Empfohlene Beiträge

Dein Vertrauen ist unser Hauptanliegen, daher können Unternehmen nicht für Änderungen oder Löschungen von Beiträgen bezahlen. Mehr darüber
  • 4.0 Sterne
    8.5.2014
    1 Check-In

    Am Samstag Abend dort gewesen zum Büffet. Es gibt eine Riesen Auswahl am Chinabuffet, dazu Mongolisches Buffet und Sushi.
    Als Vorspeise etwas vom Chinabuffet geholt und danach vom Mongolischen Buffet. Aufgrund der vielen Gäste dauert die Zubereitung etwas länger. Zum Nachtisch gibt es Kuchen, Früchte und Eis.
    Getränkeversorgung klappt ganz gut.

    Hier stimmt das Preis-Leistungsverhältnis.

  • 3.0 Sterne
    7.7.2014

    Naja, war nicht wirklich zufrieden.

    War Montag Mittag da und es waren offenbar viele Stammgäste da, die sich das ganze Fleisch auf den Teller räumten und den anderen nichts daließen. So mußte man warten bis wieder auf gefüllt wurde.

    Das Essen selbst war preisgünstig und mittelmäßig.

    Das Personal war freundlich.

  • 1.0 Sterne
    11.6.2014

    Einmal und nicht wieder. Das Fleisch vom mong. Buffet sah sehr unappetitlich aus, hat man sich doch durchgerungen, wurde das fertige Essen auf dem selben Teller ausgegeben, auf dem vorher das rohe Fleisch gelegen hatte, nicht nur igitt, sondern auch eine Gefahrenquelle (kann natuerlich ein Versehen gewesen sein). Ein Blick in die Eistruhe gab mir den Rest. Das fertige Essen war zwar okay, aber hoechstens lauwarm. Schade um das Geld...

  • 5.0 Sterne
    22.1.2014

    Solingen-Wald, Ittertal. In Abgeschiedenheit und im Prinzip nur mit automobilem Gefährt erreichbar, verdient sich dieser Asiate seit Jahren eine uneingeschränkte Empfehlung.

    Für jeden was dabei, bei dem ein asiatisches Essens-Liebhaber-Herz in der Brust schlägt. Und: das hier ist keine Mongo's-Kopie, sondern ein Original! Frische Zubereitung der rohen Zutaten, ebenso wie à la Carte oder Sushi.

    Einzig, bei voller Hütte kommt schon mal der Gemütlichkeitsfaktor zu kurz. Dafür machen die überaus freundlichen und umsichtigen Kellnerinnen und Kellner alles wieder wett.

    Fazit: Suchtgefahr!

  • 3.0 Sterne
    30.10.2013

    Hui, die Bewertungen lesen sich wie eine Achterbahn. Unser Besuch war unter der Woche und sehr angenehm. Der Hund durfte mit rein, das Geburtstagskind hat ein Extra bekommen und dank des Tageblattes gab es noch mal eine Runde Prozentgutscheine auf den Gesamtbetrag.
    Die Atmosphäre ist etwas wartesaalmässig und etwas heruntergekommen. Risse im Putz sehen schon seltsam aus in einem Restaurant. Aber nun gut. Der billige Preis muss ja irgendwo herkommen.
    Die Bedienung war sehr nett und hat unsere Reservierung auch gefunden. Die erste Runde Getränke war schnell da, die nächsten eher nicht. Es war an diesem Tag sehr voll, aber ich denke, bei dem Buffettpreis müss der Umsatz durch Getränke gemacht werden. Also ein dummer Fehler, nicht genügend Mitarbeiter da zu haben, um alles am Laufen zu halten.
    Das Buffett ansich war frisch und vielfälltig. Die Platten werden etwas gemächlich aufgefüllt, aber als Gast ist man ja nicht auf der Flucht. Neben Sushi, findet man eine Unmenge an chinesischen Standartgerichten, Salat,mongolischem heißen Stein, Nachtischvarianten und Eiscreme. Alles nicht culinarisch hochtrabend, aber lecker und frisch. Ich habe gestaunt, wie sich das finanziel tragen kann und am Ende noch den Glückskeks für den Heimweg.
    Unser Freunde gehen sehr gerne und häufig zum Mongolia. Wir werden auch gerne wieder hingehen und schauen, ob uns die Achterbahn auch mal erwischt.

