Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

Yelper haben diesen Standort als geschlossen gemeldet. Etwas Ähnliches finden.

Empfohlene Beiträge

Dein Vertrauen ist unser Hauptanliegen, daher können Unternehmen nicht für Änderungen oder Löschungen von Beiträgen bezahlen. Mehr darüber
  • 4.0 Sterne
    21.8.2013

    Wir waren Gestern (21. August 2013) im "NachHause".

    Die Kleine Tageskarte hat uns gut gefallen hat.

    Unsere Vorspeisen (bisschen ölig & salzig) & Hauptgerichte waren sehr lecker & frisch. Allerdings hat den gewissen Kick (z.B. Kombi mit süßes Frucht) gefehlt...

  • 4.0 Sterne
    7.2.2013 Aktualisierter Beitrag

    Jetzt haben sie sich was neues überlegt!
    Es gibt einen private club!

    Exklusive Veranstaltungen für die Mitglieder.
    Wie Faschingsessen, 3- Gänge- Valentinsmenü oder Männerabend.

    Klingt alles sehr gut. Bin auch schon Mitglied. :-)

    5.0 Sterne
    15.12.2012 Vorheriger Beitrag
    Ich war bis jetzt dreimal dort. Die Einrichtung ist sehr hipp und trendy, wenn man es so sagen kann.… Weiterlesen
  • 5.0 Sterne
    4.11.2010
    Erster Beitrag

    Waren auf ein Abendessen dort und sind immer noch begeistert. Habe selten eine so gelungenes Zusammenspiel von angenehmer, freundlicher Atmosphäre und gelungenen Speisen erlebt.

    Sowohl der selbstgeräucherte Bauchspeck als auch die Schokoravioli mit Blutorangensauce waren ein absolutes kulinarisches Highlight. Es fällt nicht schwer zu erkennen dass die beiden Betreiber das Pourqoui pas mit sehr viel Leidenschaft und einem hohen Qualitätsanspruch betreiben.

    Die Speisekarte ist überschaubar, dafür aber umso hochwertiger.

    Das war definitiv nicht mein letzter Besuch im Pourquoi pas!

  • 4.0 Sterne
    17.4.2013

    Im nachHause fühlt man sich auch schnell mal zuHause. Ein netter Mix aus Restaurant und Bar. Zu späterer Uhrzeit werden einfach die Tische beiseite geschoben und Raum zum abzappeln geschaffen. Den recht persönlichen und gemütlichen  Rahmen fand ich schon sehr Eigen in dieser Location.

    • Qype User Anderl…
    • München, Bayern
    • 0 Freunde
    • 1 Beitrag
    1.0 Sterne
    22.1.2013

    Wir waren am vergangenen Samstag zu Besuch und haben dort gegessen.
    Zugegeben, das Ambiente gefällt mir sehr gut, aber davon kann ich nicht abbeißen, wenn ich essen will.
    Der Service war etwas demotiviert und wirkte gelangweilt, obwohl oder vermutlich gerade weil so wenig los war.Könnte man alles noch verkraften, weil schließlich jeder mal einen schlechten Tag hat,
    aber bei knappen 12 Euro für ein Nudelgericht MUSS das Essen passen und das tat es bei Leibe nicht!
    Es wundert mich immer wieder, wie man aus grundsätzlich guten Produkten ein Gericht zubereiten kann, das nach absolut gar nichts schmeckt! Zu allem Überfluss war das Gericht auch noch relativ scharf, was mich persönlich nicht stört, aber zumindest auf der Karte erwähnt werden sollte.
    Fazit: Kann abgesehen vom Design nicht überzeugen  schade!

  • 3.0 Sterne
    10.8.2013

    Ambiente nett. Bei nur 9 Gerichten auf der Speisekarte einen Kartoffelsalat zu servieren, der in Eimern im Großmarkt gekauft wurde muss allerdings wirklich nicht sein! Da kann die Konkurrenz um die Ecke viel besser! Sorry

  • 5.0 Sterne
    12.3.2013

    Wer bsplw. einen Geburtstag in einer etwas größerer Runde plant, so mit 40-50 Leuten, der kann hier wirklich die Kuh fliegen lassen. Die zaubern richtig tolle Schmankerl und leckere Drinks, schieben Tische hin und her wenn fertig gegessen wurde, um besser ein Plausch im Stehen zu halten oder mit der Musi im Takt zu wippen - einfach supi! Die Preise haben mich für münchner Verhältnisse überrascht, die liegen im günstigeren Bereich. Natürlich kann man auch in einer kleinen Runde vorbeischauen, man sollte jedoch schon reservieren wenn man abends etwas essen mag. Die Jungs hinter der Theke sind im übrigen super lässig und cool drauf, das muss man denen lassen. Selbst als die Bude voll war haben die sich nicht streßen lassen. Ich komme gerne wieder!

