Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

Empfohlene Beiträge

×
Dein Vertrauen ist unser Hauptanliegen, daher können Unternehmen nicht für Änderungen oder Löschungen von Beiträgen bezahlen. Mehr darüber
  • 4.0 Sterne
    25.7.2010

    Zentrale der Stadtbibliothek Pforzheim am Rathaus. Das Gebäude sieht von außen unglaublich fehlgeplant aus, es steht wuchtig an der Kreuzung der Straßen "Am Waisenhausplatz"/Deimlingstraße/Zenthofstraße. Nachts wird das Gebäude innen mit Tageslicht beleuchtet, so dass es von außen aussieht, als sei es kalt mit Neonlicht befüllt.

    Der Blick wandelt sich fundamental, wenn man in der Bibliothek steht. Die Bibliothek ist auf drei Stockwerke verteilt, hat ein großes Entree, in dem sich im Erdgeschoss die Bücherabgabe befindet. Ebenso gibt es im Erdgeschoss einen Lesesaal mit einer großen Auswahl an Tageszeitungen und Zeitschriften. Die Bücherregale sind zeitlos und schön, die Gliederung der Themengebiete deshalb auch großzügig. Der Medienbestand beträgt, nach eigener Aussage, derzeit über 150.000 Stücke, die beiden Außenstellen und der Bücherbus haben jeweils nochmal einen Bestand von 10.000 bis 15.000 Stücken.

    Die Ausleihe funktioniert weitgehend elektronisch und zügig, zu Spitzenzeiten gibt es jedoch leider durchaus mal Wartezeiten. Im Bestand kann auf der Homepage schon zu Hause recherchiert werden, in der Bibliothek gibt es jedoch auch weitere Computer, die eine Recherche und auch das Websurfen ermöglichen.

    Die Mitgliedschaft für Erwachsene beträgt faire 15 Euro im Jahr, für bestimmte Personengruppen gibt es den halben Jahrespreis. Kinder und Jugendliche müssen keine Jahresgebühren zahlen.

    • Qype User hahnt…
    • Köln, Nordrhein-Westfalen
    • 225 Freunde
    • 261 Beiträge
    4.0 Sterne
    28.8.2006

    Dies ist eines der Hotels in dem ich locker die 100 Nächte geschafft habe, ganz locker.

    Preislich finde ich das Parkhotel etwas zu weit am oberen Limit. Aber sie können es sich erlauben. Es gibt keine Alternativen. Mittlerweile haben Sie angebaut und im Anbau ist die Kategorie etwas niedriger. Der Preis auch.

    Leider gibt es in den in der Regel geräumigen Zimmern nur einen analogen Telefonanschluss.

    Der Frühstücksbuffet ist bestens. Da könnte man sich rund frühstücken. Frisches Obst, Müsli, Brötchen, Eier und Speck einfach alles!

    Leider gibt es dort sehr viele Zimmer und auch mit weit über 100 Nächsten wird man dort nciht erkannt. Also ziemlich annonym, was ich nicht so schätze.

    Zudem jongliert dort seit Jahren eine Dame das Personal durch den Frühstücjraum und denkt wohl, dass es gut ankommt das Personal im Beisein der Gäste zu falten. Sehr unangenehm. Und meine Wahrnehmung ist auch eine sehr hohe Fluktation beim Personal...die denken bestimmt es liegt am Job oder dem faulen Personal...wenn die wüsten!

    • Qype User Striat…
    • Berlin
    • 12 Freunde
    • 109 Beiträge
    3.0 Sterne
    19.11.2008

    Ich kann nur das Brunch hier im Hotel empfehlen, welches ich als sehr edel und darüber hinaus preislich sehr angemessen erlebt habe.
    Das Frühstück ist wirklich sehr reichhaltig und anschließend folgen 3 - 4 verschiedene und sehr hochwertig zubereitete Hauptgerichte.
    Sehr zu empfehlen, ich nehme an kulinarisch wird man in Pforzheim nicht viel besseres finden.

  • 4.0 Sterne
    6.3.2010
    Erster Beitrag

    Vermutlich das beste Hotel in Pforzheim. Die Zimmer sind o.k. und der Service ist wirklich aufmerksam. Das Hotel liegt in der Innenstadt und bietet ein umfangreiches Frühstück. Und in der Bar bekommt man auch nach 24 Uhr noch einen Drink, was in Pforzheim eher die Ausnahme ist.

    • Qype User SusiQ0…
    • Pforzheim, Baden-Württemberg
    • 3 Freunde
    • 80 Beiträge
    4.0 Sterne
    22.10.2008

    Schönes, noch relativ neues Hotel mit toller Bar, tollem Service, schönen Zimmern, zentral in Pforzheim gelegen. Direkt neben Stadthalle und Stadttheater. Allerdings auch gesalzene Preise

  • 3.0 Sterne
    13.7.2011

    Im Restaurant habe ich sehr gut gegessen. Allerdings habe ich eine glatte Stunde darauf warten dürfen...

  • 2.0 Sterne
    4.8.2012

    Wir wurden leider etwas enttäuscht.
    Zuersteinmal habe ich die ganze Zeit zwischen 2 und 3 Sternen geschwankt, da das Personal sehr aufmerksam und freundlich war. Auch das Ambiente ist sehr modern und meines Erachtens sehr schön. Warum ich aber 2 Sterne geben, erkläre ich später.
    Rein qualitativ sind die Zutaten alle sicherlich sehr hochwertig, was die hohen Preise dann auch einigermaßen rechtfertigt. Dennoch haben wir uns rein vom Essen her einfach mehr erwartet. Geschmacklich war es einfach nichts besonderes, bekomme ich daheim genauso gut/schlecht hin. Dazu kommt dann noch, das Mitglieder unserer kleinen Gruppe nach dem Besuch noch Hunger hatten. Deshalb vergebe ich auch nur 2 Sterne, beim Essen gehen ist mir das Essen wichtiger, die freundlichen Bedienungen sollten eigentlich selbstverständlich sein. Das Parkhotel ist sicherlich etwas für Geschäftsessen, aber für Familien und Paare eher nicht.

Seite 1 von 1