Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

Empfohlene Beiträge

Dein Vertrauen ist unser Hauptanliegen, daher können Unternehmen nicht für Änderungen oder Löschungen von Beiträgen bezahlen. Mehr darüber
    • Qype User Select…
    • Nürnberg, Bayern
    • 0 Freunde
    • 2 Beiträge
    5.0 Sterne
    12.2.2013

    Nachdem wir neu in diesen Ortsteil zugezogen sind, habe ich ein gutes Restaurant gesucht wo ich mir und den Bauarbeiterjungs was zu essen holen kann. Aus der Nachbarschaft bekam ich die Info mit PP.
    Eins muss mann lassen, typisch Italiener!! Mann bestellt eine bzw. mehrere Pizzas und die Jungs rennen und teilen es der Küche so mit, dass es auch jeder Gast an der Bar mitbekommt.
    Aber genau das gefällt mir. Es ist leben drin. Von aussen ein normales dezent geschmücktes Restaurant.
    Innen sehr schön. Freundlich sind der Chef und die 2-3 Kellner immer. Alles schaut sehr sauber aus.
    Ich hole mir im Schnitt alle zwei Wochen eine Pizza bzw. Nudeln mit Salat, weil ich es als sehr gut empfinde.
    Einmal habe ich die Nudelportion mit einem Lächeln als zu klein reklamiert, schon wurde sie ohne wenn und aber verdoppelt. Fand ich klasse!! Schnell und ohne viel Gerede reagiert. Ich komme weiterhin gerne wieder.

  • 4.0 Sterne
    9.3.2014
    1 Check-In

    Ein Italiener wie er sein muss!

    Pizza liegt im Oberen Preisniveau, dafür bekommt man riesige Pizzen, die über den Tellerrand hinausgehen und mit leckeren frischen Zutaten belegt sind.

    Mare-Spaghetti waren laut meines Freundes super lecker, man bekam viele kleine Meeresfrüchte und 3 riesige Muscheln ansprechend sah es aus, geschmacklich kann ich das leider nicht beurteilen, da Fisch nicht so wirklich mein Ding ist ;)

    Einen Punkt Abzug gibt es, da der Service uns 20 Minuten auf dem Trockenen hat sitzen lassen (Der Laden war voll + im hinteren Bereich des Ladens saß eine Großveranstaltung)

    • Qype User LeoPar…
    • Niddatal, Hessen
    • 0 Freunde
    • 9 Beiträge
    4.0 Sterne
    6.1.2013

    Ich war heute das erste Mal im Passato Presente. Hatte es als familienfreundlichen Italiener im Web gefunden und war mit meiner Family dort. Wir kamen früh (kurz vor 12 Uhr) und waren quasi die ersten. Schnell füllte sich das Restaurant mit Jung und Alt (Frischverliebte, ältere Ehepaare, gemischte Familien, aber auch ein Einzelgast). Hinter (von außen) trister Fassade (sieht im Winter wenig einladend aus), verbirgt sich ein recht großes Restaurant mit zahlreichen Sitzplätzen, das sehr liebevoll eingerichtet ist. Wer selbst schon einmal in der Toskana abseits von großen Tiuristenströmen eingekehrt ist, findet viele der kleinen und liebevoll arrangierten Einrichtungsgegenstände wieder. Ein nettes Ambiente mit toskanischem Flair an einer Stelle, wo man dies eigentlich nicht vermutet. Zum Essen: Von Spaghetti über Trüffel-Ravioli, Pizza und Panacotta gab es bei uns am Tisch einen tollen Querschnitt über das Angebot des Hauses. Die Karte beinhaltet mehr Pizzen als Pasta-, Fleisch-, oder Fischgerichte. Aber: Hier wird jeder fündig. Und auch satt! Die Spaghetti hätten auch zwei Teller füllen können und die gewählte Pizza hatte den Durchmesser einer 18-Zoll- Felge. Doch man wird nicht nur satt, es schmeckt auch! Die Kellner sind flott und hilfsbereit und die Preise angemessen. Preis-Leistung: 5 Sterne. Zwei Dinge führen zur Gesamtbewertung mit 4 Sternen:
    1. von außen müsste das Haus aufgewertet werden, damit man nicht vorbeifährt
    2. auf der Speisekarte wären ein paar Überraschungen (z.B. in der Tageskarte) nicht schlecht: z.B. schwarze Spaghetti mit gegrillten Gambas auf Zitronengras mit Orangen-Sauße. Ihr wisst, was ich meine: etwas mehr Rafinesse beim Speisenangebot, was über die Standards eines jeden Italieners hinausgeht. Ich komme wieder!