    • Qype User SamOnl…
    • München, Bayern
    • 26 Freunde
    • 224 Beiträge
    3.0 Sterne
    26.6.2011

    Ja ja, Holzstrasse 16 hat wieder ihr Tribut gefordert. Zwar diesmal ist nicht gleich der Wirt mit drauf gegangen, sondern nur das Konzept. Das alte "Pourquoi Pas" (qype.com/place/542164-po…) hat sich ein Facelifting gezogen und ist kaum noch zu erkennen. Die Innenausstattung wurde komplett umgekrempelt und hat von allem was: Ein Bahrtheke mit Hocker gleich am Eingang, eine lange Couch mit Tische für den Lounge-flair, eine Sitzecke mit kleinem Tisch und zahlreichen Sitzgelegenheiten für die Oma-Style-Café-Fans, zwei Tische mit Bestuhlung für die Restaurant-Komponente. Der Stil ist sehr kompatibel mit den modernen aktuell sehr angesagten grünen Tönen und den pompösen Einrichtungen. Mögen die Gäste beurteilen, ob so eine Corssover-Konzept aufgeht oder ob das ganze nur als Hilferuf der Wirte verhallen wird.
    Ein Pluspunkt hat die Lage dennoch. Sie ist relativ versteckt und man bleibt verschont von den zwei größten Feinde des Glockenbachs: die Party-People-Gestalten, die in den großen Party-Adern der Isarvorstadt am Wochenende gespült werden und die in den Glockenbach zugezogenen Kampfmüttern der neuen Yuppie-Generation. Wobei letztere das Viertel von Innen auf, wie die Holzkäfer zersetzen. Kulturell fressen sie alles auf und hinterlassen nichts, außer ein Paar Beschwerdebriefe, rücksichtsloses Benehmen und Eine höllischen Teuerung der Miete, wofür Madames natürlich keinen Cent bezahlen. Wir auch? Vom Latte Macchiato saufen hat bisher niemand eigenes Geld verdient.

    • Qype User herrkl…
    • München, Bayern
    • 3 Freunde
    • 29 Beiträge
    5.0 Sterne
    7.12.2011

    Zu Hause schmeckt's am Besten? Nach Hause schmeckt's am Besten! Was der Küchenchef hier zaubert, ist mit Liebe und Verstand zubereitet. Ich hatte eine Rinderlende mit getrüffeltem Maronenpüree (ein Traum, sofern man Trüffel mag  ich liebe ihn ab jetzt), vorher schockierend gute Antipasti, anschließend eine sündige Schokoladentarte, leckerst, aber mittlerweile keine Seltenheit mehr (was aber keinen Punkteabzug nach sich ziehen kann). Dass die Bedienung teilweise etwas verwirrt war, spielt diesem Laden lustigerweise voll und ganz in die Karten: Denn zu einem echten Wohnzimmer, in dem Jung und Alt großartig essen und sich dabei noch wohlfühlen können, gehört ein wirrer Opa einfach dazu. :-)

  • 4.0 Sterne
    29.8.2012

    Der Risotto mit Knurrhahn war wirklich hervorragend und ziemlich interessant gewürzt: Zimt als Risotto-Topping zeugt von Mut und Können in der Küche. Die Stimmung ist mehr als hemdsärmelig, Service und Gäste scheinen sich alle zu kennen, das ist mir mitunter ein wenig zu viel. Aber das Preis-Leistungsverhältnis ist für ein Restaurant mitten im Szeneviertel wirklich erstaunlich. Gerüchten zufolge soll es Anfang September zu einem Kochwechsel kommen. Man kann nur hoffen, dass der neue genauso ziel- und stilsicher kochen kann wie der Vorherige.

    • Qype User philip…
    • München, Bayern
    • 0 Freunde
    • 3 Beiträge
    1.0 Sterne
    7.6.2012

    War gestern Abend mit einer grösseren Gruppe dort. Der Laden war nicht voll aber wir haben über eine Stunde auf unser Essen gewartet. Burrito war ok ist aber ehrlich gesagt keine Kunst. Ravioli mit Mozzarella-Tomaten Füllung und Pesto waren leider geschmacklich eine Enttäuschung. Potential ist da der Koch hat aber anscheinend keine Lust gehabt. Darf leider nicht passieren. Werde nicht mehr wiederkommen. !

    • Qype User rem48l…
    • Bad Endorf, Bayern
    • 0 Freunde
    • 1 Beitrag
    4.0 Sterne
    14.6.2009

    Wollte am Donnerstag nochmal hin, aber die Jungs sind schon wieder ausgebucht. Der 14 tägliche Wechsel von Service und Küche ist aber auch wirklich mutig und interessant. Die wechseln sich doch wirklich alle zwei Wochen ab. 14 Tage macht einer die Küche und der andere den Service und vice versa. Profis halt!
    Super, weiter so. Unterscheidet Euch clever von dem Rest..

    • Qype User spreiz…
    • München, Bayern
    • 0 Freunde
    • 1 Beitrag
    5.0 Sterne
    24.6.2009

    Kann mich rem48lez nur anschließen!

    War vor kurzem mit ein paar Leuten (eigentlich nur zum Essen) dort und sind dann spontan noch bis weit nach Mitternacht geblieben. Mit akustischer Gitarre als Begleitung!!

    So unkompliziert und mit echt hochwertiger Qualität habe ich/wir selten gegessen. Fazit: absolut weiterzuempfehlen!

  • 5.0 Sterne
    18.10.2011

    nachHause kommen ist immer toll! Vor allem wenn man so lecker bekocht wird, wie es hier der Fall ist. Nico, Koch und Besitzer, versteht sein Handwerk.Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist hervorragend  genau wie die täglich wechselnden Gerichte. Meine Freundin und Ich waren bereits ein paar Mal da und bisher immer begeistert. Endlich mal ein Koch, der sich nicht davor scheut, in den (Ge)Würz-Topf zu greifen. Fades hat hier definitiv Hausverbot. Angenehm ist auch das Publikum, das, untypisch für das Glockenbach-Viertel, wenig aufgeregt ist. Wir fühlen uns hier wie zu Hause!

    • Qype User vendra…
    • München, Bayern
    • 0 Freunde
    • 1 Beitrag
    5.0 Sterne
    23.9.2013

    ziemlich angesagter Laden; Daniel in der Küche kann was, die Weine sind gut, das ganze ist echt preiswert. tägliche neue Karte

Seite 1 von 1