Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

Empfohlene Beiträge

Dein Vertrauen ist unser Hauptanliegen, daher können Unternehmen nicht für Änderungen oder Löschungen von Beiträgen bezahlen. Mehr darüber
    • Qype User lauren…
    • Berlin
    • 0 Freunde
    • 16 Beiträge
    4.0 Sterne
    3.9.2011

    Das Hotel kann ich nicht beurteilen; im Restaurant haben wir sehr guten Wein getrunken und sehr gut gegessen. Der Service war höflich und kompetent, hätte aber ruhig ein wenig öfter vorbeikommen können.

    Dass der Nichtraucherbereich quasi ohne Fenster auskommt, ist ein wenig schade. Wäre das mein Restaurant, würde ich ihn zur Straße hin ausrichten.

    • Qype User lauren…
    • Essen, Nordrhein-Westfalen
    • 21 Freunde
    • 76 Beiträge
    4.0 Sterne
    8.6.2008

    Das Lorenz ist eine Mischung aus Bar/Restaurant, Biergarten und Lounge. Das Essen schmeckt, die Stimmung ist gut und das Früchstück wirklich gut. Leider läßt das Lorenz immer mehr nach, aber das ist normal wie ich finde, den Laden gibt es nun schon seit so vielen Jahren und früher gab es fast keine Mitbewerber dort.. nun wimmeld es an anderen Läden rund um die RÜ und das Lorenz.
    P.s. Das Lorenz ist übrigends auch ein Hotel (günstig+gut).

  • 4.0 Sterne
    30.6.2008
    Erster Beitrag

    Ich besuche das Lorenz auch gerne, aber nur morgens bis mittags - da sich ab frühem Abend sehr seltsame Leute dort einfinden.
    Alle sehr schön und reich.
    Kann man ja sein, immer gerne, aber muß man das raushängen lassen?
    Morgens ist auch das Personal um einiges freundlicher wie ich finde.

    Die Küche war die letzten Male ok, aber auch schonmal besser..
    Zusätzlich sind die Portionen schon sehr stark geschrumpft .
    Muß gespart werden ???
    Oder waren die völlig normal großen Portionen einfach zuviel für die überkandidelten XXS Hupfdohlen die abends zum Essen kommen?

    Haaaach..drei Salatblätter?? Soviel schaff ich aber heute abend nicht. Ich hatte zum Frühstück schon ein viertel Fitnessbrötchen mit Kräuterquark und ein kleines Stück Apfel

    Naja.

    Die Preise sind auch ganz schön hoch, vielleicht sollte man doch mal das Konzept etwas überarbeiten.

    Entweder Preise UND Qualität hoch, dafür dann von mir aus auch die Portionen runter -wobei es noch nie ZUVIEL war-

    Oder aber

    Preise runter, Qualität gleichbleibend - wenn schon weniger auf dem Teller ist.

  • 3.0 Sterne
    4.5.2009

    Der Kaffee in der Früh am Sonntag. Schickes Publikum bereits mit den entsprechenden Zeitungen (FAZ am Sonntag) sitzt vor ihren Latte Mac.
    Das übliche Problem, jeder Tisch ist mit einem Aschenbecher ausgestattet und geraucht wird auch fleißig, leider hängt auch der kalte Rauch des Vortages noch in der Luft.
    Also wird der Milchkaffee rasch geleert, er war tadellos, aber zum längeren Verweilen lädt es nicht ein.

  • 4.0 Sterne
    26.7.2011
    1 Check-In

    Vorletzten Sonntag waren wir mit meinen Eltern zum Frühstücksbuffet im Lorenz. Nachdem wir durch den hellen Raucherbereich in den im hinteren Teil des Restaurants gelegenen dunkleren Nichtraucherbereich an unseren Tisch gebracht worden waren, konnten wir direkt Getränke ordern, die dann auch recht zügig geliefert wurden. Bis auf die beim Buffet befindlichen Säfte sind die Getränke kostenpflichtig, was ich persönlich schade finde, denn wenigstens ein Kaffee sollte schon zu einem Frühstücksbuffet gehören.

