Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

Empfohlene Beiträge

Dein Vertrauen ist unser Hauptanliegen, daher können Unternehmen nicht für Änderungen oder Löschungen von Beiträgen bezahlen. Mehr darüber
    • Qype User Handba…
    • Wahlstedt, Schleswig-Holstein
    • 4 Freunde
    • 114 Beiträge
    4.0 Sterne
    25.6.2013

    Das Phönix-Center bietet gute Einkaufsmöglichkeiten für jedermann. Großzügig auch die Parkmöglichkeiten und der Zugang vom Parkhaus zum Einkaufszentrum direkt.
    Die Geschäfte sind mit Bedacht ausgewählt.
    Die Übersichtlichkeit lässt etwas zu wünschen übrig, allerdings ist eine nette Information am Informationsstand immer zu bekommen.
    Hier macht einkaufen schon ein wenig Spass, aber man wird eben auch verführt Dinge zu kaufen, die man eigentlich gar nicht wollte.
    Aber dieses ist wohl Sinn und Zweck eines solchen Einkaufszentrums.

  • 2.0 Sterne
    2.9.2014
    1 Check-In

    Ein typisches ECE-Einkaufszentrum: austauschbar, viel Glas, Stahl, Beton und polierte Oberflächen, die immer gleichen Ketten, viel Platz für's Auto (bloß nicht zu viel zu Fuß gehen) ... ein echter Tempel des Konsums eben.
    Gut, man findet (fast) alles, aber dafür hat auch die Innenstadt mit der Lüneburger Straße sehr gelitten seit der Eröffnung des Phönixcenters.
    Ich versuche die Besuche dort im doppelten Wortsinne so sparsam wie möglich zu halten. Der Media-Markt ist eigentlich der einzige Laden, der mich dort hin zieht.

  • 3.0 Sterne
    27.5.2013
    189 Check-Ins

    Man kann sich sicher streiten ob diese Shoppingtempel schön sind oder nicht und sicher machen diese Center manch einen kleinen Laden kaputt. Aber wenn man ehrlich ist was hat Harburg denn zu bieten? Die Einkaufspassage in der City bietet fast nur billige Läden! Ein riesiger Gebäudekomplex das "Harburg-Center" steht, bis auf einen Kiosk, seit über 15 Jahren leer. Alternativ bleibt nur das Phoenix-Center. Dieses ist zentral am Harburger-Bahnhof gelegen und somit sehr gut mit dem ÖPNV zu erreichen.

    Ich persönlich mag dieses Center, wenn im laufe der Zeit auch hier der Trend zu billigen Sachen hingeht! Harburg und Umgebung ist anscheint nicht gerade von zahlungskräftigen Menschen mit Sinn für Qualität umgeben.

    Das Center-Management muss auf den Branchenmix achten, denn dieser war am Anfang sehr ausgewogen mittlerweile hat man das Gefühl es gibt nur noch Schmuckläden.

    Was ich vermisse ist ein richtig schönes Cafe zum verweilen. Es gab mal 2 Cafes welche leider - man mag es kaum glauben - einem Schmuckladen weichen mussten. Seit einiger Zeit gibt es nun eine Segafredo-Bar, die meinen alten Stammcafe von der Qualität am ebenbürtigsten ist.

    Fazit: Die Harburger-Jugend fühlt sich sichtlich wohl in dem Center und davor! Wer einfach nur shoppen bzw. mal schnell was besorgen will ist hier richtig.
    Wer shoppen mit Genuss verbinden möchte sollte sich eine Alternative suchen und diese ist leider nicht in Harburg!

  • 4.0 Sterne
    30.3.2013
    17 Check-Ins

    Das Phoenix-Center ist das Einkaufszentrum, welches meinem Zuhause am nächsten liegt, dementsprechend gehe ich hier auch öfter mal bummeln.

    Ich kann mich noch gut an die erste Zeit hier erinnern, ständig habe ich mich auf den drei Ebenen verirrt, als ich dann aber mal ein Jahr hier gejobbt habe, klappte es irgendwann mit der Orientierung :)

    Ich persönlich shoppe ja lieber in einem Einkaufszentrum als beispielsweise in der Hamburger Innenstadt, denn hier ist's immer trocken, ich kann idealerweise vorher meine Klamotten einschließen (im Phoenixcenter gibt's Schließfächer) und wenn mich der (kleine) Hunger überfällt, werde ich hier sicher auch fündig. Außerdem gibt es mit Rewe auch einen Supermarkt im Center, denn meist braucht man ja doch noch das ein oder andere von dort...

