Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

Karte
Bearbeiten
  • Kieler Str. 108
    25474 Bönningstedt
  • Route berechnen
  • Telefonnummer 040 57261215

Empfohlene Beiträge

Dein Vertrauen ist unser Hauptanliegen, daher können Unternehmen nicht für Änderungen oder Löschungen von Beiträgen bezahlen. Mehr darüber
    • Qype User noktil…
    • Bönningstedt, Schleswig-Holstein
    • 0 Freunde
    • 1 Beitrag
    5.0 Sterne
    27.1.2011

    Das Restaurant mit seinem Team ist sehr freundlich. Massimo bediehnt auf eine sehr angenehme Art und Weise. Er ist professionell und sehr sympatisch.
    Auch die Küche ist sehr gut. Meine Fischplatte war außergewöhnlich dekoriert und schmeckte prima.
    Bei unserem zweiten Besuch mussten wir leider wieder gehen, da das Restaurant voll war. Wir rufen seitdem immer vorher an und reservieren uns die Plätze.

  • 2.0 Sterne
    4.3.2013

    Wir waren kürzlich auf Grund der eigentlich doch guten Bewertungen das erste Mal im Massimo.Das Haus, von außen eher unscheinbar, wirkt durch die dunklen Fenster nicht gerade einladend. Betritt man dann das Restaurant, wird man von dem Sammelsurium an Fenstern, Wänden und Decke, Thresen.einfach erschlagen. Viel zu viel, nichts passt zusammen und hat auch oft nichts mit Italien zu tun. Der Service ist freundlich, aber nicht gerade auf Zack, was die Bestellungen angeht.(Wir saßen doch recht lange vor erst keinen und dann leeren Gläsern).
    Der Gruß aus der Küche, 1 Bruschetta, war sehr lecker.Der Salat war sehr nüchtern, um nicht zu sagen geschmacksneutral.am Caprese kann man ja nichts verkehrt machen, ebenso wenig an der Honigmelone mit Parmaschinken.die Portionen waren allerdings sehr üppig bemessen.Die Pizza war o.k.Die Cannelloni al forno waren mit kaugummiartigem Käse überbacken und wurden in Metallschüsseln serviert, die von außen total schwarz waren(Eingebranntes) appetitlich sah das nicht ausKeramikschalen wären da wohl angebrachter. Die Nudelgerichte kamen ebenfalls sehr geschmacksneutral daher.Zum Nachwürzen steht dann auch das Salz aus Griechenland auf dem Tisch..Insgesamt mussten wir mehr als 1,5 Stunden auf den Hauptgang warten :(
    Beim Bezahlen der Rechnung gab es noch einen Gruß aus der Küche,Panna Cotta .sehr lecker und eine nette Geste. Insgesamt kann ich aber nicht verstehen, weshalb Rindchens Weinkontor in seinem neuesten Newsletter dieses Restaurant erwähnt (es gibt einen Menü-Vorschlag mit begleitenden Rindchenweinen), da auf der Karte genau 4 Weine stehen:Weiß,Rot,Rosé (ohne nähere Bezeichnung der Rebsorte und/oder des Weingutes)und Lambrusco
    Kleine Randnotiz : es gibt immer noch die Speisekarten vom Restaurant Toscana im Restaurant Massimo.

    • Qype User Subway…
    • Norderstedt, Schleswig-Holstein
    • 2 Freunde
    • 10 Beiträge
    5.0 Sterne
    18.2.2010

    Wer dort hingeht ist bestens beraten in Sachen "Cucina Italiana". Massimo der Inhaber dieser kleinen Trattoria (ca. 40 Plätze) schmeißt den Laden noch nach Uralter Tradition. Er Barista, Kellner und Entertainer. Seine Italienische Küchencrew begeistert das Publikum mit frischen Antipasti, Pasta, Pizza und so einiges mehr. Zugegeben, nicht so ganz einfallsreich die Karte, aber trotzdem lecker. Bodenständig Italienisches Essen eben und nicht zu teuer. Das Ambiente rustikal und vielleicht ein wenig zu bunt. Trattoriastyle pur und wirklich ECHT!

