Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

  • 5.0 Sterne
    9.12.2013
    1 Check-In hier

    Was soll ich sagen... Liegt zwar direkt an einer großen Hauptstraße, aber davon nimmt man drinnen irgendwie gar nix mehr wahr. Das Ambiente ist sehr angenehm, weil es nicht nur ein großer Raum ist, sondern durch viele Verwinkelungen alles etwas persönlicher wirkt.
    Die sehr freundliche Bedienung hatte kaum meine Bestellung aufgenommen, schon wurde serviert. Hat glaub ich keine 5 Minuten gedauert, bis das Essen da war - der Tee kam prompt. Das Essen war sehr lecker und wurde scheinbar mit durchweg frischen Zutaten zubereitet. Auch optisch war das Essen top.
    Alles in allem komm ich die Tage bestimmt nochmal her. Sehr empfehlenswert.

  • 4.0 Sterne
    30.4.2013

    Es ist schon fast unglaublich , Sonntag gegen Abend ist das Noodle 1 komplett besetzt, im Gegensatz zu mehreren Lokalen direkt daneben.

    Nach kurzer Wartezeit haben wir unseren Tisch erhalten , die Servicekräfte waren freundlich, wenn auch wegen des vollen Lokals etwas hektisch.
    Das Essen kam nach angenehmer Wartezeit, üppige Portionen in bester Qualität.

    Immer wieder gerne, wenn man bereit ist, etwas weniger Ruhe als in anderen Lokalen zu haben.
    DerTerrassenbereich ist auch " Sommerfertig" , sieht sehr nett aus.

    • Qype User smile8…
    • Stuttgart, Baden-Württemberg
    • 16 Freunde
    • 561 Beiträge
    4.0 Sterne
    9.9.2013

    Bei meinem ersten Besuch vor drei vier Jahren war ich ziemlich enttäuscht. Es schmeckte fad und dafür war es eine kleine Portion und teuer, zudem saßen wir beengt.
    Doch von Freunden anmiert wagte ich Anfang dieses Jahres einen zweiten Versuch.
    Da man hier leider nicht reservieren kann und der Gastraum recht klein ist, bin ich etwas früher hin um einen Tisch zu ergattern bis meine Entourage ankommt. Hat funktioniert.
    Ambiente ist gemütlich, schlicht, nicht zu kalt und nicht zu kitschig, angenehme Beleuchtung die Stühle könnten bequemer sein.
    Die Karte ist bunt gemischt, übersichtlich aber liebevoll zusammengestellt. Preise eher hoch, im Vergleich zu anderen asiatischen Restaurants, dafür legt man hier nach eigener Aussage wert auf authentisches Essen ohne Geschmacksverstärker und Co.
    Die Auswahl an vegetarischen Gerichten ist übersichtlich, mein Gericht mit Tofu, soweit ich mich erinnere war es Chari Chai, war sehr lecker. Obwohl das Tofu wie in der chinesischen und thailändischen Küche gewohnt geschmacklos daher kam, war alles andere super. Trotz des vielen Reis habe ich bis auf den letzten Krümel leergegessen.
    Das mit dem Reservieren oder besser Nicht-Reservieren-können gibt den Punktabzug.
    Sonst: schöner Abend!

  • 4.0 Sterne
    2.8.2010

    Unkompliziertes asiatisches Schnellrestaurant. Die Karte bietet Gerichte, die aus Garküchen verschiedener ostasiatischer Länder abgepaust wurden. Man findet daher einige Besonderheiten. z.B. gibt es sogar einen Milchshake mit Durian, diese Zutat (schmeckt wie Vanillepudding mit Zwiebeln und Knoblauch) ist in Asien sehr beliebt, ich habe sie sonst aber noch nie in Deutschland gesehen.

    Man kann hier nicht reservieren, daher muss man am Wochenende damit rechnen, dass man erst mal eine Weile im engen Lokal steht, woraufhin die Chefin nach Gutdünken Tische zuteilt. Einmal wurden wir mehrmals übergangen und sind dann leicht angesäuert abgezogen. Sonst habe ich aber nur gute Erfahrungen gemacht.

