Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

Bearbeiten
    • Qype User Solita…
    • Heidelberg, Baden-Württemberg
    • 4 Freunde
    • 116 Beiträge
    5.0 Sterne
    21.4.2011

    Gut sortiert, allerdings ist die Warenpräsentation nicht immer unbedingt logisch, sodass Wanderungen durch den ganzen Laden nicht auszuschließen sind. Neben den gängigen Tierfuttersorten gibt es auch Spezialsorten wie Hills Diet, Select Gold, etc.

  • 1.0 Sterne
    27.2.2009
    Erster Beitrag

    Die neue Mensa der DH Mannheim wurde 2008 neu gebaut. Der Innenraum ist modern eingerichtet und sehr hell.

    Die Mensa verfügt über einen sehr schön gestalteten Bar/Café-Bereich und bietet geschätzt etwa 150-200 Sitzplätze im Gebäude.

    Insgesamt ist die Mensa jedoch für die Anzahl der Studierenden am Standort unterdimensioniert und zudem von der Architektur her noch sehr schlecht durchdacht.

    Positiv sind die günstigen Preise, für etwa drei Euro wird man im besten Fall gut satt und in seltenen Fällen schmeckt es dann auch - daher gleich zu den negativen Punkten.

    Die Qualität der angeboteten Speisen lässt sehr zu wünschen übrig. Die Tagessuppe ist fast immer nur lauwarm und zudem meistens versalzen. Das Fleisch ist oft sehr trocken und die Soßen schmecken wenig abwechslungsreich. Die Essensausgabe ist langsam und unkoordiniert, zudem sind Menüs öfters nicht rechtzeitig zu Beginn der Essensausgabe verfügbar und wenn verfügbar schnell vergriffen.

    Oft stimmen auch die auf Flachbildschirmen im Eingangsbereich der Mensa angebotenen Menüs und Speisen nicht mit dem tatsächlichen Angeboten überein - lächerlich!

    Ich meide diese Mensa und empfehle jedem Studenten, einen großen Bogen um sie zu machen.

    • Qype User Michi2…
    • Mannheim, Baden-Württemberg
    • 1 Freund
    • 6 Beiträge
    2.0 Sterne
    27.2.2009

    Die neue Mensa an der Dualen Hochschule Mannheim.naja. Ich denke das triffts ziemlich deutlich. Das Essen ist schon ok, allerdings ist die Suppe meist versalzen gewesen. Das Personal ist absolut überfordert, wenn mehr als 10 Studenten was Essen möchten.

    Die Preise für die Hauptgerichte sind ok genau wie für das vegetarische Essen. Allerdings für das Buffet viel zu hoch. Da liegt man schnell bei 4 Euro und mehr. Wobei das Buffet (Pasta) immer sehr gut aussieht. Der Preis hat mich allerdings immer davon abgehalten etwas von dort zu nehmen.

    Die Mensa an sich wirkt ziemlich ungemütlich (viel Betonwände) was auch die Glasfront nicht ausgleichen kann. Die Sitzplatzkapazität hat meiner Meinung nach jemand berechnet, der nicht mal 1+1 rechnen kann, denn befindet man sich in der Theoriephase, wo die meisten Studenten an der BA sind, reicht die Kapazität bei weitem nicht aus. Auch wird dann die Wartezeit enorm (bis zu 10 min hab ich schon auf mein Essen gewartet) und die Schlange ging bis auf den Campus.

    Insgesamt bin ich mit der Mensa unzufrieden, gehe aber an langen Tagen trotzdem dort Essen weil die Alternativen fehlen und das Hauptgericht für den angebotenen Preis geht.

    Daher 2 von 5 Sterne.

Seite 1 von 1