Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

Bearbeiten
  • Georg-Breusing-Prom 1
    26721 Emden
  • Route berechnen
  • Telefonnummer 04921 20541

Empfohlene Beiträge

Dein Vertrauen ist unser Hauptanliegen, daher können Unternehmen nicht für Änderungen oder Löschungen von Beiträgen bezahlen. Mehr darüber
  • 5.0 Sterne
    30.8.2014
    1 Check-In

    Weitere Informationen unter georg-breusing.de oder zur Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger unter www. Seenotretter.de

    Ritter Rumpsteak schaut sich um,  sieht ein Spendenboot, lässt ein paar Münzen in den Schlitz fallen, freut sich, dass die '32xm-Klasse" so reichlich gefüllt ist und schnurrt: "Bei jedem Wetter- Seenotretter!"

  • 5.0 Sterne
    27.7.2012
    Erster Beitrag

    Der Seenotrettungskreuzer liegt direkt gegenüber des Otto-Huus. Etwa da, wo auch die Hafenrundfahrten starten. Uns wurde das Schiff von einem Mitglied der Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger bzw. dem Förderverein der Georg Breusing detailiert und sehr liebevollund praxisnah erklärt. Das Schiff ist in einem Top-Zustand allerdings möchte man sich nicht wirklich vorstellen, wenn man mit diesem Schiff 139 Personen retten würde. (Stehplätze!!!) Wahrscheinlich wäre man dann froh, auf dem Aussensteuerplatz bei Windstärke 12 das Schiff lenken zu dürfen.
    Für Landratten wie uns war die Begehung zwar eng, aber mit den Erklärungen war es doch sehr imposant, was das Schiff alles zu leisten vermag.
    Einen Besuch können wir sehr empfehlen, nur kann es unter Umständen einmal sein, dass es nicht am Platz ist, da einmal jährlich damit eine Bewegungsfahrt unternommen wird.

    • Qype User modell…
    • Lauenbrück, Niedersachsen
    • 0 Freunde
    • 1 Beitrag
    5.0 Sterne
    16.2.2010

    hallo,
    hier meldet sich einRentner, der sich in seiner noch
    vorhandenen Freizeit, dem Modellbau verschrieben
    hat.Nach einer erfolgreichen Ersteigerung im Internet
    kam das "Schiff".Es war mir sofort klar,es muss ein Neuaufbau erfolgen.Ursprünglich war es mal ein Rettungskreuzer??!!
    Nun wird es ein Rettungskreuzer!!
    Und zwar die Georg Breusing.Vom Rumpf bis zum Mast alles neu,vor allem alles selber bauen. Von der Ruderanlage, Ruderblätter,Propeller usw,usw.
    Angefangen habe ich im Sommer 2009, der Rumpf ist soweit fertig. Jetzt geht es zur Lackierung und langsan kommt der Aubau. Der muss aber noch warten denn im März bin ich vor Ort und werde div.
    Fotos machen um Details zu sehen und nachzubauen.
    Ich freue mich heute schon auf die Taufe

Seite 1 von 1