  • 5.0 Sterne
    15.9.2010
    Erster Beitrag

    Das Passato Presente verbindet eine traditionelle & moderne italienische Küche. Ein reichhaltiges Vorspeisenbuffet hält für jeden etwas bereit. Wöchentlich wechselnde Spezialitäten aus den verschiedenen Regionen Italiens ergänzen das Angebot. Großer Biergarten. Öffnungszeiten: Dienstag - Samstag 11.30-14.30 Uhr und 17.30-23.30 Uhr - Sonntag 11.30-15.00 Uhr

    • Qype User msk…
    • Nürnberg, Bayern
    • 4 Freunde
    • 34 Beiträge
    5.0 Sterne
    19.10.2010

    das Passato Presente ist schon seit vielen jahren mein lieblingsitaliener.

    im Passato Presente kann man eine der besten holzofenpizzen in nürnberg essen!

    hier stimmt der preis und ich möchte behaupten, dass die qualität der pizzazutaten im raum nürnberg einzigartig ist. das fällt schon auf sobald man einen blick in die speiskarte wirft. sowas hab ich in nürnberg (leider) noch nicht gesehen. die großen pizzen gibts ab 6,80EUR

    neben den pizzen gibts wirklich exquisite speisen zu einem super preis.
    unter der woche gibts noch steaktag und einen abend mit italienischen tapas - italienischen namen leider vergessen. ;)

    neben super vor-und nachspeisen gibts auch immer tolle tagesangebote und auch extrawünsche werden gern entgegen genommen. die wein- und grappaauswahl ist auch absolut spitze!

    alles in allem stimmt hier das preisleistungsverhältnis, das personal ist supernett und im sommer kann das restaurant mit einem schönen schattigen biergarten unter kastanienbäumen trumpfen.

    für mich immer einen besuch wert!

    • Qype User le_con…
    • Nürnberg, Bayern
    • 1 Freund
    • 9 Beiträge
    5.0 Sterne
    15.2.2011

    Kann mich meinen Vorrednern in allen Punkten nur anschliessen. Eine bessere Pizza gibts nicht in Nürnberg. Der Holzofen ist spektakulär. Die Speise- bzw. Getränkekarte ist der Wahnsinn. Fahren regelmäßig im Sommer mit dem Fahrrad raus in den schönen Biergarten des Restaurants

    • Qype User Tenere…
    • Ulm, Baden-Württemberg
    • 0 Freunde
    • 16 Beiträge
    4.0 Sterne
    22.9.2013

    Wer Italien in Nürnberg sucht, sollte hier zum Essen gehen: italienische Begrüßung, alle Angestellen sprechen untereinander nur Italienisch und auch als Gast kann man auch auf italienisch bestellen. Alles von der Karte ist sehr gut, frisch zubereitet und IMHO recht große Portionen.
    Gerade weil alles so original ist, würde es mir gefallen, wenn man auf italienischem Stil Menüs bestellen könnte: antipasto, primo, secondo, dolce, cafe oder halt eben halbe Portionen (zum günstigeren Preis) um selber sich was zusammen stellen zu können wie in Italien. Das ist sicherlich auf Anfrage möglich, aber dabei fehlt dem gelegentlichen Besucher (wie mir) noch das Vertrauen (in faire Abrechnung bei Bestellung von Gerichten die nicht auf der Karte stehen).
    Leider auch nicht übernommen haben die Betreiber die italiensiche Preisauszeichnung in vollen Euro (mit den Nullen hinterm Komma, bitte!!)  was ich auch in vielen anderen (deutschen) Restaurants als kleinkarriert und unehrlich empfinde.
    Preisniveau eher gehoben, wobei das Preis-Leistungsverhältnis letztlich stimmt (Vorspeisen knapp unter 10EUR, Primi 8-10EUR, Secondi 11-17)
    Getränke leider auch auf Deutschland angepasst und IMHO frech überteuer: 0,75 Wasser 4,9EUR, 0,2 (!! kein 0,25) Wein 6,80EUR, wobei die Flasche die bessere Wahl ist (19,90EUR), Weizenbier 3,6EUR

