Empfohlene Beiträge

×
Dein Vertrauen ist unser Hauptanliegen, daher können Unternehmen nicht für Änderungen oder Löschungen von Beiträgen bezahlen. Mehr darüber
  • 5.0 Sterne
    19.1.2009
    Erster Beitrag

    Ein wunderbares Ausflugsziel im Taunus um den Alltagsstress zu vergessen ist die mir von Freunden empfohlene Pilzfarm der Familie Noll in Kleinweinbach. Mitten in der herrlichen Natur liegt diese Pilzzuchtanlage, ein Pilzgarten, ein Kräutergarten, ein Hofladen und eine gemütliche Pilzstube in der man frisch zubereitete Pilzgerichte sowie hausgemachte Apfel und Obstweine genießen kann. Sehr interessant war für mich, die verschiedenen Pilze die hier heranwachsen zusehen. Diese frischen Pilze, je nach Saison, Kräuter, Obstweine und verschiedene hausmacher Spezialitäten für zu Hause kann man im Hofladen einkaufen. Ferner finden Pilzkochkurse, Obstweinproben, ein Hoftag jährlich an Pfingsten und viele andere Veranstaltungen statt. Einen Besuch unter dem Motto der Familie Noll: Zuchtpilze sehen, erleben und schmecken kann ich bestens Empfehlen.
    Weiter Informationen sind auf pilzfarm.de zu finden.

Seite 1 von 1