Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

Karte
Bearbeiten

Empfohlene Beiträge

Dein Vertrauen ist unser Hauptanliegen, daher können Unternehmen nicht für Änderungen oder Löschungen von Beiträgen bezahlen. Mehr darüber
  • 4.0 Sterne
    6.4.2014

    Wir haben letztes Jahr unsere Hochzeit im Parkhotel gefeiert.
    Von der Planung im Vorwege bis zur Durchführung entsprach alles unseren Wünschen.
    Obwohl mehrmals die Ansprechpartner wechselten hatten wir nicht das Gefühl, dass Dinge verloren gingen. Alle waren bestens über unsere Bedürfnisse informiert und es musste nichts ein zweites Mal besprochen werden.
    Am Hochzeitstag selber war das Personal sehr aufmerksam und freundlich.
    Wir hatten uns den heißesten Tag 2013 ausgesucht, aber es waren immer Servicemitarbeiter zur Stelle um neue Getränke, etc. gekühlt zu reichen.
    Auch auf Sonderwünsche wie ein Tanzkurs für die Gäste wurde eingegangen und so wurde die Tanzfläche erst in einem separaten Raum aufgebaut und im Anschluss zurück in den Festsaal transportiert. Von all diesen Umbauarbeiten haben wir nichts mitbekommen.

    Das Buffet war wurde in einem Nebenraum angerichtet und alle Speisen waren von sehr guter Qualität. Ebenso die Auswahl, so dass auch Vegetarier auf ihre Kosten kamen.
    Ebenfalls war es möglich die Reste des Essens am Folgetag gut verpackt mit nach Hause zu nehmen.

    Die Zimmer waren allesamt sauber und ordentlich. Für das Brautpaar gab es sogar einen schön geschmückten und mit Leckereien angerichteten Überraschungstisch. Dieser wurde in unserer Abwesenheit für uns hergerichtet. Und das obwohl wir unseren Vierbeiner im Zimmer während der Feier hatten, der nicht gerade wie ein Lamm aussieht - sich aber so benimmt.

    Die Ausstattung der Zimmer war okay - könnte aber etwas moderner sein.
    Schade fanden wir, dass die Zimmer im Gegensatz zum Festsaal keine Klimaanlage hatten. Gerade bei so warmen Wetter war es doch arg stickig in den Räumen. Da brachte Dauerlüften leider auch nichts. Dieser Umstand ist vermutlich dem Alter des Hotels geschuldet. Wäre aber sicherlich überlegenswert bei einer Sanierung.

    Alles in Allem bereuen wir nicht unseren wichtigsten Tag dort verbracht zu haben und würden es immer wieder tun.

    • Qype User NeoHH…
    • Bad Pyrmont, Niedersachsen
    • 0 Freunde
    • 13 Beiträge
    5.0 Sterne
    7.9.2013

    Wir haben unsere Hochzeit im Parkhotel Ahrensburg gefeiert. Da ich das Hotel schon durch meinen Beruf sehr gut kennengelernt habe (unzählige Seminare, Tagungen und Konferenzen), weiß ich um deren Stärken. Und genau so ist der Tag für uns auch verlaufen:
    Ein absolut eingespieltes Team
    Die Abläufe sind perfekt geplant und werden auch so umgesetzt
    Das Personal ist sehr aufmerksam, tüchtig und freundlich
    Das Essen sowie das Ambiente haben uns sehr gut gefallen
    Alles in allem: Wir würden unsere Hochzeitsfeier immer wieder dort durchführen. Es hat an diesem besonderen Tag wirklich alles geklappt und gepasst!
    Vielen Dank an das tolle Team vom Parkhotel!

