Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

Empfohlene Beiträge

Dein Vertrauen ist unser Hauptanliegen, daher können Unternehmen nicht für Änderungen oder Löschungen von Beiträgen bezahlen. Mehr darüber
  • 5.0 Sterne
    30.7.2014

    Ich bin seit Eröffnung regelmäßig hier. Die Pasing Arcaden haben dem Pasinger Bahnhofsviertel einen völlig neuen Charme verliehen.
    Alle Trendläden findet man hier gut verteilt auf 3 Ebenen. Angefangen bei Drogeriemärkten wie DM und müller, über Supermärkte wie hit und aldi bis hin zu H&M, Hilfiger, Esprit, C&A, Vero Moda, Only und s.oliver. Auch mediamarkt, Accessorize, Hunkemöller, Intimissimi, Bijou Brigitte, Crocs und co sind hier vertreten. Kurzum: Alles, was das shoppingherz begehrt! Vieles, was man in der Innenstadt nicht findet oder mühsam zusammen suchen muss ist hier kompakt gesammelt vertreten. Auch essen kann man in den Pasing Arcaden richtig gut, fast alle Nationalitäten sind vertreten.
    Besonders der Anbau Pasing 2 gefällt mir sehr gut. Auch der schöne Innenplatz zwischen den beiden Bauten ist im Sommer toll zum draußen sitzen.
    Ich finde absolut keinen Kritikpunkt und komme auch weiterhin gerne hierher :)

  • 3.0 Sterne
    31.5.2014 Aktualisierter Beitrag

    Ich bin ja im Grunde Genommen kein großer Freund von Massenabfertigungen.
    Qualität statt Quantität.. Aber ok, die Pasing Arcaden haben sich mittlerweile doch in die Herzen vieler Besucher geschlossen.

    Die Pasinger selbst tun sich da noch etwas schwer nachdem ihr ländliches Viertel in vieler Hinsicht nicht mehr wieder zu erkennen ist.
    Ich bin häufig in Pasing unterwegs und kenne die meisten Meinungen über die Umbaumaßnahmen und auch über die Pasing Arcaden.
    Nichts desto trotz bietet das Einkaufszentrum inzwischen eine gute Auswahl an kleinen und großen Geschäften.

    Besonders freut es mich das es im münchner Westen jetzt einen Media Markt gibt, der sehr gut sortiert ist und eine gute Auswahl an elektronischem Kleinkram hat und auch noch preislich im goldenen Mittelfeld ist.
    Ebenfalls in meinen Augen praktisch- eine großer Müller Drogeriemarkt, Hit, Aldi und ein C&A.

    Ich habe mir heute auch mal die kleineren Geschäfte genauer angesehen und war überrascht wie freundlich man bedient wird.
    Keine Aufdringlichkeit, eigentlich eine von herzen kommende nette Art. Das mag ich gerne. Als Mitarbeiter in einem großen Einkaufszentrum wird man ja ständig mit einer monotonen Geräuschkulisse konfrontiert und das macht in der Regel nervös und angespannt. Jedoch nicht hier. Faszinierend.
    Die freundliche Verkäuferin sortierte anprobierte Kleidungsstücke beschwingt und Liedchen-trällernd zurück und machte Scherze mit ihrer Kollegin.
    Das verschafft eine entspannte Atmosphäre und die Kunden mögen das.
    :-)

    Erstaunlich finde ich die laute Musik in manchen Geschäften. OK in der Hinsicht bin ich weniger empfindlich aber es ist (nicht übertrieben) für ein Laden zum einkaufen sehr laut. Und wenn es auch noch Basslastige Musik ist kann es mitunter schon mal nerven. Eine dezente Melodie im Hintergrund verhilft ja nachgewiesener Weise beim Einkauf und fördert die Verkaufszahlen, aber so.... Hmmm vielleicht bin ich auch schon zu alt dafür, wer weiß ;D

    Toll finde ich die Imbissvielfalt die ständig wachsen zu scheint- ein running Sushi, mehrere Thai und auch italienische Snacks, eine geräumig gestaltetes Café im Zwischengeschoß beim Übergang in den neuen Teil und auch Feinkost Ecken bieten hin und wieder kleine Sachen zum probieren an.

    Positive Entwicklung, die ich befürworte.
    Komme doch in Zukunft öfters rein, aber Stammgast werde ich wohl trotzdem nicht.
    Das liegt aber eher an meiner Einstellung nicht an den Pasing Arcaden.

