• Qype User Klarte…
    • Hannover, Niedersachsen
    • 0 Freunde
    • 5 Beiträge
    3.0 Sterne
    3.5.2011

    Traurig und enttäuscht...
    ...bin ich von o.g. Firma. Wir wollten letztes Jahr bei unserem Haus einen Windfang anbauen. Entsprechend bittet man einige Firmen um Begutachtung und um Abgabe eines Angebotes. Das klappte bei Firma NAGEL auch sehr gut. Herr Nagel war selbst vor Ort und sehr freundlich, auch das Angebot (SCHÜCO-Fenster) kam recht zügig und war zudem recht günstig. Aber wie das nun mal so ist, haben wir uns nach Beratungen im Bekanntenkreis (u.a. Architekten) schweren Herzens und gegen unser Bauchgefühl für eine andere Firma entschieden. Diese Entscheidung habe ich Herrn Nagel mit Bedauern mitgeteilt, gleichzeitig ihn aber auf weitere Baufortschritte "vertröstet", bei denen seine Firma ggf. zum Zuge hätte kommen können.
    Dieses Jahr nun wollen wir den Eingangsbereich/Farradabstellplatz noch überdachen lassen. Natürlich habe ich sofort an Fa. NAGEL gedacht und sie entsprechend kontaktiert (Skizzen etc. zugemailt). Leider erfolgte KEINE Reaktion, so dass ich das wiederholte. Da auch hierauf keine Reaktion erfolgte, hatte ich mich persönlich zur Firma bemüht und die Unterlagen der Sekretärin in die Hand gedrückt. Diese sicherte mir zu, das sich Herr Nagel "nächste Woche" bei mir melden werde. Diese "nächste Woche" wäre im Februar gewesen....
    Die handwerkliche Leistung kann hier also nicht beurteilt werden, lediglich der Kundendienst. Und genau den vermisse ich dieses Jahr. Eher drängt sich hier der Verdacht auf, dass man in der Firma beleidigt sei, weil man letztes Jahr nicht zum Zuge gekommen war. Schade.

Seite 1 von 1