  • 4.0 Sterne
    8.4.2007
    Erster Beitrag

    Wenn man in Lübeck wohnt, nimmt man sich in Ahrensburg nicht unbedingt ein Hotelzimmer, aber wenn man die Chance auf ein gutes Frühstückbuffet hat, dann verläßt man durchaus mal die Hansestadt.
    Für EUR13,50 pro Person kann man im Park Hotel an dem Frühstücksbuffet teilnehmen, in dem alles inclusive ist. Der Preis ist sicherlich am oberen Ende der Frühstückspreisskala aber dafür stimmen auch das Ambiente und die Bedienung.
    Das Buffet selber hat zwar nicht ganz die Ausmaße, die man von Mövenpich-Hotels kennt, aber alles Wichtige ist dort vorhanden. Und das Spiegelei wird, wenn man es dann vermisst hat, auf Wunsch frisch aus der Küche gebracht.
    Das schmutzige Geschirr wird zügig von dem freundlichen Personal abgeräumt und wenn das Besteck schon zu gebraucht aussieht, wird man gefragt, ob man ein neues haben möchte.

    Alles zusammen wird der Preis durch das gute Essen und die aufmerksame Bedienung gerechtfertigt und wenn man in Ahrensburg mal etwas "netter" frühstücken kann man sich hier einen Tisch reservieren lassen.

  • 4.0 Sterne
    3.9.2010
    1 Check-In

    Ich habe im Park Hotel an einer Tagung teilgenommen. Das Hotel bietet guten Service und Gastronomie und eine angenehme Atmosphäre.

    Die unmittelbare Nähe zum berühmten Ahrensburger Schloss nebst Park lädt zu Spaziergängen ein. Außerdem ist das Ahrensburger Zentrum mit seinen vielfältigen Einkaufsmöglichkeiten zu Fuß oder per Bus erreichbar

  • 4.0 Sterne
    6.12.2012

    Eines meiner Seminarhotels, in das ich gerne gehe. Vor ein paar Jahren hätte ich noch ohne nachdenken 5* gegeben . Aber dafür hat das Mittagsbuffet leider zu sehr nachgelassen.
    Die Räume sind gut, Pausenversorgung sehr gut. Und der Espresso ist klasse.

    • Qype User martin…
    • Hamburg
    • 117 Freunde
    • 105 Beiträge
    5.0 Sterne
    10.6.2008

    Normalerweise gehe ich nicht so gerne in Hotels, doch dieses mag ich. Zwar habe ich noch keines der Zimmer gesehen, doch bin ich gerne mal an der Bar. Dort ist eine gemütliche Sitzecke mit Blick auf den begrünten Innenhof, leckeren Drinks und kleinen Snacks.
    Das Restaurant ist auch nicht zu verachten. Im Gegenteil die Gerichte werden frisch zubereitet und wer mag kann zuschauen.
    Dazu hat das Hotel einen Wellnessbereich, den auch Nicht-Hotelgäste besuchen dürfen. Einfach vorher anrufen und Bescheid geben, wann man in die Sauna möchte und schon kann's losgehen. Der Vorteil daran ist sie ist recht leer und Handtücher und Bademantel brauchen nicht mitgebracht werden. Das ist im Eintrittspreis inkl. - super praktisch finde ich das.

  • 5.0 Sterne
    14.11.2010

    Habe gestern das Krimi-Dinner genossen.
    Die Aufführung war nett und spaßig.
    Ein schönes 4 Gänge Menü, an dem nichts auszusetzen war z.B. mit Rauchlachstatar, Schaumsuppe, Perlhuhnbrustfilet, Espresso-Krokanteis usw. wurde gereicht. Es wurde schnell serviert. Bedienung nett und aufmerksam und auch das Ambiente stimmte einfach.
    Ein schöner Abend.

  • 3.0 Sterne
    6.9.2009

    Wir wurden einmal hin entführt und zwar 2. Weihnachtstag zu so einer Pasta Buffet Sache.
    Das einzigste was ich noch wirklich in Erinnerung habe war die Parkplatz Situation. Die war nett gesagt angespannt :-). Zu wenig Parkplätze bei zu vielen Gästen.

    Essen war auch nicht so doll, man sass wie in der Eingangshalle.

    Nö das muss nicht wieder sein.

    • Qype User yasoco…
    • Hamburg
    • 12 Freunde
    • 32 Beiträge
    4.0 Sterne
    9.11.2006

    Das Parkhotel liegt direkt gegenüber dem Wasserschloss Ahrensburg in der Nähe von Hamburg. Vielfältige Sport- und Erholungsmöglichkeiten locken Gäste aus aller Welt. Sehr gut gefällt mir das große, großzügige Entrée , gestaltet mit Wasserfällen und geschickt gestzten Lichtquellen.
    Die Zimmer sind schön hell und elegant ausgestattet. Besonders reizend finde ich die kleine Kitchenette.
    Im Restaurant "le marron" lässt sich gut, wenn auch nicht ganz günstig satt werden. Der umfassende Sonntagsbrunch wird wohl Jedem seine Wünsche erfüllen können.
    Alles in Allem gefällt mir das Hotel gut.

