Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

  • 4.0 Sterne
    23.10.2013 Aktualisierter Beitrag

    Sehr authentische türkisches Restaurant! mit sehr vielen türkischen Gästen (was ja ein gutes Zeichen ist!).
    Wir waren jetzt schon ein paar Mal da und essen uns durch die Karte :) Mein Favourit sind die mit Spinat undKäse gefüllten Hackfleischbällchen.

    4.0 Sterne
    23.10.2013 Vorheriger Beitrag
    Sehr authentische türkisches Restaurant! mit sehr vielen türkischen Gästen (was ja ein gutes Zeichen… Weiterlesen
  • 2.0 Sterne
    24.11.2013

    Naja hab mir mehr erwartet. Zwar nettes Personal, aber das wars auch schon. Meiner  Meinung nach und meiner 5 Gäste war der Reis nicht frisch. Hat echt nen muffligen Geruch gehabt. Das Fleischgericht war nicht wie auf der Karte vom Kohlegrill. Nach dem wir die Bedienung darauf angesprochen haben, hat Sie uns Pommes als Entschädigung für den Reis gebracht.

    • Qype User Michae…
    • München, Bayern
    • 0 Freunde
    • 9 Beiträge
    5.0 Sterne
    30.8.2013 Aktualisierter Beitrag

    5 Sterne, weil gar nix zu meckern
    Wir waren zu viert mit Groupon-Gutschein dort  3-Gänge Menü, Hauptgang a la carte.
    Ambiente : stilvoll
    Bedienung: freundlich
    Speisen und Getränke: sehr gut und authentisch  alle vier haben alles komlpett weg gefuttert, obwohl die Portionen nicht klein sind
    Preise: auch ohne Groupon voll o.k.
    Fazit: eine neue Ausgeh-Adresse in München!

    5.0 Sterne
    30.8.2013 Vorheriger Beitrag
    5 Sterne, weil gar nix zu meckern
    Wir waren zu viert mit Groupon-Gutschein dort  3-Gänge Menü,…
    Weiterlesen
  • 5.0 Sterne
    8.6.2010
    Erster Beitrag

    Ein ganz tolles Restaurant, in welchem supertolle türkische Speisen in einem stilvollen Ambiente angeboten werden, was von mir die voller Punktzahl erhält.

    Allein schon beim studieren der sehr umfangreichen Speisekarte lief mir das Wasser im Munde zusammen und ich konnte mich nur ziemlich schwer für ein Gericht entscheiden, da ich am liebsten von allen mal gekostet hätte.

    Am Ende gab es dann das Kuzz Sirti, also Lammrücken mit Tomaten und Paprika im Ofen gegrillt, mit Reis, Salat und Fladenbrot. Wow, das war so was von fein, dass ich wenn die Portion sowieso nicht schon so groß gewesen wäre direkt noch eine Portion verdrückt hätte.

    Auch der gemischte Fischteller meiner Begleitung, von dem ich auch mal probieren konnte und unter anderem auch Lachsfilet und Calamaris enthielt, schmeckte wunderbar.

    Passend zu dem kulinarischen Genuss umgab uns ein orientalisch angehauchtes Ambiente mit arabischen oder türkischen Klängen, was insgesamt ein tolles Gesamtbild ergab, da auch der Service und die Bedienung sehr zuvorkommend, fix und freundlich war.

    Im Sommer stehen vor dem Restaurant auch einige Tische, und in der sehr verkehrsruhigen Bazeillestraße  lässt es sich dann genüsslich auch im Freien schlemmen.

  • 4.0 Sterne
    23.6.2010

    Dieses Restaurant ist super für Leute, die gerne mal etwas neues probieren möchten.

    Hier gibt es orientalisches Essen, ein Mix aus arabisch und indisch.

    Auf alle Fälle war es super lecker und ich habe mich richtig wohl gefühlt. Der Abend hier war ein echtes Erlebnis...

    • Qype User blondi…
    • München, Bayern
    • 30 Freunde
    • 115 Beiträge
    2.0 Sterne
    20.12.2010

    Sehr schlechter unaufmerksamer Service, der die gute Küche leider nicht mehr aufwiegen konnte.

    Waren heute zum ersten Mal im Liman zum Abendessen. Optisch und Ambiente sehr nett eingerichteter Türke in Haidhausen.

