Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

Empfohlene Beiträge

Dein Vertrauen ist unser Hauptanliegen, daher können Unternehmen nicht für Änderungen oder Löschungen von Beiträgen bezahlen. Mehr darüber
  • 5.0 Sterne
    11.9.2014 Aktualisierter Beitrag
    5 Check-Ins

    Ich kenne das Ponti nun seit 2007 und war schon sehr oft dort. Ich hatte wirklich noch nie Grund zur Beanstandung.

    Für mich die schönsten Plätze sind eigentlich ganz vorne am Fenster, weil man da den Gänsemarkt beobachten kann. Die Tische sind in der Regel als Zweiertische ausgelegt, können bei Bedarf aber auch zusammen geschoben werden. Generell muss man sagen, dass das Ponti sehr gut frequentiert ist und man insofern nicht unbedingt immer seinen "Lieblingsplatz" bekommt, aber alleine oder zu zweit findet sich immer noch irgendwo eine Sitzgelegenheit. Ab 3 Personen sollte man besser vorher reservieren.

    Zudem kann man im Sommer bei gutem Wetter auch schön draußen sitzen. Der Verkehr am Gänsemarkt, insbesondere der kleinen zur ABC-Straße führenden Einbahnstraße stört in der Regel gar nicht. Die zur Zeit stattfindenden Baumaßnahmen zur weiteren Verkehrsberuhigung des Gänsemarktes bringen vermutlich noch ein bisschen mehr Ruhe rein.

    Tja, es gibt mit Sicherheit exklusivere Italiener, aber die Karte bietet eine gute Auswahl an italienischen Speisen und Getränken und schmecken tut's auch gut. Änderungswünsche werden übrigens auch gerne erfüllt, sofern möglich, evtl. allerdings gegen Aufpreis, was ich ok finde. Die Preise sind insgesamt moderat.

    Die Speisekarten sind übrigens seit ich das Ponti kenne im DIN-A4-Format gedruckt und laminiert, Vorderseite deutsch, Rückseite englisch. Sie dienen nach Auswahl der Speisen als Unterlage und werden nach dem Besuch je nach Andrang im Lokal gegen saubere ausgetauscht bzw. direkt am Platz abgewischt.

    Von der Bedienung (immer junge Frauen, häufig wechselnd, gastronomisch schwarz oder dunkel bekleidet) wurde ich bisher immer freundlich bedient. Ganz selten geschehen mal Unaufmerksamkeiten (Getränk vergessen, Bestellung nicht aufgeschrieben und dann noch mal nachgefragt, Parmesan vergessen, Brot vergessen, etc.). Aber ich denke,  wir sind alle nur Menschen und es lässt sich alles regeln, wer wirklich höchst-gehobene und fehlerfreie Gastronomie erwartet, der ist hier sowieso falsch.

    Ach ja, der Mann hinter der Theke .... eigentlich hat man mit ihm überhaupt nichts zu tun, man hat ja nur Kontakt mit dem Service und eine richtige Theke an der man stehen oder sitzen kann ist es auch nicht, da genau davor die Kellertreppe nach unten führt. Man sieht ihn einfach nur und er sieht alles im Lokal. Ich erwähne ihn nur, weil er sich immer freut, wenn Stammgäste oder auch ehemalige Stammgäste vorbei kommen und dann, wenn mal gerade nicht so viel los ist, auch mal zur persönlichen Begrüßung an den Tisch kommt. Das bringt einfach auch ein wenig Herzlichkeit in den Alltag.

    Die Einrichtung ist eher schlicht und holzbestuhlt. Aber durch die unaufdringliche italienische Hintergrundmusik sitzt man alles in allem dann doch sehr gemütlich.

    Die Toiletten befinden sich im Keller und sind immer sauber. Leider muffelt allerdings der Keller an sich seit ich das Ponti kenne nach "alt und feucht". Hmm ... nein, den letzten Satz muss ich korrigieren (er stammt aus meiner ersten Bewertung), bei meinem letzten Besuch vor zwei Wochen war kein störender Geruch mehr festzustellen, mal abwarten, ob es so bleibt.

    Alles in allem kann ich das Ponti jederzeit empfehlen. Von mir auf jeden Fall heute  5 Sterne.

    4.0 Sterne
    8.11.2013 Vorheriger Beitrag
    Ich kenne das Ponti nun seit 2007 und war schon sehr oft dort. Ich hatte noch nie Grund zur… Weiterlesen
  • 5.0 Sterne
    25.9.2014

    Ich lieeeeebe die Pizza, der Teig richtig lecker! Meine lieblingspasta ist mit lachs sahnesauce und broccoli oder Spinat,  oder die makkeroni mit hack Tomatensauce und Käse überbacken, die scampis zur vorspeise auch ein traum! I love it!