  • 2.0 Sterne
    24.12.2012

    Wir sitzen gerade beim Weihnachtsmenü.
    Nach 1 Std. 40Min. hatten wir Amuse Bouche, die 2. Vorspeise und warten sehnsüchtig, dass es weiter geht. Gähn. Irgendetwas läuft hier heute nicht richtig.
    Am Schluß kam dann doch noch Tempo auf. Der Kellner hatte eigentlich alles im Griff. Gepatzt wurde am Pass und an der Freigabe der Order. Sehr geehrter Herr Restaurant-Manager, es reicht nicht, einen schönen Anzug zu tragen, man muss ihn bei so einem Job auch ausfüllen.
    Das Menü war sehr lecker und fast alles auf den Punkt. Der Rehrücken sehr zart, aber zu durchgebraten.
    Am Ende funktionierte die Technik dann nicht und der Bezahlvorgang dauerte etwas länger als erwartet.
    Die Bewertung von je 1 Stern, gilt ausschließlich für den sehr freundlichen Kellner und die finale Problemlöserin bei der Techhnik.

    • Qype User Bahnho…
    • Lüneburg, Niedersachsen
    • 0 Freunde
    • 8 Beiträge
    3.0 Sterne
    24.2.2013

    Der erste Eindruck ist sehr gut. Die Empfangshalle ist sauber und einladend. Die Zimmer sind auch klassisch nett gestaltet. Drei Sterne weil:
    Die Toilette hatte am Rand des Wassers einen braunen Rand.
    In den Zimmern ist kein großes Bett, sondern 2 kleine. Kuscheln ausgeschlossen.
    Und leider waren auch keine niedlichen kleinen Duschgels für mich da, sondern nur die großen festmontierten. Das kenne ich sonst nur auch Jugendherbergen oder Hostels.

  • 4.0 Sterne
    17.6.2013

    Ich habe an einem zweitägigen Seminar im Parkhotel Ahrensburg teilgenommen. Der Herr an der Rezeption war, naja sagen wir, nordisch kühl, sowohl beim Ein- als auch beim Aus-Checken, nicht unfreundlich, aber auch nicht wirklich charmant. Mein Zimmer konnte ich gegen Mittag beziehen, ich hatte ein Einzelzimmer im 1. Stock nach hinten raus. Das Zimmer war okay, allerdings recht dunkel durch das dichte Grün vor dem Fenster. Auch die Möbel sind etwas in die Jahre gekommen, aber alles war sauber und ordentlich. Obwohl die Matratze recht hart war, habe ich nicht schlecht geschlafen (aber das lag vielleicht an dem feucht-fröhlichen Abend ;-)).
    Während unseres Seminars wurden wir sehr gut mit Leckereien versorgt, es gab frisches Obst, Kuchen, herzhafte Snacks, Getränke usw. Frühstücks-, Mittags- und Grillbuffet am Abend waren ebenfalls nicht zu beanstanden.
    Es gibt auch einen Spa-Bereich, den ich aber nicht genutzt habe (ich war schließlich nicht zum Vergnügen hier).
    Insgesamt war das Hotel gut, von einem 4-Sterne-Superior-Hotel erwarte ich allerdings noch ein bißchen mehr. Das Mobiliar müßte zum Beispiel dringend mal gegen Moderneres getauscht werden. Ich denke, in erster Linie wird das Hotel wohl als Tagungshotel genutzt und dafür reicht es so vermutlich.