    Was beim Eintreten schon etwas unangenehm auffiel, es wurden gerade einige türkische Gäste begrüßt und man stand etwas verloren herum, bis man auch mal beachtet wurde. Trotz telefonischer Reservierung, die verlangt wird, war kein spezieller Tisch für uns reserviert.

    Hatten heute einen Groupon-Gutschein dabei, um mal dieses Lokal kennenzulernen. Das Angebot war, dass man einen Gutschein für 2 Personen für EUR 60,- zusammen abessen konnte. Einzig die Getränke mußten wir noch mal extra bezahlen. Die Saftschorle kostete je EUR 3,80 (0,4l) und war sehr dünn, eher nur 1/3 Saft und der Rest Wasser. Die junge Bedienung nahm den Gutschein, sagte nur ohne irgendeine sonstige Begrüßung, wir müßten nur noch die Getränke und die Hauptspeise von der Karte aussuchen. Es kam als Aperitiv je ein Raki, der es in sich hatte, ein leichter Prosecco hätte es auch getan. Als Vorspeise bekamen wir zusammen einen Vorspeisenteller (warm/kalt), der sehr gut, aber für zwei sehr knapp bemessen war. Dazu wurde im Körbchen frisches Fladenbrot in Scheiben gereicht. Als Hauptspeise wählten wir je einen Grillteller (Nr. 34) mit Reis und Gemüse, bei dem der Salat sowie die Joghurtsauce fehlten sowie eine gegrillte Hühnerbrust (Nr. 25) ebenfalls mit Reis und Gemüse (statt den Austernpilzen gab es leider nur Champignons). Beide Hauptgänge waren sehr schmackhaft, da vom Holzkohlegrill, auch der Reis sehr gut, wenn auch etwas fad, das Gemüse auch sehr lecker gegrillt, leider etwas zu wenig, dafür hätte man lieber etwas weniger Fleisch und mehr vom Gemüse bekommen. Als Dessert kamen zwei kleine Baklava mit einem original türkischen sehr heißen Mokka, was auch sehr gut war.

    Die trotzdem nur 2 Sterne sind leider für die sehr unaufmerksame und nicht freundliche Bedienung, die ganz alleine das gesamte Lokal bediente. Gerade bei einem Türken erwartet man von der Mentalität her ja, dass er sich etwas aufmerksamer um seine neuen Gäste kümmert, denn die sollen ja sicher wiederkommen. Leider kam sehr auffällig rüber, dass nur die türkischen Stammgäste, wie es aussah, sehr freundlich und aufmerksam bedient wurden. Es saßen außer uns auch noch ca. 2-3 andere deutsche Pärchen im Lokal, von denen einige auch diesen Groupongutschein hatten, was ja auch bares Geld wert ist, nur schon lange bezahlt ist. Auch die wurden nicht besser bedient als wir. Man mußte die Bedienung immer wieder rufen, damit sie mal vorbeikam. Als wir den Hauptgang beendet hatten und vor den leeren Tellern saßen, dauerte es sicher noch eine geschlagene halbe Stunde, bis endlich mal die Teller abgeräumt wurden. Dieser schlechte Service zog sich leider durch den ganzen Abend. Auch fiel sehr unangenehm auf, dass weder nach der Vorspeise noch nach der Hauptspeise oder dem Dessert je gefragt wurde, ob es geschmeckt hat, ob man zufrieden war oder ob man vielleicht noch irgendeinen Wunsch hat. So was geht in einem Lokal, wo man zahlender Gast ist, absolut gar nicht.

    So hat uns leider der Abend trotz des sehr guten Essens wegen der extrem schlechten und sehr unaufmerksamen Bedienung gar nicht gefallen und wir werden nicht noch einmal kommen. Auch können wir dieses türkische Lokal trotz seiner Werbung, welche prominenten Gäste alles schon da waren, leider nicht weiterempfehlen. Entscheidend für uns ist nicht, welche Prominenz schon hier war und wie toll die dann mit Sicherheit hofiert werden, sondern wie wir als auch zahlende Gäste behandelt werden.

    Da fällt mir noch ein, habe die Bedienung am Tresen beobachtet, wie sie doch tatsächlich aus einem Rotweinglas den Wein zurück in die Flasche geschüttet hat, habe mich darüber doch sehr gewundert.

