Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

Bearbeiten
  • Ostsee-Ferienpark
    23774 Heiligenhafen
  • Route berechnen
  • Telefonnummer 04362 504705

Empfohlene Beiträge

Dein Vertrauen ist unser Hauptanliegen, daher können Unternehmen nicht für Änderungen oder Löschungen von Beiträgen bezahlen. Mehr darüber
    • Qype User AVG…
    • Zürich, Schweiz
    • 9 Freunde
    • 52 Beiträge
    5.0 Sterne
    27.3.2007

    Leckeres Essen in großen Portionen zu günstigen Preisen - dazu ein schöner Blick auf die erst kürzlich neugestaltete Promenade auf den Binnensee und die "Skyline" Heiligenhafens.
    Zusätzlich gibt es neben der netten Bedienung auch noch guten Service, der auch Extrawünsche berücksichtigt - hier kann man für wenig Geld super satt werden und den Abend schön ausklingen lassen!

  • 5.0 Sterne
    30.3.2007
    Erster Beitrag

    Das Lords Inn ist ein Restaurant, wie man es im Trubel der Ferienparkanlage von Heiligenhafen kaum vermuten würde. Natürlich bekommt man dort vor allem frischen und lecker zubereiteten Fisch in allen Variationen. Doch das Besondere an diesem Restaurant ist sein Ambiente. Es ist mit viel Liebe mit kleinsten Details eingerichtet worden und ein eher dunkler Ort, an dem man sich wohl und ungestört fühlen kann, selbst wenn am nächsten Tisch eine andere Familie zu Abend isst.
    Abgesehen von der verträumten Atmosphäre ist das Lords Inn auch sehr kinderfreudlich. Für die kleinen Gäste gibt es Kinderteller mit Dingen, die auch unsere Kleinen gerne essen: z.B. Fischstäbchen. Zusätzlich liegt dort auf den Fensterbänken kleine Gesellschaftsspiele aus, damit das Warten auf das Essen nicht so lange dauert.

    • Qype User wohlst…
    • Dortmund, Nordrhein-Westfalen
    • 0 Freunde
    • 115 Beiträge
    4.0 Sterne
    19.1.2009

    Was mir an diesem Laden so gefiel war, dass man für relativ wenig Geld richtig lecker essen konnte und man wurde auch satt. Man kam sich auch relativ abgeschieden vor, da der Laden relativ dunkel gehalten wurde, so dass man in gewisser Art seine Ruhe hatte.

Seite 1 von 1