  • 4.0 Sterne
    7.2.2012

    Alles in Allem ein gutes Hotel außerhalb von Hamburg. Ca. 20 Minuten zu Fuß zum Bahnhof, auch Busse fahren. Direkt gegenüber des Schlosses gelegen an einer stark befahrenen Straße. Sehr freundliches und aufmerksames Personal, gutes Essen und Bewirtung, auch bei Firmenevents mit besonderen Ideen (Heißer Stein Abend, Tapas Abend). Die Zimmer sind verhältnismäßig klein und auch schon ein wenig in die Jahre gekommen. Allerdings waren sie sauber. Das Frühstück bot das, was ich von einem 4 Sterne Haus erwarte.

    • Qype User Jiggy7…
    • Hamburg
    • 6 Freunde
    • 42 Beiträge
    4.0 Sterne
    18.3.2011

    Ich habe mehrfach Seminare im Parkhotel besucht, inklusive Verpflegung und Übernachtungen. Das Hotel ist gut zu erreichen, kostenlose Parkplätze stehen zur Verfügung.
    Es gibt eine große Auswahl an Seminarräumen, mit guter Ausstattung und für verschiedene Gruppengrößen geeignet. Sehr schön war auch die Möglichkeit mit kleineren Arbeitsgruppen auf andere Räume auszuweichen. In den Pausen wurden verschiedene Snacks bereitgestellt, mal Kuchen, mal Obst, mal frischer Joghurt etc, sehr abwechslungsreich.
    Im Restaurant gibt es ein umfangreiches Frühstücksbuffet, auch mittags/abends kann man vom vielseitigen Buffet speisen. Aber auch mit dem Essen a-la-carte waren alle Teilnehmer zufrieden.
    Die Zimmer sind standardmäßig, aber gemütlich und ruhig. Kostenloser WLAN-Zugang ist verfügbar, in den Abendstunden aber leider überlastet, so dass man kaum eine Verbindung aufbauen kann. Da würde ich von einem Hotel, das sich auf Geschäftskunden spezialisiert hat, mehr erwarten.

  • 5.0 Sterne
    6.11.2012

    Wir waren heute zum Quick Lunch im Le Marron im Parkhotel. Die Mittagskarte bietet wöchentlich wechselnd vier Gerichte unter 10 Euro inklusive einer kleinen Tagessuppe und Mineralwasser.
    Meine Begleitung hatte Lachs mit Safranreis auf Gemüse (weiß nicht mehr genau welches). Ich hatte Wild-Gulasch mit Kartoffelplätzchen, Brokkoli und einer Birne, die mit Glühweingewürz und Preiselbeeren verfeinert war. Dazu gibt es noch Brot mit Butter.
    Die Tagessuppe war eine sehr schmackhafte Lauch-Kartoffelsuppe in der Espresso-Tasse. Beide Hauptgerichte war schön angerichtet, sehr gut gegart und gewürzt und sehr lecker. Lediglich mein Brokkoli hätte etwas knackiger sein können.
    Die Bedienung war sehr professionell und freundlich. Brot und Suppe kamen praktisch sofort. Die Hauptgerichte waren innerhalb von 15 Minuten auf dem Tisch.
    Insgesamt sehr zu empfehlen. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist unschlagbar. Wir werden wieder hingehen.

    • Qype User Montal…
    • Ahrensburg, Schleswig-Holstein
    • 0 Freunde
    • 38 Beiträge
    5.0 Sterne
    9.8.2011

    Besondere Anlässe erfordern auch ein besonderes Ambiente. Eine Feier

    mit über 50 Personen, von denen auch 20 Gäste ein Zimmer brauchen,

    in Ahrensburg, zu organisieren ist nicht ganz einfach.

    Die Wahl war überzeugend und richtig. Klasse Betreuung durch Herrn Pössel

    und sein Team ! Tischplanung, Zeitablauf, Essenzusammenstellung, organisation des DJs, Dekoration und das zu jederzeit aufmerksame Personal (bis morgens 4,00 Uhr !) haben diesen Tag für uns und unsere Gäste unvergesslich gemacht. Grosses Dankeschön.

    • Qype User thai-f…
    • Hamburg
    • 0 Freunde
    • 7 Beiträge
    2.0 Sterne
    19.10.2010

    Bin ja eigentlich ein Fan der asiatischen Küche,aber mein Lieblingsrestaurant hatte Montags Ruhetag,so sind wir auf das Restaurant im Parkhotel ausgewichen.