    Auch beim Verlassen hat sich keiner der Angestellten herabgelassen, uns zu verabschieden, was uns leider auch bei den anderen deutschen Gästen sehr unangenehm auffiel. Ich nehme stark an, die dachten, einmal mit den Gästen mit dem Groupongutschein ein gutes Geschäft machen und da man vielleicht annimmt, die kommen sowieso nie wieder, braucht man sich ja auch nicht um die zu bemühen, ganz genau so ein Gefühl hatte man hier wie selten zuvor in einem Lokal.

    Aber wenn man unbedingt nochmal türkisch essen muß, was wir von uns jetzt nicht sagen könnten, gibt es in der direkten nahen Umgebung noch einige andere mit Sicherheit auch gute Türken mit gutem Service und sehr guter Küche. Aber es gibt auch genug Spezialitätenrestaurants anderer Nationalitäten wie Griechen, Thais, Inder, Italiener, einige sehr gute Franzosen und natürlich auch deutsche Lokale.

    • Qype User Forums…
    • München, Bayern
    • 0 Freunde
    • 4 Beiträge
    5.0 Sterne
    18.8.2013

    Ich empfehle Kalamarie mit Käse sehr lecker. Personal ist sehr freundlich. Alles perfekt!

    • Qype User hahge…
    • München, Bayern
    • 0 Freunde
    • 9 Beiträge
    4.0 Sterne
    14.8.2012

    Wir (zu zweit) waren heute auch mit Groupon Gutschein hier (tatsaechlich sitzen wir noch) und sind recht angetan. Das Essen schmeckt sehr gut (besonders der Vorspeisenteller ist wirklich gut), der Service ist unaufdringlich aber aufmerksam und sehr freundlich; im positiven Sinne ein bisschen familiär.
    Das Ambiente ist auch angenehm und sehr gepflegt.
    Die Preise sind sehr in Ordnung.
    Wir würden es weiterempfehlen und durchaus auch als Vollzahler wiederkommen.

  • 1.0 Sterne
    17.12.2012

    Wir waren mit Freunden dort am 16.12.12 zum Essen verabredet. Wir hatten einen Essensgutschein. Er verspach Essen im Werte von über 100 €. Getränke waren ausgeschlossen.
    Als wir eintraten konnten wir uns einen Platz aussuchen, obwohl wir reserviert hatten. Das Ambiente war ganz nett und alles sah auch sauber aus.
    Nachdem wir ein schönes Plätzchen gefunden hatten ließ sich die Bedienung schon recht viel Zeit bis wir ein Karte bekamen. Die Auswahl der Karte war sehr gut und es war für jeden etwas dabei. Die Preise waren moderat.
    Nachdem wir ihr mitteilten, dass wir ja schon Getränke bestellen können war sie bereit, die Bestellung aufzunehmen. Schon bei dieser Bestellung hatte sie bei vier Getränkebestellungen drei Nachftragen, nur das Spezi hat sie ohne Rückfrage sich notiert. Die Getränke kamen dann schon recht schnell. Dazu wurde ein Körbchen mit einem recht altem, kalten und zähen Fladenbrot serviert.
    Als wir nach einiger Zeit sie aufforderten unsere Essensbestellung aufzunehmen, kam sie auch sofort. Wir zeigten unseren Gutschein und teilten ihr unsere Wünsche mit. Als erstes wurden wir darauf hingewiesen, dass der Gutschein nur die Abendkarte beinhaltet, dieses ist OK und war unsere Schusseligkeit. Auch die Abendkarte war so aufgebaut, dass für unseren Gusto einiges dabei war.
    Im Gutschein enthalten ware noch ein gemischter Vorspeisenteller und eine Nachspeise. Hier konnten wir nichts aussuchen, aber dazu später mehr.
    Der Vorspeisentellen kam in einer angemessenen Zeit, genauso wie die anderen Gerichte. Die Vorspeisen sahen sehr schmackhaft aus. Generell waren diese auch OK, haben aber schon deutlich geschmacklich bessere Vorspeisen bekommen. Der Hautgang wurde für alle Personen gleichzeitig serviert, leider. So konnte keiner den anderen beobachten, wie ihm die Augen aus dem Gesicht vielen. Die Portionen waren sehr klein. Selbst ein Seniorengericht wäre um einiges größer gewesen. Teils war das Essen kalt, es wurde nach reklamation aber anstandlos aufgewärmt. Teilweise fehlten auch einelne Komponenten bei den Gerichten. Geschaklich lässt sich immer streiten, wir fanden es nicht so toll und das Hühnchenbrustfilet war nur ecklig. Als dann die Nachspeise kam war die Entäuschung perfekt, Milchreis mit Zimt. War nicht wirklich gut. In der gesamten Zeit kam niemand und fragte ob noch jemand ein Getränk haben möchte oder zum Nachtisch einen Mocca oder Cay.
    Unser Fazit lautet: Lieber den Laden abschließen und keinen mehr diesen Service aussetzen. Das Personal hat sich lieber um ihr mitgebrachten Babys gekümmert. Wir kennen einige Restaurants, auch türkischee, aber das geht gar nicht. Der Türke in der Schellingstraße ist mehr eine Dönerbude mit Sitzgelegenheiten aber er ist genial, nicht nur die Qualitat sondern auch die Frische und der Preis.