    Im Sommer sitzt man auch ganz nett draußen. Das Noodle 1 ist das erste einer Reihe von Lokalen, die sich den Wilhelmsplatz hinaufziehen und vom Ausgehvolk gerne aufgesucht werden.

  • 1.0 Sterne
    23.3.2013 Aktualisierter Beitrag

    Also ich werd hier nicht mehr hingehen: Überteuert, direkt an der Straße und nicht gerade freundliches Personal.

    1.0 Sterne
    4.10.2011 Vorheriger Beitrag
    Also ich werd hier nicht mehr hingehen: Überteuert, direkt an der Straße und nicht gerade… Weiterlesen
  • 5.0 Sterne
    1.12.2006
    Erster Beitrag

    Nachdem das Restaurant bei den letzten Versuchen immer zu voll war, habe ich es nun (um 14:30) doch noch geschafft, hier zu essen. Ich hatte eine Saté-Suppe von der Tageskarte und es hat mir sehr gut geschmeckt. Die Bedienung war freundlich und ich wurde auch prompt bedient.
    Hier werde ich definitiv öfters essen gehen (wenn ich einen Platz bekomme). Dann teste ich auch mal die reguläre Karte.
    Update: mittlerweile war ich doch einige Male dort und muss sagen, dass alles was angeboten wird sehr lecker ist. Das Personal war weiterhin sehr freundlich, so dass ich durchaus noch öfter hingehen werde.

  • 4.0 Sterne
    7.4.2007

    Nun hab ich es endlich auch ausprobiert und ich kam mir fast vor wie in Asien. Die Suppe, Ramen hiess sie glaube ich, war sehr authentisch und sehr lecker. Das einzige was mich davon abhält jeden Tag dort zu essen ist der leider nicht asiatische Preis.
    Besonders angenehm finde ich es draussen, da es drin dann doch etwas beengt ist.

  • 4.0 Sterne
    25.6.2007

    UPDATE:
    Nachdem ich Anfang der Woche wieder einmal hier gewesen bin, muss ich um einen Stern erhöhen. Mein Reisgericht mit Huhn hat wirklich fantastisch geschmeckt und spielte in der "reis.korn"-Liga locker mit. Da auch ansonsten alles gestimmt hat (Service, Ambiente) konnte ich nicht anders, als hier meine erste Kritik nach oben zu korrigieren.

    Das Noodle 1 ist ein wirklich prima Vietnamese mit unverfälschten Gerichten nach original vietnamesischer Küche. Hier gibt es auch das Nationalgetränk der Vietnamesen: Da Chnah (3,30 Euro), eine Art alkoholfreier Caipirinha. Sowohl die Suppen, als auch die Vorspeisen sind wirklich empfehlenswert. Bei den Hauptspeisen habe ich mich für die Reisnudelpfanne mit Hühnerfleisch für 9,50 EUR entschieden. War wirklich sehr lecker. Als Vorspeise gab's die frittierten Butterfly-Shrimps für 3,90 EUR. Alles nicht unbedingt billig, aber noch im Rahmen.
    Auch das in schlichtem Schick gehaltene Ambiente und der freundlich-flinke Service (manchmal auch zu flink;-) tragen zu einem gemütlichen Abend zu zweit bei. Und im Gegensatz zu einem meiner Vorschreiber finde ich die Toiletten nicht unwürdig. Wir sind ja schließlich nicht im Meridien!

  • 4.0 Sterne
    13.2.2008

    Kann mich dem vorhanden Meinungsbild nur anschließen.
    Sehr leckeres Essen und freundlicher Service.
    Einziger Wermutstropfen ist das es doch recht Eng ist aber ansonsten echt Top.

    • Qype User kookai…
    • Stuttgart, Baden-Württemberg
    • 3 Freunde
    • 103 Beiträge
    5.0 Sterne
    7.10.2008

    Ein sehr kleines, aber sehr, sehr nettes Restaurant.

