Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

Karte
Bearbeiten

Empfohlene Beiträge

Dein Vertrauen ist unser Hauptanliegen, daher können Unternehmen nicht für Änderungen oder Löschungen von Beiträgen bezahlen. Mehr darüber
  • 5.0 Sterne
    9.2.2014

    Ich bekam einen Tipp für das Misir Carsisi als die Adresse für das beste Lahmacun der Stadt. Puuh, große Worte, hohe Erwartungen. Eigentlich keine guten Voraussetzungen, da man eigentlich nur verlieren kann. Direkt am Kotti gelegen betrat ich freudig erregt den Laden, der wie ein typischer Döner Imbiss aussieht. Durch eine großes Schaufenster hat man einen guten Ein- und Ausblick. Die Karte umfasst die typischen Dönerimbiss Klassiker und es gibt aber noch weitere Gerichte, die ich auch noch testen will, aber befürchte es nicht zu schaffen.

    Warum?

    Nun, ganz einfach, weil der Tipp richtig war und das mit Abstand das BESTE LAHMACUN war, das ich je gegessen habe!

    Wie bereits hier erwähnt, wird das Lahmacun im Ofen aufgebacken. Ich bin mir sicher, dass die Lahmacun selbst gemacht sind, weil sowohl geschmacklich, als auch von der Form/Größe sind diese Lahmacuns einzigartig.
    Heiß und knusprig kommt der himmliche Fladen aus dem Ofen und man kann ihn pur essen oder mit Salat, Zwiebeln, Rotkohl, Tomate/Gurke und dreierlei Saucen (Knoblauch, Kräuter, Scharf) in jeglicher Kombination belegen lassen. Die Saucen sind sehr gut jeder einzelne für sich, aber ich kombiniere immer alle drei. Dann wird das Meisterwerk zusammengerollt und es kann los gehen. Direkt beim ersten Bissen merkt man, wow das ist wirklich was besonderes. Das ganze kostet tatsächlich nur 1,50 €. Unfassbar.

    Zu erwähnen ist, dass der Döner auch hervorragend ist.
    1a Laden, muss man mal gemacht haben!

  • 4.0 Sterne
    15.11.2013
    15 Check-Ins

    Das Misir Çarisi könnte ein ganz normaler türkischer Imbiss sein: Ein Fliesenboden, der schon bessere Tage gesehen hat, ein paar einfache Holztische mit ebensolchen Stühlen, ein brummender Getränkekühlschrank, eine gläserne Theke, in der Börek, Köfte und Konsorten ihrer Zubereitung harren und natürlich der obligatorische Dönerspieß im Duett mit dem Fladenbrot-Toaster. Das alles wird abends in das ebenso obligatorische kühle Neonlicht getaucht, während im Hintergrund der türkische TV-Sender dudelt.
    Die Herren hinter der Theke haben für jeden Gast ein freundliches (meist türkisches) Wort übrig und bedienen ihre Kunden zügig, so dass sich die Wartezeiten auch bei großem Andrang in Grenzen halten. Zwischendurch finden sie Zeit, die Einrichtung sauber zu halten. Der Laden macht immer einen ordentlichen Eindruck.

    Das Misir Çarisi könnte also ein ganz normaler Imbiss sein, wenn da nicht zwei Besonderheiten wären:
    Der kleine Laden wird von einem Backofen dominiert, in dem die hausgemachten Lahmacuns gebacken werden. Wer einmal im Misir Çarisi eine türkische Pizza gegessen hat, wird in Zukunft um die pappigen Fertigteile, die anderswo dampfend aus der Mikrowelle schlabbern, einen großen Bogen machen (nicht einpacken lassen, gleich essen!).

    Die andere Besonderheit des Misir Çarisi ist seine exklusive Lage direkt am Kottbusser Tor. Durch die großflächigen Fenster des Imbiss' kann man das dröhnende Leben draußen beobachten, während man in Ruhe sein Lahmacun oder seinen Döner verspeist. Im Sommer kann der hart gesottene Gast auch im Freien Platz nehmen. Einige Tische laden dazu ein, das Verkehrschaos auf der Skalitzer Straße intensiv auf sich einwirken zu lassen.
    Man kann den Kotti mögen oder nicht, aber eines ist sicher: Hier wird einem zu jeder Tages- und Nachtzeit Unterhaltung geboten.

    So viel Text für einen Imbiss? Ich mag ihn!

  • 5.0 Sterne
    7.6.2010
    Erster Beitrag

    Lahmacun (türkische Pizza) schmeckt häufig etwas pappig oder durchweicht wenn am sich am einschlägigen Dönerladen mal eine genehmigt. Der Grund dafür ist, dass die eigentlich hauchdünnen Teigfladen, die nur ganz dünn mit einer Tomaten-Hackfleisch-Soße eingestrichen werden, oft schon vorgebacken sind und nur noch mal schnell in den Döner-Toaster gelegt werden - wenn überhaupt - bevor man dann in den labberigen Teiglappen mit oder ohne Salat beißt.