    • Qype User Anna_N…
    • Nürnberg, Bayern
    • 0 Freunde
    • 1 Beitrag
    5.0 Sterne
    14.2.2012

    Meiner Meinung nach die beste Pizza in Nürnberg!
    Das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt absolut, die Pizzen sind immer mit frischen Zutaten belegt und es gibt eine Reihe außergewöhnlicher und interessanter Pizzavariationen.
    Auch die anderen Gerichte, die wir bis jetzt gegessen haben, waren immer sehr lecker! Der Business Lunch (Dienstag bis Samstag Mittag) mit wechselnden Speisen ist auch sehr zu empfehlen!

    • Qype User tiesen…
    • Nürnberg, Bayern
    • 0 Freunde
    • 3 Beiträge
    3.0 Sterne
    1.1.2012

    Na ja, die 5 Sterne sind schon sehr ! hoch gegriffen. Ich war schon öfter dort und meine, dass es doch immer mehr nachlässt. Die Pizze sind wirklich nicht schlecht, aber das allein macht kein italienisches Restaurant. Mein Begleiter (er isst keine Pizza) wird fast nie satt und braucht immer ein zweites Essen. Das ist nicht in Ordnung. Er ist bestimmt kein Fresssack.

    • Qype User solaru…
    • Nürnberg, Bayern
    • 0 Freunde
    • 2 Beiträge
    5.0 Sterne
    25.8.2010

    Beste Holzofenpizza weit und breit!!! Zu empfehlen auch die weine ...danke Pino!!

    • Qype User JoeWas…
    • Nürnberg, Bayern
    • 0 Freunde
    • 1 Beitrag
    1.0 Sterne
    20.6.2012

    Ich weiß nicht ob ich nocheinmal ins PP gehen sollte. Meine letzte Erfahrung war Folgende:
    Meine
    Begleitung und ich waren zum Mittagessen dort. Es war der Garten offen,
    innen waren keine Gäste. Außen waren ca. 4 Tische belegt, also kaum
    Gäste und man möchte meinen, bald bedient zu werden und schnell sein
    Essen zu bekommen. Aber weit gefehlt. Nach ca. 10 Minuten kam die
    Bedienung, reichte Besteck und Servietten und teilte die opulente
    Speißekarte aus. Nach
    insgesamt 20 Minuten nach Ankunft hatten wir dann bestellt. 2 Getränke,
    italienischer Salat, eine Pizza mit Rucola, und eine Speciale. Die
    Getränke und der Salat kamen prompt.
    Derweil strömten einige weitere
    Gäste in den Garten. Hauptsächlich Anzugträger, die gefühlt viel
    freundlicher und bemühter bedient wurden als wir (2 Studenten).
    Ca.
    35 Minuten nach der Bestellung, der Salat war schon längst verspeißt,
    bekommen 2 Anzugträger 3 Tische weiter ihre Pizzen, unsere Pizzen, eine
    Rucola und eine Speciale. Man muss anmerken, dass die beiden Herren erst
    vor 10 Minuten gekommen waren und vor 5 Minuten bestellt hatten. An
    ihrer Mimik war zu erkennen, wie überrascht sie waren wie schnell ihre
    Pizza fertig war.
    Als wir der Bedienung mitteilten, dass wir schon über eine halbe Stunde auf unsere Pizza warten, meint sie nur is gleich da!
    Schließlich
    warteten wir nochmal eine 10 Minuten, ehe wir uns erneut an den Service
    wanden. Wieder is gleich da!, keine Entschuldigung. Derweil hatten so
    gut wie alle anderen Gäste die weit nach uns kamen ihre Pizzen. Nach
    erneut 15 Minuten Wartezeit, zogen wir schließlich den Entschluss, zu
    gehen. Eine absolute Zumutung diese Wartezeit. 60 Minuten Wartezeit auf eine Pizza, ohne Entschuldigung/Entschädigung!
    Als
    wir schließlich unsere Getränke und den Salat, persönlich an der Theke
    bezahlten, kam der Chef mit einer Pizza und meint erbost, ob er die
    jetzt wegschmeißen soll?!
    Ich bin maßlos enttäuscht von diesem
    Lokal, und kann es nicht weiterempfehlen.

Seite 1 von 1