    • Qype User Nighth…
    • Hilden, Nordrhein-Westfalen
    • 5 Freunde
    • 60 Beiträge
    5.0 Sterne
    11.5.2009

    Nahe dem Ittertaler Wald liegt das Restaurant Mongolai, das ehemalige rustikale Tanzhaus lädt zu asiatischen Speisen ein.

    Die Innengestaltung ist kombiniert aus modernen und klassischen Elementen Asiens, das Gesamtbild wirkt äußerst ansprechend.
    An der zirka 25 m langen all you can eat Theke, finden sich sämtliche asiatischen Speisen wieder ob chinesisch,japanisch oder mongolisch.Mongolische Gerichte stellt sich der Gast selber Portinsweise zusammen und läßt sie vom Koch live zubereiten,das fertige Essen wird dann bequem an den Tisch gebracht, Sushi wird ebenfalls frisch zubereitet.

    Geschmacklich Top, hier stimmt Preis und Leistung.
    Die Bedienung ist freundlich schnell und sehr aufmerksam.

    Mein Fazit Gesamtnote 1+

  • 5.0 Sterne
    18.7.2010
    Erster Beitrag

    Das Mongolia bietet unterschiedliche Buffetvarianten an:

    Montags bis Samstags Mittag: Chinesisches Buffet + Sushi + Nachtisch
    Täglich abends sowie Sonntag Mittag: Chinesisches Buffet + Sushi + Mongolisches Barbeque + Nachtisch

    Bei unserem Besuch waren Auswahl und Qualität hevorragend, der Service freundlich und schnell - eine klare Empfehlung!

    • Qype User kallek…
    • Wuppertal, Nordrhein-Westfalen
    • 7 Freunde
    • 36 Beiträge
    4.0 Sterne
    18.5.2011

    Ich stehe normalerweise nicht so auf asisatische Buffets, da oftmals die Qualität sehr unter der Masse leidet. Vom Monglolia kann man das allerdings nicht sagen. Sowohl das Ambiente als auch das Essen selbst sind nicht "haute Quisine", aber das will das Mongolia glaube ich auch gar nicht sein.
    Mittags zahlt man 7,50EUR für das Buffet, dafür bekommt man ständig frisches Sushi und chinesisches Allerlei. Es schmeckt (bis vielleicht auf die Suppe) alles echt gut. Die Panade der frittierten Kleinigkeiten ist knackig und alles ist heiß - das ist mir persönlich wichtig.

    Fazit: Im Verhältnis zum Preis ein richtig gutes asiatisches Buffet!

  • 4.0 Sterne
    1.10.2011

    Also ich bin mit hohen Erwartungen ins Mongolia gegangen, die auch bis auf einige Kleinigkeiten erfüllt wurden.
    Essen: Im Vergleich zu anderen Läden mit gleichem Konzept, sind die Menüs sehr frisch und gut gewürzt, teilweise jedoch etwas zu salzig.
    Personal: Sehr freundlich und kompetent
    Ambiente: Wenn der Saal etwas kleiner wäre, würde alles viel schöner ausschauen. Es verliert sich etwas in der Grösse.

  • 4.0 Sterne
    15.9.2013 Aktualisierter Beitrag
    5 Check-Ins

    Mongolia ist einer der chinesischen Mongo s Kopien, nur nicht ganz so Hipster. Das Mongolia liegt in Solingen, im schönen Ittertal und es lohnt sich die Reise dorthin. Das Buffet liegt bei ca. 15 EUR pro Person, und beinhaltet sowohl das Mongolische Buffet sowie ein sehr reichhaltiges China Buffet mit vielen Gerichten, die regelmäßig nachgelegt werden. Meist aufmerksames Personal achtet auch auf Sauberkeit am Buffet. Seit einem Besitzerwechsel sind scheinbar die jungen weiblichen Bedienungen sowie der freundliche chinesische Kellner verschwunden, und traditionelle Chinesische Mitarbeiter (nicht immer freundlich beim Service) bedienen meistens. Die Auswahl an Fleisch und Gemüse für den Mongolischen Grill sind ausreichend und mit großer Auswahl, jedoch ohne besondere Chinesische Spezialitäten wie man Sie sonst öfters bei solchen Restaurant Typen findet. Zusätzlich gib es frisch zubereitete Sushi s und ein reichhaltiges Nachspeise Buffet mit Kuchen, Früchten, Pudding und vor allem einigen Eissorten.

