Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

Yelper haben diesen Standort als geschlossen gemeldet. Etwas Ähnliches finden.

Empfohlene Beiträge

×
Ihr Ruf ist unser Hauptanliegen, daher können Unternehmen nicht für Änderungen oder Entfernungen von Beiträgen bezahlen. Mehr darüber
    • Qype User vichil…
    • München, Bayern
    • 0 Freunde
    • 1 Beitrag
    5.0 Sterne
    13.1.2013

    Ein schönes Restaurant mitten im Herzen Münchens.
    Es überzeugt mit edlen und dezenten Gerichten zu fairen Preisen.
    Das Ambiente ist sehr angenehm und das Personal kompetent und freundlich,wie man es in einem guten Lokal erwartet.
    Wirklich sehr zu empfehlen

  • 2.0 Sterne
    16.4.2013

    Vor kurzem habe ich mit meiner Freundin das Ludwigs ausprobiert. Eher spontan als geplant.. Von außen macht das Lokalen einen feschen Eindruck und auch drinnen konnte man nicht meckern. Rustikaler Stil und die Kellner waren im zünftigen "Bayern"-Look unterwegs..

    Als Fan der bayrischen Küche habe ich mir natürlich gleichen einen Original Schweinebraten bestellt. Fatal?

    Im Rückblick finde ich das Preis-Leistungs-Geschmacks-Verhältnis viel zu überteuert.. Ich hatte das Essen zwar rund 5 Minuten nach der Bestellung auf dem Tisch, doch anstatt Schweinebraten gab's plötzlich Sauerbraten.. Stand so nicht auf der Karte!!

    Die Bedienung hatte aber eine tolle Ausrede parat.. der Schweinebraten wäre alle.. Im Grunde ist das einem Restaurant ja nicht zu übeln, aber ich finde das diese Ausrede es nicht gerechtfertigt, dem Gast etwas "falsches" zu verkaufen oder unterzujubeln..

    Nach dem Essen wurde der Service immer schlechter.. zwischen Getränke-Bestellung und Lieferung vergingen gerne 20 bis 30 Minuten obwohl die Zahl der Gäste sich bis dahin auf ein viertel minimiert hat.

    Klar ist die Lage ein Traum.. Aber leider keine Garantie für gutes Essen und guten Service.. Ich werde dort nicht mehr essen..

  • 3.0 Sterne
    3.7.2010

    Das Ludwigs ist zu schick, viel zu schick. Wir wollten eigentlich nur ein kleines Meeting veranstalten, hatten angefragt, ob es hier vielleicht einen separaten Raum gäbe mit einer weißen Wand oder einer Leinwand für eine Beamer-Präsentation. Gab es.

    Der Raum war äußerst versteckt, jeder wurde wie bei einer Ku-Klux-Klan-Sitzung einzeln hineingeführt. Er strahlte und leuchtete im Licht mehrerer Leuchter, die rot-goldenen Farben reflektierten, die großen, massiven, polierten Holztische hätten ebenso gut in Madame Pompadours Landhaus gepasst. Wir betraten den kleinen Saal recht zögerlich, versammelten uns in der Mitte, um uns in den dunklen Ecken nicht zu verlieren, und begannen mit der Präsentation.

    Alle fünf Minuten schlich sich die Kellnerin leise von hinten heran. Ich zuckte beim Türengeräusch zusammen. Der Fisch mit den Kartoffeln war vorzüglich... aber alles ein bisschen unheimlich.

  • 4.0 Sterne
    30.6.2010

    Auf der Karte des Ludwigs steht schon alles: Gutes Essen, leckere Drinks, tolles Live-Musikprogramm von Dienstag bis Samstag.

    Tatsächlich bin ich eher zufällig auf das Ludwigs gestoßen. Obwohl das schöne Haus direkt am Viktualienmarkt ist und das seit 1897. Ich ging hier vorbei und hörte Jazz aus dem Lokal. Neugierig wie ich bin ging ich ins Lokal und fand auch einen Platz. Ganz eine tolle Atmosphäre ist hier, das Essen war sehr gut und die Bedienung absolut nett. Am Wochenende ist bis 02.00 Uhr geöffnet.

    Ich freue mich schon auf das nächste Mal!

  • 4.0 Sterne
    11.6.2010
    Erster Beitrag

    Oft sind wir entweder einfach nur zum gemütlichen Frühstück hier, da es eine erstklassige und vielfältige Auswahl bietet, oder abends zum Cocktail trinken wenn wieder mal Live-Jazz-Musik angeboten wird.

    Das Lokal ist gehoben und sehr stilvoll eingerichtet. Auch die meist typisch bayrischen Gerichte werden sehr schön serviert und angerichtet, schmecken ausgezeichnet und sind ein Genuß für Gaumen und Auge.

    Am Besten ist es wenn ihr Euch im Vorfeld auf der Homepage über das Live-Musik-Angebot informiert und ggf. auch gleich einen Tisch reserviert, falls Ihr essen möchtet, denn zu solchen Gelegenheiten kann es schon mal sein dass es voller wird.

    Der Biergarten ist ebenfalls sehr einladend und bietet viele Sitzgelegenheiten und oft sitzen wir hier und lassen die vielen Eindrücke des Viktualienmarktes und der Leute auf uns wirken. Supergemütliche Lokation.

  • 3.0 Sterne
    3.7.2010

    Das Ludwigs ist eines von vielen Highlights hier am und um den Viktualienmarkt.

    Ein wirklich gelungener Mix aus Cafe, Restaurant, Wirtschaft und Bar. Häufig gibt es hier am Abend Live-Musik mit Bands und Künstlern. Ein Blick auf die Webseite verrät das Programm.
    Das Ambiente ist ebenfalls eine gute Mischung aus urigem Wirtshausstil und modernem, mediterranem Flair. sehr angenehm.
    Die Speisekarte offeriert eine Menge an guten bayerischen, deutschen und internationalen Klassikern. Hier wird jeder fündig werden. Die Preise sind, für die Lage, die Qualität und den Unterhaltungswert in Ordnung. Der Scheinsbraten für ca. 10 Euro.

    Bei schönem Wetter empfehle ich draußen Platz zu nehmen und den Charme und den Flair des Platzes und des Viktualienmarktes auf sich wirken zu lassen. Das ist wie Urlaub dahoam!

  • 1.0 Sterne
    18.12.2012

    Ich war gestern wohl das letzte Mal im Ludwigs. Der Champagnerbrunch hielt nicht was er versprach. Die warmen Speisen waren nicht besonders lecker, die Fleischpflanzerl waren total trocken, der Champagner war ganz gut, aber für insgesamt 49,90 p. Person absolut überteuert. Früher haben wir gern gegessen, aber auch die normale Karte spricht nicht mehr an. Leckere Salate gab es immer, nun gibt es nur noch eine kleine Auswahl.

Seite 1 von 1