Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

Empfohlene Beiträge

Dein Vertrauen ist unser Hauptanliegen, daher können Unternehmen nicht für Änderungen oder Löschungen von Beiträgen bezahlen. Mehr darüber
    • Qype User kuehle…
    • Hamburg
    • 51 Freunde
    • 72 Beiträge
    5.0 Sterne
    29.1.2008

    5 Sterne alleine schon für die Himmlischen! Meine absoluten Lieblingspralinés.... die zergehen wirklich auf der Zunge.

    Super lecker finde ich im Sommer auch das hausgemachte Eis, welches draußen to-go verkauft wird... schon von weitem hat man dann den Geruch von den frisch gebackenen Eiswaffeln in der Nase.

    Als kleines, nettes Mitbringsel für meine Mutter schwöre ich auf die niedlichen, roten Herzdöschen mit einer "Himmlischen" darin.... die gibt es in so gut wie jeder Leysieffer-Filiale.

    • Qype User MaikeH…
    • Hamburg
    • 28 Freunde
    • 64 Beiträge
    5.0 Sterne
    2.8.2007

    Als ich in der 9. Klasse als Austauschschülerin in England und somit auch bei Harrod's in London war, hatte ich ein ganz kleines bisschen Heimweh und war sooooooooooo stolz, dass es dort ein ganzes Regal mit Leysieffer-Pralinen gab..... die "himmlischsten" Pralinen der Welt, und das aus meinem Heimatort.

    Wie schon gesagt: Leysieffers Pralinen, Schokoladen, Marmeladen oder Kuchen sind toll... zu Weihnachten gibt es ganz tolle Lebkuchen.... dieses kann man auch in vielen Städten Deutschlands kaufen, was aber den Osnabrückern vorbehalten ist, sind die frisch gebackenen, großen Eiswaffeln, die man am Aussenverkauf in der Krahnstraße kriegen kann.... da wird das Eis völlig nebensächlich.

    Das angeschlossene Cafe finde eher etwas altbacken.... aber dann schließt man eben einfach die Augen, wenn man deren Torten genießt :-)

    • Qype User PeppiG…
    • Göttingen, Niedersachsen
    • 2 Freunde
    • 72 Beiträge
    1.0 Sterne
    15.1.2011

    es wäre bestimmt lecker gewesen...
    es wird Kuchen verkauft, obwohl keine Plätze mehr frei sind. Personal war freundlich.
    Preislich finde ich es nicht in Ordnung, dass Kuchen, etc 30Cent mehr kostet als wenn ich ihn mitnehme. Kleine Stücke gibts übrigens auch nur.
    Von der Atmosphäre her war es laut, voll und ungemütlich als wir eben dort waren. Schade.

    • Qype User Höhlen…
    • Schwerte, Nordrhein-Westfalen
    • 279 Freunde
    • 574 Beiträge
    4.0 Sterne
    29.11.2008

    Für die Lage mitten in Netzwerk der Einkaufsstraßen, die Ausstattung des Cafes, die Süssigkeiten und Torten sowie die freundliche Bedienung wäre sicher die volle Punktzahl angemessen. Etwas weniger überzeugt dafür die Qualität der Snaks und Mittagsgerichte, dafür sind sie aber schnell serviert. Das Leysieffers ist ein guter Stopp bei längeren Shoppingtouren - und die Auswahl an Schokoladigem, Naschwerk jeder Art, Marzipan und leckeren Mitbringseln lässt keine Wünsche offen. Sehr schön sind die Fensterplätze in der ersten Etage: durch weiße Sprossenfenster blickt man genau auf die quirlige Einkaufsmeile.

  • 4.0 Sterne
    28.4.2008
    Erster Beitrag

    Ja nun, das ist halt das berühmte Cafe, wo sich die Besserverdiener aus Osnabrück und Umgebung und deren Nachahmer ein Stelldichein geben. Tagtäglich finden sich dort die üblichen Verdächtigen in schönster Regelmäßigkeit ein und frönen ihrer Lieblingsbeschäftigung, dem Nichtstun. Alles was man dort ordern kann, ist von guter Qualität und das Servicepersonal ist dazu passend. Sehr empfehlenswert für Neu- und Alt-reiche.

  • 5.0 Sterne
    17.3.2010

    Es ist das Kult-Cafe in Osnabrück. Schon meine Vorfahren, die eigentlich nur wenig in die "Stadt" kamen, kehrten schon dort ein. Auch ich kann mich meinen Vorrednern durchaus anschließen: Es sind die besten Torten weit und breit und wenn wir in der alten Heimat, zumindest in Osnabrück sind, legen wir dort eine kleine "Leckereipause" ein.