  • 2.0 Sterne
    17.2.2013

    Wir waren hier spontan zum Mittagessen, der etwas schmuddelige Laden mit abgewetzen Mobiliar besicht mit seiner zentralen Lage. Das war es leider auch schon, der Service war unaufmerksam aber freundlich.
    Das Essen Pasta + Salat dauerte ca. 25min. Die Tortelinie al la Ponti waren geschmacklich gut jedoch war die Soße sehr mit Soßenbinder oder ähnlichem eingedickt das es eine unangenehme Konsitzen hatte.
    Der Salat beinhaltete große Stücke Plastik/Folie, scheinbar von der Verpackung. So etwas hatte ich auch noch nicht gesehen. Ein Austausch wurde angeboten jedoch aus zeitlichen Gründen von uns abgelehnt. Bei der Bezahlung wurde der volle Preis für den Salat berechnet, außer einem mehrmaligen Entschuldigung gab es keine Entschädigung.
    Sorry so gibt es max. 2 Sterne, davon einen für die zentrale Lage. Keine Besuch wert.

  • 4.0 Sterne
    19.4.2013

    Das Ponti an der Ecke Gänsemarkt/ABC-Straße gibt es nun schon seit 32 Jahren. Es gibt hier normale italienische Küche (u.a. Pasta, Pizza), man kann drinnen sitzen oder bei schönem Wetter auch draußen und das Treiben auf dem Gänsemarkt beobachten.
    Innen ist der Laden mit einer einfachen aber gemütlichen Holzbestuhlung ausgestattet.
    Es wird ein Jever vom Fass angeboten.
    Der Italiener ist nichts besonderes, aber er ist grundsolide und man kann bei einem Besuch nichts verkehrt machen. Das Essen ist einfach aber lecker. Und gut besucht ist das Poniti auch immer, was ja ein gutes Zeichen ist.

  • 3.0 Sterne
    23.8.2010

    Der Laden ändert sich auch seit gefühlten 100 Jahren nicht. Die Bedienung immer jung, adrett und in schwarz gekleidet. Die Speisekarte eingeschweißt auf dem Tisch immer parat, das Essen dauert je nach dichte der Gästeanzahl zw. 5 und 30 Minuten. Das Essen war nie schlecht, zwar mit viel Sahne aber es gibt schlimmeres.

    Doch irgendwie hat mich der Laden nie gereizt. Ist es das Personal, sind es die Räumlichkeiten oder das Essen? Ich kann es wirklich nicht genau sagen, aber mein Gesamteindruck ist einfach: "Naja"

    Ich würde mir wünschen, das der Laden mich mal überrascht mich begeistert, mich na Sie wissen schon. So ist das nur ein Restaurant, wo mann mal hingeht, wenn mann nichts Besseres vorhat oder nicht weit laufen möchte. Schade eigentlich, den der Standort und die Räume geben sicherlich mehr her.

  • 4.0 Sterne
    24.8.2010

    Der Italiener am Gänsemarkt ist bei vielen Hamburgern eine bekannte Adresse. Vom Ponti aus hat man einen tollen Blick auf den Gänsemarkt und man kann im Sommer im Freien sitzen.

    Gut voll ist es hier eigentlich auch immer. Finde das Essen persönlich sehr lecker. Vor allem die Pasten und die Salate kann ich wärmstens empfehlen. Hier mache ich gerne einen Zwischenstopp, wenn ich wieder mal beim Shoppen bin.:) Habe auch schon sämtlich Freunde und Bekannte mithingeschleppt und enttäuscht wurden wir  nie.

    Satt wird man auf alle Fälle und die Bediehnung ist auch meistens nett.Meistens!! Nicht immer!Aber da sehe ich mal  grosszügig drüber hinweg.

  • 4.0 Sterne
    30.5.2008

    Dort bin ich auch schon einige Male gewesen.
    Die Bedienung war immer sehr nett. Wenn viel zu tun gewesen ist, aber auch etwas vergesslich.
    Das Essen war stets lecker.
    Das Ambiente erinnert mich manchmal an einen Bahnhof.

    Man sollte dort einen Tisch reservieren ansonsten kann man gleich wieder gehen.