    Ambiente : Für ein Hotel Betrieb sehr unter dem Durchschnitt.

    Bedienung: Für ein Hotel sehr dürftig,ohne das nötige Fachwissen.

    Speisen: Man bekommt Brot vorweg gereicht, um auch satt zu werden
    Für meinen Hunger zu wenig auf dem Teller.

    Preise: Naja,wolln nicht meckern, aber kein Preis Leistungsverhältnis.

    Fazit: Werde Montags nicht mehr essen gehen.
    Ich kann leider keine Empfehlung abgeben.

    • Qype User elmo2…
    • Neuss, Nordrhein-Westfalen
    • 3 Freunde
    • 2 Beiträge
    4.0 Sterne
    8.4.2009

    Auch nach meinem dritten Besuch im Parkhotel wird es mein Favorit in und um Ahrensburg bleiben. Die Zimmer sind nett eingerichtet, das Personal sehr freundlich und hilfsbereit. Zum Entspannen findet man im Untergeschoß einen Fitness und Wellnessbereich, wobei hier eindeutig das Wellnessprogramm hervorsticht. Zwei Saunen, ein großer Ruheraum und die Möglichkeit sich gegen einen Preis von 17EUR-65EUR diverse Massagen zu gönnen. Bisher kann ich nur sagen, dass es weder überfüllt war, noch das die nötige Ruhe zur Entspannung gefehlt hat. Zu dem Restaurant im Haus kann ich leider nichts sagen, da ich zum Essen bisher immer in die nahgelegene Innenstadt (c.a. 10 Gehminuten) gegangen bin, wo sich einige Restaurants und Bistros befinden. Allerdings sollte man bei der Rückkehr in der gemütlichen Hotelbar vorbeischauen, wo man auch Sonderwünsche mit ein paar netten Worten serviert bekommt. Vier Sterne gibt es, da mir persönlich das Frühstücksbüffet nicht unbedingt zusagt, alles Andere ist wie ich es mir von einem Hotel in dieser Kategorie vorstelle. Als besonderen Service muss man ja leider immer noch erwähnen, dass es einen freien Internetzugang über WLAN gibt, der es mir gerade auch ermöglicht, diesen Bericht aus meinem Hotelzimmer zu verfassen.

    • Qype User Matt-B…
    • München, Bayern
    • 1 Freund
    • 64 Beiträge
    3.0 Sterne
    4.3.2010

    Solides Hotel in sehr grüner Lage am schönen Schloss Ahrensburg, aber nichts besonderes und Service ok

    • Qype User Mudder…
    • Berlin
    • 0 Freunde
    • 3 Beiträge
    5.0 Sterne
    2.2.2012

