Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

Empfohlene Beiträge

×
Dein Vertrauen ist unser Hauptanliegen, daher können Unternehmen nicht für Änderungen oder Löschungen von Beiträgen bezahlen. Mehr darüber
  • 4.0 Sterne
    28.3.2014

    Tolles Restaurant, angenehmes Ambiente, einziger negativer Aspekt, es wird irgendwann auch hier brutal eng.
    Die Besitzerin ist sehr freundlich, das Personal äußerst zuvorkommend und kompetent.
    Das Essen ist jedes mal wahnsinnig gut, die Bar ist auch top. Auf jeden Fall empfehlenswert.

  • 2.0 Sterne
    1.10.2013
    1 Check-In hier

    Wir hatten das Mittagsmenue gewählt. 1 x gebackener Fisch und 1 x Ente.
    Das Essen war etwas unter Durchschnitt.
    Die Ente war etwas zu trocken und um das zu kaschieren wurde sie in Sauce gebadet samt dem Gemüse. Was blieb war ein dunkler Brei aus dem man die Gemüseart nicht mehr herausschmecken konnte. Der Fisch hingegen war sehr gut die Sauce schmeckte mir jedoch etwas zu süßlich. Gemessen an dem Mittagspreis geht das Essen gerade noch, werde selbst jedoch nicht mehr hingehen; es gibt bessere Alternativen in der Ecke.

    Was übrigens gar nicht geht, war das Ambiente; mitten im Raum war eine Wand und teile der Decke aufgerissen. Mit einfachen Mitteln kann man solche Baustellen kaschieren. War dem Wirt wohl ebenso wichtig wie die Qualität seiner Speisen.

  • 3.0 Sterne
    25.6.2010

    Thai Restaurants sind ja in München zahlreich gestreut wie Sand am Meer. Deshalb ist es auch schwierig, noch einen außergewöhnlichen zu finden. Irgendwie sind ziemlich viele saugut, mit super Service und ein bisschen höheren Preisen. Was ist also am KunTuk anders?

    Absolut nichts. Zentral gelegen, hinter der Uni. Immer Plätze frei, aber nie zu leer. Das Essen wird auf Porzellan serviert, in Portionen, die auf den ersten Blick klein anmuten, sich aber im weiteren Verlauf als genau richtig entpuppen. Die Schärfe ist nicht zu scharf, die Sojasauce nicht zu intensiv, das knackige Gemüse buttrig und genau richtig. Der Hammer: das Lammfilet.

    Eine kleine, zierliche Asiatin schleppt Minuten nach der Bestellung Teller herbei, die für ihre zerbrechlichen Arme viel zu schwer scheinen. Aber sie lächelt so fröhlich, als würde sie uns Federn servieren. Ihre Haare glänzen, als wären sie aus einem Guss, und ich seufze neidisch auf, bevor ich mich auf mein Essen stürze.

    Beim Eintreten schon begrüßt uns ein sehr dezentes und unscharfes Licht, das die Braun- und Rottöne sanft leuchten lässt. Die Telleruntersetzer sind aus geschnitztem Holz. Alles edel und stilvoll, ein beruhigend und verlockend für die Augen. Die Preise sind natürlich dem entsprechend.

  • 4.0 Sterne
    9.6.2010

    Ins Pasta e basta hinter der Uni gehe ich ja ab und zu gerne in der Uni Mittagspause, weils hier billig und meistens schnell zugeht. Doch manchmal ist es einfach zu proppevoll. Deswegen beschlossen wir einmal ins benachbarte thailändische Restaurant Kun Tuk zu gehen.

    Wir waren begeistern, denn das Essen ist hier echt etwas besonders: außergewöhnlich, sättigend, sehr würzig und eben eine wahre Gaumenfreude. Gleich am Anfang habe ich mir dann aber auch einen Fauxpas geleistet. Ich wollte mit Stäbchen essen. Vom Kellner wurde ich aber dann freundlich belehrt, dass Thailänder ja auch mit "normalem" Besteck essen.