    Die Einrichtung im Noodle 1 ist eher puristisch und klar, was mir sehr gefällt. Denn zum Essen brauche ich keine Räucherstäbchen um mich herum

    Da es grundsätzlich immer voll ist, sollte man vorher reservieren. MIt großem Glück und ein bisschen Geduld bekommt man aber auch Abends einen Platz, um den spontanen Hunger auf Thai-Essen zu stillen.

    Sehr empfehlenswert sind die leckeren Nudelsuppen, die im Noodle 1 angeboten werden. Frische Zutaten, leckeres Gemüse, selbstgemachte Nudel. Ein Traum!

    Das Noodle 1 hat es geschafft, mich als Stammgast zu gewinnen. Bei der Gelegenheit fällt mir ein, dass ich mal wieder hingehen könnte :)

    Für alle, die Appetit bekommen haben: Lasst es Euch schmecken!

  • 4.0 Sterne
    22.8.2011

    Die Lage des Noodle1 ist zwar aus betriebswirtschaftlicher Sicht sehr verkehrsbelärmt und zugleich rentabel gelegen

    aber! für den genussvollen Gast eher eine Zumutung.

    Hier an der belebten Kreuzung habe ich bis dato eine der besseren, authentischen asiatischen Küchen erleben dürfen.

    Die Chefin des Hauses bediente mich, mit anfänglich finsterer Mine resolut und zugleich schnell.

    Wobei sich nach einer geraumen Zeit meines Aufenthaltes, sich die Gesichtszüge der Dame lockerte und auch ein Lächeln zu erkennen war. :-)

    Hatte ein vietnamesisches Erfrischungsgetränk mit Limetten wahrlich

    genossen.

    Vorab einen kleinen, knackigen Salat mit Minze, Thaibasilikum und Hühnchenspieß.

    Meisterlich zubereitet und geschmacklich vom Feinsten. Die Reisnudeln mit frittiertem Tofu und Gemüse richtig gelungen abgeschmeckt, ohne dieses Natriumglutamat versehen, nur zur Freude des Gaumens pur.

    Besonders das knackfrische, abwechslungsreiche Gemüse bereiteten echte Genüsse.

    Es kommen auch eine Vielzahl von Kräutern aus der asiatischen Welt zum Einsatz.

    Gemüse wie beispielsweise Pak Choi oder Sellerie, alles wird unter Beibehaltung der fernöstlichen, authentischen Küche zubereitet und dies schmeckt der visierte Gast sofort. Hoffe ich doch sehr!

    Die Speisekarte ist interessant aufgemacht und besticht auch durch

    eine schöne Vorbemerkung deren Betreiberin.

    Der kleine Speiseraum

    läßt bereits erahnen, wie eng es hier zur kühleren Jahreszeit zugehen könnte.

    Die Preise sind angesichts der gebotenen Qualität nicht zu hoch, können aber den Standard Asia Gast etwa irritieren, da ja

    normalerweise dort vermehrt mit Convenience Produkten gearbeitet wird.

    Wäre nicht die gruslige, von Lärm umgebene Lage, wäre dies nicht nur kulinarisch eine sehr gute Empfehlung.

    • Qype User polyna…
    • Stuttgart, Baden-Württemberg
    • 5 Freunde
    • 16 Beiträge
    5.0 Sterne
    3.8.2006

    Leckere Nudelsuppe gefällig? Dann ist man im Noodle 1 am richtigen Ort, auch wenn das noch lange nicht alles ist, was die Karte an Asia-Leckereien zu bieten hat. Ich mir aber sagen lassen, die Suppen wären so ziemlich das authentischste, was man hierzulande bekommen kann. In das kleine Restaurant passen überraschend viele Tische, die auch meistens alle besetzt sind. Viel Platz bleibt da nicht um einen herum, aber das hat mich noch nie gestört. Das Essen ist durchwegs lecker und kommt frisch, schnell und nett angerichtet an den Platz.

    Fazit: Toilette zwar winzig aber Essen lecker, Einrichtung geschmackvoll, nette Leute, Preise fair und alles wird gut...