    Ich werde nie vergessen wie meine Frau sich ein neues türkisfarbenes Oberteil kaufte und mich fragte wie es aussieht.
    Wie wir Männer nun einmal sind, antworten wir ohne zu gucken und ohne Ärger zu riskieren mit: Sehr gut!

    Als wir dann so im Ponti saßen, sah ich das Teil genauer.
    Ich bat meine Frau nie wieder türkise Klamotten zu tragen, da dies Augenleiden bei mir verursachen.

    Der Abend war gelaufen und das türkise Teil wurde gefärbt. :-/

    • Qype User Elli7…
    • München, Bayern
    • 901 Freunde
    • 491 Beiträge
    3.0 Sterne
    13.10.2008

    Mit 18 war hier hier ständing mit meinem Freund oder mit Freundinnen nach dem Shoppen!

    Jedes Mal gabs für mich Pasta mit Tomaten-Sauce satt!
    Ich liebte Penne al Arrabiata, ob Morgens, Mittags oder Nachts!

    Und zu dieser Zeit hätte ich sicherlich 5 Sterne gegeben, jetzt sinds immerhin noch 3! :)

    Wirklich oft bin ich hier nicht mehr, der Geschmack hat sich verändert!

    Und Shoppen bin ich auch nicht mehr so oft!

    • Qype User ensch…
    • Hamburg
    • 21 Freunde
    • 84 Beiträge
    2.0 Sterne
    6.2.2010

    Ich war zum Mittagessen im Ponti. Einrichtung ist ziemlich altbacken. Egal, aufs Essen kommt es an.

    Im Ponti gibt es vor allem Pizza- und Pastagerichte.
    Ich habe mich für eine Pizza entschieden.
    Klarer Fehler. Jede Tiefkühlpizza ist besser. Dafür sind sogar 7 EUR zuviel.
    Keine Empfehlung von mir. Eine 2. Chance? Auch nicht, dafür gibt es zuviele bessere Alternativen in der Gegend.

  • 3.0 Sterne
    26.7.2010

    Phew, was soll man sagen. Na gut, ich gebe schweren Herzens 4 Sterne. Leider wechselt das Personal häufiger und die Damen sind zwar sehr hübsch, aber nicht immer sehr konzentriert. Es wurde schon öfter eine Bestellung vergessen und man muss häufiger nach Besteck und ähnlichem fragen.

    Davon abgesehen ist das Essen ausgesprochen lecker, die Preise sind ok, die Bedienung ist relativ fix, die Küche braucht aber oft länger. Sensationell schmeckt dort der Salat, der macht wirklich vieles wett. Die Lage direkt am Gänsemarkt ist natürlich schick, das Ponti ist darüber hinaus ein guter Treffpunkt, viele Hamburger kennen diesen Laden inzwischen.

    Einschränkend muss ich vielleicht sagen: Ich war immer nur Mittags da. Einen ausgesprochenen Mittagstisch gibt es aber nicht, die Preise sind wohl immer gleich.

    EDIT: Ein Stern Abzug für die letzten Erfahrungen (falsches geliefert, dann bei Reklamation Unfreundlichkeit, vergessliche Kellner, lange Wartezeiten, kein Brot/Parmesan ohne Nachfrage erhalten etc.).

    • Qype User steffc…
    • München, Bayern
    • 91 Freunde
    • 120 Beiträge
    4.0 Sterne
    25.11.2010

    Wirklich netter Italiener, dem ich bisher kaum Beachtung geschenkt hatte, weil um die Ecke einer meiner Lieblingsitaliener ist.

    Sehr gemütlich eingerichtet, schönes warmes Ambiente, leicht verwinkelt, nette Deko. Die Mitarbeiter sind freundlich und bemüht.

    Die Auswahl der Speisen und Getränke ist durchaus ok. Preis-Leistungsverhältnis stimmt. Meine Portion gelbe und grüne Nudeln mit Gorgonzolasauce für 7,90 EUR war superlecker und zudem seeeehr massiv. Der kleine Beilagensalat ist groß genug für zwei. Zumindest für die Frauen ;-P Wir haben kaum 10 Minuten auf das Essen gewartet. Leider wurde uns das Brot erst zum Essen serviert und nicht schon davor.

    Ich hab mich hier sehr wohlgefühlt und schau demnächst bestimmt mal wieder vorbei.

    Einzigster Kritikpunkt: Ich hasse nichtpolierte Gläser, leider bekommt man die hier. Und wenn man im hinteren Bereich des Restaurantes sitzt kann man ganz gut sehen, dass die Mitarbeiter dass hier so handhaben: Gläser aus der Spülmaschine und unpoliert ab ins Regal. Wasserflecken und mögliche Reste am Glas sind daher hier nicht ungewöhnlich. Und die Gläser am Nachbartisch sahen leider auch nicht anders aus!!