    Hier bei Misir Carsisi braucht man sich solche Sorgen nicht zu machen. Die dünnen, knusprigen Lahmacun werden hier ganz frisch und heiß aus dem Ofen gezogen und auf Wunsch mit oder ohne Soße und Salat serviert. Man sollte die Dinger auf jeden Fall frisch essen und nicht erst einpacken lassen, da sich beim Auskühlen das Kondenswasser zu Ungunsten der Knusprigkeit der Pizza ergießt.

    Wer einmal hier Lahmacun gegessen hat, der wird anderswo nur noch enttäuscht gucken, wenn er seine vermeintliche türkische Pizza in die Hand gedrückt bekommt.

    • Qype User Hacki7…
    • Berlin
    • 0 Freunde
    • 5 Beiträge
    5.0 Sterne
    5.3.2013

    Leckere frische tuerkische Pizza.. Nehme gern einen laengeren weg auf mich um hier zu bestellen..

    • Qype User tubab…
    • Berlin
    • 7 Freunde
    • 64 Beiträge
    5.0 Sterne
    31.12.2008

    meiner meinung nach gibt es in dem kleinen misir carsisi die besten lahmacun in ganz berlin. diese türkischen pizzen sind nicht vorgebacken und frisch aus der fabrik, sondern werden in dem laden selbstgebacken- frische und qualität sind garantiert.
    auf wunsch werden die pizzen mit salat und soße versehen. letztere version kostet nach meinem stand schlappe 1,50 (die portion ist groß ). noch ein tipp: kayik-börek! die bekommt man dort ebenfalls frischhergestellt und mit diversen füllungen ( auch mit spiegelei!). und natürlich gibt es dort auch kebap.der dürüm für die superhungrigen wird ebenfalls in den selbstgebackenen dürümfladen eingerollt.
    essen & preis sind super! weiterzuempfehlen!

    • Qype User fes…
    • Berlin
    • 0 Freunde
    • 6 Beiträge
    5.0 Sterne
    10.9.2009

    Schon in Herr Lehmann hat der Laden seinen mehr oder weniger großen Auftritt. Ich kann guten Gewissens behaupten, dass es hier die frischeste, leckerste, kurzum: die beste! türkische Pizza gibt, die ich in meinem Leben gegessen habe. Der Laden ist auffällig sauber, die Speisen werden superhygienisch zubereitet und sind einfach nur.. appetitlich! Zudem ist alles frisch und preiswert. Die Pizzen werden in einer Art Steinofen gemacht und die Atmosphäre im Laden ist, besonders, wenn im Hintergrund türkisches TV läuft, megasympathisch! Nebenan gibt es eine Bäckerei, die ebenfalls zum Laden gehört. Hier kommt das Brot jeden Abend ofenfrisch an den Käufer; die Schlange ist dann riesig und es duftet nach.. mhm.. Ich muss dort hin!

    • Qype User sebfor…
    • Darmstadt, Hessen
    • 1 Freund
    • 11 Beiträge
    5.0 Sterne
    7.8.2011

    Ich kann leider nichts zu dem Döner sagen aber die türkische Pizza ist echt der Hammer. Das Brot und die Soße sind verdammt lecker. Daher fünf Sterne für die türkische Pizza.

    • Qype User ninu2…
    • Berlin
    • 0 Freunde
    • 8 Beiträge
    4.0 Sterne
    8.10.2010

    die türkische Pizza schmeck wirklich 1A und die Mitarbeiter sind freundlich am besten nimmt man die Pizza mit Salat und soße kriege schon wieder Lust drauf

    • Qype User 10969-…
    • Berlin
    • 0 Freunde
    • 6 Beiträge
    4.0 Sterne
    6.4.2011

    Guter Lieferservice für Döner, der Döner schmeckt gut und die Lieferzeiten sind schnell(bei mir 15 -20 min), immer nach stempel fragen denn nach der x.ten bestellung gibsne gratis

    • Qype User mausi0…
    • Berlin
    • 0 Freunde
    • 12 Beiträge
    5.0 Sterne
    25.8.2011

    Her gittigimde bir Lahmacun almadan yapamam. Gercekten cok güzel.

    • Qype User furg…
    • Berlin
    • 0 Freunde
    • 1 Beitrag
    5.0 Sterne
    23.12.2006

    dort gibts die beste türkische pizza und die kommt ganz frisch aus dem ofen und mit salat und soße schmeckt die auch ganz lecker und außerdem ist es auch sehr sauber dort und hat eine angenehme atmosphäre ;) mmm.. schmeckt! p.s. drehplatz von dem film "herr lehmann"!

Seite 1 von 1