Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

Bearbeiten
  • 4.0 Sterne
    22.10.2010

    Der Douglas im Hauptbahnhof ist,man möge es mir verzeihen,mein Rettungsanker an gestressten Tagen.Folgendes Szenario:Es ist Freitag,ich bin auf dem Sprung in eine der naheligenden rheinländischen Metropolen und habe im Eifer der Hetzerei zum Zug mal wieder vergessen für guten Duft zu sorgen.

    Während ich etwas hektisch die Treppenstufen aus dem U-Bahn-Tunnel in die Wartehalle hinaufsprinte fällt es mir ein:Acqua di Gio vergessen,verdammt.

    Doch am Ende der Treppe leuchtet mir in türkiser Schrift schon die Nothaltestelle entgegen.Wenn ein paar Minuten Zeit sind gehts also noch schnell hier rein und während man sich die Inspiration für den nächsten Weihnachtswunschzettel holt entscheidet man sich zwischendrin für den Versuch eines anderen Duftes an diesem Abend.Klasse!

  • 3.0 Sterne
    10.9.2010
    Erster Beitrag

    Dass ich mal einer Douglas-Filiale ein Lob ausspreche, hätte ich auch nicht gedacht. Aber ich hatte lange nach einem bestimmten Deo gesucht und wurde hier endlich fündig. Von Bulgari, hält ewig, ist mal was anderes.

    Die Mitarbeiterin war auf eine distanzierte Art freundlich. Aber so sind sie halt, die Mitarbeiterinnen bei Douglas. Und dass sie immer perfekt geschminkt sind, für manche übertrieben, nun, ich denke, dass das im Vertrag steht.

    Als Versicherungsvertreter geht man ja auch nicht mit Jogging-Klamotten vor die Tür und ich würde mir privat auch nicht ein zu manchen meiner Aufrägen obligatorisches, orange-farbenes Polo-Shirt anziehen.

    Und dass man sich bei Douglas immer ein wenig "observiert" vorkommt, liegt in der Natur der Sache. Will heißen, Parfums und dortige Kosmetika sind teuer, gehen auf dem ebay-Schwarzmarkt sicherlich gut weg und werden nun mal gerne geklaut. Türsteher haben also ihre Existenzberechtigung, auch wenn "der böse Blick" nicht gerade einladend wirkt. Denn schließlich betreten doch einige auch mit Kaufabsicht den Laden.

    Was mir zudem gefällt, ist die übergroße Parfum-Werbung über dieser Douglas-Filiale, die den schönen Jude Law zeigt, der einen anzuschauen scheint. Von dem werde ich allerdings gerne observiert. Egal, ob mit einem bösen oder einladenden Blick.

  • 5.0 Sterne
    10.9.2010

    Ich liebe die Douglas-Filiale im Hauptbahnhof auch, der ist super.
    Das Personal ist super hilfreich und freundlich.

    Ich hatte sehr nette Verkäuferin, die mich sehr gut beraten hat und sie war auch sehr geduldig.
    Und an dem Tag war ich echt anstrengend, meinte auch die Freundin die mich begleitet hat, aber im positiven Sinne! Ja das geht, ich kann auch positiv anstrengend sein ;).

    Ich suchte nach ein Geschenk für meine Tante und da war die Dame von Douglas wirklich sehr hilfreich und fragte mich welchen Betrag ich ausgeben möchte und hatte auch nach einem guten Produkt in der Preisklasse gesucht, ich hatte nicht das Gefühl, dass sie mir was aufschwatzen wollte.

    Und dann brauchte ich noch einen Lippenstift und da wurde ich ein wenig anstrengend, aber die Dame war immer noch sehr hilfreich.
    Und nach dem 20. Lippenstift konnte ich mich endlich entscheiden.

    Am Ende des Tages hatte ich das bekommen was ich wollte und auch zu dem Preis, den ich ausgeben wollte.

    Das nächste Mal gehe ich wieder zu der Dame, leider hab ich ihren Namen vergessen, sonst würde ich euch empfehlen zu ihr zu gehen!

    Die liebt ihren Job noch ;)

Seite 1 von 1