    • Qype User okapit…
    • Hamburg
    • 53 Freunde
    • 115 Beiträge
    5.0 Sterne
    16.3.2007

    Leysieffer gibt es an mehreren Standorten in Deutschland aber hier in Osnabrück ist das Stammhaus und Frau Leysieffer steht ab und zu noch selbst hinter der Kuchentheke.

    • Qype User pebble…
    • Chepstow, Vereinigtes Königreich
    • 3 Freunde
    • 69 Beiträge
    5.0 Sterne
    20.11.2008

    Obwohl ich jetzt in England wohne, wenn immer ich Osnabrueck besuche, besuche ich auch Leysieffer. Fuer mich das beste Cafe weit und breit. Die Auswahl ist fantastisch und am ende kann man mich fast raus kugeln. Ausser Kaffee und Kuchen bieten sie auch ein umfangreiches herzhaftes Menue an. Aber das beste ueberhaupt ist das ich mich mit einem neuen Vorrat von Himmlischen eindecken kann!

    • Qype User sandra…
    • Cloppenburg, Niedersachsen
    • 2 Freunde
    • 2 Beiträge
    5.0 Sterne
    22.2.2009

    Osnabrück oder Sylt ich trinke gerne meinen Prosecco bei Leysieffer.

    • Qype User katiss…
    • Osnabrück, Niedersachsen
    • 0 Freunde
    • 1 Beitrag
    1.0 Sterne
    14.2.2008

    der inkompetenter Onlineshop hat mir gerade durch das
    Verschlampen meiner bestätigten Geschenkbestellung gründlich den Valentintstag verdorben. Die Telefonauskunft zu meiner Bestellung war ebenfalls eine Katastrophe. Das war mein letzte Bestellung.

    • Qype User Harold…
    • Osnabrück, Niedersachsen
    • 0 Freunde
    • 21 Beiträge
    3.0 Sterne
    15.10.2007

    Leysieffer, Osnabrücks Pralinenmanufaktur mit angeschlossenem Restaurant. Erster Eindruck: Ein wenig hanseatisch-altbacken. Wer eben außer Osnabrück nur Sylt oder / und München kennt fühlt sich bestimmt gut aufgehoben. Modern oder gar mondän ist an dem Restaurant leider nichts. Eine Indoor Raffaello Reklame hätte man dort drehen können. 1984. Bestellt habe ich zwei Basics. Hühnersuppe und einen gemischten Salat. Suppe war nett, richtig gekocht. Der Salat war nun keinen Deut besser als am Buffet einer Hochzeit in einem Landgasthof in Merzen. Das Kraut schmeckte wie das vom Pitabrötchen, die Gurken klassisch eingelegt und der typische Mais-Bohnen Mix. Aufgebackenes Baguette dazu und ab dafür. War okay, aber das gleiche gibt es in jedem Gasthof dieser Republik. Für Träger von Betonfrisuren oder Bubis mit aufgeklappten Polo-Kragen die von Daddy (Rolex) vor der Mensa gerettet werden, absolut zu empfehlen. Aber modernen Stil hat der Laden nicht. Da sich das jedoch niemals ändern wird, bleiben Rolex-Daddy und Polo-Schmierlapp unter sich. Gut so.

  • 5.0 Sterne
    13.2.2009

    Übrigens ist man hier auch mit Kind willkommen (nicht selbstverständlich in einem eher gehobenen Café - es gibt auch einen ausklappbaren Wickelplatz auf der Damentoilette. Sehr freundliches Personal. Ansonsten kann ich nichts hinzufügen. Einfach lecker.

    • Qype User Julche…
    • Osnabrück, Niedersachsen
    • 0 Freunde
    • 10 Beiträge
    3.0 Sterne
    28.12.2012

    Es war dort schon mal besser, die Drängelei heute morgen am Frühstücksbuffet war alles andere als gemütlich, das Rührei z.B. war permanent aus und das für 20 Minuten. der durchsichtige coffeinfreie Kaffee schmeckte weder nach Kaffee, noch nach Tee, noch nach Wasser, dafür aber schrecklich. Der Lachs war viel zu dick geschnitten und m.E, nicht von guter Qualität, ansonsten konnte man über das Frühstückbuffet nicht meckern, es waren ja noch viele andere leckeren Sachen da. Was allerdings traurig ist, dass die Brötchen nicht mal frisch waren und dass der Tisch nach und nach zumüllte, weil nicht abgeräumt wurde, denn am Personal wurde gespart und die zwei Damen konnten dagegen gar nicht an, trotzdem waren sie sehr, sehr freundlich. Also insgesamt hat man den Eindruck hier in Osnabrück ist Leysiffer doch sehr verstaubt und altbacken, da muss mal frischer Wind rein, denn das Puplikum wirkt dadurch etwas grotesk.

Seite 1 von 1