    Vielleicht sollte man da mal ein bisschen dran arbeiten, was?!

  • 3.0 Sterne
    4.2.2013

    Ich war mit einer Arbeitskollegin zum Mittagessen dort. Es war ok. Der Laden war nicht komplett voll, es war trotzdem sehr laut, das Essen wurde viel zu heiß serviert und wir musste zwei Mal um die Rechnung bitten. Ich hatte Spaghetti Carbonara und die Spaghettis badeten regelrecht in viel zu viel Sahne!
    Meine Kollegin hatte ein Schnitzel. Auch das war viel zu heiß!
    Wir hatten 3 verschiedene Kellnerinnen (eine für Getränke, dann kam eine andere mit den Bestellungen und eine andere räumte ab und brachte uns Kaffee), was ziemlich chaotisch war (bei wem frage ich nun nach der Rechnung??).

  • 3.0 Sterne
    17.3.2009

    Gestern Abend im Ponti gewesen. Bedienung war sehr freundlich, da gibt es nichts zu meckern.

    Essen war ziemlich durchschnittlich. Die Nudeln die ich hatte waren von der Qualität her nicht unbedingt das bestes was es am Markt gibt, die Sosse war ganz ordentlich. Parmesan gab es aus'm Streuer. Naja.

    Mein Kollege hatte eine Pizza die pikant sein sollte, es aber nicht wirklich war. Auf die Frage nach seine Bewertung sagte er: Im deutschen Vergleich eine drei, im Vergleich mit Italien eine sechs. Wiederholungsfaktor daher eher gering.

    • Qype User tuxHH8…
    • Hamburg
    • 3 Freunde
    • 35 Beiträge
    5.0 Sterne
    30.12.2009

    Heute war es wieder soweit endlich wieder ein Besuch im Ponti am Gänsemarkt. Was soll ich groß sagen alles was man auf der Karte findet schmeckt super lecker. Ob Salat, Suppe, Pizza, verschiedene Nudelgerichte oder der Nachtisch. Alles frisch und lecker zubereitet.

    Ich kann das Ponti sowohl zum Mittag als auch zum Dinner zu zweit wärmstens empfehlen. Die Portionen sind ausreichend groß und der Preis ist aktzeptabel.

    Daumen hoch sagt tuxHH

  • 4.0 Sterne
    3.3.2009

    Ich war grad in der Mittagspause im PONTI mit zwei Kollegen, um den üblichen Angebot am und um den Gänsemarkt zu entgehen.

    Ich war bisher drei Mal im PONTI essen und jedesmal hat es mir sehr gut geschmeckt. Allerdings scheint auch hier die Krise einzuschlagen, da wir beim letzten Mal noch vor dem Essen Brot gereicht bekamen, was diesmal erst direkt zum Essen erfolgte.

    Die Penne heute Mittag war, so wie die Pizza beim letzten Mal, ausgezeichnet, der Teller war ausreichen voll und das Essen auch angenehm heiß.

    Eine letzte Bemerkung: die Bedienung im PONTI ist äußerst freundlich, zügig und zuvorkommend.

    Ein durchschnittliches Essen kostet zwar inklusive Trinkgeld um die 10 Euro, ist aber jeden Cent wert, will man mal etwas anderes von den üblichen Essen & Stinken Speisen.

  • 3.0 Sterne
    6.5.2010

    Nicht sensationell, aber gutes handwerk. Pizzen und Nudeln OK; service sehr freundlich.
    Wir haben sehr lange dort gesessen und es gibt keinen Grund zur Klage.
    Manche der kritsichen Worte hier kann ich nicht teilen: wir hatten Brot, die Pizzen waren frisch und der Käse nicht muffig.
    Wir gesgt, nicht sensationell, aber ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.

    • Qype User schnul…
    • Hamburg
    • 3 Freunde
    • 28 Beiträge
    1.0 Sterne
    28.11.2011

    Nicht zu empfehlen!

    Wir mussten nach Brot fragen und erst dann wurde uns etwas gebracht. Statt Apfelschorle gab es Apfelsaft. Als mein Essen kam, wurde gesagt Statt Spaghetti hat er leider doch Penne gemacht, dabei habe ich nie Spaghetti verlangt. Meine Kollegin wollte ihren Auflauf ohne Pilze, er kam jedoch mit Pilze.