    2.0 Sterne
    15.7.2013 Vorheriger Beitrag
    Mittelprächtiges Einkaufszentrum das neben dem OEZ und den Riem Arcaden meiner Meinung nach relativ… Weiterlesen
  • 4.0 Sterne
    15.3.2014
    7 Check-Ins
    Aufgelistet in Scho-Ping!

    Die "Alles was Du brauchst" Einkaufspassage! ;-)

    Ich habe es erst lang nach der Eröffnung mal in die "Pasing Arcaden" geschafft. Das "warten" hat sich jedoch gelohnt! Zum einen da somit der zweite Abschnitt bereits auch fertig war und zum anderen da die "Pasing Arcaden" einfach toll geworden sind! ;-)

    Was mir im Vergleich zu anderen Einkaufspassagen SEHR STARK aufgefallen ist, ist das man hier ein viel breiteres Spektrum an Läden vorfindet! Andere Passagen haben meist eher hochpreisige kleine Läden um "mal" nen Saturn oder so... Die "Pasing Arcaden" haben z.B auch einen Aldi, einen dm einen Müller und einen Media Markt neben den "üblichen" Einkaufspassagen Läden... ;-)

    Der Aufbau der Arcarden ist in Form eines "L" und erstreckt sich über 3 Stockwerke.

    Als "kleines Highlight" sind mir Steckdosen an Sitzgelegenheiten aufgefallen die hoch offiziell gekennzeichnet sind das man hier seinen Laptop oder sein Handy laden kann! :-D

  • 4.0 Sterne
    20.6.2014

    Schönes, großes Einkaufszentrum, das alles bietet, was man zum shoppen braucht. Von Modeläden wie C&A, über Drogerie (dm) bis zu Lebensmitteln (Hit und Aldi) oder Technik (Media Markt)ist hier alles geboten. Neben den genannten großen Ketten gibts auch kleinere Shops wie Bears & Friends, Thomas Sabo, Build a Bear...einen Fotografen und - nicht zu vergessen - jede Menge Angeobot für den hungrigen Magen. Ob MCDonalds, Pasta, Pizza, asiatisch oder Kaffee, Kuchen und Eis - hier wird jeder satt.
    Fazit: Ein toller Ort zum shoppen, Kaffeetrinken, Essen gehen, Leute trefffen...

  • 3.0 Sterne
    14.2.2014

    Meine Familie und ich habe jetzt mal diese Einkaufszentrum getestet.

    Und was soll ich sagen, für die Region/ Stadtteil Pasing ist das auf jeden fall eine Bereicherung, aber das Center selber ist jetzt nicht so der Hammer.

    Die Art und Weise wie die Leute so durch das Center und den Einzelnen Abschnitten geführt wird, ist schon gewöhnungsbedürftig. Bin es bis jetzt einfach anders gewohnt.

    Die Geschäfte die da sind sind gut, allerdings muss ich definitiv für die Parkplatz Situation abziehen. Die Einfahrt zur Tiefgarage ist in meinen Augen ungünstige gewählt und die Führung dadurch ist schon sehr ungewöhnlich. Die Orientierung ist okay, aber auch durch die langen Schlangen an den Schranken,
    sprechen für sich.

    Alles in allem schon ganz okay, vielleicht tut sich ja mal was um so manche Punkt zu verbessern.

  • 3.0 Sterne
    16.11.2013

    Als Bewohner des Münchner Westens, war die Freude zunächst groß: endlich bekommt Pasing auch einen Hauch von Stadt. Nach zwei Jahren regelmäßigen Besuchs, hier nun mein Fazit:

    1) Parken: Wie in ganz Pasing eine Katastrophe. Die Schlangen vor den Tiefgarageneinfahrten sind schier endlos und im Parkhaus selber geht es zu wie beim Rangieren auf einer Autofähre.

    2) Ambiente: Ist man endlich drin, empfängt einem zunächst die übliche Einkaufszentrumsmusik und -optik. Hell, weiß, glänzend. Stört mich nicht weiter, ich bin hier ja schließlich nicht auf dem Weihnachtsmarkt. Meines Erachtens ist das Haus zu schmal geworden. Es gibt kaum Gelegenheit dem Einkaufsstrom zu entfliehen, weil kaum Ruhezonen vorhanden sind. Im zweiten Bauabschnitt wurde es etwas besser gelöst.

    3) Publikum: Gefühlt dehnt sich der Einzugsbereich nach Westen bis Stuttgart aus. Daher vielleicht auch das Psrkplatzchaos. Das Publikum ist definitiv nicht städtisch - das spiegelt sich auch in der Qualität der Geschäfte wieder.

    4) Einkaufen: Viele Ketten des unteren bis mittleren Preissegments bieten Ihre Waren an. Für meinen Geschmack fehlen individuelle Geschäfte für den individuellen Geschmack. Das ist jedoch dem Publikum (wie bei allen EKZs) geschuldet.

