Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

Bearbeiten
    • Qype User Bjoern…
    • Kaiserslautern, Rheinland-Pfalz
    • 4 Freunde
    • 20 Beiträge
    2.0 Sterne
    28.2.2008

    Über Geschmack lässt sich bekanntlich nicht streiten, und Großraumdiskos sind nun mal nicht meine Sache! Dennoch habe ich mir die "Nachtschicht" in Kaiserslautern mal angesehen und musste feststellen: Es war nicht ganz so schlimm wie befürchtet.

    Die Nachtschicht ist in vier Areas aufgeteilt:

    AGOSTEA - Der Main-Floor, gestaltet als eine Mischung aus Ballsaal und Säulentempel mit barock-kitschigem Deko-Prunk. Musikalisch ist hier wohl viel House, Techno oder Black Music (je nach Programm) angesagt.

    MAUSEFALLE - Achtung, Falle, möchte man da sagen. Prädestiniert für 80er- und 90er-Parties, musikalisch grauenerregend, optisch eine Mischung aus Märchenwald, DisneyWorld und Oktoberfesthalle. Noch Fragen?

    LA VIE - Die Club-Lounge, sehr stylish-modern designt, leider nur mit Mini-Tanzfläche, obwohl die Musik sehr angenehm war (relaxte Electro- und HipHop-Beats).

    RITTERSAAL - Man könnte das auch Eingangsraum mit Tresen nennen, hier ist es jedoch mit Wappen dekoriert und als Rittersaal deklariert. Nun ja.

    Das klingt nun möglicherweise etwas abschreckend, aber wie gesagt: Alles in allem fand ich die Nachtschicht gar nicht so schlimm, sondern für eine Großraumdisko relativ gut. Allerdings gehe ich doch lieber in Indie-Clubs, deshalb: nur 2 Sterne. Geschmackssache eben!

  • 1.0 Sterne
    22.4.2011
    Erster Beitrag

    Die Nachtschicht ist meiner Meinung nach leider gar nicht empfehlenswert. Die Musik ist Geschmackssache und über Geschmack lässt sich ja bekanntlich streiten.
    Die Räume in der Nachtschicht sind extrem ungünstig aufgeteilt und Sitzplätze sind auch sehr rar gesäht...
    Die Nachtschicht ist auf jeden Fall nicht mit dem ehemaligen A6 vergleichbar und mit dieser Meinung stehe ich anscheinend auch nicht ganz alleine dar.

    • Qype User El_Cam…
    • Kaiserslautern, Rheinland-Pfalz
    • 6 Freunde
    • 28 Beiträge
    1.0 Sterne
    9.3.2011

    Also ich fand das Nachtschicht in den ersten 2 Jahren noch echt sehr gut aber mittlerweile ist es einfachn nur noch nervig dort. Da war mir das A6 früher viel viel lieber.
    Aber für ab und zu mal ist es ganz ok

    • Qype User norber…
    • Ebertsheim, Rheinland-Pfalz
    • 0 Freunde
    • 3 Beiträge
    1.0 Sterne
    10.6.2012

    Was ich hier erlebt habe ist unglaublich. Mir wurde einfach der Einlass verweigert mit der Begründung ich sei betrunken, obwohl ich an dem Abend keinen Tropfen Alkohol getrunken hatte.
    Darauf sagte ich das man ja ein Alkoholtest machen könnte, was aber abgelehnt wurde.
    Der Türsteher sagte er müsste mir kein Einlass gewähren, schliesslich könnte ich ja auch Zuhause entscheiden wen ich in meine Wohnung lasse.
    Ich war schon ziemlich verärgert auf die für mich nicht nachzuvollziehenden Unterstellung und die 30 Kilometer hätte ich mir auch sparen können.
    Aber vieleicht ist das der normale Umgang mit seinen Kunden heutzutage.

    • Qype User noble_…
    • Saarlouis, Saarland
    • 0 Freunde
    • 53 Beiträge
    1.0 Sterne
    6.10.2012

    Die Kombination von betrunkenen Leuten, deren höchste Qualifikation der Hauptschulabschluss ist,ungünstig aufgeteilten Tanzmöglichkeiten und Sozialneidern, sagt mir nicht sonderlich zu. Aus diesem Grund werde ich diesen Laden nicht mehr aufsuchen.
    Das die Türsteher mehr als inkompetent sind,kann ich nur unterschreiben. Vor uns war einer,der nicht reingekommen ist. Warum? Weil er sich nur mit seinem DEUTSCHEN FÜHRERSCHEIN ausweisen konnte, da er seinen Personalausweis nicht dabei hatte. Als Antwort kam nur Ohne Perso geht nischt.
    Schon mal was von AMTLICHEN LICHTBILDAUSWEIS gehört? Nein? Google hilft.

    • Qype User jasui…
    • Steinwenden, Rheinland-Pfalz
    • 5 Freunde
    • 30 Beiträge
    2.0 Sterne
    10.9.2008

    Man muss Diskotheken wirklich lieben, um dieses Etablissement zu mögen. Ich tue es nicht, auch wenn diverse Events zum verweilen einladen. Auch wird ein Autofahrer durch günstigere Preise bei nichtalkoholischen Getränken unterstützt, dafür wird die Verbreitung von günstigem Alkohol, grade bei Jugendlichen (bis 12 Uhr) durch 1EUR Parties usw gefördert!
    Keine großen Ruhebereiche, jetzt sogar als Raucherbereich, Nichtraucher haben es echt schwer, mal durchzuatmen

    • Qype User GA791…
    • Kaiserslautern, Rheinland-Pfalz
    • 2 Freunde
    • 130 Beiträge
    2.0 Sterne
    28.11.2011

    Nicht gerade meine Musik wo hier gespielt wird. Bin zwangsläufig mitgegangen. Der Technoraum ging ja noch, aber HipHop? Nein Danke!Leider gibt es in Lautern keine Disco wo Indierock gespielt wird.

