Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

Karte
Bearbeiten

Empfohlene Beiträge

×
Dein Vertrauen ist unser Hauptanliegen, daher können Unternehmen nicht für Änderungen oder Löschungen von Beiträgen bezahlen. Mehr darüber
  • 5.0 Sterne
    9.5.2014

    So sollte man in München die Schranne beim Viktualienmarkt aufziehen ! Ich habe mich hier durch einige Spezialitäten durch gegessen. Fein!

    • Qype User Loulan…
    • Berlin
    • 0 Freunde
    • 6 Beiträge
    5.0 Sterne
    21.7.2013

    Sind noch immer geflasht vom ganzen Eindruck und dem Ambiente.. War ein tolles Erlebnis und für jeden von uns war etwas köstliches dabei Auf jeden Fall ein Besuch Wert!!!
    Alle waren freundlich und zuvorkommend trotz Verständigungsproblemen und dem regen Publikumsverkehr.. Einfach TOLL

  • 4.0 Sterne
    14.6.2010

    In der Nähe der Plaza de la Villa mit ihren historischen Bauwerken versteckt sich diese Jugenstil-Markthalle.

    An farbenfrohen Ständen bieten Händler lautstark alles an, was man essen oder trinken kann. Neben Auslagen mit frischem Fisch, Fleisch, Obst, Gemüse und Wein kann man hier inmitten der Marktbetriebsamkeit ein kleines Mittagsmahl zu sich nehmen.
    Am besten stellt man sich dieses aus den verschiedensten kleinen Köstlichkeiten zusammen, die so gut wie jeder Stand anbietet.

    Lautstarkes Gestikulieren mit spanischem Temperament sollte einem ebenso wie Hektik beim Essen nicht stören, dann ist es ein Genuss.

    Die Preise sind etwas höher als im Supermarkt.

  • 3.0 Sterne
    25.7.2009
    Erster Beitrag

    Wer hinter dem Mercado de San Miguel einen der typischen spanischen überdachten Wochenmärkte erwartet wird enttäuscht sein. In dieser ohne Frage wunderschönen alten Stahlkonstruktion ganz nahe an der Plaza Mayor befinden sich zahlreiche Bars, Cafes und Restaurants der gehobenen Art. Das alles vollklimatisiert und durch Mikrofeinvernebelung von Wasser in angenehmen Temperaturen, während einem draussen die Sonne erbarmungslos das Hirn aus dem Schädel schmort.
    Für einen schnellen Cafe cortado und zum Runterfahren des evtl. kurz vor dem Sonnenstich stehenden Allgemeinbefindens allemal einen Besuch wert.

  • 5.0 Sterne
    14.5.2011

    Geniales Konzept, ein Muss, wenn man in Madrid ist.

    • Qype User HobbyB…
    • Berlin
    • 5 Freunde
    • 65 Beiträge
    4.0 Sterne
    24.3.2010

    Mikrokosmos
    Der Mercado San Miguel ist wie mein Vorgänger schon richtig beschreibt kein Markt im eigentlichen Sinne. Eigentlich ist es ein Feinkoststeh-/Sitzimbiss, den man am besten zur Siesta oder zum abendlichen Stelldichein aufsucht. In der Markthalle befinden sich viele nicht allzu große Stände mit unterschiedlichsten Angeboten. Alle angebotenenen Feinkostprodukte, wie der Schinken, der Käse aber auch vierschiedenste Backwaren und Fisch und Fischgerichte werden von den Ständen in Form von Tapas angeboten und ermöglichen damit eine, wenn auch minimal kostenpflichtige, Verkostung vor dem Kauf. Wie ich finde, eine Superidee, zumal die meisten Produkte eher zur gehobenen Preiskategorie gehören (müssen). Da der Zulauf hier sehr groß ist, bleibt nichts lange in den Auslagen und ist somit immer frisch, aber auch schon mal alle. Sehr willkommen waren die Weinhandlungen, die fast alle Weine auch als Glas anboten und damit auch dem unbedarften Weintrinker den Zugang zu den spanischen ermöglichen. So kombiniert man dann die verschiedensten zusammengekauften Tapas mit den entsprechenden Getränken zu einem Festmahl. Leider schließt der Markt schon gegen 22.00 Uhr. Das bunte Treiben, die verschiedenen Menschen die gemeinsam in ihrer Runde essen, die Art der Speisen - alles zusammen ein ganz besonderes wenn auch manchmal etwas hektisches Erlebnis. Wer Abwechslung braucht und von vielem ein wenig probieren möchte ohne lange Wege zu gehen oder mehrere Restaurants zu besuchen, ist hier genau richtig.

  • 5.0 Sterne
    21.5.2011

    Wenn ich in diesen Laden mein Wohnzimmer einrichten könnte, wäre ich der glücklichste Mensch auf dieser Welt. Man kann in die Unterschiedliche Läden etwas kaufen (leckeres Schinken, tolle Wermut, ausgezeichnete Weine, gute Käsen, ...) und an die Tische die Kostlichkeiten verzehren. Die Produkte die dort angeboten werden sich hoch qualitativ was sich auch im Preis spiegelt, trotzdem lohnt sich dort zu gehen.

    • Qype User Stepha…
    • Hamburg
    • 0 Freunde
    • 14 Beiträge
    5.0 Sterne
    1.9.2012

    Kann ich nur Jedem empfehlen, hier bekommt man sehr viele Leckereien. Jedoch hat alles sein Preis, zudem ist es auch keine typische Markthalle!

  • 5.0 Sterne
    23.7.2011

    Ich kann nur sagen: Hammer! In einer ehemaligen Markthalle gibt es zahlreiche kleine Stände, die so ziemlich jeden kulinarischen Wunsch befriedigen. Leckere Fischhäppchen, Sushi, Süßes, Wurst, Käse, Wein, Bier und und und. Ein tolles Konzept, bei dem man sich nach Herzenslust von vorne bis hinten durchschlemmen kann. Schön ist, dass die Preise fair sind und auch die Einwohner die Halle gerne frequentieren. Ein MUSS!

    • Qype User heikos…
    • München, Bayern
    • 2 Freunde
    • 19 Beiträge
    5.0 Sterne
    14.3.2012

    ich möchte dort einziehen!

Seite 1 von 1