    Fazit: Wer nicht zu viel erwartet ist hier gut bedient. Wer einkaufen gerne mit erleben verbindet, muss in die Inenstadt. Natürlich mit der S-Bahn, die direkt neben den Arcaden losfährt. ;-)

  • 5.0 Sterne
    28.10.2013
    4 Check-Ins

    Ich war kurz nach der Eröffnung in den Pasing Arcaden und war etwas enttäuscht die üblich verdächtigen Läden nicht zu finden.
    Nun war ich am Wochenende nochmal und bin erstaunt was der Unbau tolles daraus gemacht hat, nicht nur das man in dem neuen Trackt einen der besten Dessougeschäfte (Hunkemöller) gibt sondern auch eine super Fressmeile.

    Was ich auch positiv finde gegenüber den anderen Einkaufspassagen bei uns ist, das sich überall immer leckeres Essen versteckt ;-) Sushi, Döner, MC Donalds, Pizza, Eis, diverse Bäcker etc.

    Die Pasing Arcaden sind wirklich für jedermann den für jeden Geldbeutel gibt es hier etwas!

    Die Garage find ich super gemacht, ein Parkleitsystem bringt einen zum nächsten freien Parkplatz, klar funktioniert das nicht zu 100% aber ich würd meinen zu 80% und das ist ein super Service um nicht vor dem Shoppen schon total entnervt dort anzukommen!

    Leider fehlt das ein oder andere Geschäft, aber man kann ja schließlich nicht alles haben!

  • 2.0 Sterne
    26.10.2013

    Ich hasse nicht nur diese Mega-Einkaufspassagen, sondern auch Mega-Betonbauten und die ewig und immer gleichen Meg-Ketten. Wer auf sowas steht, dem wünsch ich viel Spaß in den Pasing Arcaden. Für mich war mein erster Besuch ein Muss, da der nächstgelegene Media-Markt eben genau hierher umgezogen ist (vorher Bodenseestraße).

    Von Außen hatte ich den Klotz ja schon gesehen, nun brauchte ich etwas für meinen PC. Tja, was soll ich sagen, sauber und groß sind die Pasing Arcaden, Einheitsbrei vom Feinsten. Die Stadtbilder der Zukunft? Mir graut davor. Ich bin ein Fan von Regionalen Geschäften, kleinen Einzelhandelsketten, Abwechslung, alten Innenstädten. Und genau das finde ich hier nicht. Schade das die Stadt München hier das nächste neue Center mit genau den gleichen langweiligen internationalen Großketten hoch gezogen hat wie in Riem, im OEZ, in Regensburg, in Augsburg, in Gerstohofen, in Ingolstadt, in eigentlich jeder größeren Stadt in Bayern. Pfui!

    Für mich weder ein Auhängeschild für Pasing, noch für München. Wenn es irgendwie geht versuche ich weitere Besuche hier zu vermeiden!

  • 3.0 Sterne
    17.9.2013

    "Ja... ganz ok." das trifft so die Arcaden in meinen Augen ganz gut.
    Man hat hier auf kleinstem Raum die gleichen Geschäfte wie in den meisten Einkaufszentren und kann durchaus einiges einkaufen. Mich persönlich langweilt jedoch diese Uniformität.
    Was jedoch wirklich positiv ist, man bekommt wirklich alles mögliche zum Essen.^^ Es gibt die verschiedensten kleinen Snacks und auch das "gewohnte" Fast Food. Es ist wirklich für alle etwas dabei.
    Bei schlechtem Wetter und am Wochenende kommt es jedoch oft dazu, dass die Tiefgarage hoffnungslos überfüllt ist und sich lange Schlangen an den Einfahrten bilden.

  • 4.0 Sterne
    15.12.2013

    Wir waren jetzt schon mehrmals in den neuen Arcaden, man kann ganz gut in der TG parken, Auswahl an Geschäften finde ich auch nicht schlecht.
    Aufjedenfall eine gute Option zu Stadt.

  • 4.0 Sterne
    9.3.2014

    Seit der Anbau dabei ist, ist es in der Tag lohnenswert! Klar, die Läden sind die üblichen Verdächtigen, aber allein der Foodcorner ist eine wahre Bereicherung! Viel Auswahl, die man dann bei schönem Wetter im Innenhof lecker genießen kann ;-)

  • 3.0 Sterne
    27.5.2013
    1 Check-In

    Ziemlich groß und alle "wichtigen" Läden sind drinnen.
    H&M, Vero Moda, Zara, Deichmann... also mit leeren Händen sollte man da in der Regel nicht raus gehen.
    Zur Stärkung findet man auch allerlei Auswahl. Von Chinesen bis zum Dönermann ist eigentlich alles dabei.