    • Qype User FrauSc…
    • München, Bayern
    • 0 Freunde
    • 3 Beiträge
    5.0 Sterne
    15.8.2011

    Wir waren vor kurzem zum ersten Mal im Liman, weil wir einen Gutschein bei Groupon erworben haben. Der Gutschein umfasste ein Menü für zwei, d.h. Rhaki als Aperitiv, einen gemischten Vorspeisenteller, zwei Hauptgerichte aus der Abendkarte und zwei türkische Mokka und Baklava zum Nachtisch.
    Das Essen war wirklich sehr gut! Der Vorspeisenteller war riesig und hätte mit dem warmen Fladenbrot alleine schon beinahe ausgereicht, um uns satt zu machen. Die Hauptgerichte (gegrillte Dorade und gegrillte Hähnchenbrust) haben zwar etwas länger gedauert, waren aber wirklich hervorragend. Dazu gab es gegrilltes Gemüse und Reis. Sehr lecker und gut gemacht!
    Insgesamt ist das Liman ein wirklich schönes Restaurant, das wir weiterempfehlen können. Die Einrichtung ist sehr schön, die Servicekräfte freundlich und das Essen wirklich gut. Wir kommen gerne wieder!

  • 3.0 Sterne
    16.4.2012

    Auch wir waren mit einem Groupon Gutschein dort und waren insgesamt zufrieden. Als zahlende Gäste konnten sie uns allerdings wegen dem schlechten Service nicht gewinnen!
    Man hatte tatsächlich das Gefühl etwas lästig zu sein. Man brachte das Essen schneller als man essen konnte, Lust im Anschluss noch ein Glas Wein zu trinken hatte keiner mehr! Die Abendkarte war wirklich etwas eintönig , die Qualität des Fisches aber sehr gut! Die Vorspeise für 2 war etwas knapp bemessen, insgesamt mittelmäßig, ich denke nicht das davon viel selbstgemacht war. Das Brot war lecker, der Nachtisch wieder Massenware.
    Insgesamt gesehen für die Leistung etwas teuer, für das gleiche Geld gibt es deutliche bessere Qualität und Service zu finden in München!

  • 4.0 Sterne
    22.1.2011

    Ich war mit dem Liman sehr zufrieden und komme gerne wieder. Das Restaurant ist geschmachvoll eingerichtet und nicht überladen mit Schnickschnack. Das Essen war reichlich und sehr gut. Der Service freundlich und nicht Aufdringlich. Ein angenehmer Aufenthalt. Parken ist ewas schwierig.

