etwas trocken und nicht ganz so geschmacksvoll war. (hätte ich nicht aufgegessen ohne die Knoblauchsauce die dabei war). Für den Preis hätte also viel besser sein müssen.

    Das Essen war also 2,5 von 5 Sterne wert, für die freundliche Bedienung gibts noch einen halben dazu.

  • 5.0 Sterne
    2.6.2011

    Am 8. Mai waren wir mit einem Groupon Gutschein in dem Lokal essen
    und können die teilweisen negativen Kritiken nicht nachvollziehen.
    Wir konnten draußen sitzen und essen und erlebten einen hervorragenden Service. Der Kellner und seine Kollegin waren überaus freundlich, fragten
    die draußen sitzenden Gäste, ob sie eine Decke möchten, brachten
    anderen Gästen, die vor dem Lokal standen eine Karte (ohne Aufforderung), der Service war top.
    Als Vorspeise hatten wir Jakobsmuscheln und Austern - lecker. Zum Hauptgang bestellten wir uns 1 Kg Garnelen in der Schale, sie waren ebenfalls sehr lecker, auch die Sossen waren gut.
    Begleitet wurde das Essen von einem Gläschen Champagner und Wein,
    die Preise sind moderat und wir waren mit Sicherheit nicht das letzte Mal
    in diesem Lokal.

    • Qype User Skoczy…
    • Ense, Nordrhein-Westfalen
    • 1 Freund
    • 53 Beiträge
    4.0 Sterne
    27.2.2010

    Sehr angenehmes Fischrestaurant. Es gibt das schnelle Fischbrötchen auf die Hand, aber auch außergewöhnliche angerchtete Gerichte. Die Qualität ist gut und das Essen schmeckt. Die Preise sind adäquat. Die Inneneinrichtung ist super und die Bedienung freundlich.

    • Qype User TB…
    • Berlin
    • 1 Freund
    • 82 Beiträge
    3.0 Sterne
    23.7.2010

    Es ist o.k., kann aber mit dem berühmten Sylter Original nicht mithalten.

    • Qype User Martin…
    • Potsdam, Brandenburg
    • 7 Freunde
    • 138 Beiträge
    5.0 Sterne
    15.2.2011

    Großes Kino auf kleinem Raum. Bin schon ewig Fan und entführe immer mal wieder einen guten Freund hierher. Bisher waren alle begeistert und ich denke das bleibt auch so !!! Geheimtip: Die Thainudeln. Dazu ein Kristall und die Mittagspause ist geadelt :-))) wahlweise eine Weißweinschorle für die Ladies im Sommer

  • 3.0 Sterne
    11.5.2012

    Tolle Zutaten, ergo eine tolle Speisekarte.Mit der Zubereitung hingegen hat es hingegen etwas gehapert.Ich hatte ein Sashimi-Thunfischsteak vom Grill mit grünem Spargel bestellt.Serviert wurde mir kommentarlos ein total durchgebratenes Stück Thunfisch an weißem Spargel! Das geht so nicht! Punkte gibts für die hohe Flexibilität des Ladens (da wurden auf Wunsch nochmal schnell Stühle an unserem Tisch angebaut, obwohl es echt rummelig war) und für den tollen Service: Magda? Sie ist jedenfalls eine wahre Perle in diesem Restaurant!

    • Qype User own-op…
    • Berlin
    • 0 Freunde
    • 20 Beiträge
    2.0 Sterne
    20.6.2011

    Wir waren am letztmöglichen Tag da, um unseren Gutschein einzulösen. Den hat man uns gleich zu Anfang abgenommen.

    Unsere Reservierung hat man vor Ort direkt übergangen. "Setzen Sie sich irgendwo hin". Naja, wir hatten wenigstens die Wahl, auch gut.
    Leider stehen die Tische SEHR eng beieinander, man musste dauernd aufstehen, um seine Nachbarn vorbei zu lassen, wenn sie aufstehen wollten. Haben uns aber auch nett mit unseren Nachbarn unterhalten können. Man muss es mögen...

    Nach einigen Minuten bekamen wir eine Karte und bestellten. Die Getränke kamen nicht schnell, aber zur Beschwerde reicht die Wartezeit auch nicht.
    Für ein Hefe und eine große Cola bezahlten wir 10EUR.

    Wir bestellten einen halben Hummer mit Tomatencrostini und einen Grillteller mit Bratkartoffeln.

    Am halben Hummer war nicht viel dran und leider konnte man mir auch nicht erklären, wie ich das Tier nun auseinander nehmen muss. "Hier mit der Schere eben" und dann war er wieder weg. Schade. Habe es aber gemeistert. Geschmacklich kann ich hier nicht viel sagen, es war mein erster Hummer. Die Tomatencrostini waren allerdings drei kleine Scheiben krosses Baguette; war etwas enttäuscht. Dazu einen Rucolasalat, obwohl auf Tafeln darauf hingewiesen wurde, dass es Salat nur auf ausdrücklichen Wunsch gibt-- EHEC. Naja, lag vielleicht am Gutschein?
    Grillteller war nicht groß, aber lecker.

    Anschließend gab es Creme Brulee, was sehr lecker war!! Nichts zu meckern.

    Leider war die Bedienung nicht sehr aufmerksam, wir saßen sehr lange vor den leeren Tellern und die zum Dessert bestellte Rechnung ließ länger auf sich warten. Unser Nachbartisch bekam sein Essen ohne Besteck, Gerichte wurden kalt.
    Überhaupt stand überall auf den Tischen dreckiges Geschirr, was dann teilweise schon auf Nachbartische geräumt wurde.

    Auf Grund des schlechten Preis-Leistungsverhältnisses werden wir hier nicht wieder einkehren, auch wenn das Essen ganz gut war.

    • Qype User Superw…
    • Berlin
    • 1 Freund
    • 1 Beitrag
    5.0 Sterne
    24.10.2006

    Super Laden! Tolle Gäste und toller Service zu erschwinglichen Preisen.

    • Qype User sydney…
    • Berlin
    • 0 Freunde
    • 18 Beiträge
    2.0 Sterne
    2.7.2012

    Super Service, alle immer sehr nett. Preise sehr hoch für diese Qualität. Essen läßt sehr zu wünschen übrig. Ich kenne einige die nur noch hingehen und was trinken, schade geiler Platz.

Seite 1 von 1