    Nicht so toll finde ich die Sanifair-Toiletten in diesem Center. Falls jemand noch 50-Cent-Bons braucht, kann er sich bei mir melden ;)

  • 3.0 Sterne
    10.1.2013
    6 Check-Ins

    Das Phoenix Center in Harburg versucht ein Stück "Hamburg Innenstadt" nach Harburg zu bringen, Das Center an sich finde ich auch recht gut gelungen, hell, großzügig und eine angenehme Atmosphäre.
    Die Geschäfte sind die üblichen Verdächtigen die man halt in der Innenstadt so findet, also nichts neues.
    Die Auswahl passt und wenn es mal nicht zu voll ist, kann man auch nett bummeln und was essen.
    Parken ist preiswert und mit viel Platz möglich.

  • 5.0 Sterne
    10.8.2012

    Ich gehe hier sehr gerne shoppen. Es ist eine schöne Alternative wenn man nicht bis in die Innenstadt möchte. Sehr sauber und aufgeräumtes Einkaufszentrum.
    Auch die Toilette sind sehr sauber.

  • 4.0 Sterne
    30.3.2009

    Ein ziemlich großes Einkaufszentrum für eines im Stadtteil, aber Harburg macht da wohl eine Ausnahme.
    Im Grunde sind die 3 übereinander angeordneten Dreiecksgänge vielfältig aber auch sehr unübersichtlich, da man nie genau weiß an welcher Seite man sich gerade befindet.
    Zur Auswahl gibt es wenig zu sagen. Boutiquen und das typische Douglas-Cluster aus Parfümerie, Christ (qype.com/place/153985) und Thalia (qype.com/place/144349) sind natürlich zu finden.
    Schade ist, dass es immer noch fast nur Ketten in die Einkaufszentren zieht.
    Es fällt auf, dass sich hier viel Gastronomie befindet und der Supermarkt im Untergeschoss ist auch toll. Das sollte es in jedem EKZ geben.

  • 4.0 Sterne
    25.8.2010

    Das Phönix Center ist eine wirklich gute Alternative, wenn man mal keine Lust hat direkt in die Stadt zu fahren. Es liegt direkt an der S Bahn Station, also super zu erreichen. Besonders gut wenn man aus dem Kreis Buchholz kommt. Ich bin öfter dort und finde die Anbindung super.

    Hier bekommt man wirklich fast alles was das Herz begehrt. Es ist super aufgebaut. Man findet hier sogar ein großen Mediamarkt. Man braucht ja doch mal den ein oder anderen Film, Kabel oder Kaffeemaschine. :-)

    Besonders lecker ist hier auch das Eis. Ja, ich bin eine Naschkatze, aber trotzdem noch Anspruchsvoll. Und ich muss sagen, das Eis ist hier lecker. Also holt euch schnell eins... :-)

  • 4.0 Sterne
    4.9.2010

    Das Phönixcenter habe ich in Harburg irgendwie lieb gewonnen. Alles ist sauber und übersichtlich und man hat hier alles was man braucht und sucht an einem einzigen Ort. Auf das Center bin ich gestossen, als ich mal wieder in Harburgs Metro einen Einsatz hatte und meine Mittagspause nicht dort verbringen wollte. Ein Mitarbeiter gab mir diesen Tip. Das Center ist ja noch relativ neu und das merkt man auch.

    Einen Mittagssnack fand ich im Center auch sehr schnell bei Mr. Clou. Und dann bin ich erst mal bummeln gegangen. Von Görz Schuhen über Zara Moden, Media Markt ,Friseurläden und Eiscafe`s ist hier alles zu finden. Habe sogar einen kleinen, ausgefallen Laden gefunden ,der nicht mit der Masse schwimmt.

    Die Toiletten sind sauber und das Parkthaus gross und übersichtlich. Nur beim rausfahren muss man aufpassen, dass man nicht auf der falschen Spur landet. Ist mir leider beim ersten mal passiert. Nicht schön!