    • Qype User minime…
    • Heilbronn, Baden-Württemberg
    • 0 Freunde
    • 8 Beiträge
    1.0 Sterne
    11.6.2013

    Ich war jetzt drei mal in der Nachtschicht. Das erste mal, als ich neu in Kaiserslautern war musste ja die Clubs ausprobieren. Das war natürlich der totalle Reinfall. Das publikum ist sehr jung und der Jack Daniels + Cola, den ich bestellt habe war auch kein Jack Daniels + Cola. Ich weiß nicht was es war aber trinken konnte ich es nicht. Also blieb ich den ganzen Abend durstig, den die anderen Getränke konnte man auch nicht trinken. Außerdem waren die Gläser unter aller s Die haben wahrscheinlich noch nie etwas über Hygienestandards gehört. Das zweite mal, hat eine Freundin von mir dort ihren Geburtstag gefeiert. Da ich ja keine absolute Zicke sein wollte bin ich natürlich mit, in der Hoffnung, das die Getränke besser sein würden. Naja,.. die Hoffnung stirbt bekannterweise zuletzt war also wieder nichts. Das dritte und letzte mal lies ich mich von einem Freund überreden mitzugehen. Damit ich nicht ganz auf alkohol verzichten musste habe ich also schon vorgetrunken. Wir sind gegen ein Uhr dort angekommen und nach 30 minütigem anstehen waren wir auch endlich in der Nachtschicht. Und wie es so ist, wenn frau was trinkt muss sie ja auch mal die Toilette aufsuchen. Leider waren alle Toiletten außer Betrieb, weshalb ich mich gleich wieder auf den Heimweg gemacht hab. Also, nie wiede Nachtschicht!

    • Qype User emotio…
    • Kaiserslautern, Rheinland-Pfalz
    • 0 Freunde
    • 19 Beiträge
    1.0 Sterne
    10.1.2012

    Die NS KL ist ein seltsamerweise Laden :p Die Aufteilung der Räume ist unglaublich ungünstig. Es gibt kaum Tanzfläche, noch Sitzplätze. Die Getränke sind sehr teuer und man hat starke Kopfschmerzen am nächsten Tag. Das Sicherheitspersonal ist zwielichtig. Die Damen am Empfang und bei der Jackenausgabe sind jedoch nett. Die Eintrittspreise sind meiner Meinung nach überteuert. Die Musik ist mainstream und nicht besonders ansprechend. Oftmals stinkt es in dem Laden nach Zwiebeln!!!! Ekelhaft. Die NS ist in meinen Augen eine Dorfdisco die nicht viel zu bieten hat. Leider gibt es kaum Konkurrenz in der näheren Umgebung, was die NS am Leben hält.

    • Qype User Amelia…
    • Kaiserslautern, Rheinland-Pfalz
    • 0 Freunde
    • 27 Beiträge
    1.0 Sterne
    12.1.2012

    Ich kann dem Laden leider auch nur einen Stern geben. Je nach dem um wieviel Uhr man kommt, steht man schon mal ewig an. Sitzplätze gibt es kaum, die Räumlichkeiten sind extrem ungünstig aufgeteilt und es sind viel zu viele Möchtegerns unterwegs. Die NS ist wirklich ein glatter Flop, erst recht im Vergleich zum ehemaligen A6

    • Qype User Verrüc…
    • Kaiserslautern, Rheinland-Pfalz
    • 0 Freunde
    • 2 Beiträge
    1.0 Sterne
    30.5.2013

    Die Nachtschicht Kaiserslautern ist in der Gegend eigentlich der einzige Laden, wo man gut feiern gehen kann. Und das ist auch der Haken an der Sache. Denn die Leute dort wissen, dass sie die Gäste wie den letzten Dreck behandeln können und sie kommen trotzdem wieder. Los gehts am Eingang, die Türsteher haben die Macht zu entscheiden, ob du einen schönen Abend hast oder einfach mal mit deiner ganzen Gruppe wieder nach Hause gehen musst. Das ist uns nämlich passiert. Mit der Begründung, einer unserer Gruppe wäre zu betrunken. Wir waren vorher auf ein Bier in der Stadt. Betrunken war keiner von uns. Wir haben lange diskutiert, ob man nicht einen Alkoholtest machen kann, gebracht hats nix, stattdessen sind wir noch dumm angeschoben worden. Im Laden ists eigentlich echt okay. Die Musik ist okay, die Preise auch, es gibt einen großen Raucherbereich. Auf die Getränke muss man halt manchmal lange warten, aber das ist auch noch akzeptabel. Das Publikum ist teilweise unterstes Niveau. Schlägerein gibts schon ab und zu und dumm angemacht wird man auch ma, aber viele verhalten sich auch ordentlich. Auf E-Mails reagiert der Kundendienst nicht. Wahrscheinlich wandert sowas direkt in den Papierkorb. Wem seine Gäste so egal sind hat nicht mehr als 1 Stern verdient.

    • Qype User xPuck…
    • Kaiserslautern, Rheinland-Pfalz
    • 0 Freunde
    • 7 Beiträge
    3.0 Sterne
    27.3.2009

    Ja die Nachtschicht ist wohl in Kaiserslautern die beste Disco auch wenn sie trotz der Events sehr einseitig ist. Die Preise sind viel zu Teuer.

Seite 1 von 1