Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

Bearbeiten
  • Brückenstr. 4
    10179 Berlin
    Mitte
  • Transit Information Route berechnen
  • Telefonnummer 030 70242964
  • Webseite des Geschäfts pontecarlo.de
    • Qype User pilipo…
    • Berlin
    • 5 Freunde
    • 53 Beiträge
    5.0 Sterne
    14.3.2012

    Es gibt viele Gründe das Ponte Carlo weiterzuempfehlen. Guter Kaffee , gute Kaffeesorten.
    frischgepresste Säfte.
    Die warme Küche ist super zubereitet. Immer frisch und ästhetisch dekoriert.
    Die Brownies und Desserts schmecken mir persönlich sehr gut. Wenn ich mich nicht irre, dann ist es auch meistens Hausgemacht. Zum Ambiente:
    Sehr sauber. Sehr gute vielseitige Musikrichtung. Sehr ruhig und meditativ. Die Lage ist sehr gut zu erreichen, zwischen S-Bhf Jannowitzbrücke und dem Ubhf Heinrich Heine Str. Meiner Meinung nach ist Ponte Carlo die Beste Location in dieser Umgebung wo man gut zubereitete italienische Küche geniesen kann. Die Bedienung ist sehr freundlich und wiedereinladend. Es macht Freude in diesem Lokal Gast zu sein. cheers

  • 5.0 Sterne
    19.9.2013

    Eine Offenbarung . Normaler Weise ist das weder meine Ecke, noch würde ich dort spontan rein gehen, aber eine Empfehlung hat mich dann dort hinversetzt. Der Laden ist klein, etwas spartanisch und ohne klare Struktur. Die Karte ist übersichtlich, überwiegend Pasta und wird in DDR-Mappen gereicht. Das Personal ist gut, und auskunftsfreudig. Der Wein war ok, für einen Vermentino etwas schwer, aber als Vino della Casa zu diesem Preis ohne Tadel.
    Das Essen ist jedoch eine kleine sensation. Für Preise zwischen 6und 9 EUR bekommt man eine Pasta mit frisch gemachter Sugo, bei der man wirklich noch herausschmecken kann, was drin ist. Frische Zutaten, sehr schmackhafte Kräuter, lecker.

  • 4.0 Sterne
    21.9.2013

    Sehr netter kleiner Laden. Preis-Keistungsverhältnis sehr gut  alle Speisen waren frisch und geschmacklich sehr gut, das galt auch für den Kaffee. Das Bistro- Feeling fand ich charmant, alles ein bisschen unperfekt und flippig. Sehr zu empfehlen für treffen mit Freunden vor einer Clubnacht.

    • Qype User Vespuc…
    • Hamburg
    • 4 Freunde
    • 14 Beiträge
    4.0 Sterne
    22.10.2008

    Sehr nett, sehr anders, sehr erfrischend. Das Ponte Carlo ist klein, anders und bietet erfrischende, gastronimische Abwechslung. Man kann sowohl einen Snack zwischendurch, einen Kaffee oder Mittagessen, alles frisch, alles sehr lecker und sehr liebevoll ausgesucht und zusammengestellt (auf die Zubereitung undZutaten hinter dem offenen Tresen, kann man durch Zuruf auch selber Einfluß nehmen).

    Wer gerne italienische oder französische, frische Spezialitäten oder Gerichte mag (die Auswahl ist klein aber fein), wird sich hier ebenso wohlfühlen, wie derjenige, der nur mal schnell einen Espresso (in unterschiedlichster Variation (keine 08/15 Manschine)) zu sich nehmen möchte. Erwähnt sei noch das offene WLAN, welches zum längeren Verweilen einlädt.

    Ich komme wieder ins Ponte Carlo!

  • 4.0 Sterne
    27.2.2013

    Wir haben mittags hier je ein Pasta Gericht gegessen, beide waren lecker, die Portionen nicht übermässig gross aber ausreichend, der Service war sehr bemüht, jung, nett  für zwischendurch etwas Essen gehen in dieser Ecke der Stadt ein wirklich empfehlenswerter netter Italiener. Nudeln für zuhause kann man auch noch kaufen und soviel ich gesehen habe wird in der Miniküche frisch gekocht, nicht immer selbstverständlich bei den vielen sich italienisch nennenden Restaurants in Berlin.

    • Qype User cheval…
    • Berlin
    • 1 Freund
    • 43 Beiträge
    3.0 Sterne
    21.2.2011

    Essen Note 3, aber mit Liebe zubereitet, oft etwas ungewürzt. Der Wein war an sich gut aber unruhig (wurde wohl zu unsanft transportiert). Die Bedienung und Beratung freundlich. Die Musik außergewöhnlich gut.

  • 3.0 Sterne
    12.5.2008
    Erster Beitrag

    Kleiner unscheinbarer Italiener in der Brückenstr. nahe Jannowitzcenter direkt an der Ecke zur Rungestr. Von aussen kaum als Café erkennbar, wäre nicht die Reklametafel auf der Straße und das Poster an der Tür. Der barrierefreie Laden hat erst vor ein paar Monaten aufgemacht und ist dementsprechend noch etwas unvollständig und chaotisch. Es gibt auch ein paar belegte Ciabattabrote, Salate und auch frische Pasta. Es gibt eigentlich nur 2 Varianten von Pasta: Die Pasta di Carlo ist mit Tomaten, etwas geriebenen Parmesan ein paar Rukolastängelchen garniert und mit 4,50 Euro auch etwas 'overpriced'. Geschmacklich fast tadellos, manchmal ist die Pasta einfach zu trocken oder zu ungewürzt. Für einen Euro mehr gibt es die Pasta especiale mit noch einem Extra-Gemüse der Saison (mal Artischocke, mal grüner Spargel). Für einen täglichen Mittagstisch finde ich Ponte Carlo zu teuer, zu mal man um die Ecke 5 m weiter bei Asia oder beim türkischen Imbiss mehr für's Geld bekommt. Service ist nicht besonders flott, sprechen auch fast kein Deutsch, sind aber sehr nett und sehr bemüht, brauchen aber meist einen Tick länger als man es von einem Mittagsgastronom gewöhnt ist. Das Ambiente ist grob gesagt, ein entkerntes Büro mit großflächigen grauen Fliesenboden mit ein paar Holzmöbeln und zwei modernen Bildern an der grauweißen Wand aufgepeppt. Unbestritten gibt es hier den besten italienischen Café weit und breit. Es gibt auch selbstgemachten Kuchen den ich bisher noch nicht probiert habe (einmal gab es New York style cheese cake oder so ähnlich).

    • Qype User iLu…
    • Berlin
    • 0 Freunde
    • 1 Beitrag
    3.0 Sterne
    15.12.2009

    Nettes kleines italienisches Bistro, um schnell eine Kleinigkeit zu essen. Sehr schnelle und sehr bemühte Bedienung. Essen lecker, aber keine Offenbarung. Ambiente in Ordnung.

Seite 1 von 1