  • 4.0 Sterne
    15.12.2010

    Im Phoenix-Center bekommt man fast alles. Es ist halt ein typisches Einkaufszentrum der ECE-Gruppe. Die Auswahl der Fachgeschäfte besteht aus den üblichen Läden, die in jedem anderen EKZ zu finden sind, aber auch einigen Fachgeschäften, die man nicht überall findet.

    Für mich sind natürlich der Media-Markt, Weltbild und die Thalia-Buchhandlung am interessantesten. Was auffällt - es gibt hier sehr viele Fachgeschäfte aus dem Bereich Mode-/Bekleidung. Vielleicht kommt mir das auch nur so vor.

    Das EKZ hat ein sehr gute Verkehrsanbindung. Mit dem PKW kommt man gut hin. Der Harburger Bahnhof und der ZOB sind direkt vor der Tür!

    Leider hatte man beim Bau des EKZ eines nicht bedacht - nämlich, dass in Harburg eigentlich kein weiteres Einkaufszentrum gebraucht wird. Denn schliesslich gab es schon die Fußgängerzone und die Harburg-Arcaden.

    Durch den Bau des Phoenix-Center ist die Fußgängerzone leider völlig verödet. Hier gibt es fast nur noch Euro-Shops und Bäcker, in den Harburg-Arcaden steht eine Etage fast komplett leer.

    Trotzdem auch für Besucher aus den anderen Hambuger Stadtteilen als Shopping-Tipp zu empfehlen.

    • Qype User franco…
    • Hamburg
    • 31 Freunde
    • 75 Beiträge
    5.0 Sterne
    6.9.2008

    Mein Favourit der Hamburger EKZ
    hier gibt es alles, was man so dringend benötigt.

    Natürlich kann ich die Kommentare der Harbburger nachvollziehen, das die Innenstadt darunter eidet, den Eindruck habe ich auch.

    Gute Verkehrsanbindung, tolle Parkmöglichkeiten und immer angenehm gefüllt.

    Geheimtip ist die Dönerbude und der Eismann

  • 3.0 Sterne
    7.9.2008

    Hmmmm, ich weiß nicht. So richtig der Hit ist das Phoenix-Center nicht. Durch das Phoenix-Center ist die Harburger Innenstadt noch verwaister geworden. Eine klassische Fehlplanung der Harburger Verwaltung.

    Der unterschiedliche Mix an Geschäften ist schon ein Vorteil. Aber ich finde nicht, dass man dort alles findet, was man braucht.
    Auch finde ich die Preise in einigen Läden viel zu hoch. Beispiel Häagen-Dazs. Da kostet eine Kugel Eis 2,20 EUR.

    Das Parken ist dort ok. Man muss sich zwar stark konzentrieren, wo man parkt, um dann am richtigen Ort in edr Ladenzeile anzukommen, aber irgendwann klappt das auch. Und  die erste Stunde ist frei.

    Schön für die Geschäfte, aber ein Nachteil für die Bevölkerung ist, dass das Center an einigen Tagen total überlaufen ist. Da ist dann nur hektik etc. angesagt. Letztes Jahr zu Weihnachten sind wir geflüchtet und haben dann bei Amazon gebummelt und haben auch dort die Geschenke gekauft. War richtig entspannend.

  • 5.0 Sterne
    7.12.2008

    wir fahren auch gern in das Phoenix.
    Vorletzte Woche habe ich Kinderschuhe bei SchuhKay gekauft (berechtigte 50 Euro).
    Vor nem guten Jahr war ich mit meiner Omi (heute 88 Jahre) dort-sie (hält eigentlich nichts von großen Einkaufszentren)
    hat dort auch auf Anhieb zwei Paar Schuhe gefunden.

    Toll sind die Sonderverkäufsstände in den Zwischengängen und das Puppentheater für Kinder im Untergeschoß.
    Ausprobiert habe ich die noch nie - aber wenn ich dort bin sitzen jedes Mal Leute auf diesen kostenpflichtigen Entspannungssesseln die im OG neben dem Cafe untergebracht sind.