    • Qype User Wookki…
    • Bonn, Nordrhein-Westfalen
    • 29 Freunde
    • 54 Beiträge
    4.0 Sterne
    27.10.2006

    Um den Wilhelmsplatz herum gibt es in Stuttgart eine Menge Lokale, die mehr oder weniger vertrauenserweckend aussehen.
    Als Ortunkundiger bin ich hier einfach reingestolpert und bekam auch sogar noch ein Plätzchen in dem reichlich vollen Lokal.
    Die Bedienung ist freundlich, das Essen lecker und ich würde hier wieder hingehen.
    Allerdings kam meine Suppe geschmacklich nicht mit den Suppen in Noddlehouse in Bonn mit! Deswegen nur 4 Sterne.

  • 5.0 Sterne
    15.1.2007

    Das noodle 1 ist ein absolutes Muss für jeden, der hochwertiges, unverfälschtes asiatisches Essen liebt, zubereitet mit frischem Öl und ohne Geschmacksverstärker. Selbst Tofu und das (sonst
    meist ecklige) vom Ei aufgenommene Öl schmecken toll! Absolut kein Vergleich zu den anderen Fast-Food-Asiaten mit Mittagstisch.

    Auch die Einrichtung, Sauberkeit und Bedienung verdienen Bestnoten. Die Tische sind stets mit hübsch dekoriert, meist mit ausgefallenen Blumen, die sich erst auf den zweiten Blick als echt herausstellen. Die Bedienung ist typisch asiatische sehr freundlich und zuvorkommend.

    Zusammengefasst: alles ist perfekt für höchsten Genuss!

    • Qype User katali…
    • Stuttgart, Baden-Württemberg
    • 20 Freunde
    • 30 Beiträge
    5.0 Sterne
    21.12.2011

    Ich habe fast alle Beiträge gelesen und bin nicht enttäuscht .
    Menschen die nur billig billig und davon viel wollen , sind hier nun doch nicht richtig .Es gibt es doch genug andere billige Restaurants in Stuttgart.
    Kein Geld in der Tasche aber Qualität haben wollen. Wie soll das Gehen. Durch solche Einstellung sind viele Geschäfte kaputt gegangen. Geiz ist geil  diese einzige Spruch hat hier in Deutschland ,viele viele Arbeitsplätze gekostet!!!!! Wenn man essen gehen möchte sollte man nicht auf das Geld schauen . Natürlich .. Klar, das Essen und Bedinung muss stimmen.
    Ich bin gerne hier , und genieße mein essen , und bezahle gerne diese Preis. Denn hier wird Frisch und gesund Gekocht. Immer ein Genus ! Danke. ;-)

    • Qype User motor3…
    • Stuttgart, Baden-Württemberg
    • 1 Freund
    • 2 Beiträge
    5.0 Sterne
    27.7.2007

    Dieses asiatische Kleinstrestaurant befindet sich direkt am Wilhelmsplatz und war ehemals mein heissgeliebter Verleihnix-Comic-Laden. Obwohl asiatische Restaurants geradezu inflationär wie Shitakepilze aus dem Boden schiessen, ist dieses Lokal ein echte Bereicherung für Stuttgart.

    Das Essen ist stets lecker und frisch gekocht, reich portioniert und schnell serviert. Noch nie musste ich Dosengemüse in irgendeinem der probierten Gerichte vorfinden. Sowohl die Nudelsuppen (unter anderem japnisches Ramen mit Wan-Tan, das sind asiatische Maultaschen  Tip!!!), als auch die Reis- und Nudelgerichte sind ausgesprochen schmackhaft, ob mit Fleisch oder Tofu.

    Das Personal und die Chefin sind durchaus freundlich und zuvorkommend. Man hat hier nicht den Eindruck von illegal beschäftigten Billigstlöhnern umgeben zu sein, die unter miesesten Bedingungen, sklavenartig ihr Dasein fristen - diesen Eindruck habe ich zumindest bei einigen Cheapo-Woks.

