Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

  • 5.0 Sterne
    30.1.2014
    3 Check-Ins hier

    Oh bei dem Feinschmeckerabend wäre ich auch gern dabei gewesen
    Hier kommt man rein und fühlt sich wohl und willkommen
    Der Chef - die Ruhe in Person - komme was wolle ...
    gibt einem immer das Gefühl willkommen zu sein
    Die Karte ist  überschaubar aber trotzdem hat man die Qual der Wahl weil es hier echt super Sachen gibt
    Das typisch spanische Gericht mit Huhn ist ein Traum
    Saftig, aromatisch und wirklich wie in Spanien
    Die kleinen typisch spanischen Vorspeisen helfen einem die Wartezeit bis zum Hauptgang zu überbrücken - was nicht heißen soll dass man länger warten muss als in anderen Restaurants
    Das Restaurant ist klein aber fein
    Auch an den Tischen in der Nähe des Eingangs zieht es nicht - das ist mir immer wichtig
    Gibt nix Schlimmeres als beim Essen frieren
    Wir kommen immer wieder gerne hier her

    Ein kleines Stückchen Spanien mitten in München

  • 4.0 Sterne
    14.11.2013
    3 Check-Ins hier

    Konnte es nicht lassen und war nach dem Yelp Feinschmeckerabend jetzt nochmal im LosFaroles.
    Zur Vorgeschichte muss ich sagen, ich kenne den Spanier schon seit vielen Jahren und war damals, als er noch in der Landsberger Strasse in Laim war, Stammgast dort. Mittags, Abends, egal wann ich bin immer zu Ihm gegangen und ließ mich verwöhnen. Gut, lag wohl daran, dass er zwischen Arbeit und zu Hause war ;)
    Dann eines Tages zog er weg und ich wollte jahrelang nach ihm suchen, vergaß es jedoch dann immer wieder und war natürlich zwischenzeitlich bei x -anderen Spanieren in München, die mich jedoch nicht so wirklich überzeugen konnten.

    Bei dem Yelp Feinschmeckerabend war es dann soweit, ich fand ihn wieder bzw. er wurde für mich gefunden. Den Chef erkannte ich auf alle Fälle noch und er bestätigte dies auch. Juhu ich hab meinen Lieblingsspanier wieder!!

    So, jetzt aber zum Wichtigen.
    Gestern, liess ich mich mit Garnelen in Knoblauchöl verwöhnen. Schon alleine die Präsentation, wenn es an den Tisch gebracht wird, finde ich den Hammer, heiss brutzelndes Öl, in einem Steinzeugschälchen, mit frischem Knoblauch und Garnelen darin. Serviert mit Weissbrot ist schon alleine das Knoblauchöl zum reinlegen, in Kombination mit den Garnelen der absolute Wahnsinn.
    Dies ist auf alle Fälle schon defintiv als "Jedesmalvorspeise" gesetzt!

    Zur Hauptspeise nahm ich gestern, Huhn in Knoblauch.
    Serviert wurden 4 Stücke Hühnchen, kross gebraten, gut durch, fielen also vom Knochen, in einer leichten Weisswein Knoblauch Soße. Als Beilagen gab es frisches Gemüse und die bekannten "Bratkartoffeln" die jedoch eher fritiert werden als gebraten. Schön ist an den Kartoffeln, dass diese nicht extrem fettig sind!
    Das zusammenspiel von Knoblauch, Huhn, ein wenig spicy dem aldente gegarten Gemüse und der Weißweinsoße war wirklich äusserst gut!

    Nachspeise, na klar gabs ne Nachspeise ;)
    Diesmal eine Crema Catalana. Die mir persönlich etwas zu "griesig" war, also geschmackserlebnis eher wie ein Griespudding und nicht leicht grieselig - sämig wie ich sie kenne. Das Gesamtgeschmackliche das durch den karamelisierten Zucker und die Crema erzeugt wurde, konnte mich auch sehr überzeugen und schmeckte wie in den kleinen Bars/Restaurants in Katalanien!