    Supi ist auch Mr. Clou (mmh lecker frische Säfte-teuer aber ihren Preis wert) und der schnelle Chinese (freundliches Personal, frisches und schmackhaftes Essen).

  • 3.0 Sterne
    24.5.2012

    Ich findes Center O.K., etwas unübersichtlich und das Parken etwas umständlich.
    Aber die Läden sind O.K., und wenn man mal einen Tag Shoppen will, ist das O.K.

    • Qype User DasAug…
    • Hamburg
    • 2 Freunde
    • 25 Beiträge
    3.0 Sterne
    27.6.2009

    Wer im Irrgarten auf dem Jahrmarkt oder im sog. Maisfeldlabyrinth Eintritt zahlt,der hat selber Schuld!Kostenlosen Irrgarten findet man im Phoenix-Center.Alles sieht gleich aus.Hier hat sich der eine oder andere mit Sicherheit schon mal verlaufen!!!!Wo war doch das Geschäft XY?Hier entlang!Nein,doch nicht!Andere Seite!Mein Gott,reißt man da einige Kilometer ab!
    Nur mein Lieblingsfriseur zieht mich ins Phoenix-Center!Andere Dinge besorge ich nicht wirklich im Phoenix-Center.Wer weiß,vielleicht muss mich irgendwann der Sicherheitsdienst nach Ladenschluss aus dem Center holen,da alles gleich aussieht ;))

  • 3.0 Sterne
    31.7.2009

    Bin kein grosser freund von Einkaufszentren aber die Parkmöglichkeiten sind toll und das ein oder andere Geschäft is nützlich.

    Unübersichtlich finde ich es auch da alles sich so sehr verläuft, da hätten bessere Ausschreibungen gut getan.
    Leider lassen sich bei so einem Kundenandrang auch die ein oder anderen Resaurantbesitzer nicht von einer mieserablen Qualität abschrecken, denn genug Euros werden ja doch verdient da immer genug bedarf da ist.

    Fazit: Wo viele Kunden sich tummeln da mag der ein oder andere Ladenbesitzer auch gene mal abstriche in der Qualität hinnehmen, was sehr schade ist!

    • Qype User kersti…
    • Hamburg
    • 53 Freunde
    • 101 Beiträge
    5.0 Sterne
    22.11.2010

    Das Phoenix-Center ist ein supertolles Einkaufscenter. Was ich ganz toll finde: Man zahlt erst für die 2.Std. Parkgebühren.
    Es gibt super viele Shops und Restaurants. Das Ambiente stimmt auch =)

    Gebe gute 5 Sterne =)

    • Qype User Pokerf…
    • Hamburg
    • 2 Freunde
    • 77 Beiträge
    4.0 Sterne
    5.2.2011

    Hallo Qyper/innen,

    das Phönix-Center befindet sich nahe dem Harburger Bahnhof und bildet heute, zusammen mit dem Marktkauf-Center, das Harburger Zentrum.

    Im Phönix-Center sind viele bekannte und große Filialisten vertreten. Hier kann man Lebensmittel-, Drogerie-, Elekronik-, Schmuck-, Freizeit und diverse Artikel an einem Ort kaufen.

    Das Parkhaus ist bis zu 1 Stunde kostenfrei nutzbar.

    Hier kann man auch natürlich Bummeln und Schlendern gehen. Einige Cafes und Restaurants laden zum kurzen oder langen Verweilen ein.

    Mich persönlich stört nur, dass die Fahrstühle nicht von allen Seiten benutzbar ist. Ein kurzes Beispiel liefert hier mehr Erkenntnis:

    Ich benutze den Fahrstuhl vom Parkhaus 1, um in den Untergeschoss zu gelangen. Das ist NUR von einer Seite möglich. Mamis mit Kinderwagen oder Behinderte mit Rollis haben es hierdurch sehr schwer bzw. lange Wege.

    Ansonsten ist das Center, bis auf die manchmal falsch eingestellte "hohe" Lüftungstemperatur", ein angenehmer Verweilort.

