Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

Bearbeiten

pic-a-deli, Hamburg von Qype User xf233…

pic-a-deli, Hamburg von Qype User xf233…

    • Qype User HotTo…
    • Hamburg
    • 0 Freunde
    • 6 Beiträge
    5.0 Sterne
    30.11.2007

    War jetzt mehrmals bei Pic-a-Deli und bin begeistert. Es gibt mittags täglich wechselnde Gerichte sowie eine Stammauswahl an Gerichten, darunter verschiedene Sorten Pasta und Salate. Brot kann man sich einfach selbst dazu nehmen. Für den kleinen Hunger gibt es Bagels und auch den kleinen süßen Snack für danach kann man hier kaufen. Ein muss ist das Tramisu. Sehr beliebt sind auch die Sahnebecher Variationen. Einfach Lecker!

    Es gibt 80 Sitzplätze und zusätzlich bei gutem Wetter Sitzbänke für nochmal soviele Gäste draußen.

    Wer es gemütlich haben will kann die Sofas in Anspruch nehmen, die eine gemütlliche Lounge-Ecke bilden.

    Die Preise sind zu fair. Pro Person zahlt man im Schnitt 6 Euro, was für die Qualität und Menge der Speisen wirklich SEHR günstig ist.

    Wer also lecker viel und günstig eine Mittagsmahlzeit zu sich nehmen will, sollte bei Pic-A-Deli vorbeischauen.

    Sehr Nett ist immer die Besitzerin, die meist am Tresen steht, Jule, oder korrekt Julia Holder.

    Sie ist immer nett, aufgeschlossen und zu Kompromissen bereit, falls was mit dem Essen nicht nach eigenem Geschmack sein sollte. Dann ist auch eine etwas persönlichere Variante des Essens möglich.

    Wenn ihr also in der Nähe der Hammerbrookstraße Arbeitet, nix wie hin da. Ich verspreche euch: es lohnt sich!!

  • 4.0 Sterne
    23.5.2013

    Habe gerade meinen Chicken Ceasar Salad verputzt und fühle mich gestärkt genug, um meine Meinung kundzutun ;)

    Das Pic-A-Deli wirkt sehr einladend, aber ich war auch um 11:30 Uhr vor Ort und da war der Laden noch leer. An anderen Tagen und ein wenig später war mir, als käme hier die gesamte arbeitende Bevölkerung Hammerbrooks zusammen.
    Das räumliche Konzept des Ladens gefällt mir. Auf der einen Seite gibt es viele kleine Tische für die eiligen Mittagshungrigen, dann aber auch einen Loungebereich, um gemütlich beisammenzusitzen, Kaffee zu schlürfen und zu klönen.

    Den Salat habe ich zum Mitnehmen bestellt und wollte ihn eigentlich zeitnah essen, bin dann aber doch erst gute zwei Stunden später dazu gekommen und hatte schon die Befürchtung, der Salat wäre inzwischen matschig und nur bedingt genießbar. Dem war zum Glück nicht so - im Gegenteil. Toll fand ich, dass am Parmesan nicht gespart wurde - Dankeschön!

    Preislich liegt das Pic-A-Deli absolut im Rahmen und ist aufrgund seines vielfältigen Speisenangebots eine prima Anlaufstelle für die Mittagspause.

  • 4.0 Sterne
    4.4.2008

    Im pic-a-deli geht es Mittags ganz schön rund. Der Laden ist oft proppenvoll und es ist nicht leicht, einen Sitzplatz zu ergattern.

    Die Speisekarte im pic-a-deli ist von Pastagerichten dominiert, bietet aber neben einigen Standards auch täglich wechselnde Gerichte. Alles wird frisch und mit viel Liebe zubereitet und schmeckt man auch.

    Die Portionen sind ordentlich, und ich kann die Penne Arabiata wärmstens empfehlen. Die gehört anscheinend zu den Bestsellern und war bisher immer zu haben.

    • Qype User Ladylu…
    • Hamburg
    • 8 Freunde
    • 117 Beiträge
    4.0 Sterne
    2.11.2008

    Schnell, laut, voll ;-)
    Aber man möchte hier ja auch nicht lange verweilen, denn dafür ist die Mittagspause auch zu kurz. Im Sommer stehen vor dem Mittags-Restaurant Bierbänke, damit man zwischendurch auch mal ein wenig frische Luft bekommt ;-)

    Mein Tipp: Die Focaccias! Lecker!