    4.0 Sterne
    17.1.2011 Vorheriger Beitrag
    So, ich habe das Mongolia in Solingen nun auch mal ausprobiert. Das Fazit vorab: ich würde dem… Weiterlesen
    • Qype User Berlin…
    • Leverkusen, Nordrhein-Westfalen
    • 16 Freunde
    • 155 Beiträge
    4.0 Sterne
    17.9.2012

    Für ausreichend Parkplätze ist gesorgt. Also einfach die Strasse überqueren und eintreten.
    das essen ist sehr lecker und es gibt immer frisches sushi. deswegen bin ich da.
    Punktabzug für dreckige Toiletten. Wenn ich die Treppe zu den Toiletten runtergehe, rieche ich schon den Uringestank.

    • Qype User jasonb…
    • Dusseldorf, Nordrhein-Westfalen
    • 0 Freunde
    • 8 Beiträge
    4.0 Sterne
    6.1.2010

    Das Mongolia lohnt sich, wenn man nicht zu hohe Ansprüche hat. Das Mittagsbuffet für knappe 8 EUR beinhaltet chinesisches Buffet und Sushi Buffet. Die Auswahl ist so lala, aber für den Preis ok!
    Abends kostet das Buffet fast das Doppelte: 14 EUR.
    Dafür ist das mongollische Buffet mit dabei. Hier kann man sich die Zutaten und Saucen selber nach Belieben zusammenstellen. Diese werden dann zubereitet und am Tisch serviert. Alles recht gute Sachen, aber keine exquisiten Speisen. Aber alles in allem kann man bei dem Preis-Leistungs-Verhältnis nicht meckern und das Mongolia empfehlen!

    • Qype User apple…
    • Buchs, Schweiz
    • 0 Freunde
    • 9 Beiträge
    3.0 Sterne
    8.3.2013

    Das Essen war ok und das Personal war freundlich , aber es hat mich zu sehr an Mensa erinnert.
    Kann mir vorstellen das es für grössere Gruppen gut ist , denn es war sehr laut .
    Auch bestimmt für Kinder schön ,da die genug Platz zum rumlaufen haben.
    Kein Restaurant für ein romantisches Dinner

  • 5.0 Sterne
    9.2.2011

    Wir fahren mehrfach im Jahr dorthin und sind jedes mal von dem leckeren Essen begeistert !!!!
    Das Sushi ist für den Preis super! und auch das Barbecue ist immer wieder ein Traum !!!

    5 Sterne von uns !

    • Qype User Magnum…
    • Hohenwestedt, Schleswig-Holstein
    • 1 Freund
    • 11 Beiträge
    5.0 Sterne
    30.6.2011

    Für mich ist dieses Restaurant eine Sensation!

    • Qype User jigga1…
    • Wuppertal, Nordrhein-Westfalen
    • 0 Freunde
    • 13 Beiträge
    5.0 Sterne
    3.10.2013

    Alles gut. Essen hat geschmeckt. Große Auswahl.

    • Qype User DeBu_S…
    • Solingen, Nordrhein-Westfalen
    • 0 Freunde
    • 13 Beiträge
    2.0 Sterne
    13.9.2012

    Preis-Leistung ist ok. Jedoch kommt es einen Massenabfertigung in einer Bahnhofshalle gleich.
    Dem entsprechend laut ist es.

  • 3.0 Sterne
    27.9.2011

    Asiatisches Buffet mit grosser Auswahl aber nur mittlerer Qualität. Günstig aber die Atmosphäre eine Bahnhofshalle.

    • Qype User Laser1…
    • Solingen, Nordrhein-Westfalen
    • 1 Freund
    • 11 Beiträge
    5.0 Sterne
    24.3.2012

    wir sind vom reichhaltigen angebot im Mongolia bis jetzt noch nie enttäuscht worden
    alles frisch & heiss !!! die bedienung war zuvorkommend freundlich..
    für uns also alles im grünen bereich
    also jederzeit wieder ps: kleine abstriche im wc bereich..aber sie arbeiten daran ;-)

    • Qype User satesc…
    • Wülfrath, Nordrhein-Westfalen
    • 1 Freund
    • 27 Beiträge
    4.0 Sterne
    6.8.2012

    Suuuper lecker dort. Nahezu immer frisches Essen! Es könnte einbisschen kleiner seinaber ansonsten ist das Essen sehr gut und das Personal freundlichkleines Manko?Die Toiletten, oft dreckig und unaufgeräumt. Ich finde saubere Toiletten sind ein Muss in einem Restaurantaber ansonsten sehr zufrinden.