    Bald gehts für mich wieder hin, dann mit Knoblauchsuppe und ansonsten nur Vorspeisen um die alle mal durchzutesten! Bericht folgt dann natürlich wieder ;)

    Ups ja, der Service!
    Manchmal, wenn es wirklich voll ist, muss man schon ein paar Minuten warten, jedoch Leute, regt Euch darüber nicht auf, sondern nehmt es spanisch und verbringt einen netten Abend.
    Warum ich das sage, weil der Wirt den kompletten Service selbst und alleine macht. Seine Frau steht in der Küche und zaubert die Speisen, wie man es aus kleinen Lokalen in Spanien eben kennt.
    Deswegen, lehnt Euch zurück, nehmt Euch einen guten Rijocha und geniesst einen ruhigen Abend mit super Essen!

    • Qype User wolfch…
    • München, Bayern
    • 0 Freunde
    • 3 Beiträge
    5.0 Sterne
    5.12.2012

    Hervorragendes Essen. Das Los Faroles ist meines Erachtens in dieser Hinsicht der beste Spanier in München. Spezielle Essenstipps gebe ich nicht ab. Hier ist alles großartig. Lustigerweise habe ich in Spanien selten so gut gegessen wie hier. Das Ambiente ist wahrscheinlich eine Altlast, welche die Wirtsleute übernommen haben. Wirklich prickelnd ist das nicht. Aber eine gewisse Gemütlichkeit hat der Laden trotzdem. Und die natürliche Freundlichkeit von Maria und Manuel reißen ohnehin alles wieder raus. Alles in allem: volle Punktzahl. Absolut empfehlenswert!
    Erneut 5 Sterne für eines der besten Restaurants der Stadt!

  • 3.0 Sterne
    5.10.2012

    Aufgrund der guten Bewertungen waren wir im Los Faroles.
    Die Räumlichkeiten sind nicht so meins. Eher etwas Kneipenähnlich Auf der Fensterbank neben uns stand eine Pflanze, die schon total geschimmelt war
    Die Vorspeise, Chorizo, war in Ordnung  da kann man eigentlich auch nicht viel falsch machen. Mein Mann hatte einen gemischten Vorspeisenteller der ihm sehr gut geschmeckt hat.
    Als Hauptspeise hatte ich Kaninchen in Knoblaub mit Kartoffeln und Gemüse. Geschmacklich auch völlig in Ordnung, das Kaninchen war auch sehr zart.
    Aber: Das Essen lag mir extrem schwer im Magen und ist mir irgendwie gar nicht bekommen.
    Mein Fazit: Das Essen war bestimmt nicht schlecht, aber aufgrund meiner Erfahrungen und dem nicht ansprechenden Ambiente werden wir wohl nicht mehr hingehen.

  • 5.0 Sterne
    21.1.2012

    Ich war neulich an einem Donnerstag um 18h da. Wir waren die ersten im Restaurant  ab 19h wurde es voller (viele Spanier  das heißt was!).
    Die Bedienung war sehr zuvorkommend und hatte Ahnung von Wein. Wir haben die Paella valenciana für 2  perfekt! Die beste Paella, die ich je hatte. Die Flasche Wein (ein Reserva  Name vergessen) war super. Creme Catalana hinterher  lecker!
    Alles in allem ein toller Abend. Ich komme auf jeden Fall wieder.

    • Qype User Sag…
    • München, Bayern
    • 18 Freunde
    • 210 Beiträge
    4.0 Sterne
    23.7.2007

    Super Spanier in Schwabing. Nicht zu üppige und nicht kitschige Einrichtung - gemütliche Atmosphäre. Netter Service - allerdings ist auch dieser eher gemütlich, also nicht zu schnell.