    Ich finde die Pasing Arcaden aber etwas unübersichtlich. Meistens lauf ich im Kreis oder weiß nicht in welchem Gebäude ich denn jetzt bin/schon war.
    Aber das kann auch an meinem Orientierungssinn liegen. ;-)

  • 4.0 Sterne
    28.3.2013
    12 Check-Ins

    Die Pasing Arcaden sind ein schönes großes Einkaufszentrum direkt am Pasinger Bahnhof. Von daher gibt es schon mal einen Stern für die super Erreichbarkeit. Natürlich gibt es auch für die Autofahrer eine Parkgarage. Man muss seine Großeinkäufe also nicht sehr weit schleppen.
    Geboten wird ein abwechslungsreicher Mix aus diversen Läden - ich zähle nur einige auf, die Liste hat keinen Anspruch auf Vollständigkeit, soll nur einen Überblick geben: Bücher, Tabak, Mode natürlich, Schuhe, Papeterie, Nagelstudio, Lego, Playmobil, Kinderspielsachen, Lebensmittel, Elektronik, Unterwäsche, Strümpfe, Metzger, Feinkost, Tee, Geschirr, Deko, Parfümerie, Haushaltswaren...einfach alles da.

    Im UG gibt es auch sehr viele Gastronomiebetriebe und auch ein McDonalds ist vorhanden.

    Wenn man gerne in einem Einkaufszentrum einkaufen geht, sollte man auf jeden Fall mal in den Pasing Arcaden vorbeischauen.

    So praktisch die Arcaden sind, weil man alles unter einem Dach findet, man sollte die auch sehr schönen Geschäfte in der Gleichmann, Bäcker- und Spiegelstrasse nicht vergessen!!!

  • 5.0 Sterne
    30.7.2013 Aktualisierter Beitrag

    Ich bin schon lange Fan von Ronnefeldt Tee, früher trank ich ihn gerne in Schwabing in einem Cafehaus das es leider nicht mehr gibt, und als dann Ronnefeldt in die Pasing Arcaden einzog war ich begeistert, da sie auch eine breite Auswahl an Kräutertees anbieten neben Früchte, Schwarzem Tee, und anderen Leckerein, auch verschiedene Geschenk Ideen gibt es hier zu kaufen, und was mich begeistert einzelne Teebeutel verschweisst zum einzeln kaufen um erst mal zu probieren. Auch für meinen Mann wurde ich hier fündig und kaufte Zubehör zum Kaffee, denn auch seinen geliebten Zucker gibt es hier, es muss ein ganz besonderer sein, und den gibt es hier.
    Das Personal ist superfreundlich und hilft sehr gerne, auch ein kurzer Plausch kommt ab und zu zustande, das finde ich prima.

    4.0 Sterne
    15.7.2013 Vorheriger Beitrag
    Sehr kleine aber ordentliche Filiale, leider hatten sie die Ware nicht da die ich in der Innenstadt… Weiterlesen
    3.0 Sterne
    25.2.2013 Vorheriger Beitrag
    Kauftempel wie andere auch!
    Als die Arcaden eröffnet wurden dachte ich mir wie Intressant, und…
    Weiterlesen
    3.0 Sterne
    3.9.2012 Vorheriger Beitrag
    Systemgastronomie aus Frankreich, personal Freundlich, Auswahl teilweise reichhaltig, ich trinke… Weiterlesen
    3.0 Sterne
    26.6.2012 Vorheriger Beitrag
    Als Hugendubel umzog in die Pasing Arcaden, wurde das Sortiment stark verkleinert ( Früher 3 Etagen… Weiterlesen
  • 5.0 Sterne
    27.6.2013
    11 Check-Ins
    Aufgelistet in Favoriten

    Hier gibt es alles, was man sich vorstellen kann  auch die Essensangebote sind sehr reichhaltig.
    Nach Abschluß der Erweiterung sind die Pasing Arcaden  aus meiner sicht  das beste in München, wenn man shoppen will/muss

  • 4.0 Sterne
    18.4.2013
    2 Check-Ins
    Aufgelistet in Challenge

    Die neue shopping-mall ist mit der Eröffnung des zweiten Bauabschnitts wirklich schön geworden.
    Zwischen den beiden Gebäudekomplexen kann man im großen Außen-Gastro-Bereich schön sitzen und die Leute beobachten.

    Auch für Kunst hat man im Verbindungsgang zwischen den komplexen Geld ausgegeben.