    • Qype User thefac…
    • München, Bayern
    • 0 Freunde
    • 18 Beiträge
    2.0 Sterne
    9.3.2011

    das restaurant ist recht schön eingerichtet...
    unser gemischter vorspeisenteller für 9 personen bestand zum größtenteil aus fertiggerichten, die man im hamberger oder metro kaufen kann! das war sehr enttäuschend.
    das fleisch auf unserem großen grillteller war zum teil viel zu trocken und geschmacklich auch nicht wirklich sehr überzeugend.
    es war kein totaler reinfall... aber wir werden das liman nicht erneut aufsuchen

    • Qype User Hases…
    • München, Bayern
    • 0 Freunde
    • 15 Beiträge
    4.0 Sterne
    2.10.2011

    Wir waren heute ebenfalls mit einem Groupon Gutschein im Liman, erhielten daher auch dasselbe Menü wie in den vorhergegangenen Kritiken. Uns hat das Essen sehr gut geschmeckt. Die Dorade war perfekt gegrillt und das Gemüse herrlich gewürzt und gerade richtig gedünstet. Der Service war hervorragend. Wir wurden sehr freundlich bedient. Außerdem waren die Tische sauber und die Kerzen standen gerade in den Kerzenständern. Die Baklava am Schluss war uns allerdings zu süß. Leider blieb uns keine Gelegenheit, stattdessen etwas anderes zu bestellen, da der letzte Gang auf den vorletzten recht schnell folgte.

  • 4.0 Sterne
    12.2.2011

    Wir waren bisher 2 mal im Liman und waren jedesmal sehr zufrieden. Essen ist sehr lecker. Man wird freundlich bedient. Ambiente ist sehr nett mit dezenter türkischer Hintergrundmusik. Die Preise sind ok, leicht über dem Durchschnitt ca. 13-15 EUR für einen Grillteller. Was türkische Restaurants in München angeht gehört dieses zu den vorderen Plätzen. Daher empfehlenswert. Parken ist allerdings etwas schwierig aber möglich.

    • Qype User Cushi…
    • München, Bayern
    • 0 Freunde
    • 7 Beiträge
    1.0 Sterne
    8.9.2011

    Wir waren mit einem Gutschein im Liman, enthalten waren ein kalter Vorspeisenteller für 2, zwei Hauptgerichte von der Abendkarte, Baklava und zwei Mokka.
    Der erste Eindruck war ok, ganz nett eingerichtet, ein einheitliches Konzept konnten wir aber nicht erkennen. Obwohl die Tische jeweils zwei Tischdecken hatten, waren auf unserer und auch der am Nebentisch deutliche Flecken (Wein, Soße?) zu erkennen. Die Kerzen hingen allesamt schief im Kerzenständer, auch der Spitzeneinsatz konnte ein Tropfen nicht verhinden. Dafür war die Rose in der Vase aber frisch.
    Zunächst bekamen wir kommentarlos Schnaps auf den Tisch gestellt, der ebenso kommentarlos wieder abgeräumt wurde. Als wir uns die Speisekarte ansahen, wurden wir sofort und nicht gerade freundlich darauf hingewiesen, dass wir nur von der Abendkarte wählen dürfen. Das ist ja ok, stand so im Gutschein, aber das Angebot wollten wir uns schon ansehen. Auf der Abendkarte ähnelten sich die Gerichte nämlich stark, die Beilagen immer gleich, lediglich die Fleischsorte variierte. Insgesamt sehr einfallslos zusammengestellt und nur darauf bedacht, möglichst wenig Aufwand in der Küche betreiben zu müssen.
    Der Vorspeisenteller für zwei war ok, aber nicht gerade üppig. Nachdem wir die ersten Bissen eingenommen hatten, durften wir auch schon die Getränke bestellen
    Das erste Hauptgericht ließ dann eine halbe Stunde auf sich warten, dazu wurde aber gleich der Reis des zweiten Hauptgerichtes serviert. Das Fleisch dazu kam 5 Minuten später. Mit insgesamt vier besetzten Tischen hätte das deutlich schneller gehen können. Obwohl wir beide nicht aufaßen, das Fleisch war einfach zu trocken und schlecht gewürzt, wurde kommentarlos abgeräumt und nicht nachgefragt, ob es geschmeckt hat.
    Die Nachspeise bestand aus einem Klecks Sahne und zwei Stücken trockenem Baklava. Frisch schmeckt anders
    Immerhin konnte ich statt der zweiten Tasse Mokka einen Tee bestellen.
    Die Rechnung wurde kommentarlos auf den Tisch gelegt, aber das Prozedere kannten wir ja schon. Kein einziges Mal wurde gefragt, wie es uns gefallen oder gar geschmeckt hat.
    Für die Qualität des Essens und des Service sind die Preise deutlich überteuert. Die Kellnerin ist eine Zumutung. Absolut keine Empfehlung!

Seite 1 von 1