    Preise sind in Ordnung. 2,90 EUR für ein Helles; 9,70 EUR für die spanischen Hähnchenteile mit Kartoffeln und Tomaten.

    Alles war lecker und wohlschmeckend. Die warme Vorspeisenplatte war frisch zubereitet und nicht fett - so wie es sein soll. Die Hauptspeise war sowohl bzgl. Qualität also auch bzgl. Quantität hervorragend.

    Toiletten sind sauber - auch ein nicht zu verachtenden Kriterium.

    Ingesamt also sehr empfehlenswert; werde ich bei Gelegenheit wieder aufsuchen.

    • Qype User frn…
    • Hamburg
    • 11 Freunde
    • 137 Beiträge
    5.0 Sterne
    13.7.2009

    Wenn ich mich kurz fassen müsste, würde ich sagen: ALLES SPITZE!

    Etwas länger

    Erstmal zur Location: Zum einen kann man vor dem Restaurant an einigen kleinen Tischen essen, was auf Grund der relativ ruhigen Gegend in Schwabing auch durchaus angenehm ist. Alternativ gibt es jedoch auch einen relativ großen, sehr urigen und gemütlichen Innenraum.

    Die Karte ist nicht sehr lang, dafür sind die Gerichte aber äußerst lecker und auch preislich wirklich angemessen.

    Die Bedienung war super nett und freundlich. Da verbringt man seinen Abend doch gerne im Los Faroles

    • Qype User albrec…
    • München, Bayern
    • 5 Freunde
    • 5 Beiträge
    2.0 Sterne
    1.10.2011

    Waren mit 6 Leuten um 8 Uhr da, Bedienung war sehr langsam, aber immerhin kommte man ihn riechen wenn er da war  ein frisches Hemd & Dusche würde da helfen. Um 8.30 hatten wir dann auch mal Getränke am Tisch

    Omlette ein wenig sehr roh, wir wurden belehrt das man es in Spanien halt so ist. Haben trotzdem ein neues Omlette, dann normal durch bekommen. Der Seeteufel hat sehr fischig geschmeckt, alle am Tisch bestätigten das. Auch hier wurden wir wieder belehrt das ein Seeteufel eben so schmeckt, aber immerhin auch hier zurück genommen und nicht berechnet. Dafür war auf der Rechnung der Rose 3 mal statt 2 mal wurde nach unserem Hinweis dann auch korrigiert. Immerhin waren Vorspeisen und Fleisch okay.

    Fazit: obwohl recht voll (eher älteres Publikum) gibt es bessere Spanier in München!

  • 5.0 Sterne
    30.9.2012
    8 Check-Ins hier

    Ich komme aus Spanien und wohne seit 2 Jahre in München. Während dieser Zeit bin ich viele Mal in 5 verschiedenen spanischen Restauranten viele Mal. "Los Faroles" ist einfach das beste spanisches Restaurant Münchens. Es ist nicht teuer, das Essen ist wirklich gut und die Atmosphäre sehr angenehm. 100% empfehlenswert.

    • Qype User Vineta…
    • München, Bayern
    • 1 Freund
    • 44 Beiträge
    3.0 Sterne
    16.9.2009

    Das Essen war lecker und preislich ok. Allerdings haben wir in der Soße zum dippen des Fleisches ein Haar gefunden, und das war alles andere als appetitlich. Dafür brachte uns die stets freundliche Bedienung dann einen Ersatz und zum Schluss zwei sehr leckere Stamperl spanisches Aprikosenwasser(?).

    Plus: Authentisches Essen und sehr freundlicher Service

    Kontra: Das Haar im Dip, für ein spanisches Lokal mMn zu urig, Brotkorbe welche schon viel bessere Tage gesehen haben

  • 4.0 Sterne
    8.4.2012

    Den Tipp zu diesem Spanier hatte ich von einem der sardischen Feinkost-Händler auf dem Elisabethmarkt  und wurde nicht enttäuscht. In einer Zeit, in der sich jedes Bistro, das ein paar Dosen-Oliven auf den Tisch stellt, für eine Tapas-Bar hält, war es eine Wohltat, doch noch eine Kneipe mit gutem Spanischen Essen aufgetan zu haben. Angemessene Preise, der Geschmack der Speisen und die Erinnerung an gutes Essen in Spanien entließen mich glücklich und entspannt auf den Heimweg.