    Dass die Toiletten nicht nach DIN sondern asiatischen Standards gebaut sind ist zwar richtig, stört aber nicht, solange man nur kleine Geschäfte verrichten muss. Insgesamt ist es im Restaurant sehr eng, was einerseit sicherlich wirtschaftliche Gründe hat, andererseit das schnelle und hektische Lebensgefühl in asiatischen Metropolen widerspiegelt.

    Resümmierend muss ich sagen, dass das Noodles auch nach Monaten noch hält, was es verspricht. Das Qualitätsmanagement scheint hier gut zu funktionieren.

    • Qype User Kijofr…
    • Stuttgart, Baden-Württemberg
    • 2 Freunde
    • 36 Beiträge
    5.0 Sterne
    26.2.2008

    Zuerst dachten wir, wir bekommen gar keinen Platz mehr, weil es so voll war. Aber Glück gehabt. Ein kleiner Tisch für uns drei war noch frei.

    Das Noodle 1 war sehr gut besucht und obwohl eigentlich alles komplett voll war, bekamen willige Gäste doch immer einen Platz. Die Fluktuation scheint hier recht hoch, so dass ich zuerst dachte, dass es eher was von bitte essen sie schnell, damit der Tisch wieder frei wird" hat aber nach einer Weile war die Rush-Hour vorbei (so gegen halb neun) und es wurde weniger hektisch.
    Die Karte ist nicht so groß wie man es oft von asiatischen Restaurants gewohnt ist was aber nicht negativ auszulegen ist.

    Die angebotenen Gerichte sind wirklich seeeehr lecker und auch für Vegetarier gibt es eine ganze Seite voller Köstlichkeiten. Ich hatte ein Curry mit Huhn und Gemüse nur zu empfehlen.

    Das Ambiente ist eher spartanisch schick und modern, als typisch (Touri-) thailändisch. Wer also viele bunte Fähnchen und asiatsiche Musik im Hintergrund sucht, ist hier falsch ;)

    Die Preise sind schwer in Ordnung. Mein Curry kam um die 8,50EUR, wenn ich mich recht erinnere.

    Ich würde auf jeden Fall wieder hingehen wenn es sich mal ergibt.

    Edit 18.12.2009: Mittlerweile bin ich bald alle 2 Wochen dort. Mal wird da gegessen, mal mitgenommen. Einfach superlecker.

  • 5.0 Sterne
    18.10.2008

    Das beste Thailändische Restaurant Stuttgarts. Schnell, gut, günstig.

    Nette Einrichtung, freundlicher und schneller Service

    • Qype User clau…
    • Stuttgart, Baden-Württemberg
    • 4 Freunde
    • 9 Beiträge
    5.0 Sterne
    18.1.2009

    Alles wichtige wurde schon gesagt: das Essen lecker, alles frisch, authentisch zubereitet. Besonders nett: auf individuelle Vorlieben wird trotz des rasanten Service immer eingegangen, überhaupt ist der Service obwohl alles so fix geht ausnehmend freundlich.
    Und wenn ich es anfänglich nachteilig fand, dass man nicht den ganzen Abend gemütlich am Tisch sitzen bleiben kann, schätze ich es inzwischen sehr, auch mal schnell zwischendurch etwas wirklich Leckeres zum fairen Preis zu bekommen.

    • Qype User russia…
    • Mailand, Italien
    • 0 Freunde
    • 38 Beiträge
    4.0 Sterne
    22.2.2010

    Vorteile:
    + Essen ist super lecker und die Gerichte sind frisch, im Vietnamese-Art.
    + Moderne Atmosphäre mit coole Asiatisch-Design.
    + Bedienung ist immer nett.
    + Gute Lage in die Nähe von U-Rathaus.

    Nachteile:
    - Preismäßig ist Noodle 1 ein bisschen teuer.
    - Schlechte Parkmöglichkeiten.
    - Ein bisschen zu voll beim Mittag- und Abendessen.