    • Qype User zbigni…
    • Hamburg
    • 1 Freund
    • 39 Beiträge
    2.0 Sterne
    21.10.2009

    Das Phoenix Center liegt direkt vor meiner Haustür.
    Ich bin pragmatisch veranlagt und kaufe daher häufig dort ein.
    Aber ungern am Sonnabend. Dann ist es dort fürchterlich überlaufen und stressig.
    Zudem gibt es dort den gleichen Kram wie in allen anderen "Malls"
    Nordsee; Douglas; Thalia; Mediamarkt; H&M; Der einzige Vorteil des Phoenix liegt in der Nähe zu meiner Wohnung.
    Lieber würde ich in der FuZo einkaufen gehen.
    Und welcher Dödel kommt auf die Idee, sich dort mit seinen Freunden zu treffen. Nun denn, es gibt leider in Harburg genug davon.
    Zudem scheinen die meisten Käufer den Eingang zum Parkhaus nicht zu finden. Das Phoenixviertel wird komplett zugeparkt. Danke dafür grml
    Sorry,aber ich bin kein Freund des Centers....

    • Qype User JellyB…
    • Lubeck, Schleswig-Holstein
    • 0 Freunde
    • 70 Beiträge
    5.0 Sterne
    15.12.2009

    Von günstigen Teenie-Boutiquen über die üblichen Mall-Geschäfte bis hin zu höherpreisigen Dekoläden... hier gibt es alles. Auswahl hat man hier. Schade, dass es keine "besonderen" Läden gibt, sondern nur das Übliche.
    Das Publikum besteht aus Pendlern (aus dem Süden), shoppingwütigen Harburgern und leider, leider einer Menge Typen die den Laden zum "rumhängen" benutzen... naja, man kann nicht alles haben.
    Ich komme hier trotzdem gern her, es liegt zentral und man hat alles auf einem Fleckchen.

    • Qype User Mariel…
    • Hamburg
    • 3 Freunde
    • 61 Beiträge
    3.0 Sterne
    4.5.2011

    Das Phönixcenter ist nicht wirklich schön, weil es dort keine besonderen Geschäfte gibt. Man hat keinen Reiz zu sagen: " das ist nur da, da muss man unbedingt hin"
    Schade! Wiedermal eine ungenutzte Chance für Harburg, anderen Stadtteilen zu zeigen wie sind auch wer oder was!
    Mein Fazit: Langweilig

  • 3.0 Sterne
    17.11.2011

    kann man nicht mit AEZ vergleichen.anderes Puplikum, andere Läden, aber warum nicht.

    Wie mittlerweile in jedem EKZ gibt es auch hier eine gut angelegte Fressmeile

    Da ich von dem EKZ nicht so beeindruckt bin 3 Sterne..Parken ??? Jeb! Gibt ein Parkhaus, da ich dort nicht geparkt habe kann ich leider nichts zu sagen

  • 3.0 Sterne
    15.7.2012

    Früher eines meiner lieblingscenter aber mittlerweile find ich es nicht
    Mehr so toll parken ist nicht sehr billig die Geschäfte auch irgendwie kleiner als woanders denn Fahr ich persönlich lieber ins AEZ

    • Qype User MaksCa…
    • Hamburg
    • 1 Freund
    • 15 Beiträge
    5.0 Sterne
    29.3.2011

    Obwohl wir in Altona auch ein Einkaufszentrum haben, fahre ich doch sehr gerne hin und wieder mal ins Phoenix-Center, da ich dort einfach eine größere und bessere Auswahl an Geschäften habe.
    Hauptgrund für mich ins Phoenix-Center zu fahren, waren bis jetzt Schuhe ...
    In Altona gibt es eine sehr kleine Auswahl für die Größe 36 und in ganz Altona bekommt man nur selten vernünftige Schuhe in dieser Größe. Aber jedes Mal wenn ich nach Harburg gefahren bin, habe ich dort etwas schönes gefunden. Mir gefällt das Center aber auch sonst sehr gut. Man kann die erste Stunde umsonst parken, dass ist schon Kundenfreundlicher als in Altona. Ich kann das Center in Harburg wirklich empfehlen, gut zu erreichen, ob mit Bus/ Bahn oder Auto und man wird bestimmt fündig, auch wenn man etwas bestimmtes sucht.

  • 4.0 Sterne
    8.8.2013

    Ganz cool, war nur kurz hier, beim nächsten mal mehr

  • 5.0 Sterne
    27.1.2014

    Perfekt, alles zu finden was man braucht!