    Im Wesentlichen findet man die bekannten Filialketten, aber auch ein paar weniger bekannte sind hier zu finden,wie z. B. Calzedonia.

    Leider hat man den Eindruck, dass hier nicht allzuviel los ist . Aber das ändert sich vielleicht bei schlechtem Wetter.

    Besonders hervorzuheben ist die gute Verbindung mit der S-Bahn.

  • 1.0 Sterne
    13.3.2013

    Wer hat das verbrochen?
    Der Architek (war das einer?) und die Baubehörde die das genehmingt hat gehört verklagt. Man hätte die Chance gehabt neben dem wunderbaren alten Bahnhofsgebäude einen entsprechendes Einkaufszentrum zu bauen.

  • 2.0 Sterne
    16.10.2013

    Nun also die 4. Shoppingmall in München neben Riem-Arcaden, OEZ und dem PeP...kennt das noch jemand... grauenhaft und überholt, und die Riem-Arcaden: auch schlimm, aus anderen Gründen. In der Anfangszeit der Messestadt Riem gabs erst garkeine Läden und dann die Arcaden, somit keine Chance dass sich "normale" Läden in dem Viertel ansiedeln. Bei den Pasing-Arcaden umgekehrt, es gab ja eine alteingesessene Infrastruktur, die jetzt hoffentlich nicht komplett verdrängt wird. Schon schade dass das Neue und das Vorhandene nicht mehr integriert wurden, jetzt wirkt es eher als wäre ein Ufo in Pasing gelandet.  
    Pluspunkt: die S-Bahn ist sehr nah. Minuspunkt dafür dass es im Hochsommer keinerlei Kühlung gab, nur abgestandene Luft. Immerhin es ist übersichtlicher als die Riem-Arcaden,wo die Orientierung echt schwierig ist, aber übersichtlich ist eben auch die Auswahl an Geschäften. Für mich ist immer noch das OEZ der Favorit, dort findet man sich zurecht, es gibt alles was man braucht, und es wird auch kein schöner alter Ortskern zerstört-die Gegend ist so häßlich dass sogar ein OEZ sie nur aufwertet.
    Warum schauen sich Stadtplaner nicht mal Stockholm als Vorbild an? Dort ist quasi die halbe Stadt untertunnelt mit Shoppingmalls, eine schöner als die andere. Was wahrscheinlich am Wetter dort liegt, denn was soll man in den langen skandinavischen Wintern schon machen als Shoppen gehen :-)
    Aber "oberirdisch" gibt es trotzdem auch viele kleine Geschäfte und die schönen alten Häuser dürfen stehen bleiben. Hört mich jemand da oben? Ok, hör' ja schon auf- mit einem Zitat aus "Generation X":

    "The Emperor's New Mall: The popular notion that shopping malls exist on the insides only and have no exterior. The suspension of visual belief engendered by this notion allows shoppers to pretend that the large, cement blocks thrust into their environment do not, in fact, exist."
    (Douglas Coupland)

  • 3.0 Sterne
    27.2.2013

    Muß es vorweg sagen, ich komme nicht aus Pasing, wollte aber schon immer die Pasing Arcaden sehen und jetzt nach der Neueröffnung des 2. Teils hat's uns mal nach Pasing verschlagen. Es war Freitag nachmittag. Parken? Parkhaus  Katastrophe. Es hat sich auf der Spur dahin nur gestaut, mein Mann wollte gleich wieder fahren. Wir haben dann in einer Seitenstraße geparkt. Die Arcaden sehen aus wie alle anderen Arcaden, die Geschäfte sind auch alle gleich - ICH brauche die meisten dieser meist Klamottenläden nicht. Auch finde ich den Mittelgang etwas eng, das im Weihnachtsgeschäft  na Danke!
    Fazit  ob nun für Pasing gut oder schlecht, wahrscheinlich beides.
    Ich bevorzuge das OEZ, kenne das seit meiner Kindheit. Auch gibt es da einen Karstadt und einen Kaufhof.

  • 5.0 Sterne
    26.10.2013

    Hier gibt es einfach alles, was das Herz begehrt. Ich bin noch ganz überwältigt von dem Angebot. Im Winter muss man nicht durch die Innenstadt ud kann der Kälte entfliehen. Ohne speziell auf einen bestimmten Laden einzugehen, kann ich schon mal sagen, dass mich das Konzept mit dieser Vielfalt an Geschäften wirklich anspricht. Es duftet auch typisch nach "Mall", was mich an meine Heimat erinnern lässt :)

  • 4.0 Sterne
    17.10.2012
    1 Check-In

    Eine der Münchner "Arcaden".
    Viele schöne Shops und vielseitige Gastronomie.