    Besser geht es kaum! ( English summary at the end) Oft sind wir am Hotel vorbeigefahren und haben in Anbetracht des attraktiven Äußeren darüber nachgedacht, mal das Parkhotel Ahrensburg auszuprobieren na ja, wie immer bei so vielen Plänen und Aktivitäten, wir haben das ein wenig vor uns hergeschoben. Dann aber kam überraschend die Gelegenheit, im Paket mit einem 5-Gänge-Menü im hoteleigenen Restaurant die Übernachtung in einer Junior-Suite zu einem äußerst günstigen Preis zu buchen. Also ging es im Januar 2012 los Schon der erste Anruf mit der Frage, ob wir dieses Paket möglicherweise mit nur einer Woche Vorlauf buchen können, brachte eine erfreuliche Einstimmung auf das Wochenende: Ja, sehr gerne, wir freuen uns auf Sie! Unkomplizierter geht es wirklich nicht mehr. Muss ich da noch erwähnen, dass man uns zugleich nach unseren kulinarischen Vorlieben fragte, um ein auf unseren Geschmack abgestimmtes Menü vorzubereiten?!
    Schon von dieser Begrüßung waren wir sehr angenehm überrascht. Soetwas haben wir in höherwertigen bzw. höherpreisigen Hotels bei weitem nicht immer erleben dürfen. Die nächste Freude bereitete man uns bei der Anreise, indem man in der hoteleigenen Tiefgarage sehr fürsorglich einen Parkplatz auf unseren Namen freigehalten hatte, der gleich neben der Eingangstür lag. Ohne dass wir danach gefragt hätten  ein netter kleiner Service des Hauses. Der Parkplatz war übrigens im Paket inbegriffen. Die Begrüßung am Empfang war herzlich und ehrlich. Die Juniorsuite übertraf unsere Erwartungen (v.a. hinsichtlich Größe, Sauberkeit, Ausstattung mit Bad, Dusche, 2 WCs, kostenfreien und unkomplizierten W-LAN etc.). Wie gesagt, besser als so manche Juniorsuite in Hotels einer internationalen Kette. Der Fitness- und Spabereich ist überschaubar, aber nicht nur zweckmäßig, sondern auch völlig ausreichend, sauber und neuwertig. Handtücher und Schränke gibt's kostenlos. Es stehen Sauna, Solarium (kostenpflichtig), Whirlpool (kostet 2 EUR) und Fitnessbereich zur Verfügung, Wellnessanwendungen sind auch möglich. Auch ohne Hotelgast zu sein, kann man ihn für 12 EUR nutzen  zum Glück wissen das offenbar noch nicht allzu viele Ahrensburger :-) Auch das 5-Gänge-Menü im Restaurant Le marron können wir, ebenso wie die Bewirtung im schön dekorierten und mit bester Aussicht versehenen Restaurantbereich, nur mit perfekt bewerten. Gleiches gilt für die kundigen Getränkeempfehlungen. Jeder Gang war auf den Punkt zubereitet, kulinarisch waren viele Abwechslungen dabei und die Zeit zwischen den einzelnen Gängen war weder zu kurz noch zu lang. Auch hier fällt uns kein Verbesserungspotential mehr ein. Das Frühstücksbüffet am nächsten Morgen wies wiederum keinen Anlass zum Tadel auf. Sowohl die gesunde Seite, wie etwa Müsli, Obst und frischer Saft, war ausreichend vertreten wie auch die warme Strecke, insbesondere (frisches und echtes) Rührei mit Bacon usw. Erneut fiel uns der äußerst zuvorkommende Service positiv auf. Wir waren am nächsten Vormittag noch mit unseren Familien verabredet, die mit ihren Autos zum Hotel kommen wollten. Der Außenparkplatz war an diesem Tag aufgrund des überaus gefragten Mittagsbrunchs bereits gefüllt, so dass sie in die (für Nicht-Hotelgäste kostenpflichtige) Tiefgarage ausweichen mussten. Der aufmerksame Leser ahnt schon jetzt, was bei unserer Abfahrt passierte: Wir erhielten für alle Fahrzeuge durch den freundlichen Empfang eine kostenfreie Ausfahrt. Auch wenn uns die paar Euro nicht weiter gestört hätten, so handelte es sich doch erneut um eine nette kleine Aufmerksamkeit zum Abschied. Insgesamt also können wir dieses Hotel uneingeschränkt weiterempfehlen. Wir haben uns dort so wohl gefühlt wie in anderen Häusern lange nicht mehr und werden sicherlich bald wiederkommen. Und, mit Blick auf die vorigen Qype-Bewertungen: Sicherlich, das eine oder andere wird auch im Parkhotel Ahrensburg in der Vergangenheit nicht immer perfekt gelaufen sein. Aber, hallo, wem ist eigentlich schon mal aufgefallen, dass das Hotel auf nahezu jede Bewertung sofort reagiert und sich nach Kräften bemüht, den Service stets zu verbessern und nicht nur Lob, sondern auch Kritik anstandslos und ehrlich entgegennimmt? Das ist nicht selbstverständlich Also: Danke sehr, liebe Mitarbeiter des Parkhotels, für das gelungene Wochenende!English summary:
    We had a great weekend in Jan. 2012 in a Juniorsuite at this lovely hotel. Great spacious, tidy and modern rooms, free WIFI, free parking garage for hotel guests, warm and clean sauna and whirlpool-area, perfect menu-dinner, great breakfast-buffet and an excellent service at all. In our opinion, it's the best place in Ahrensburg and also worth to stay there instead of booking any less lovely hotel in Hamburg (from there to Hamburg city centre you just need approx. 40 min by car or regional train).
    So enjoy it!

Seite 1 von 1