Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

    • Qype User wedega…
    • Hamburg
    • 143 Freunde
    • 137 Beiträge
    5.0 Sterne
    30.9.2007

    im parkhotel kann man nicht nur vorzüglich essen (ich sag nur frühstücksbüffet!) sondern auch sehr gut schlafen. der ganze laden scheint ein komplette make over erhalten zu haben, als dorint eingestiegen ist. so schläft man in neuen kuschelbetten und wäscht sich im glänzenden vollbad. wenn man aus dem fenster blickt, schaut man erst ins grüne und dann über die dächer der stadt.

    empfehlendswert auch die bar in der es noch einen echten barkeeper gibt, der sich gefreut hat uns bedienen zu dürfen.

    • Qype User Aradi…
    • Tönisvorst, Nordrhein-Westfalen
    • 43 Freunde
    • 163 Beiträge
    4.0 Sterne
    3.11.2009

    Kategorie: Hotelrestaurant in einem 4-Sterne-Hotel

    Lage & Ambiente

    Mitten in Krefeld gelegen, unweit des Sprödentalplatzes, eingebettet in einen kleinen und hauseigenen Park. Geschmackvoll eingerichtet mit großer Terrasse, Biergarten, Restaurant Grand Cru, Brasserie La Provence, Bierstube und Derby Bar. Die Restaurants alle stilvoll eingerichtet. Tische sind eingedeckt mit Wasser-, Weingläsern, Besteck für Vor- und Hauptspeisen, Stoffservietten.

    Essen & Getränke Vorab gab es ein leckeres Weißbrot mit Butter, Radieschen und Dip.

    Das Tagungsmenü bestand auf folgenden Komponenten:

    Feldsalat in Vinaigrette mit geräucherter Entenbrust, Kernen, Croûtons und Melbasauce

    Saltimbocca vom Kaninchen serviert mit Risoleekartoffeln, Pflaumen und Gemüse

    Kürbiskernparfait

    Espresso, Pralinen

    Das Menü war vorzüglich, die Gänge zeitlich perfekt abgestimmt. Schulnote 1!

    Service:

    Der Service war ausgezeichnet, aufmerksam, unaufdringlich und stets zu Stelle.

    Der Besuch des Hotelrestaurants fand im Rahmen einer Hausführung zu einer Tagungsanfrage statt.

    Fazit

    Absolut empfehlenswert. Gerne wieder, auch im privaten Rahmen.

    • Qype User Karste…
    • Hamburg
    • 2 Freunde
    • 73 Beiträge
    3.0 Sterne
    21.9.2010

    Habe seit langer Zeit mal wieder in diesem Hotel übernachtet. Das Personal war stets freundlich und hilfsbereit. Die Zimmer nichts besonderes ( leicht abgewohnt ), aber wirklich sehr sauber.

    Leider ist in dem Hotel nicht viel los und in der Bar haben sich abends um 22.00 Uhr gerade mal drei Personen verloren.

    Negativ aufgefallen - Kaffeegeschirr vom Nachmittag stand auch morgens noch rum, obwohl dies der Durchgang vom Empfang zu den Aufzügen ist und das Personal hier ständig her muß. Auch nicht so toll fand ich den Umstand, dass ich tagsüber durch die offene Schranke auf die Parkplätze vor dem Hotel gelangen kann, nachts dann die Schranken geschlossen werden und somit EUR 10,00 Parkgebühren fällig werden - riecht nach Abzocke !!

    • Qype User Julia_…
    • Krefeld, Nordrhein-Westfalen
    • 0 Freunde
    • 3 Beiträge
    5.0 Sterne
    11.3.2013

    Wir waren mit allem zufrieden vielen dank !

    • Qype User kiyali…
    • Köln, Nordrhein-Westfalen
    • 0 Freunde
    • 12 Beiträge
    1.0 Sterne
    12.10.2012