  • 4.0 Sterne
    3.3.2011

    Sehr gutes Essen, frische Zutaten mit Biss, Tofu hat gute Konsistenz, Schärfe sehr angenehm (eher zahm), leckere Kokos-Zitronengaras-Sauce. Der Kellner war sehr nett (hat zB extra die Bestellung schnell in die Kasse eingegeben, weil es fünf vor drei war und der Preis des Mittagsgerichts nur bis 15 Uhr gültig ist.) Sehr gut finde ich, dass alles ohne Geschmacksverstärker zubereitet wird.
    Es ist ratsam eher später zu kommen, da in der Mittagspause zu viel los ist. Die Preise sind eher höher und die Portionen nicht die größten. Die Qualität des Essens ist aber so gut, dass ich auf jeden Fall wieder hingehen werde.

    • Qype User RoyalS…
    • Stuttgart, Baden-Württemberg
    • 3 Freunde
    • 33 Beiträge
    4.0 Sterne
    13.10.2011

    Zeit : Freitag Abend um 20 Uhr
    Also Hochbetrieb  wir hatten trotzdem noch ein Plätzchen im Innenraum gefunden (war aber relativ eng alles). Die Einrichtung ist nett und das Personal sehr freundlich.
    Als Vorspeiße hatten wir ein bunte Mischung aus vietnameischem Fingefood  war für 2 Personen angegeben (preislich ca. 11EUR) und für den Preis absolut überteuert.
    Zur Hauptspeiße hatte ich Panang Cari  Rindfleisch gebraten mit frischem Gemüse in Panang-Curry-Erdnusssoße, verfeinert mit Thai-Basilikum und Reis
    Im Gegensatz zum Fingerfood, war die Hauptspeiße preislich in Ordnung und hat sehr lecker geschmeckt.
    Zum Abschluss gab es dann noch glassierte Banane in Chill-Erdnuss Soße  die wirklich ein Traum waren. Eine perfekte Kombination von süß und scharf und absolut entschädigend für das Fingerfood.
    Mein Tipp: Finger weg von frittiertem Fingerfood. Alles andere kann man bedenkenlos empfehlen.

    • Qype User orpheu…
    • Aachen, Nordrhein-Westfalen
    • 1 Freund
    • 38 Beiträge
    4.0 Sterne
    2.1.2013

    Wir waren in diesem Laden an einem sehr umtriebeigen Tag. Es war also total voll, die Küche stand bestimmt unter Strom, und auch die Servicekräfte hatten viel zu tun.
    Wir wurden jedoch hervorragend bedient. Das Essen ist lecker/leicht und hebt sich vom Asia-Einheitsbrei ab. Wer Lust auf ein leckeres Essen hat, ohne danach in ein Fress-Koma zu fallen sollte in dieses Restaurant gehen.
    Thumbs up!
    Warum bei diesem Lob nur vier Sterne? Zum 5. Stern müsste das Ambiente etwas gemütlicher sein ;-) Auf Grund der Enge wurde ich des öfteren von der vorübereilenden Bedienung angerempelt.

    • Qype User mut_7…
    • Stuttgart, Baden-Württemberg
    • 27 Freunde
    • 51 Beiträge
    5.0 Sterne
    1.9.2009

    Ich hab gestern dort endlich mal ein Plätzchen ergattert (draußen) und es war einfach wunderbar! Kann nichts negatives berichten. Service war 1A. Das Essen genauso . Knackiges Gemüse in Currysoße, genau richtig gewürzt (die Veggie Nr 22). Grandios! Nächstes Mal probiere ich eine Suppe. Da geh ich auf jeden Fall wieder hin!

    • Qype User Noisy…
    • Hamburg
    • 38 Freunde
    • 48 Beiträge
    5.0 Sterne
    24.11.2009

    In Stuttgart kann man eben super essen! Einer dieser tollen Läden ist das Noodle 1. Kleiner Laden, aber sehr leckeres Essen, nette und authentische Bedienung, verschiedene Teesorten, Suppen, Nudegerichte - Hmm! Und keine Geschmacksverstärker! Probiert die 19!