    Das Angebot an Speisen war reichhaltig: Rührei mit Speck und Würstchen, gekochte Eier, Brötchen mit Wurst und Käse, Salate, gegrilltes Gemüse, Fisch, Hähnchenspieße, gefüllte Paprika und Tomaten, gefülltes Hackfleisch, Müsli, Joghurt, Milchreis und Obst standen zur Auswahl. Nachdem die ersten Gerichte aus waren, wurde noch Quiche und diverse andere Speisen nachgelegt.

    Essen war auf jeden Fall lecker und reichlich vorhanden.

    Das Personal war freundlich, aber manchmal unaufmerksam. Jedenfalls hat das Abräumen der benutzten Teller und das Nachbestellen von Getränken länger gedauert.

    Mit dem Groupon-Gutschein, den wir hatten war das Frühstück natürlich sehr günstig, ohne Gutschein sind die 12,50EUR für mich eher an der oberen Grenze für ein Frühstück, wobei man dazu sagen muss, dass das Frühstück im Lorenz Züge eines Brunches hatte.

    • Qype User scherz…
    • Essen, Nordrhein-Westfalen
    • 5 Freunde
    • 21 Beiträge
    4.0 Sterne
    7.10.2009

    Also, sehr gut zum Frühstücken.
    Nette Atmosphere, nicht zu teuer

  • 4.0 Sterne
    18.9.2010

    Das Lorenz war schon zu Studentenzeiten einer unserer geliebten Cafes. Am Ende der Rüttenscheider gelegen, kann man an der Straße gern noch dem flanieren zu schauen. Gern aber auch in dem neuen Biergarten, rückseitig gelegen, verweilen. Wir sind jedoch meistens im Cafe-Innenbereich. Hier darf auch geraucht werden. Bedienung ist nett und freundlich. Das Essen gut. Auch das Nichtraucher-Restaurant sieht nett aus.
    Einziger Nachteil: Parken ist Glückssache, zumal in den letzten Jahren noch mehr Cafes, restaurants, Bars sich in der Nähe angesiedelt haben und noch mehr Menschen ans Ende der Rü lockt...
    Das zugehörige Hotel hab ich bisher noch nicht getestet #not_far_from_home ;-)

  • 3.0 Sterne
    29.6.2011

    Auf der Suche nach einem netten Lokal für ein leckeres Geburtstagsessen landeten wir im Lorenz. Der Biergarten hinter dem Restaurant ist nett, das Publikum eher ein typisches "Rü"-Publikum, also "sehen und gesehen werden".
    Wir bestellten einen Salat mit Gambas und Loup de Mer aus dem Ofen. Der Salat hat definitiv schon längere Zeit im Dressing gestanden, die unteren Blätter waren jedenfalls komplett durchweicht, dazu wurden zwei kleine Baguettestückchen gereicht.
    Der Fisch war gut, wurde jedoch nur mit Salat serviert, Brot gab es nicht. Zudem wurde der Salat auf demselben Teller angerichtet, sodass der Fisch zumindest aufeiner Seite im Dressing schwamm.
    Alles in allem also eine eher durchwachsene Küchenleistung.

  • 3.0 Sterne
    12.10.2012
    1 Check-In

    Nette Atmosphäre und gut geeignet für die kurze Pause in der Bar. Vom Frühstück bis zum Snack alles vorhanden.

    • Qype User Themis…
    • Hamburg
    • 41 Freunde
    • 165 Beiträge
    5.0 Sterne
    22.5.2006

    Das Lorenz in der Rüttenscheider Strasse. Anspruchsvolle, leckere Küche, modernes Ambiente, gute Weine. Alles da sozusagen. Und als Dreingabe gibt es die Essener haute-volée. Die Bedienung war zu mir immer freundlich. Die Preise ge- aber nicht abge-hoben. Einen Abstecher wert. 5 Sterne.