    Ok man lernt ja auch nie aus! Bestellt habe ich mir dann den Sea-Food Teller und ich muss sagen so gut habe ich selten gegessen. Der Fisch war einfach köstlich zart und die Würze war optimal.

    Seitdem wir dann das erste mal im Kun Tuk waren, haben wir  beschlossen hier öfters hin zugehen. Das haben wir dann auch schließlich getan und niemals bereut.

  • 5.0 Sterne
    5.12.2006
    Erster Beitrag

    Nach meinem Thailand Urlaub hatten es die hiesigen Thai-Restaurants nicht leicht, doch das Kun-Tuk hat mich sehr überrascht.

    Es schmeckt hier fast wie in Thailand, die Preise sind angemessen. Der Service ist freundlich und gut.

    Die Einrichtung ist farbig und freundlich. Leider ist es etwas eng, was sich auf die Atmosphäre auswirkt. Reservierung empfohlen!

  • 5.0 Sterne
    26.1.2013
    1 Check-In hier

    Ein sehr gemütliches Restaurant mit sowohl Jungen Studenten und aber auch ältere Leute stellen die das Publikum darstellen.

    Ich hatte erst die Hänchen-Spieße(Sate Gai, Nr. 7) und die sind ein Traum! Dieser Erdnuss-Dip...
    Dann hatte ich ein Rindercurry(Gaeng Pet Nua, Nr. 121) was ebenfalls wirklich sehr lecker war!
    Der Service ist so lala, da die Asiaten der deutschen Sprache nicht so mächtig sind.

    Aber das Essen haut alles raus!!!

    • Qype User damogr…
    • München, Bayern
    • 1 Freund
    • 3 Beiträge
    2.0 Sterne
    30.8.2011

    Sind gestern dort gewesen. Zunächst ist mir ein Hinweis auf der ersten Seite der Speisekarte aufgefallen. Da heißt es wenn man keine Geschmackverstärkter möchte solle man das bei der Bestellung mitteilen. Das machte mich schonmal stutzig. Als zweites sind mir die gehobenen Preise aufgefallen.

    Zu trinken bestellte ich eine Cola und ein glutamatfreies grünes Curry mit Fisch. Ohne Nachfrage bekam ich eine 0.2 l Cola für unglaubliche 2.90 Euro. Im Essen war natürlich trotzdem Mengen an Glutamat. Haben zu zweit das Lokal mit Bauchschmerzen verlassen und noch Stunden danach einen gscheiden Brand gehabt. Ich esse gerne Thai und gerne Scharf aber hier sicher nicht mehr.

    • Qype User nsig…
    • München, Bayern
    • 17 Freunde
    • 41 Beiträge
    5.0 Sterne
    8.2.2007

    Das Kun Tuk ist neben dem Yum mein Liebligs-Thai. Das Essen-original Thai, die Atmospäre sehr angenehm und der Service top, das Preis-Leistungverhältnis unschlagbar. Ich kenne das KT seit 7 Jahren, damals noch ein Geheimtipp. Doch heute sollte man unbedingt vorher reservieren.

    • Qype User Elli7…
    • München, Bayern
    • 901 Freunde
    • 491 Beiträge
    4.0 Sterne
    14.11.2011

    Leckere Vorspeisen und Hauptgerichte, wie der Red Spapper mit Gemüse und Kokosnuss Sauce! Service und Ambiente passen auch, die Preise sind ebenfalls gut! Nur der Wein war nicht nach meinem Geschmack! Kommen aber gern mal wieder!

    • Qype User empe6…
    • München, Bayern
    • 6 Freunde
    • 32 Beiträge
    3.0 Sterne
    26.4.2009

    Sehr nettes Restaurant. Auch das Service-Personal ist sehr freundlich und brachte meiner Tocher gleich Spielsachen - das ist eher selten der Fall. Das Essen war jedoch wirklich nur mittelmäßig und hatte wenig mit asiatischer Küche zu tun. Das Gemüse war vollkommen durchgekocht, eher was für meine Großeltern. Die Preise sind leicht gehoben und rechtfertigen nicht mehr ganz die Qualität. Daß man am späteren Abend rauchen kann, sollte man wissen. In der Karte ist zwar eine sehr löbliche Erklärung, daß man nicht rauchen solle, wenn andere Essen und in keinem Fall, wenn Kindr anwesend sind, aber das scheint leider die meisten Raucher wenig zu interessieren. Bin selber Raucher und habe schon immer sehr darauf Wert gelegt, andere beim Rauchen möglichst wenig zu stören, aber da gehöre ich wohl eher einer Minderheit an.
    Zusammenfassend muß ich für das Kun-Tuk somit leider feststellen, daß ich es wohl nicht mehr aufsuchen werde, denn es gibt zu viel Restaurants dieser Gattung in der Gegend.

