Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

Bearbeiten

Empfohlene Beiträge

×
Ihr Ruf ist unser Hauptanliegen, daher können Unternehmen nicht für Änderungen oder Entfernungen von Beiträgen bezahlen. Mehr darüber
    • Qype User HWP30…
    • Lüdenscheid, Nordrhein-Westfalen
    • 0 Freunde
    • 6 Beiträge
    5.0 Sterne
    26.9.2010

    Kannte Phänomenta nicht. Ehrlich gesagt nie etwas (auch nicht leise) davon gehört.

    Daher war ich doch recht begeistert als man mich, zugegeben mit sanften Druck durch div. Family-Members, dorthin brachte.

    Kurz und knapp: Tolle und Interessante Sache für alle jeden Alters (sofern noch ein klein wenig Interesse und Neugier vorhanden ist ;o).)

  • 3.0 Sterne
    3.1.2014
    1 Check-In hier

    Insgesamt ein etwas durchmischtes Erlebnis hatten wir hier. Wir sind als kinderloses Paar hierher gekommen. Es war schon klar, dass hier mehr die Kinder im Fokus sind, aber die Eltern sollen sich ja auch nicht langweilen. Leider wirkten die Experimente teilweise sehr abgenutzt, was natürlich auch den tausenden Kinderhänden herrührt. Die Erklärungen waren nicht immer ausreichend, was doch ab und zu zum Frustfaktor wurde. Am schwerwiegensden waren allerdings die Umstände, dass einige Experimente defekt waren und die Parkplatzsuche sehr umständlich ist, da der zugehörige Parkplatz nur wenigen Besuchern Platz bietet.

    • Qype User apreus…
    • Hagen, Nordrhein-Westfalen
    • 65 Freunde
    • 74 Beiträge
    4.0 Sterne
    6.2.2008

    In der Phänomenta kann man spielen, bauen, ausprobieren - und staunen. Viele physikalische Experimente sind hier kindgerecht (aber auch für Erwachsene interessant) dargestellt. Dazu gibt es noch Sonderveranstaltungen, z.B. das lichtlose Tasten - hier man wird durch einen stockdunklen Gang geschickt und kann unterwegs die verschiedensten Gegenstände oder Oberflächen ertasten.

  • 4.0 Sterne
    22.8.2008
    Erster Beitrag

    Find ich klasse da, und die Kids waren auch begeistert.
    Hörrohr,Hörspiegelstrecke,Hörstein,Kundt'sches Rohr,Laut oder leise,Lochsirene,Monochord,Schlagzeug,Resonanzrö­hren,Schallarmer Raum,Schwebung und Spra-a-achrohr uvm. wie zb.Elektrizität, Mechanik und Optik !
    In einem Cafe kann man einen kleinen Imbiss zu sich nehmen.
    Es war ein lustiger Tag dort.

    • Qype User scandi…
    • Frankfurt am Main, Hessen
    • 1 Freund
    • 56 Beiträge
    5.0 Sterne
    21.11.2008

    Cooles Science-Center in der alten Gewerbe-Stadt Lüdenscheid, beherbergt in alten Fabrikgebäuden der Stadt, wo man die Zeit der industriellen Revolution im Zusammenhang mit Technik und physikalischen Gesetzen förmlich noch spüren kann. Eine klasse Idee der örtlichen Unternehmer, Gründer und der Stadtverwaltung, dieses Stück Lüdenscheider Geschichte mit einem solchen Museum zum Anfassen, allen Generationen, jung wie alt, nahe zu bringen.

    • Qype User Schnar…
    • Werdohl, Nordrhein-Westfalen
    • 1 Freund
    • 6 Beiträge
    5.0 Sterne
    22.3.2007

    Phänomenta,das andere Museum der Physikwelt!
    Unglaublich, dass dazu hier noch keiner etwas geschrieben hat. Vier Stunden benötigt man mindestens, um in die physikalische Traumwelt der Phänomenta abzutauchen. Und das Museum zum Anfassen und Ausprobieren haben die offensichtlich erfunden. Von dem einfachen physikalischen Gesetz des Flaschenzuges, über komplizierte optische Erscheinungen zu kniffligen mathematischen Problemen, alles darf, nein, muss man ausprobieren. Für Kinder schon beinahe ein Abenteuerspielplatz, für Erwachsene ein Mund- und Augenöffner. Ich liebe die Phänomenta und die Leute, die mit Ihrer unermüdlichen Arbeit dahinter stehen!

    • Qype User killer…
    • Marienheide, Nordrhein-Westfalen
    • 2 Freunde
    • 65 Beiträge
    5.0 Sterne
    9.12.2008

    super spannend. sone art physik-museum zum mitmachen.
    ein erlebnis für alt und jung.

Seite 1 von 1