    • Qype User riccol…
    • Essen, Nordrhein-Westfalen
    • 2 Freunde
    • 21 Beiträge
    4.0 Sterne
    8.6.2008

    Ich finde das Lorenz ist ein supergut gelegenes, modernes und nicht nur für Essener -Messegäste, sehr praktisches (weil sehr Messe-nahes) Hotel-Bar-Restaurant, mit tollem Biergarten im Sommer. Ausserdem befindet es sich mitten auf der Rüttenscheider Strasse, in Nachbarschaft mit vielen empfehlenswerten Gastronomien.

  • 3.0 Sterne
    12.7.2011

    Das Lorenz habe ich bisher einmal bei einem Abendessen zu zweit und einmal beim sonntäglichen Brunch testen können.
    Erstere Gelegenheit war recht zufriedenstellend; schönes, etwas schickeres Ambiente, ordentliches Essen, durchschnittlicher Service, gehobeneres Preisniveau.
    Den sonntäglichen Brunch besuchten wir zu zweit mit einem Groupon-Gutschein, sodass wir zu zweit nur einmal den regulären Preis in Höhe von 12,50EUR bezahlten - plus Getränke extra. Die Servicekraft war sehr freundlich und zuvorkommend - u.a. gab's zum probieren gratis Carpe Diem -, allerdings fand ich das Speisenangebot recht übersichtlich, insbesondere im Hinblick auf den regulären Preis. Leider wurde auch nur recht zögerlich aufgefüllt.
    Desweiteren stört mich grundsätzlich am Lorenz, dass der vordere, zur Strasse gelegene Teil, wo es schön hell ist, den Rauchern vorbehalten ist; als Nichtraucher muss man in den hinteren, dunklen Bereich ausweichen. Beim abendlichen Candlelight Dinner stört das nicht, beim Brunch im Sommerhalbjahr dagegen schon.

    • Qype User Looky-…
    • Berlin
    • 2 Freunde
    • 34 Beiträge
    2.0 Sterne
    3.12.2010

    War auf Geschäftsreise im Lorenz und wollte nicht in eines der anonymen Kettenhotels. Bar und Restaurant sind ganz nett. Die Zimmer sehr spartanisch. Insgesamt ist es eher "unprofessionell". Zu wenig Leute, zu wenig Service. Und dafür zu wenig Charme

    • Qype User Fuerst…
    • München, Bayern
    • 0 Freunde
    • 25 Beiträge
    2.0 Sterne
    14.11.2010

    War auf Dienstreise in Essen und verbrachte eine Nacht im Hotel Lorenz: Das Zimmer war zwar sehr spartanisch eingerichtet, aber nett und v.a. sauber. Das Frühstück dazu war aber alles andere gut: So ziemlich das Billigste vom Billigen, dabei hatte ich mich schon sehr drauf gefreut - denn das Cafe sieht doch ganz nett aus. Nix da: trockene Brötchen (vom Discounter?), fade Marmeladen und Konfitüren und Käse, der als solcher nicht identifzierbar war.
    Als ich am Vorabend eincheckte, die Umgebung aber nicht kannte, habe ich mich aus Bequemlichkeit zum Abendessen ins Cafe gesetzt: Ich bestellte einen Salat mit Garnelenspießen. Der Salat bestand aus ein paar Blattsalaten und einer sehr sauren Soße, dazu zwei Spieße mit winzig-kleinen Garnelen und zwei Scheiben Baguette - alles in einem eine Unverschämtheit. Und kostete fast 10 Euro. Als ich nach dem Abendessen einen kleinen Spaziergang in der Umgebung machte, habe ich so viele andere nett aussehende Restaurants entdeckt - und mich geärgert, dass ich im Lorenz zum Essen geblieben bin.
    Daher zwei Sterne fürs nette Zimmer, aber essen sollte man woanders!