    • Qype User sherlo…
    • München, Bayern
    • 19 Freunde
    • 112 Beiträge
    5.0 Sterne
    18.1.2011

    Eben war ich mal Abendessen im Kun Tuk. Mittags war ich schon öfter da und fand die Essensqualität und die Preise völlig ok.
    Wir sind früh (18.30h) gekommen und haben mit Mühe und Not einen Tisch ergattert der erst ab 20:30h reserviert war, alle anderen Tische waren schon vorher reserviert.
    Ich hatte Rindfleisch in Knoblauch-Koriander-Sauce mit Gemüse. Dazu gab es einen riesenhaften Pott Duftreis. Das Rindfleisch war gut, das Gemüse schön frisch und knackig und die Sauce hat hausgemacht und lecker geschmeckt und auch natürlich, sodaß ich vermuten würde, dass sie ohne Glutamat zubereitet wurde. Das Gericht hat EUR14,50 gekostet und es war eine echt große Portion, an der meine Freundin noch mit geknabbert hat, aber wir haben es trotzdem nicht ganz geschafft.
    Alle Service Mitarbeiter waren alle ausgesprochen freundlich, herzlich und aufmerksam. Vielleicht sind es ja andere als 2009, wenn ich mir die älteren Bewertungen so ansehe.
    Es ist zwar schon etwas eng und voll, aber ich mag eigentlich die lebhafte Atmosphäre die sich dadurch ergibt. Geraucht darf nun auch schon eine Weile nicht mehr werden, was mich freut.
    Ich finde das Kun Tuk ist die richtige Adresse um entspannt und nett mit Freunden essen zu gehen. Ordentliches Preis-Leistungsverhältnis, wirklich schöne frische Zutaten. Empfehlenswert und man sollte auf jeden Fall reservieren.

  • 4.0 Sterne
    12.11.2009

    Angenehmes Thai-Lokal in der nördl. Amalienstr., das auch mittags geöffnet hat. Am Gehweg sind im Sommer Tische, und man kann die gute Küche inder Mittagspause ausprobieren. Innen auch mit netter Bar. Dem Nam Nam ist Kun-Tuk auf jeden Fall vorzuziehen.

  • 5.0 Sterne
    19.4.2010

    Super! Ich bin wirklich begeistert!

    Da wir sehr gerne Thai essen und uns noch nicht so gut in München auskennen, sind wir auf gut Glück in dieses Restaurant. Glück gehabt, dass wir so früh dort waren, denn es waren alle Tische reserviert, so dass wir ab 20h keine Chance mehr gehabt hätten, uns einen Platz zu ergattern. Kein Wunder! Das Essen war wirklich hervorragend - wir waren wunschlos glücklich! Wir wurden auch freundlich bedient und die Preise sind für münchener Verhältnisse ganz normal. Ich finde es absolut nicht nachvollziehbar, dass dieses Restaurant hier schlechter abschneidet als ein anderes, hochgepriesenes Thairestaurant in Laim - für mich hat Kun-Tuk die Nase definitiv ganz weit vorn, so sieht es auch mein Liebster.

    Wir können es jedem uneingeschränkt weiterempfehlen, aber reservieren nicht vergessen ;)

  • 4.0 Sterne
    16.12.2011

    Ein zur Mittagszeit empfehlenswertes und v.a. auch (nur dann) erschwingliches Lokal in Uninähe. Die Mittagskarte ist seit Jahren unverändert geblieben, aber immer ausgesprochen lecker. Unsere Lieblinge sind die Ente mit Soyadip und Ente in Teriyaki-Soße. Die Einrichtung ist gepflegt und gefällig. Bedient wurden wir immer freundlich  Mittags scheint das Team kaum zu wechseln. Abends ziehen die Preise allerdings ziemlich an, was uns einen abendlichen Besuch stets verleidet hat. Dennoch zur Mittagszeit wirklich empfehlenswert!

