Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

Karte
Bearbeiten
  • Schaffhauserstrasse 188
    8057 Zürich
    Schweiz
    Kreis 6
  • Route berechnen
  • Telefonnummer +41 44 350 66 66
  • Webseite des Geschäfts ilpostino.ch

Empfohlene Beiträge

×
Dein Vertrauen ist unser Hauptanliegen, daher können Unternehmen nicht für Änderungen oder Löschungen von Beiträgen bezahlen. Mehr darüber
  • 4.0 Sterne
    13.4.2014

    Ausgezeichnete Pizzen aus dem Holzofen, daneben das volle Programm an italienischen Spezialitäten. Auch die Weine haben mich immer überzeugt.
    Von der alten Postfiliale sind noch ein paar Schliessfächer geblieben, da dürfen die kleinen Kinder zum Dessert ein Päckli rausholen.

  • 4.0 Sterne
    7.6.2008
    Erster Beitrag

    Nach dem legendären Lokal 'Jimmy's Pizzeria' - legendär v.a. wegen den guten Pizzas und einer Speisekarte, welche mehr Fehler als Speisen zum besten gibt - im Hochschulquartier hat Jimmy jetzt im alten Postbüro am Milchbuck wieder ein Meisterwerk geschafft: der früher so nüchterne Raum ist zu einer freundlichen Gaststube mit leichter Lounge-Athmosphäre geworden. Das Menü hat die gleichen Klassiker wie Jimmy's Pizzeria, alles jedoch ein bisschen günstiger, im Schnitt ca. 2 Franken pro Teller.

    Jimmy hat diesmal auch eine Bar sowie eine Lounge-Area hinzu gebaut. Die Bar ist sehr schön gebaut, man fühlt sich dort jedoch auch leicht ausgestellt. Die Bar-Ladies sind jedoch meistens äusserst sehenswert, was den Nachteil wieder wettmacht. Ich persönlich fühle mich in der Lounge-Aerea wohler. Es läuft meistens coole Musik im Hintergrund, und zwar nicht nur Cafe del Mar und Buddha Bar, sondern öfters sehr hörenswerter Jazz und Swing. Im Sommer ist natürlich der wunderschön grosszügige Garten draussen extrem populär, auch wenn er gerade neben der Autobahnausfahrt (von Winterthur her kommend) und am Milchbuck liegt. Im Garten lässt es sich unter den zahlreichen Sonnenschirmen bestens casual lunchen und auch dinnieren!

    Die Filets auf dem heissen Speckstein serviert sind immer noch mein Lieblingsgericht und ich bin froh, dass diese auch hier serviert werden :-) Auch die Weinliste kann sich sehen lassen und es lohnt sich immer, nach den neusten Specials zu fragen. Häufig sind die Weine dann eben noch nicht auf der Liste und günstiger zu haben, als dass sie dann in der Weinliste aufgeführt werden.

    Das Lokal eignet sich auch hervorragend für grössere Gruppen.

  • 3.0 Sterne
    26.4.2009

    Es ist noch gar nicht lange her, dass wir in der Lokalität bei der Tramhaltestelle Hirschwiesenstrasse unsere Post aufgegeben haben. Jetzt ist da eine Pizzeria.
    Waren an einem schönen Frühlingstag da und sind draussen gesessen, deshalb kann ich über das Innere der Pizzeria nicht wirklich viel sagen. Die Terrasse liegt zwar nicht gerade an einer Toplage (eingeklemmt zwischen Schaffhauserstrasse und Transitstrecke) aber bei schönem Wetter lädt sie durchaus zum Verweilen ein.
    Was auffällt: Die Schreibfehler in der Speisekarte sind tatsächlich legendär. Gegessen haben wir nur jeweils eine Pizza. Dazu getrunken haben wir Rotwein. Alles war solide, auch wenn man vielleicht bemängeln könnte, dass der Pizza-Teig ein bisschen zu wenig Salz hatte. Perfekte Location für eine schnellen und unkomplizierten Pizza-Plausch.

    • Qype User raud…
    • Berlin
    • 50 Freunde
    • 208 Beiträge
    4.0 Sterne
    23.9.2011

    Das Essen ist meisst gut bis sehr gut, Service ist unterschiedlich, teilweise super freundlich, teilweise etwas unaufmerksam, teilweise schräg, manchmal schnell manchmal langsam Preise über Mittag sehr OK.

    • Qype User sar197…
    • Basel, Schweiz
    • 0 Freunde
    • 1 Beitrag
    1.0 Sterne
    28.5.2013

    Wir haben uns nach der SOLA-Staffette als Gruppe angemeldet. Ohne vorherige Inkenntnissetzung bekamen wir eine in der Auswahl eingeschränkte Menükarte, bei der Vor- und Hauptspeise nur zusammen bestellt werden konnten. Die Preise  verglichen mit den normalen Einzelpreisen  waren mehr als 20% teurer. Dieses Verhalten ist hart an der Grenze zur Abzockerei.

    • Qype User congue…
    • Oberrüti, Schweiz
    • 0 Freunde
    • 2 Beiträge
    5.0 Sterne
    18.1.2010

    Wir gerieten am 20.12.09 völlig zufällig ins Postino, erhielten aber am Sonntag Abend nach 21.30h immer noch was zu essen (in vielen Restaurants keine Selbstverständlichkeit). Die Pizze waren ausgezeichnet, der Salat ebenso. Spezialwünsche bezüglich Zutaten auf der Pizza oder bzgl. Gewürzen (kein Knoblauch) waren kein Problem. Die scaloppine al limone schliesslich waren ebenfalls sehr schmackhaft.
    Nun, der Kellner dürfte etwas mehr Herzlichkeit an den Tag legen, unfreundlich aber war er nicht.
    Ausserordentlich gut gefiel uns das Ambiente. Die Säulen mit der indirekten Beleuchtung, die dunklen Möbel, die vielen Pflanzen und die zurückhaltende Ausstattung sorgen für eine gediegene Atmosphäre weitab vom typischen Italiener. Es erinnerte mich mit seiner Exotik vielmehr ans Mama Africa in Zürich West. Nur der sehr schön gestaltete Pizzaofen verrät auf den ersten Blick die angebotene Küche.
    Fazit: Gerne wieder  auch wenn die Verkehrslage alles andere als idyllisch ist.

    • Qype User alpha2…
    • Oelde, Nordrhein-Westfalen
    • 0 Freunde
    • 1 Beitrag
    4.0 Sterne
    23.1.2010

    sehr zu empfehlen

Seite 1 von 1