  • 3.0 Sterne
    30.6.2013
    16 Check-Ins

    Kennst Du Eines, kennst Du Alle... mal wieder ein EKZ mit seinen Standard-Filialen welche man aus jeder Stadt kennt. OK, im neuen zeitgemäßen Design - wobei sich über Geschmack sicherlich streiten lässt. Schade ist aber, das die Parkmöglichkeiten der Nachfrage entsprechend häufig nicht ausreichen - Da geht jeglicher Einkaufsspaß flöten. Dennoch ist das EKZ für Pasing / Obermenzing eine deutliche Bereicherung mit perfekter Anbindung zur S-Bahn Stammstrecke.

  • 4.0 Sterne
    26.3.2013
    1 Check-In

    Neu Shopping Mall im Münchener Westen. Gleicher Betreiber wie bei den Riem Arcaden, aber - wie ich finde - wesentlich besseres Angebot. Ich würde sagen, vergleichbar mit OEZ, aber neuer. Letztlich hängt das jedoch sehr von den individuellen Einkaufsvorlieben ab. Insgesamt sind die Arcaden sehr schön gemacht und bieten einen guten Shop-Mix. Die Parksituation ist teilweise etwas schwierig, weil wohl nicht nur Kunden das Parkhaus nutzen. S-Bahn hält aber auch direkt vor der Tür. Ich komme auf jeden Fall wieder!

  • 5.0 Sterne
    11.7.2012

    Toller Shoppingtempel in Pasing. Man muß nicht wegen Kleinigkeiten in die Stadt. Die Auswahl ist riesig. Parken ist auch bequem und einfach in der Parkgarage.
    Es findet sich wirklich für fast alles ein Geschäft in den Arcaden.

  • 3.0 Sterne
    23.3.2013 Aktualisierter Beitrag
    26 Check-Ins

    Klein aber fein neu in den Pasing Arcaden...Aktuell einiges an Badeanzuegen, Bikinis und Badehosen un dazu noch Laufklamotten. Direkt neben Media Markt nicht zu verfehlen.

    4.0 Sterne
    25.1.2013 Vorheriger Beitrag
    Love to go shopping there...they did a great job and I can't wait to see the extension with e.g.… Weiterlesen
  • 5.0 Sterne
    11.2.2013
    6 Check-Ins

    Ja das ehmalige gamelige Pasing hat sich rausgeputzt und ist zu einem wunderschönen Platz mit zahlreichen Läden geworden. Unteranderem auch die Arcarden mit sämltichen Bekleidungsläden und Futterstationen:-). Ein Besuch ist es wert. Vorallem die leckere Langnese Eissation im UG.

    • Qype User Claudi…
    • München, Bayern
    • 0 Freunde
    • 7 Beiträge
    1.0 Sterne
    13.8.2011

    Wer hat das verbrochen?

    Der Architek (war das einer?) und die Baubehörde die das genehmingt hat gehört verklagt. Man hätte die Chance gehabt neben dem wunderbaren alten Bahnhofsgebäude einen entsprechendes Einkaufszentrum zu bauen.

    • Qype User atom_h…
    • München, Bayern
    • 0 Freunde
    • 8 Beiträge
    5.0 Sterne
    12.7.2012

    Für Pasing ist es ein zentrale Anlaufstelle zum Einkaufen. Es kann jedoch der Auswahl vom Olympia-Einkaufszentrum nicht mithalten. Man findet alles drinnen was man für den Alttag benötigt. Wieso das eine erste Etage hat und den Zweck frage ich mich immer noch.
    Aber Vorsicht, bei Starkregen sollte man den ein oder anderen Gummistiefel im Untergeschoss anziehen.

    • Qype User laurak…
    • München, Bayern
    • 0 Freunde
    • 3 Beiträge
    3.0 Sterne
    27.8.2011

    Da meine ehemalige Schule recht nah dort ist ,war ich des Öfteren schon dort ,und ich muss sagen es is seeeeehr langweilig auf dauer!

    Das erste Mal war allerdings sehr schön :)

    Doch man darf nicht zu viel erwarten ,da es eben nun mal nicht die Innenstadt ist :)

    Trozdem hat es unzählige (sehr gute) Restaurants zu bieten!Was die Einkaufsläden angeht, finde ich persönlich ,könnten es noch mehr sein

    Die ziemlich direkte S-Bahn verbindung ,durch den Pasingerbahnhof gibt allerdings einen dicken Pluspunkt !