  • 5.0 Sterne
    14.4.2012

    Ich war vorletzte Woche abends im KUN-TUK. War sehr angetan! Das Ambiente ist top. Man fühlt sich wie nach Thailand versetzt, ohne dass es kitschig wäre. Der Kellner war sehr freundlich und höflich. Ich hatte Gemüse mit Kokossoße und Reis für 12.50 EUR (Gaeng Ped Pag). War wirklich sehr lecker, alles frisch und knackig und die Soße war auch sehr fein! Die Russen Halbe hat 3.30EUR gekostet. Also super Preis Leistungs Verhältnis insgesamt!
    Ich kann das Kun-Tuk uneingeschränkt empfehlen!!! 5 Sterne von mir.

    • Qype User rilk…
    • München, Bayern
    • 0 Freunde
    • 12 Beiträge
    1.0 Sterne
    20.3.2009

    Eine Ära geht zu Ende. Vor drei Jahren noch einer der besten Thais der Stadt muss sich jetzt das Restaurant mit Raucherclub bei gleichzeitig mittelmässiger Küche über Wasser halten. Ab 21:30 wird ungefragt geraucht (obwohl noch gegessen wird).
    Auf die Frage warum geraucht werden darf (ohne dass wir Mitglied in einem passiv Raucherclub geworden sind) verwies die Bedienung auf die schlechte Geschäftslage und mangelhafte Gästezahlen.

    Für die jetzt gebotene Qualität deutlich zu teuer!

    • Qype User Easygu…
    • München, Bayern
    • 0 Freunde
    • 48 Beiträge
    2.0 Sterne
    25.3.2012

    Das Essen ist größtenteils ziemlich lecker. Aber die Preise sind 20% überhöht Das ist eine Entwicklung seit ein paar Jahren in Deutschland, daß Thai-Restaurants so teuer werden. Der Grund ist mir nicht ganz klar. Ein normales Thaicurry mit Rindfleisch sollte nicht teurer sein als 12-13EUR finde ich.
    Die kaufen das Fleisch trotzdem beim Discounter.

    • Qype User Welten…
    • München, Bayern
    • 10 Freunde
    • 106 Beiträge
    3.0 Sterne
    5.3.2013

    Ich war seit einigen Jahren mal wieder im Kun Tuk. Extrem eng und laut ist es noch immer, der Service ist sehr nett, die Drinks gut. Das Essen kam sehr schnell und da liegt meines Erachtens die Crux an diesem Lokal. Die Auswahl der Gerichte entspricht dem, was man in einem durchschnittlichen Thaikochbuch findet und die Präsentation ist zudem nichts besonderes. Schön für den Beitreiber, daß die Gäste kommen, obgleich man allenfalls Standard bietet.

    • Qype User gourme…
    • München, Bayern
    • 0 Freunde
    • 4 Beiträge
    2.0 Sterne
    6.1.2009

    Kenne das KUN TUK seit Jahren. Es hat sich sicherlich seinen Thai-Stern am Münchener Restaurant Himmel verdient, wenn ich auch denke dass die Qualität etwas nachgelassen hat. Ambiente ist nach wie vor toll.
    Unverzeilich ist für mich die Raucherregelung ab 22 UHR. In einem Restaurant MUSS NICHT GERAUCHT WERDEN.
    Sorry, dafür hat München auch zuviele Alternativen.

  • 5.0 Sterne
    28.9.2011

    Wir waren schon oft da und es schmeckt absolut lecker. Alles ist frisch und der Service sehr nett. Man sollte reservieren, da es meistens voll ist. Auch die Cocktails sind sehr empfehlenswert. Mein Lieblings-Thai-Restaurant  habe noch kein besseres gefunden.

Seite 1 von 1