    Leider sind vier Sterne für dieses Hotel sehr viel weniger als angebracht. Vor allem im Hoteleigenen Restaurant ist jeder Stern verschenkt.
    Das Personal beäugt argwöhnisch und übersieht dabei völlig, die Haare von der Tischdecke zu entfernen so wie den Rest Salat vom Boden direkt am Tisch zu entfernen.
    Auf die Frage, ob denn die Karte auch vegetarische Gerichte enthielte, wurde sich zwar bemüht, als jedoch ganz einfache Pommes Frites bestellt wurden, wurden diese mit der Bemerkung: Dann mal was gesundes! fast kalt auf den Tisch gestellt. Der Löffel für die Suppe wurde im vorbei gehen auf den Tisch geworfen,Getränkebestellungen nur im vorbei gehen aufgeschnappt.
    Für das Trinkgeld von immerhin noch 5 euro bekam man kein Danke, ein paar abgepackte Balistoriegel kamen auf den Tisch(Mal was für zwischendurch).
    Den Rest des Abends glotzen die Angestellten den Gästen hinterher und sprechen laut und gut hörbar in dritter Person von ihnen.
    Wir haben 2 Zimmer a 3 Nächte für 600 Euro gebucht und für knappe 75 Euro im Restaurant gegessen.
    Beides würden wir nicht wieder tun.
    Wir verbringen quasi das halbe Jahr in Hotels weltweit.
    Dieses ist schon nach dem ersten Abend als eines der schlechtesten aufgefallen.
    Einen Stern gibt es für die Dame am Empfang, die als einzige wirklich nett und bemüht war.
    Gut für uns, das man in einem Hotel nur schlafen muss. Alles andere kann man auch ausserhalb erledigen.
    Traurig für den Preis.

  • 5.0 Sterne
    13.9.2007
    Erster Beitrag

    Mercure Parkhotel Krefelder Hof
    Uerdinger Strasse 245 47800 KREFELD - GERMANY
    Hotelcode : 5404 - Tel : (+49)2151/5840 - Fax : (+49)2151/584900 - @ : h5404@accor.com

    Da Qype wohl Schwierigkeiten hat Adressen zu ändern, erlaube ich mit vorab, die richtige Adresse vor den Artikel zu setzen.

    Wer es sich erlauben kann, bzw eingeladen wird, sollte sich diesen kullinarischen Genuss nicht entgehen lassen. Die Parkplätze liegen etwas versteckt, aber das die gesamte Anlage mit Schranken abgesichert ist sind hier immer welche zu haben.
    Die Hotelrepztion ist sehr nobel und ansprechend. Freundlich weist man mir den Weg ins Restaurant. Sehr schön gedeckte Tafeln und sehr freundlich und zuvorkommende Bedienung. Ich werde sogar begrüßt.
    Sehr schnell sind die Getränkekarten am Tisch und fast genau so schnell dann auch mein stilles Wasser ( Ich muss nich Auto fahren). Als alle Gäste (wir waren zu Dritt) angekommen waren kam auch schon die Speisekarte und dazu noch die Empfehlungen des Hauses. Hier hatte ich allerdings bei der Wortwahl des Kellners den Eindruck die Sachen müssen dringend weg. "Wir haben dann noch ..... "
    Ich bestelle frischen Salat mit Geflügelleber und den Kabeljau ( der muß weg). Nett fand ich den Hinweis, dass der Fisch 25EUR kostet. Hätte ich selber in die Tasche greifen müssen hätte ich wahrscheinlich gezuckt, so aber.....
    Nun kann ich nur sagen: Es war alles zum reinlegen. Köstlich köstlich köstlich. Wirklich alles ganz frisch und ausgezeichnet zubereitet. Zwar nicht allzu üppig aber man hatte nach dem Mahl keinen Hunger mehr. Weinkenner dürften hier auch auf die Kosten kommen, so sagten meine "Mitesser" dass der Wein ausgezeichnet empfohlen und ausgezeicht geschmeckt hat.

    Leider werde ich mir bei diesen Preisen das Essen wohl nicht allzu oft leisten. Das Parken ist für Gäste des Hotels und des Restaurant kostenlos. An der Rezeption melden und freischalten lassen.

    • Qype User Lisa_8…
    • Tönisvorst, Nordrhein-Westfalen
    • 1 Freund
    • 151 Beiträge
    5.0 Sterne
    1.3.2012

    Schönes erstklassiges hotel absolut seine Sterne wert. Immer wieder gut um gäste unter zu bringen.

    • Qype User lauril…
    • Willich, Nordrhein-Westfalen
    • 0 Freunde
    • 5 Beiträge
    5.0 Sterne
    4.6.2012

    Die Übernachtungsgäste zu unserer Hochzeit hatten wir hier einquatiert- sehr gut.

Seite 1 von 1