    • Qype User Burger…
    • Stuttgart, Baden-Württemberg
    • 41 Freunde
    • 94 Beiträge
    3.0 Sterne
    25.7.2007

    Wirklich leckerer Asiate mit einer kleinen, aber feinen Speisekarte. Unbedingt probieren sollte man auch die asiatischen Biersorten. Im Sommer kann man sogar draußen sitzen und das Treiben beobachten.

    • Qype User digita…
    • Hamburg
    • 13 Freunde
    • 49 Beiträge
    5.0 Sterne
    21.12.2006

    Auch gegen 23 Uhr haben wir hier eine wahnsinnig gute Nudelsuppe freundlich serviert bekommen. Die Nudeln sind in diesem Landen hausgemacht.

    • Qype User cruise…
    • Stuttgart, Baden-Württemberg
    • 4 Freunde
    • 48 Beiträge
    5.0 Sterne
    20.5.2007

    kurz und knapp: lecker, original, günstig

    Hier kann man wirklich asiatisch essen. Es schmeckt wirklich wie in Asien und nicht wie beim 08/15 Chinesen um die Ecke.

    Es gibt auch eine Auswahl an asiatischen Bieren (Singha, Tiger,...)

    Überrascht hat mich, dass es hier sogar einen Durian-Shake gibt. ;)

  • 3.0 Sterne
    18.12.2011

    Wir haben das Noodle 1 bereits 2007 einmal besucht und dieses Jahr im Rahmen eines Städtebesuchs erneut getestet. Da unsere Eindrücke sich sehr unterschieden haben, vergebe ich durchschnittliche 3 Sterne (4 für den Besuch in 2007 und 2 für den Besuch in 2011).
    Das Noodle 1 ist günstig nähe des Kaufhauses Breuninger gelegen und wirbt mit seinen asiatischen Suppen und landestypischen Gerichten. In 2007 waren die von uns gewählten Speisen (eine Kokos-Suppe sowie ein Fleischgericht) sehr lecker, ansehnlich und frisch zubereitet, und vorzüglich gewürzt. Genau diese Besonderheit (nicht zu scharf aber trotzdem würzig) haben wir bei unserem letzten Besuch vor einigen Monaten, dort vermisst. Die Supper war eher fade, das Fleisch geschmacklos, die Portionen recht klein, für den ansehnlichen Preis. Nach wie vor sind die Tees und kleineren Vorspeisen zu empfehlen, aber auch hier sollte der doch höhere Preis beachtet werden.

    • Qype User katjes…
    • Stuttgart, Baden-Württemberg
    • 1 Freund
    • 19 Beiträge
    4.0 Sterne
    8.6.2008

    Lecker, gut und absolut bezahlbar. Ich liebe die Suppen im Noodle1 - man merkt sofort, dass die Nudeln selbst gemacht sind. Wer die Thai-Küche mag und nicht zu viel Zeit hat - ist hier genau richtig.

    • Qype User KillBi…
    • Berlin
    • 4 Freunde
    • 47 Beiträge
    5.0 Sterne
    22.10.2008

    Das Essen ist wirklich sehr lecker, die Preise angemessen und das Personal ist nicht nur flink, sondern hat auch für Extrawünsche immer ein offenes Ohr. TOP!

    • Qype User frabe…
    • Stuttgart, Baden-Württemberg
    • 2 Freunde
    • 24 Beiträge
    5.0 Sterne
    10.9.2009

    Super leckeres vietnamisches Essen zu einem fairen Preis!
    Wirklich einer der besten Asiaten in der Stadt, immer frisch und knackig und lecker gewürzt, ohne Zusatzgedöns.
    Dazu noch sehr schnell, schöne schlichte Location und netter Service!

