Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

Karte
Bearbeiten

Empfohlene Beiträge

Dein Vertrauen ist unser Hauptanliegen, daher können Unternehmen nicht für Änderungen oder Löschungen von Beiträgen bezahlen. Mehr darüber
  • 5.0 Sterne
    15.2.2013
    Erster Beitrag

    Das Planetarium wird  glaube ich  häufig unterschätzt, wenn es um Freizeitgestaltung und Spaß geht. Dabei bietet das Programm wirklich allerhand Highlights, die in diesem Ambiente wirklich kaum zu überbieten sind.
    Unten im Vorraum gibt es eine kleine Cafeteria, in der man sich stärken kann, sowie einen kleinen Kiosk, der alles mögliche zum Thema Weltall anbietet. Es ist alles sehr gepflegt und man fühlt sich wohl.
    Es gibt natürlich lehrreiche Vorträge für jung und alt (ich selbst liebe die Sterne-und-Planeten-Vorführung  dauert etwa eine Stunde, informiert und unterhält unsere ganze Familie von 8 bis 60 Jahren vorzüglich).
    Es gibt das Kinderprogramm, das auch absolut sehenswert ist und sich deutlich (!!!) von Cine-Programm unterscheidet!!! Hier wird Peterchens Mondfahrt oder andere Kinderfilme nochmal zu einem wirklichen Erlebnis.
    Im letzten Jahr haben wir uns die Pink-Floyd-Veranstaltungen reingezogen und waren ebenfalls begeistert von Ton und Bild.
    Es lohnt wirklich, sich das Programm von unserem Nürnberger Planetarium mal näher anzuschauen!

  • 5.0 Sterne
    6.9.2013 Aktualisierter Beitrag

    Im Urlaub haben mein Mann und ich eine Vorstellung zum Thema "Leben im All" angesehen, und viel gelernt. Über die einzelnen Planeten, Sterne und was der grüne Gürtel im Sonnensystem für uns ein Glück ist. Die Dame an der Kasse beantwortete meine Fragen, da ich wissen wollte ob die Vorstellung Laut oder mit Blitzen ist. Beides Verneinte Sie und hatte Recht. Der Moderator in der Kuppel erklärte alles sehr gut und war auch sehr kompetent und freundlich. Die Vorführung war eine Projektion in Filmform. Und hat uns gut gefallen. Ich kann nur jedem Empfehlen ob groß oder Klein dort einmal Gast zu sein und sich Zeit zu nehmen, die Stühle sind auch sehr angenehm. Wichtig Essen, Trinken, und Handy sind wärend der Vorstellung verboten.

    5.0 Sterne
    6.9.2013 Vorheriger Beitrag
    Im Urlaub haben mein Mann und ich eine Vorstellung zum Thema Leben im All angesehen, und viel… Weiterlesen
    • Qype User BlackC…
    • Pottenstein, Bayern
    • 19 Freunde
    • 67 Beiträge
    4.0 Sterne
    17.8.2007

    Als ich den Ferienpaß meines Sohnes durchblätterte stieß ich auf das Planetarium. Da mein letzter Besuch einer solchen Einrichtung in der Steinzeit zu suchen ist, war es beschlossene Sache, das Planetarium in Nürnberg unsicher zu machen.
    Die Austattung dort ist sehr schön. Man kann sich vor der Vorstellung noch umschauen. Es gibt ein Sternencafe mit normalen Preisen, Anschauungsobjekte (z.B. wie das schwarze Loch funktioniert), wunderschöne Plakate und Postkarten. Es gibt drei Programme - Kinderprogramm, Astronomieprogramm und das Kulturprogramm. Wir waren da, um das Kinderprogramm anzuschauen. Es war herrlich, unter der Kuppel zu sitzen, die vielen Sterne über einem und dann dem kautzigen Proffesor Photon zu lauschen und zu sehen, was er über die Sterne und das Licht zu sagen hatte.Der Professor erklärt auf lustig-unterhaltsame Weise, was alles an Strahlung aus dem Weltall beobachtet wird. Wer hätte schon gedacht, dass es einen Zusammenhang zwischen einer Radar-Geschwindigkeitskontrolle und der Venusoberfläche gibt oder dass die Erfindung des Mikrowellenherdes etwas mit dem Urknall zu tun hat. Die Vorstellung dauerte eine knappe Stunde, verging aber wie im Flug. Selbst als Erwachener habe ich noch etwas dazugelernt.
    Schade nur, daß es am Anfang eine kurze Unterbrechung gab - die Bilder waren in falscher Reihenfolge und der Vorführer mußte sie zwischendrin ordnen.
    In den Ferien ist eine Reservierung anzuraten - alle Plätze waren belegt!

    • Qype User tombr…
    • Ebermannstadt, Bayern
    • 14 Freunde
    • 115 Beiträge
    5.0 Sterne
    7.11.2012

    War vor kurzem bei einer sehr schönen Kindervorstellung, früher aber auch schon im regulären Programm. Stilvolles Ambiente und eine schöne, eindrucksvolle Vorstellung. Gerne wieder. Auch für Kinder echt zu empfehlen!

    • Qype User scout6…
    • Gauting, Bayern
    • 0 Freunde
    • 4 Beiträge
    5.0 Sterne
    12.2.2012

    Haben hier vor 2 Wochen mit unserer 6-jährigenTochter Peterchens Mondfahrt genossen. Wir waren alle 3 schwer verzaubert von der niedlichen Projektion der Kinderbuchfiguren aus den 50iger/60igern???. Das hatte was total entschleunigendes, wie wir da so in unseren Sesseln hingen und im Dunkeln das Schauspiel an der Kuppel verfolgten. Im Anschluss erklärte uns, auf Nachfrage, der unglaublich freundliche und enthusiastische Vorführer, wie die Technik funktioniert. Er zeigte uns sogar noch den abendlichen Sternenhimmel und erklärte uns, wo wir am Abend Venus und Jupiter entdecken können. Ganz nebenbei informierte er uns über die zahlreichen Events, die im Planetarium geboten sind. Wir kommen ganz sicher wieder, vielleicht schon zu Dark Side of the moon.

Seite 1 von 1