    • Qype User Abby_N…
    • München, Bayern
    • 0 Freunde
    • 2 Beiträge
    4.0 Sterne
    28.1.2012

    Dadurch, dass meine Schule in der nähe ist, kann ich einfach und schnell in die Pasing Arcaden fahren. Ich bin oft zum Essen dort, und treffe mich oft mit Freunden.
    Von der S. Bahn aus nur wenige Meter zu laufen, sehr bequem. Allerdings gibt es keine große Auswahl an Läden. Allerdings wird das ja mit Eröffnung der Pasing Arcaden 2 mehr werden.

  • 5.0 Sterne
    18.2.2013
    1 Check-In

    Als alte Pasingerin war ich natürlich besonders interessiert und gespannt auf die Pasing Arcaden, besonders da bei mir um die Ecke das OEZ ist und ich dort immer wieder meine Einkäufe tätige.
    Jetzt war ich schon mehrmals dort, parken finde ich klasse hatte dort gottseidank noch kein Problem, nehme immer gerne die Tageskarte zu 2,50 Euro und kann so entspannt bummeln. Das würde ich mir beim OEZ auch wünschen aber da gibt es leider keine Tageskarte :(
    Die Läden, das Ambiente  mir gefällts grandios, meine Lieblingsläden habe ich dort sowieso schon gefunden, egal ob das Oil & Vinegar, Rituals oder Tom Tailor  ich find dort immer was ::)
    Der einzige Wehmutstropfen  die umliegenden Geschäfte in Pasing leiden halt unter den Arcaden, geschäftsmäßig ist umliegend tote Hose  schade, bin immer gerne durch die Gleichmannstraße gebummelt.
    Auf alle Fälle fahr ich von Moosach nun des öfteren lieber nach Pasing anstatt ins OEZ und noch gigantischer wirds wenn der 2. Teil eröffnet ist.

    • Qype User Abstin…
    • München, Bayern
    • 1 Freund
    • 26 Beiträge
    1.0 Sterne
    9.3.2013

    Was das Einkaufserlebnis betrifft, so befinden sich hier viel sehr gute Shop. Alles gut sortiert, übersichtlich beschildert und sehr sauber. Allerdings, wenn man eine Stunde aus dem Parkhaus raus benötigt, dann führt das zu dem einen Punkt. Wir kommen genau deshalb nicht mehr so schnell wieder. An den Viel zu wenigen Parkkassen wartet man auch noch mal 10 Minuten!.

  • 5.0 Sterne
    9.8.2012
    45 Check-Ins

    Attraktives Einkaufszentrum, das zur Zeit um einen zweiten Komplex der im Frühjahr 2013 eröffnet, erweitert wird. Schon jetzt spart man sich Wege in die City, da hier schon ein umfangreiches Angebot vorhanden ist. Mit Eröffnung des zweiten Teils sicher unschlagbar. Der Einkaufsschwerpunkt liegt zur Zeit noch bei Bekleidungsgeschäften, aber auch das wird sich im Frühjahr 2013 ändern.

  • 3.0 Sterne
    6.7.2011
    Erster Beitrag

    Sehr interessante Lage, aber leider kein herausragender Vertreter der Arcadenfamilie. Die noch existierenden Ruheflächen sind ein Plus. Deutliches Minus ist die Auswahl der Geschäfte Kleidung und Beauty geben sich hier ein Stelldichein neben reichlich Gastronomie.

  • 4.0 Sterne
    20.11.2011

    Gute Anbindung, schicke Architektur (ob die nun zum Bahnhof passt ist mir ehrlich gesagt egal, es sind zwei verschiedene Bereiche) und ziemlich sauber. Einzig ist die Geschäfteauswahl eher beschränkt und es fehlt der übliche Kundenmagnet, wie in anderen Arcaden (MediaMarkt, Kaufhof, Kartstadt,)

  • 5.0 Sterne
    21.6.2013
    4 Check-Ins

    hier gibts alles was das Herz begehrt !!! super auch zum essen  toller neuer Teil von den Arcaden