  • 3.0 Sterne
    25.8.2010

    Ich habe mal kurz in Harburg gewohnt und da lag das Phoenix Center genau auf meinem Heimweg. Der kürzeste Weg ging mitten durch.
    Das ganze ist schon etwas gewöhnungsbedürftig.
    Ich bin ja eh kein Fan von Einkaufspassagen und noch weniger von Einkaufspassagen, die fast täglich irgendein "Highlight" anbieten.
    Wie zum Beispiel im Phoenix Center. Jeden Tag ist hier was neues los. Untermalt mit lauter Musik und einer großen Menschentraube.
    Mal ist es Schminken mit Profifotos im Anschluss, mal offene Bühne, Kasperle Theater, Chorgesänge oder irgendeine Popstars Band gibt Autogramme. Hauptsache Action.
    Dazu trifft man an den Ein- und Ausgängen immer jugendliche Gangs, die einen nach Drogen fragen. Das finde ich sehr befremdlich und meist auch albern, denn hier gilt: wer fragt, ist cool.
    Die Geschäfte sind die Standardgeschäfte, die in keiner Einkaufspassage fehlen.
    H&M, Rossmann, Thalia, Mc Donalds, Douglas, Orsay etc.
    Der Rewe hier ist ganz gut. Der ist echt groß und hat ne ziemlich tolle Auswahl an Feinkost. Allerdings wird man hier von den Verkäufern nie begrüßt und verabschiedet. "Hallo" und "Tschüß" sind wahrscheinlich out.

  • 4.0 Sterne
    2.10.2010

    Du hast mal Lust in Ruhe shoppen zu gehen?

    Dann bietet sich das Phoenix Center in Harburg sehr gut an. Es ist nur 15 Minuten mit der S-Bahn vom Hauptbahnhof entfernt und ist vor allem am Wochenende denke ich angenehmer zum Einkaufen als in der Stadt. Denn da ist jedes WE die Hölle los und man wartet stundenlang in der Warteschlange bis man mal zum Bezahlen kommt.

    Man findet dort, z.B. Media Markt, C&A, H&M, Vero Moda und Jack&Jones, Schmuckläden, Sparkasse... und viele verschiedene Restaurants, wobei ich dort Subway schon mal als eines meiner Favoriten auserwählt habe, da die Bedienung vor allem sehr nett ist.

    Außerdem ist Harburg auch kulturell sehr abwechslungsreich, weil man dort wirklich jede Art von Nationalität findet.

    Zur Abwechslung bietet sich daher das Phoenix Center zum Shoppen gut an und wer auf Einkaufzentren steht, wird es sicherlich auf Anhieb mögen;)

    • Qype User Novadr…
    • Hamburg
    • 60 Freunde
    • 182 Beiträge
    5.0 Sterne
    29.11.2007

    Hier kann man mal richtig schön Einkaufen im gegensatz zur Europa Passage. Nur wenn man nicht auf passt kann man sich schonmal verirren bei den ganzen Wegen,.Zu den läden ist zu sagen das sehr verscheide sind daruter ist auch MediaMarkt und Langnese Eis hier kann man sich sein eigenes Eis zusammen stellen sehr Lecker. neben an befinde sich eine Pizzaria wo es lecker Pizza gibt.

    Da sag ich doch nur noch lets Shopping.

    Das Einkaufzentrum befindet sich direkt an der S Bahn Staion Harburg nur ca 5 Min

