Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

Empfohlene Beiträge

×
Dein Vertrauen ist unser Hauptanliegen, daher können Unternehmen nicht für Änderungen oder Löschungen von Beiträgen bezahlen. Mehr darüber
  • 5.0 Sterne
    7.3.2008

    SoSo Dolly, also Köm getrunken habt ihr.
    Ich hoffe auch das hat Euch an Norddeutschland gefallen.
    Hast Du denn auch einmal in Husum einen Pharisäer probiert?

    • Qype User petrau…
    • Solingen, Nordrhein-Westfalen
    • 0 Freunde
    • 4 Beiträge
    2.0 Sterne
    4.6.2013

    Wir waren enttäuscht! 548 gebratene Nordseescholle ohne Gräten (Klappscholle), mit Nordseekrabben und Kartoffelsalat
    EUR 15,80 die Scholle war ganz und garnicht unser Geschmack. Die Vermutung liegt nah das es sich um Tk Ware handelt.
    Auf dem Teller etwas Salat als Deko
    Dazu hatten wir Bratkartoffeln welche lecker waren.
    die Aussicht ist nett das Ambiente des Motorschiffs etwas altbacken. 500 Bratkartoffeln statt Kartoffelsalat (1) Aufpreis: EUR 0,80

  • 5.0 Sterne
    11.2.2007
    Erster Beitrag

    Vor einigen Jahren machten wir Urlaub,
    in einem kleinen Vorort von Husum.
    Hatten leider das Ferienhaus schon von zu Hause gebucht,
    denn da war der Hund begraben Kein
    Einkaufsladen,keine Kneipe und auch kein Restaurant zum Essengehen. Ne Kirche, die hatten sie, aber da wird man ja nicht satt. Also auf nach Husum.
    Erst einen Stadtbummel, der im Hafen endete.Und wie schön, ein schwimmendes
    Restaurant MS Nordertor. Nichts wie hin.

    Genießen Sie unsere regionale frische Küche in maritimer Atmosphäre.

    So stand es auf ihrem Aussteller.Hört sich doch gut an.

    Als wir das Schiff betraten fühlten wir uns sofort wohl.Ein Tisch war noch frei, sogar ein ziemlich grosser. Also Platz genommen.
    Wir bestellten Kuchen und Kaffee.Pro Person 5,55EUR ,Kaffee soviel man mochte.
    Kuchen und auch Kaffee grossartig.

    zum Abschluss tranken wir einen
    Geele-Köm.Echter nordfriesischer Köm,
    sehr gut.Habe bei uns noch keinen solchen bekommen.
    Zum Bezahlen wollte mein Mann die Bedienung rufen ,sah sie aber nicht, deshalb betätigte er die Glocke,die über uns hing, das hätte er aber lieber bleiben lassen.Plötzlich war es um uns ganz still.Mein Mann hatte die Käpten`s
    Glocke geläutet und das heisst Lokalrunde.
    Da wir aber Ortsunkundig waren wollten die Gäste es ihm ersparen. Mein Mann ist aber der Meinung für Fehler muss man geradestehen, also spendierte er ca.15 Köm.
    Man dankte es ihm, grosszügig mit Applaus.
    Wir waren dann auch sofort in die Gemeinschaft aufgenommen und kamen während unseres Urlaubs häufiger zur
    MS Nordertor.
    Man kann hier übrigens noch mit
    DM bezahlen.Auch heute noch.

    Nun noch ein Auszug aus ihrem Angebot.

    Sonn- und Feiertags ab 10.00 geöffnet!!!
    Großes
    Frühstücksbüfett Satt
    9,99 EUR p.P.
    Kinder unter 1,20 m zahlen die Hälfte

    inclusive Kaffee, Tee, Kakao, Milch, Orangensaft etc.

    Für kleine und größere Feste bis 60 Personen kann man Schiff und Besatzung auch buchen. KOSTENLOS! Die Büfetts, ab 13,00 EUR p.P.

    Nordertorplatte: div. Wurst, Schinken und Käse,
    Bratenaufschnitt, Salat, Brot und Butter und ein Gläschen 2cl Geele Köm EUR 8,15

    Roastbeef Rosa, kalt, mit Bratkartoffeln und hausge-machter Remouladensauce EUR 11,50

    zartes Rumpsteak mit Bratkartoffeln, Champignon-sauce und Kräuterbutter,
    kleiner Salat EUR 12,95

    Ich denke,das hört sich doch passabel an.

    Ich frag mich auch , wie die das alles,so lecker, in ihrer kleinen Kombüse zubereiten können.TOP***

  • 3.0 Sterne
    30.12.2012 Aktualisierter Beitrag

    Man sitzt hier sehr nett, auf diesem Schiff. Wobei ich es außen recht angenehm, innen drin etwas stickig fand. Es gibt gutbürgerliches, norddeutsches Essen, viel Fisch auf der Karte, aber auch die sonstigen diversen Standards wie Schweineschnitzel. Das alles zu fairen Preisen. Nette Bedienung, hier serviert der Chef noch selbst.

    3.0 Sterne
    8.9.2012 Vorheriger Beitrag
    Man sitzt hier sehr nett, auf diesem Schiff. Wobei ich es außen recht angenehm, innen drin etwas… Weiterlesen
  • 3.0 Sterne
    12.5.2012

    Mmmhh naja.
    Ich kann die vielen Top-Bewertungen leider nicht teilen
    Von mir gibts zwei Sterne Abzüge.
    Der erste für die Dekoration auf meinem Krabbensalat: drei Erdbeeren- und zwei Kiwi-Scheiben Haben meiner Meinung nach auf einem Krabbensalatteller nicht verloren
    Der zweite Abzug begründet sich aus einer gewissen Schmuddeligkeit, das Geländer zu den Toiletten klebt wie verrückt, so auch jede Klinke.
    Da kann man doch mal mit nem feuchten Tuch rüberwischen, oder?

  • 4.0 Sterne
    21.6.2009

    Wer Fisch liebt für den sollte die Nordertor zur Pflicht werden. Obwohl auf Eiderstedt gewohnt waren wir 2x auf der Nordertor essen. Das erstmal hatte ich Labskaus der sehr lecker war und das zweite Mal ein Fischplatte. Das Essen hat die 4* verdient. Es war vom Geschmack her gut bis sehr gut und Preis / Leistung hat auch gestimmt. Die Atmosphäre war toll und das Personal freundlich. Ein schöne Erfahrung war, das es von der Flensburger Brauerei jetzt auch Mineralwasser gibt und das in den typischen Flens Flaschen. Also Leute, auf nach Husum, schont die Rinder und esst mehr Fisch. Es lohnt sich..

  • 5.0 Sterne
    4.4.2010

    große Karte, gutes Preis/Leistungsverhältnis, sehr netter Service, mitten in der Stadt

Seite 1 von 1