  • 2.0 Sterne
    17.2.2011
    Erster Beitrag

    Wir haben einen schönen Tisch bekommen und als Vorspeise kostenlos eine Scheibe Bruscetta mit Tomate. Die Getränke kamen recht schnell, dann mussten wir jedoch ca. 45 Min. auf das Essen warten (Pizza Calzone und gemischte Fischplatte) - auch wenn fast alle Tische besetzt waren, doch vielleicht ein wenig lang. Man könnte in der Wartezeit doch wenigstens etwas Brot an den Tisch bringen.
    Ich hatte vorher gefragt, ob man von der Fischplatte satt werden kann (man sagte mir, es sei eine gute Portion), da nur ein Salat als Beilage dazu gehörte. Daraufhin habe ich trotzdem nach zusätzlichen Kartoffeln gefragt, welche auch gebracht wurden. Die Fischplatte war schön dekoriert, jedoch war sie ebenso wie der Salat (übersichtliche Portion) und die Kartoffeln mit viel Öl versehen. Trotzdem kann ich nicht behaupten, dass die Portionsgröße ausreichend war (2 Scampi, 2 kl. Stück Calamari, ein sehr kleines Stück Lachs (kleiner als ein Fischstäbchen) und noch ein auch sehr übersichtliches Stück anderen Fisches), mit 14,50 meiner Meinung nach eher überteuert (die Kartoffeln fanden sich mit 2,50 zusätzlich auf der Rechnung). Die Pizza Calzone meiner Begleitung war nach ihrer Auskunft nicht besonders.
    Auf Kritik am Essen wurde nicht wirklich reagiert und einen Grappa oder Ähnliches aufs Haus gab es leider auch nicht.
    Für uns wird es wohl eher nicht der Stammitaliener. Schade, wohnen wir doch nur wenige Kilometer entfernt ...

  • 5.0 Sterne
    22.6.2012

    Ich war jetzt mit meiner Frau und meinem 3jährigen Sohn schon oft bei MASSIMO..jedes Mal lecker und eine tolle Atmosphäre.Mein Zwerg wird dort wie ein Mitglied der Familie behandelt und freut sich jedesmal auf einen Besuch dort. Die Preise sind absolut in Ordnung und das Essen ist phantastisch. Freunde, die wir mitbrachten waren angetan von der netten Art und dem tollen Service, und ich als guter Esser bin auch immer satt geworden. Ich freue mich schon auf den nächsten Besuch

    • Qype User Dün…
    • Hamburg
    • 0 Freunde
    • 3 Beiträge
    5.0 Sterne
    15.1.2011

    Endlich einmal ein echter Italiener in der Umgebung.
    Massimo ,der Chef ist nicht aufdringlich sonder immer freundlich und aufmerksam.
    Seine Leute in der Küche wissen was sie machen und wir sind noch nie Enttäuscht worden.
    Seine Karte ist nicht groß aber ich kann mich kaum erinnern das wir einmal direkt aus der Karte bestellt habe, seine Extraangebote sind immer super.
    Allein seine Fischplatte ist der Traum und es sind immer wieder andere Fischsorten auf dem Teller,super.
    Eine Platzreservierung ist leider nötig aber ja kein Problem.
    Weiter so Massimo.

    • Qype User Nicole…
    • Essen, Nordrhein-Westfalen
    • 2 Freunde
    • 10 Beiträge
    5.0 Sterne
    27.8.2009

    exzellentes italienisches Essen zu moderaten Preisen; Extrawünsche sind kein Problem; angenehm überschaubare Karte; es wird italienisches Essen von italienischen Leuten gekocht; Service charmant und aufmerksam; Außenplätze vorhanden (durch die hohe Hecke stört der Verkehrlärm der Straße nur sehr bedingt)

Seite 1 von 1