  • 1.0 Sterne
    28.8.2010

    Unmöglich, geht garnicht, kundenunfreundlich Sind wir denn auf der Autobahn, dass man hier Sanifair Toilletten haben muss? Welcher kluge Schlipsträger/in hat das denn entschieden? Da gehts du auf WC und bekommst so ein Kassenbon in die Hand gedrückt so als Gutschein im Werte von 50 Cent. Und jetzt fangen die Probleme an. Nur in ganz wenigen Geschäften im Center, auf dem Infoblatt steht bei einigen über 5EUR Einkauf. Bei Nordsee steht nichts, da gehe ich mir doch als Hamburger einen Bremer holen für 1.79EUR. Ne, geht nicht! Ab 5EUR Umsatz bist du dabei. Ja, was jetzt? Wollt ihr mich verarsen, oder was? Was habe ich euch denn getan? Ich wollte hier im Center allgemein den Umsatz steigern. Wollte denn Schuppen an alle weiterempfehlen, was ich ja vorher in meinem Beitrag auch bewiesen habe. Und jetzt? Wegen 50 Cent habt ihr mich geärgert, ihr habt mich verprellt. Ich stimme mit meinen Füßen ab und suche mir beim nächstenmal ein Einkaufscentrum ohne Autobahn-Raststätten Sanifair Toilletten. Es gibt ja eine Menge Einkaufsmöglichkeiten in Hamburg. Es sei denn man läßt sich vom Phoenix Center oder wer das verwaltet etwas anderes einfallen. Dann komme ich wieder und werde euch dann wieder loben. Mir geht geht es nicht um die 50 Cent, mir geht es hier ums Prinzip. Vielleicht ist das aus einer Mücke einen Elefanten machen, aber auch Mückenstiche können fatale Folgen haben. Jetzt klingt mein vorheriger Beitrag wie ein Hohn. Schade, schadeach ja ich habe noch einen Gutschein im Werte von 50 Cent. Den rahme ich mir ein und hänge das gelungene Werk im meinem Badezimmer auf. Früherer Beitrag:
    Ich bin gerne im Phoenix Center in Harburg, denn hier kennt mich keiner. Hier kann ich in ruhe shoppen, also inkognito mich umschauen.
    Das Parkhaus vom Center finde ich sensationell, für Autos ideal, aber bloß nicht mit einem Dachgepäckträger oder einem VW-Bus reinfahren, könnte nicht klappen.
    Zum Center ist zu sagen, kennst du ein Center in Deutschland, kennst du alle, nur im Phoenix Center fielen mir zwei Geschäfte für eine Zwischenmahlzeit auf, das eine ist Schönecke ein Imbiss vom Hühnerhof Schönecke mit leckerem Essen und Aufschnitt u.s.w., das andere Geschäft ist Fatih Servet, dieser Dönerladen ist mir aus dem Berliner Hauptbahnhof in positiver Erinnerung. Ansonsten als ein Nordelbier über die Elbbrücken rüber nach Südelbien ist für mich ein schönes Erlebnis gewesen. Harburg ist doch eine schöne Ecke.
    Das nächste Mal schaue ich mir dann das Drumherum an.

    • Qype User Culina…
    • Hamburg
    • 14 Freunde
    • 111 Beiträge
    4.0 Sterne
    28.8.2007

    Schade, dass ich mich auf dem Weg immer verfahre. Eigentlich ein sehr schönes Shoppingzentrum mit guten Geschäften und Parkmöglichkeiten.

    • Qype User AhoYaa…
    • Kiel, Schleswig-Holstein
    • 1 Freund
    • 101 Beiträge
    5.0 Sterne
    1.2.2013

    tolle shopping möglichkeit in harburg.
    als buchholzer bin ich öffter in harburg und ein besuch des centers ist immer ein gewinn.
    gute angebote, gute auswahl, gute preise

  • 4.0 Sterne
    22.6.2007
    Erster Beitrag

    eines meiner neuen lieblingseinkaufzentren ist das phoenix-center in Hamburg Harburg. dort finde ich alles was ich brauche und im innenbereich hat man reichlich möglichkeiten zu verweilen und seine einkäufe fast nebenbei zu erledigen. einige brunnen und grünbereiche sorgen dafür das die luft dort angenehm frisch ist und man nach dem einkauf entspannt nach hause gehen kann.

    das einzige manko ist das etwas kompliziert aufgeteilte parkhaus. beim verlassen des parkhauses sollte man einige minuten zusätzlich einplanen. daher nur 4 sterne.

    viel spass beim bummeln wünscht harald.

  • 4.0 Sterne
    17.6.2011

    Ich finde das Phoenixcenter gut, besonders 1ste Stunde parken ist kostenfrei. Eigentlich alles drinnen was man braucht.Ausserdem auch nicht weit zur Fussgängerzone und auch wenn man in Harburg auf den Zug warten muss, gut für einen Abstecher.Ausserdem gibt es genügend Parkmöglichkeiten.

