Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

Bearbeiten

Mango Asia Bistro, Berlin von Qype User morawi…

  • 4.0 Sterne
    27.5.2013
    Erster Beitrag

    Das Lokal wirkt sauber. Mein Gemüse mit rotem Curry und Hühnchen war gut gemacht und hat lecker geschmeckt.

    • Qype User Rina_b…
    • Berlin
    • 0 Freunde
    • 1 Beitrag
    1.0 Sterne
    12.10.2013

    Ich bekam einen Brunch-Gutschein für das Bistro Bardot von meinen Freundinnen zum Geburtstag, welche telefonisch einen Tisch reserviert hatten. Es wurde telefonisch mitgeteilt, dass wir bis 13.00Uhr brunchen können, so dass wir uns schon um 10.00Uhr dort trafen, um genügend Zeit zu haben. Im Bardot angekommen, wusste keiner der Kellner/innen von unserer Reservierung, was aber kein Problem war, da wir problemlos noch einen Tisch bekamen, obwohl wir zu siebt waren. Kurz nachdem wir uns gesetzt hatten, bat uns der Kellner direkt zu zahlen, da das Restaurant schon schlechte Erfahrung gemacht hätte. Obwohl uns diese Bitte/Aufforderung ungewöhnlich vorkam, zahlten wir noch vor dem Essen. Keiner der anderen Gäste wurde ähnliches gefragt. Nachdem wir unsere Kaffeebestellung abgegeben hatten, begaben wir uns zum Buffet und mussten feststellen, dass kaum etwas vorzufinden war. Die Gläser mit den Aufstrichen waren fast vollständig geleert, es gab keinen Joghurt mehr, keine warmen Speisen, etc. Überall fanden wir nur leere Behälter/Töpfe bzw. minimale Reste vor. Ungünstig für die Betreiber des Bardots war es jedoch, dass die kleinen Schilder noch auf dem Buffettisch standen, so dass wir von dem vielfältigen Buffetangebot zwar Kenntnis nehmen, aber leider nichts probieren, konnten. Mehrfach baten wir den Kellner, wie viele andere Gäste auch, das Buffet wieder aufzufüllen. Nach langer Wartezeit wurden lediglich zwei Aufstriche hingestellt und ein warmes Gericht (warme vegane Currywurst) nachgereicht. Für die Anzahl der Gäste reichte dieses Angebot bei weitem nicht aus, so dass wir unsere Zeit im Bardot hauptsächlich mit Warten verbracht haben. Obwohl Kaffee im Preis inklusive war, war es kaum möglich Nachschub zu bekommen, da die Kellner nicht kamen bzw. angenervt von der ständigen Kritik der Gäste waren. Besonders enttäuschend war, dass die Kellner ständig versicherten, dass sie sich um das Buffet kümmern werden und sich aber nichts tat. Unser Geburtstagsbrunch bestand somit hauptsächlich aus Brötchen mit veganem Käse und Kaffee. Der Höhepunkt wurde aber erreicht, als der Kellner um kurz vor 11Uhr zu uns an den Tisch kam und sagte, das Buffet schließe in 5Minuten. Als Grund für die vorgezogenen Öffnungszeiten nannte er uns eine Veranstaltung im Restaurant mit über 50 Gästen, für die das Essen und die Tische nun vorbereitet werden müssten. Auf Nachfrage hin, warum uns dies nicht bei der Reservierung schon mitgeteilt worden ist oder zumindest als wir im Bardot ankamen, konnte uns der Kellner keine Antwort geben. Er sagte nur trotzig, dass dies nicht sein Verschulden sei. Als wir dann sagten, dass wir niemals soviel Geld für das wenige Essen bezahlt hätten und wir die Vorauszahlung unerhört fanden, sagte er erneut, dass es im Prinzip nicht sein Problem sei. Einen Manager gab es angeblich nicht, so dass er uns an die Rezeption verwies, wo wir uns mit mehreren Gästen beschwerten. Uns wurde ein Rückruf versprochen, welche jedoch bis zum heutigen Tage nicht erfolgt ist.
    Ich bin Veganerin und habe mich sehr auf das Bistro Bardot gefreut, da es von außen wirklich ansprechend aussah und das Angebot großartig klang. Das wenige Essen, das wir probieren konnten, war auch sehr lecker, doch leider bin ich nicht dazu bereit, 14EUR für Brötchen und schlechten Service zu zahlen.

    • Qype User Brambe…
    • Berlin
    • 0 Freunde
    • 8 Beiträge
    3.0 Sterne
    11.9.2013

    Eigentlich habe ich hier immer gerne bestellt. Es geht vwerhältnismässig schnell und die Nudeln und das Fleisch waren immer gut. Auch das Sushi habe ich einmal probiert. Das war aber eher so lala. Leider werden nicht bei allen Gerichten die Zutaten angegeben und so habe ich das letzte Mal in einer Vorspeise unwissend Erdnüsse gegessen und im Anschluss eine heftige allergische Reaktion gehabt. Ich achte wirklich immer sehr darauf, was in den Speisen enthalten ist und da bei den anderen Gerichten immer deutlich  mit Erdnüssen.. oder ..in Erdnusssauce.. angegeben ist, habe ich mich natürlich bei den Vorspeisen darauf verlassen, dass es in dem Fall auch dabei stehen würde. Aber wer rechnet auch mit Erdnüssen in einer Vorspeise namens Sommerrollen mit Hühnerfleisch. Nach dieser Erfahrung bestelle ich hier natürlich nicht mehr.

    • Qype User müller…
    • Berlin
    • 0 Freunde
    • 4 Beiträge
    1.0 Sterne
    22.6.2013

    Nicht empfehlenswert!! Sehr unfreundliche Bedienung. Man bekommt nicht das zu Essen was man bestellt hat und wird dafür noch respektlos behandelt. Auf Kundenfreundlichkeit wird hier absolut keinen wert gelegt. Preis- Leistungsverhältnis stimmt nicht. Schade, aber es gibt ja genug Auswahl in Friedrichshain. Geht lieber woanders hin!

Seite 1 von 1