  • 3.0 Sterne
    20.2.2013

    Nachdem im März 2011 in Pasing das größte EKZ im Münchner Westen eröffnet wurde ,folgte am 19.02.2013 ergänzend Teil 2 ,auf den Ich mich beschränken möchte .Einkaufscentren sind für mich immer irgendwie wie Eier geworden ,eins gleicht dem anderen wobei auch hier der Trend von der Freilandhaltung (also von der grünen Wiese am Stadtrand ) zur Käfighaltung (Innenstadtlage um auch noch den letzten Baum zu verdrängen )geht . Am Anfang obligater Foodcourt wo neben den Platzhirschen MC Doof und Nordsee sich der übliche Tex/Mex/Asia MIX befindet . Weitere bekannte Anbieter sind Deichmann ,Drogerie Müller ,Bäckerei Wimmer (50%Rabatt auf alle Backwaren für 3Tage und somit die absolute NR.1 der eher raren Eröffnugsangebote )und die Supermarktkette Hit Die Textilbranche ist u.a. durch durchAltmeister Pierre Cardin und MarcOPOLO (China Entdecker und Ware gleich von da billigst mitgebracht )vertreten .Bekanntester Mieter ist natürlich Media Markt dessen Slogan "Geiz ist Geil "ja jahrelang das Konsumverhalten geprägt hat . Bei mir teilweise auch allerdings hab Ich meine letzten Großanschaffungen (Waschmaschine ,Laptop ) bei Mitbewerbern getätigt weil das von mir favorisierte Produkt dort jeweils interessanterweise günstiger war .Außerdem fand Ich das sich in anderen Filialen das Personal die Onkel Dagobert Mentalität zu eigen gemacht hat ,und sehr sparsam im Bezug auf Beratung war ,lustlos durch die Abteilungen watschelte oder sich in einer Ecke zum gemeinsamen Ententanz traf . Hier am Eröffnungstag aber freundliche Stimmung mit Arbeitseifer und großem Andrang natürlich ,vielleicht bleibts ja so. Der neuste Slogan der Lebensmittelindustrie heißt ja nun seit Februar 2013 "GEIZ IST/Ißt GAUL " womit Ich zum nächsten Anbieter komme . War wohl unvermeidlich das Münchens größte ,zurecht in Verruf geratene Metzgerkette Vinzenz Murr hier eine Filiale eröffnet . Die rasante Expansion mit ca.200Filialen ist eher ein Zeichen von Masse statt Klasse oder ist die Vogelgrippe etwa was positves weil sie sich so schnell verbreitet hatte ? Man muss ja mal geradeaus sagen das sich die teuren Mieten in solchen Centern wohl oftmals nur die leisten können die vorher mit Gammelfleisch genug verdient haben wobei die letzten Berichte über verdorbenen Fleischsalat auch nur die Spitze des Eisberges sind ,wie man in der Branche weiß. Früher hieß es immer "Wenn das rauskommt was bei denen reinkommt ,kommen die rein wo sie nicht mehr rauskommen " aber dafür haben sie bekanntermaßen zu gute Beziehungen . Einzig positiv ,Ich kann Gammel Murr hier auch mal erwähnen ein eigenständiger Beitrag wär mir nicht mal 1*wert . Als Kunde hab Ich da auch Jubileum ,bestimmt 10Jahre nichts mehr gekauft. Als letztes sei noch bemerkt das die Preise dort sehr hoch sind ,also Teuer für Massenproduktion ,das ist für mich überhaupt nicht nachvollziehbar. Fazit zum Abschluß normales Center, für Pasing und Einzugsgebiet aber durchaus angebracht auf Grund der verkehrsgünstigen Lage !

    • Qype User Schnax…
    • München, Bayern
    • 0 Freunde
    • 21 Beiträge
    4.0 Sterne
    3.11.2012

    Brioche Doree? Der Name lässt an ein französisches Strassencafe denken. Doch leider ist dem unserer Meinung nach nicht so. Zum Zeitpunkt unseres Besuches waren wir mit Der Sauberkeit des Freigeländes und dem Service ziemlich unzufrieden.
    Noch schlimmer gefiel uns aber der Kaffee. Schmeckte einfach nur bitter. Die latte Macchiato war kochend heiss.
    Wir werden dieses Cafe nicht erneut besuchen.
    EDIT: Bei einem erneuten Besuch 2013 und der Bitte die Latte nicht kochend heiss zuzubereiten, schmeckte es prima. Die Bedienung an der Theke war freundlich. Daher von 1 Stern in 2012 auf 4 Sterne 2013

  • 4.0 Sterne
    15.6.2012

    Gute und schnelle Einkaufsmöglichkeit, für alle, die in Pasing/Obermenzing und Umgebung wohnen. Schöne und angenehme Atmosphäre!

    • Qype User Starfl…
    • Hamburg
    • 0 Freunde
    • 1 Beitrag
    5.0 Sterne
    14.11.2012

    Ich finde das neue und erste französische Cafe in den Pasinger Arcaden eine Bereicherung.Mein Mann und ich gehen 2 mal die Woche hin,die haben den leckersten Flammkuchen mit Speck.Es ist ein Selbstbedienungs-
    Restaurant,dafür muß man nicht lange warten auf den Service.

Seite 1 von 2