    • Qype User LVP_H…
    • Hamburg
    • 9 Freunde
    • 88 Beiträge
    2.0 Sterne
    18.1.2012

    Ich mag das Center nicht. Es ist mir einfach nicht sympathisch.
    - Die Luft ist schlecht
    - Das Thema Toiletten wurde hier schon ausreichend behandelt
    - Das Parkhaus ist unübersichtlich. Mich ärgert, dass unser Auto dort
    angefahren wurde mit Fahrerflucht, aber dafür kann das Center nichts
    - Das Center selber ist total unübersichtlich
    - Nur Geschäfte aus langweiligen Ketten (mit wenigen Ausnahmen)
    - Keine wirklich ansprechende Gastronomie
    - Das Klientel gefällt mir nicht, das dort herumlungert
    Wenn ich etwas brauche, bekomme ich es dort ganz sicher nicht. Und einfach nur mal bummeln macht dort keinen Spaß. Schade. Was mir gefallen hat, waren vereinzelte Ausstellungen im Center, wie z. B. die Reptilienausstellung. Dafür gibt es dann auch ein Sternchen.

  • 3.0 Sterne
    13.10.2012

    Ich kenne das Phönix Center so ziemlich von Anfang an und muss sagen, dass ich meinen Vorrednern in der Klientel Hinsicht zustimmen muss. Allerdings finde ich es sehr witzig, dass das Center mit dem AEZ verglichen wird. Das ist für mich (als ehemalige Fuhlsbüttlerin) ein Unterschied wie Tag und Nacht! :-) Natürlich kann man nicht erwarten, dass in Harburg der gleiche Zustand herrscht, wie in Poppenbüttel. Nichts destotrotz muss ich sagen, dass ich von einigen Läden sehr enttäuscht bin. Douglas ist einer davon! Vielleicht hatte ich auch nur Pech, aber so dermassen oberflächlich und arrogant bedient zu werden, dass ist mir auch noch nicht passiert. Nun denn, wenn man dort shoppen gehen möchte, sollte man vielleicht morgens nach Öffnung des Centers dort hingehen, denn dann sind die meisten Rotzlöffel in der Schule und können keinem vor die Füsse rotzen. ;-)

    • Qype User Blume1…
    • Hamburg
    • 27 Freunde
    • 14 Beiträge
    5.0 Sterne
    26.11.2010

    Gestern waren mein Freund und ich Weihnachteinkäufe erledigen, wir dachten uns oki .. fahren wir ins Phoenix Center.. das is wie bei Real.. einmal hin alles drin =)

    so war es dann auch .. haben für alle etwas gefunden .. und dass im Eiltempo=)

    Also Leute wenn ihr noch Geschenke braucht dann ab ins Phoenix Center ;)

  • 5.0 Sterne
    27.5.2013

    eines der besten einkaufszentren der stadt.groß mit ner guten shop-auswahl/mischung

    • Qype User fabian…
    • Reinbek, Schleswig-Holstein
    • 0 Freunde
    • 63 Beiträge
    4.0 Sterne
    4.12.2012

    Bin gerne da, nur etwas zu Viele Kleidungs Läden :D

    • Qype User Servic…
    • Lüneburg, Niedersachsen
    • 0 Freunde
    • 149 Beiträge
    1.0 Sterne
    23.6.2013

    McDonalds im Phoenix Center ist zu klein, zu ungemütlich, ohne große Auswahl und als ich am Freitag eine Eistüte für 0,70 cent in einer großen langen Waffel wollte, wollte man mir eins kleines für ü. 1 Euro verkaufen, ich weigerte mich und zeigte auf das Bild mit der riesen, langen, spitzen Eiswaffelhatten Sie nicht aber 0.70 cent waren dann es plötzlich doch nurtrotz des komischen Pappschutzwickels grabbelte sie dadrüber das Eis und die Waffel an und ich fragte mich wozu dann das Ding dadrum ist.bähaber in der mini-essbaren-Waffel.die gleich eine doppelte Papierschicht hatteund der Kleber von dem zu viel gewickelten Zeug blieb an der Waffe, so dass ich diese nicht restlos aufessen konnte..ärgerlich

Seite 1 von 2