    • Qype User debuu…
    • Stuttgart, Baden-Württemberg
    • 0 Freunde
    • 33 Beiträge
    4.0 Sterne
    3.9.2012

    Das Lorenz ist eine der angenehmsten Locations an der Rüttenscheider. Ob Frühstück oder Pilschen am Abend und ein bisschen feiern, alles sehr reell und freundlich.
    Die Hotelzimmer sind schön gross und unaufdringlich mit ein paar Designelementen eingerichtet.
    Wer fürs Wochenende eincheckt, sollte entweder auch Party machen und spät reinkommen oder unbedingt oben und nach hinten buchen. Die riesigen Fensterflügel sind nicht ganz (Schall-) dicht.

    • Qype User roxann…
    • Essen, Nordrhein-Westfalen
    • 0 Freunde
    • 5 Beiträge
    1.0 Sterne
    7.11.2010

    Wurde von einer Kellnerin bedient "Olga". War das schlimmste was mir je passiert ist, sie war sehr unfreundlich schrei durch den Laden, weil ich ein paar extra wünsche hatte. War auch bereit dafür mehr zu bezahlen nach einer halben stunde brach ich alles ab und ging raus. an der Theke nur komische Leute die angeblich zum Personal gehören. Oh Gott oh Gott. Lorenz = nein, danke!

    • Qype User keepon…
    • Essen, Nordrhein-Westfalen
    • 0 Freunde
    • 15 Beiträge
    1.0 Sterne
    6.6.2013

    sehr schönes ambiente. sehr edel und hochwertig. das personal habe ich als etwas überheblich empfunden.

    • Qype User Offi-F…
    • Dortmund, Nordrhein-Westfalen
    • 0 Freunde
    • 24 Beiträge
    3.0 Sterne
    30.5.2012

    Meine Begleitung und ich haben das große Frühstücksbuffet an Sonn- und
    Feiertagen mit dem Groupon-Gutschein besucht. Die telefonische
    Reservierung verlief schnell, weitere Fragen (per Email) wurden treffend
    beantwortet.
    Von außen macht das Lorenz einen edlen und gepflegten
    Eindruck, der sich beim Eintritt bestätigt. Die Tischreservierungen
    hatte das Personal unordentlich auf eine DinA4-Seite gemalt, was bei
    einigen Servicekräften Überforderung auslöste. Wir nahmen im Garten
    Platz, leider gibt es dort mehr Biergartentische als edle
    Sitzgelegenheiten.
    Das Frühstücksbuffet ist vielfältig (Obst, Gemüse,
    Brötchen, Wurst, Käse, Fleisch, Müsli, Eier, Fruchtsäfte und
    Nachtisch), jedoch fehlten Speck und das versprochene Rührei. Ich habe
    es gesucht, aber nicht gefunden. Auch wenn alles optisch gut präsentiert
    wurde, waren viele Warmspeisen nur lauwarm bis kalt.
    Weitere als die
    genannten Getränke sind dem Buffetpreis exklusive, sogar Wasser. Dort
    erwartete uns ein Preisschock: 0.2L Wasser kosten 2.20EUR  Wucher! Meine
    Begleitung trank einen Milchkaffee, der 2.90EUR kostet und leider nur
    lauwarm war  enttäuschend.
    Beim Personal bin ich geteilter Meinung.
    Einige Servicekräfte waren sehr unfreundlich, andere waren ganz in
    Ordnung; nur eine Servicekraft war wirklich nett. Diese Servicekraft
    fragte uns auch, ob wir normalzahlende Gäste sind oder mit einem
    Gutschein essen. Trotz des Gutscheins wurden wir von ihr nicht anders
    behandelt.
    Optik: gut, außer Biergartentische
    Buffet: gut, bis auf lauwarm-kalte Warmspeisen
    Personal: nur im Nötigsten freundlich
    Preisklasse: bei Getränken überzogen
    Verhältnis Preis-Leistung: unstimmig

    • Qype User alexsc…
    • Dusseldorf, Nordrhein-Westfalen
    • 0 Freunde
    • 27 Beiträge
    4.0 Sterne
    21.9.2012

    Netter Laden, gutes Essen und freundlicher Service.

Seite 1 von 1