    • Qype User Fioel…
    • Stuttgart, Baden-Württemberg
    • 1 Freund
    • 97 Beiträge
    3.0 Sterne
    19.10.2009

    War schon sehr oft im Noodle und habe leider immer dieselben Erfahrungen gemacht. Man kann nicht reservieren, so dass man immer warten muss. Ich finde das Personal sehr unfreundlich. Man sitz am Tisch und mit einem schmierigen Lumpen wir einem über den Tisch gewischt, so dass man die Reste der Vorgänger auf seinen eigenen Klamotten hat. Leider habe ich es auch noch nie erlebt, dass das Essen für alle Personen am Tisch gleichzeitig kam. Wenn zwei von uns bereits fertig war, bekamen die anderen zwei das Essen.

    Das Essen ist gut, zweifeln aber an der Qualität des Geflügels, da wir schon zweimal danach Bauchschmerzen hatten. Folglich rate ich lieber Gerichte ohne Geflügel zu nehmen. Die Nummer 19 ist wirklich sehr gut.
    Preis/Leistung angemessen.

    • Qype User feinsc…
    • Biberach, Baden-Württemberg
    • 1 Freund
    • 5 Beiträge
    5.0 Sterne
    12.2.2012

    War in diesem Laden seit 2007 schon einige Male. Wir wurden immer freundlich bedient, das Essen ist frisch und sehr lecker zubereitet außerdem ist das Restaurant für seine Größe sehr geschmackvoll eingerichtet.
    Leute die normalerweise im China-Imbiss essen, werden die Preise natürlich als teuer empfinden, sind sie aber eigentlich nicht.

    • Qype User exilhe…
    • Stuttgart, Baden-Württemberg
    • 0 Freunde
    • 7 Beiträge
    2.0 Sterne
    29.3.2012

    Preis / Leistung??? Unterirdisch!!! Blattvergoldete Reisnudeln in einem Sud aus flüssigem Silber mit Streifen vom edlen Perlhuhn so, oder aehnlich müsste die Beschreibung des Gerichtes lauten, welches ich kürzlich im Noodle Dining One geniessen durfte.
    In Wirklichkeit jedoch handelte es sich um eine vietamesische Suppe mit Reisnudeln, etwas zerzupftes Fleisch vom Suppenhuhn, einigen wenigen Sprossen und Kraeuteratomen. Geschmacklich war das Dargereichte ok, aber auch nicht mehr. Hierfür den stolzen Preis von EUR 10,50 aufzurufen empfinde ich, auch wenn Stuttgart City ein teures Pflaster ist, doch mehr als dreist. Einigermaßen zu rechtfertigen waere der Preis gewesen, wenn das Gericht authentisch serviert worden waere. Diese Suppe lebt davon, dass eine Auswahl frischer vietnamesischer Kraeuter, Limetten, Chili sowie diverse weitere Einlagen separat hinzugereicht werden, womit der Gast seine Mahlzeit individuell gestalten kann. Im Noodle Dining jedoch klare Fehlanzeige! Original vietnamesische Küche sieht definitiv anders aus. Einen weiteren Besuch meinerseits wird es sicher nicht geben, den der Preis ist heiß und die Qualitaet vor Ort ist kaum besser als bei einem günstigen Schnellasiaten.

    • Qype User annama…
    • Stuttgart, Baden-Württemberg
    • 6 Freunde
    • 61 Beiträge
    5.0 Sterne
    25.12.2008

    Der beste Asiate, den ich je erleben durfte!!! Immer(!!) sehr leckeres, frisches Essen mit knackigem Gemüse und nicht dem 08/15 Glutamat, sehr sehr nette und zuvorkommende Bedienung, schöne Inneneinrichtung und auch der Aussenbereich ist einladend (trotz angrenzender Bundesstraße). Der einzige negative Punkt: Man kann nicht reservieren und bekommt manchmal nicht sofort einen Platz. Aber wie solls auch anders sein, wenns lecker und preiswert zugleich ist ;)?!

    • Qype User Annie2…
    • Stuttgart, Baden-Württemberg
    • 0 Freunde
    • 6 Beiträge
    1.0 Sterne
    18.3.2012

    Einmal und nie wieder, völlig überteuert und geschmacklich überhaupt nicht überzeugend.

Seite 1 von 1