  • 4.0 Sterne
    4.3.2010

    Mittags bin ich manchmal da, weil die Nudeln sehr lecker sind (vor allem Penne de Luxe) und die Zubereitung ist sehr, sehr schnell.

    Die Preise sind durchschnittlich.

    Einziger Mangel: Es ist mittags wirklich sehr voll. Das Ambiente ist dann nicht so toll, auch die Tische, alles ist doch sehr gedrängt. Dafür einen Stern weniger.

  • 5.0 Sterne
    26.11.2011

    Ein Super-Platz für ein schnelles Mittagessen. Lecker Pasta und Salate. Turbo-schnelle Küche. Nie länger als 3 min. Gewartet.

    • Qype User Culina…
    • Hamburg
    • 14 Freunde
    • 111 Beiträge
    5.0 Sterne
    21.8.2007

    Dieser Laden ist einer meiner Favourites für Mittagessen in der City Süd. Preis-Leistungs-Verhältnis ist super und der Service zumindest gut, wenn auch nicht sehr gut.

  • 5.0 Sterne
    10.12.2010

    Ich bzw. wir waren zu zweit gestern das erste mal hier und es war sehr lecker und das für einen wirklich super Preis. Wie in vielen Mittagsrestaurants die gut sind, ist auch dieser Laden gut besucht und etwas laut aber auch nur an der Kasse. Uns hat auch die sehr schnelle und freundliche Bedienung gefallen. Super! Schade dort im Viertel so wenig Parkplätze gibt, sonst würden wir häufiger kommen.

    • Qype User test…
    • Hamburg
    • 0 Freunde
    • 13 Beiträge
    3.0 Sterne
    14.9.2007

    Nach zwei Jahren muss ich das relativieren: Nudeln sind zu oft verkocht, Saucen inzwischen doch meistens langweilig und man fühlt sich manchmal akustisch an eine Bahnhofswartehalle erinnert.

    Deshalb jetzt doch keine 5 Sterne mehr sondern nur noch drei.

  • 5.0 Sterne
    24.9.2007

    War jetzt 2 mal bei Pic-a-Deli und kann nur Positives berichten. Es gibt mittags täglich wechselnde Gerichte sowie eine Stammauswahl an Gerichten, darunter verschiedene Sorten Pasta und Salate. Brot kann man sich nach Belieben selbst dazu nehmen. Für den kleinen Hunger gibt es belegte Brötchen und auch den kleinen süßen Snack für danach kann man hier kaufen. Ein Tip ist auch das Tramisu wert.

    Es gibt keine Bedienung, sondern man kauft und erhält die Gerichte am Tresen und sucht sich dann seinen Platz. Es gibt geschätzt ca. 60 Sitzplätze drinnen und zusätzlich bei gutem Wetter Sitzbänke draußen. Für den Kaffee danach gibt es eine etwas gemütllichere Lounge-Ecke mit Sofas, leider aber auch nicht leiser.

    Die Preise sind sehr fair. Für zwei Personen haben wir insgesamt zwischen 11 und 13 Euro bezahlt. Dies ist für die Qualität und Quantität der Speisen wirklich günstig.

    Die Atmosphäre ist mittags etwas laut und hallig, somit nicht für ein intimes Geschäftsessen geeignet. Aber wenn man es weiß, stört das ja nicht weiter.

    Mein Fazit: Wer mit Arbeitskollegen ein schmackhaftes Mittagessen haben will, sollte hier einkehren. Für mich ein echter Favorit. Übrigens: 2 gute Coffee-Shops gibt es Richtung Nord in Laufweite. Außerdem gibt es zahlreiche andere Bistros in der Nachbarschaft, falls man mal ausweichen muss oder will.

    • Qype User savay…
    • Hamburg
    • 3 Freunde
    • 32 Beiträge
    3.0 Sterne
    21.2.2009

    Das Essen dieses Schnellrestaurants war lecker, aber die Auswahl recht einseitig - alles war an diesem Tag mit Nudeln zubereitet. Das Preis-Leistungsverhältnis bewerte ich nicht als optimal. 6 EUR für einen Teller Nudeln mit etwas Tomate Mozarella und drei Stücken Huhn finde ich für ein schnelles Mittagsgericht recht viel.

Seite 1 von 1