    • Qype User Frank_…
    • Köln, Nordrhein-Westfalen
    • 0 Freunde
    • 208 Beiträge
    2.0 Sterne
    15.10.2011

    1. Besuch im Oktober 2011

    -

    Heute waren wir zum ersten Mal dort und gleich begeistert. Als Kenner vieler asiatischen Restaurants und auch Büffets sowie Asien-Reisende können wir das Restaurant nur empfehlen.

    Zwar ist es groß, doch gibt es immer Sitzmöglichkeiten, wo man etwas separat sitzen kann.

    Die Erdnußsauce war besser als bei 80 % der asiatischen Restaurants, die Ente fand ich wegen der enthaltenen kleingehackten Knochen weniger gut (obwohl das autentisch ist und man es in Asien selbst häufig so bekommt).
    Auch die Dekoration ist schlicht und angenehm, nicht so ein chinesischer Kitsch wie bei vielen anderen Restaurants.
    Der Service war nett und wir werden mit Sicherheit wieder hingehen.
    2. Besuch im November 2011

    --

    Heute waren wir wieder im Mongolia und ich habe jetzt die Bewertung von 5 Sterne auf 2 Sterne zurückgenommen und werde dies auch begründen :
    Es war eine Geburtstagsfeier mit 8 Personen und so haben wir es auch reserviert. Im Vergleich zum 1. Besuch war es aber eine Katastrophe, wovon ich nun berichten möchte.
    a) Es war so kalt im Restaurant  und wir sind nicht kälteempfindlich  daß wir teilweise unsere Jacken anbehielten.
    b) Wir bestellten unsere Getränke und dem Kellner fiel ein volles 0,5 l Bierglas aus der Hand und zerbrach. Die Kleidung und Taschen zweier Gäste von mir waren biergetränkt und es gab weder eine Entschuldigung noch irgendeine Kleinigkeit als Ausgleich.
    c) Ein Tisch entfernt erbrach sich ein kleines Kind. Das Erbrochene lag ca 10 Minuten auf dem Boden und der Geruch verteilte sich unter die essenden Gäste. Irgendwann bequemte sich einer vom Personal mit der Reinigung.
    d) Irgendein idiotischer Gast (evtl auch ein Kind) hat die gesamte Handtuchrolle auf der Toilette entrollt und auf den Boden geworfen. Offenbar kontrolliert das Personal nicht, ob alles in Ordnung ist. Das ist in anderen Restaurants anders.
    e) Das Essen empfanden wir diesmal auch für schlechter, denn die Suppe war sehr gelantinehaltig und schlecht verrührt und das andere Essen ging so
    f) Der bestellte Wein war mit 4,50 Euro pro 0,2 l auch für die gelieferte Qualität zu teuer.
    g) Bekanntermaßen war es eine Geburtstagsfeier und es war Sonntag, der Tag an dem das Essen ohnehin teurer ist. Was gab es vom Restaurant ? Keine Gratulation, kein kleines Extra, keinen kleinen Pflaumenwein, nur die Rechnung und sonst nichts. Entsprechend gab es von mir auch kein Trinkgeld.
    Sorry, der Laden ist für uns erledigt.

  • 3.0 Sterne
    1.4.2012

    Die Atmosphäre gleicht einer großen Messehalle und ist damit ungeeignet und schlicht unterirdisch für ein gemütliches Essen mit Freunden oder der Familie. Das Essen hingegen ist in Ordnung, im Verhältnis zu diversen anderen, klassischen asiatischen Restaurants, die Buffets anbieten, sogar gut. Es gibt zwei Varianten sich am Buffet zu bedienen. Man kann sich direkt an den fertigen Gerichten und Zutaten bedienen oder sich einen Teller mit rohem Gemüse und Fleisch zusammenstellen, der dann sogleich zubereitet wird. Letztere Variante gibt die besseren und leckeren Ergebnisse. Das Restaurant ist insbesondere zu Stoßzeiten schlicht überfüllt. Das liegt an der großen Anzahl der Plätze in dem einer Messehalle gleichenden Restaurant, durch die es zu einem Stau vor dem Buffet kommt. Geschmacklich unter Einbezug des Preises ist das Fazit: gut.

    • Qype User Suavan…
    • Solingen, Nordrhein-Westfalen
    • 0 Freunde
    • 3 Beiträge
    5.0 Sterne
    21.11.2010

    Wir fühlen uns immer wohl, das Essen ist super frisch und lecker. Die Auswahl ist riesig und der Service aufmerksam und freundlich. Wir kommen gerne zu zweit, aber auch mit großen Gruppen, weil hier jeder etwas findet, was ihm schmeckt!

Seite 1 von 1