    • Qype User Lemmi…
    • Laufen, Bayern
    • 32 Freunde
    • 260 Beiträge
    5.0 Sterne
    12.6.2010

    Ein Spanier wie man ihn sich nur wünscht. Sehr gute Küche, das Essen ist hervorragend. Sehr ansprechende Einrichtung. Das Personal ist kompetent und freundlich. Fünf Daumen hoch. Wir kommen wieder.

  • 3.0 Sterne
    11.6.2010

    Guter Spanier, mit schöner Stimmung und gut eingerichtet.

  • 5.0 Sterne
    3.1.2010
    Erster Beitrag

    Sensationeller Spanier! Punkt! Ach ja, günstig ist er auch...

    • Qype User stesch…
    • München, Bayern
    • 0 Freunde
    • 43 Beiträge
    5.0 Sterne
    23.11.2009

    Aufgrund der vielen guten Bewertungen, sind wir mit hohen Erwartungen und Vorfreude ins Los Faroles.  und wurden nicht enttäuscht. Das Angebot ist vielfältig, die Preise sind moderat und angemessen und der Service ist gut und freundlich. Das Essen war hervorragend. Als Vorspeise Artischockensalat, Hauptspeise Kaninchen, Hühnchen in Knoblauch, Seehecht baskische Art, Creme Catalana als Nachspeise. Alles sehr wohlschmeckend und gut portioniert. Das Los Faroles ist somit eine uneingeschränkte Empfehlung. Nachtrag: Waren am 23.12.2011 mal wieder im Los Faroles. Essen war wie immer hervorragend. Zarzuela und Hühnchen super lecker und wirklich ein Genuß. Die Fleischplatte am Nebentisch sah ebenfalls klasse aus und unsere Tischnachbarn waren offensichtlich sehr zufrieden. Bestelle ich mir beim nächsten Mal

    • Qype User bechar…
    • München, Bayern
    • 0 Freunde
    • 41 Beiträge
    5.0 Sterne
    18.2.2011

    Obwohl wir oft daran vorbeigegangen sind, hat es echt lange gedauert, bis wir uns einmal hinein getraut haben. Das liegt vielleicht an der etwas unscheinbaren Fassade und weil man noch ganz verstört von den Pompbesuchern von nebenan ist. Es war ein absoluter Fehler, dass wir hier nicht schon öfter waren. Das Essen ist wirklich sehr sehr gut. Typisch spanisch, so eine gute Paella hab ich in Spanien selten gegessen. Auch die Tapas bzw. Raciones waren super und der Lammrücken ein Traum. Wir kommen auf jeden Fall wieder!

    • Qype User Birtek…
    • München, Bayern
    • 0 Freunde
    • 1 Beitrag
    2.0 Sterne
    24.1.2011

    War gestern zum ersten und leider auch zum letzten Mal in Los Faroles. Im Grund ist dort alles bestens: nette Einrichtung, sehr spanische und gute Küche, angenehme Musik. Leider war auf meinem gemischten Vorspeisenteller ein langes, schwarzes Haar. Blöd genug, aber kann ja mal passieren. Richtig geärgert hat mich die Reaktion der Bedienung, der sagte, der Koch habe kurze Haare und das könne nicht sein (seine Frau, die das Essen gebracht hat, hatte genau solche Haare, aber darüber wollte er wohl nicht nachdenken). Keine Entschuldigung, nicht mal ein Espresso als Entschädigung. So geht's nicht!

Seite 1 von 1