    Der Knaller jedoch war, dass die Bedienung das Brot, welches von den Tischen zurück geht, wieder in das Körbchen packt und an neue Gäste gibt. Zuvor wird sich jedoch offen in den Haaren gekratzt und erst dann wird das Brot angefasst. Widerlich!

  • 4.0 Sterne
    7.5.2007
    Erster Beitrag

    Da ich beruflich am Gänsemarkt sitze, ist Ponti mindestens einmal die Woche Ziel meiner, bzw. Ziel der Mittagspause meiner Kollegen.

    Der Umstand, dass Ponti mir zur Liebe das Gericht
    "Al Forno Vegetariano" auf die Karte gebracht hat, spricht für meine Leidenschaft an diesem speziellen Italiener.
    Das Geschäftskonzept ist ebenso, gerade für die männliche Bevölkerung, überzeugend, wird man doch immer von sehr zuvorkommenden Service-Kräften bedient.

    Also für jeden der Mittags (Abends war ich noch nicht da) beim Italiener lecker essen möchte, ist Ponti privat wie auch beruflich zu empfehlen!

    • Qype User sarah8…
    • Hamburg
    • 2 Freunde
    • 8 Beiträge
    2.0 Sterne
    7.12.2009

    Das Ponti hat seine besten Zeiten hinter sich!

    Wir waren zu dritt und bestellten alle etwas unterschiedliches. Fazit- Da hätten wir lieber zu Hause Essen sollen und uns etwas kochen.
    Jede Pasta-Soße schmeckte fade und war fettig.
    Das Dressing zum Salat war bestimmt aus einen
    Tetra Pak.

    Die Toiletten sind auch schlimm.

    Ein Absoluter Fall für die Kochprofis

    • Qype User gaiol…
    • Hamburg
    • 0 Freunde
    • 11 Beiträge
    3.0 Sterne
    30.4.2008

    Sehr zentral gelegener Italiener am Gänsemarkt. Profitiert extrem von Laufkundschaft und Touristen, macht aber passable Pizza und Pasta. Persönlich finde ich Restaurants, deren Speisekarte gleichzeitig ein laminiertes Platzdeckchen ist, ziemlich schrecklich. Die Pizza war aber ok und mit 7,60 EUR auch nicht teuer.
    Die Einrichtung hat schon bessere Tage erlebt, da sollte dringend mal was gemacht werden.
    Für ne Pizza auf die Schnelle ist das Ponti ok, aber für einen lauschigen, romantischen Abend zu zweit nciht geeignet

    • Qype User jades…
    • Hamburg
    • 4 Freunde
    • 3 Beiträge
    4.0 Sterne
    18.9.2008

    In das Ponti gehe ich schon seit meiner Kindheit, weil meine Mama immer gerne dort hingegangen ist um ne Kleinigkeit zu essen, ich hatte sogar mal eine Bedingung von dort als Kindermädchen :) Nun viele Jahre später und mittlerweile selber erwachsen, gehe ich manchmal mit meinen Freundinnen dorthin. Leider muss ich nur mit jedem Mal feststellen, dass das Essen im Ponti mit den Jahren nachgelassen hat. Beginnend beim Brot Auch mein Lieblingsgericht im Ponti Spaghetti Bolognese ist nicht mehr das was es einmal war.
    Ich werde allerdings weiterhin mich dort vom Einkaufsbummel oder in irgendwelchen Pausen erholen, mag es der Tradition wegen sein oder einfach nur, weil ich gerne im Ponti sitze und in alten Erinnerungen schwelge..

    • Qype User Banshe…
    • Hamburg
    • 0 Freunde
    • 76 Beiträge
    4.0 Sterne
    4.5.2009

    Ich schließe mich meinen Vorrednern an:

    Das Ponti ist mittelmäßig.

    Das Ambiente ist nett, die Bedienung zügig und freundlich und die Fensterplätze super um das Treiben am Gänsemarkt zu beobachten.

    Ich bin des Öfteren zur Mittagszeit im Ponti und bestelle mir meistens Minestrone oder ein Süppchen.

    Das Brot, dass es dazu gibt ist der Hammer. Knusprige Kruste, warm und weich. Lecker.

    Leider gibts das Brot aber nur für die Suppenkasper, nicht für Pizza- und Pasta Esser.

    Die Preise sind für den Gänsemarkt normal. 4 Euro für die Minestrone oder Tortellini in Brühe; 8 Euro für eine Pizza und 2 Euro für ein kleines Getränk.

    Wirklich kulinarische Hochgenüsse kann man hier nicht erleben, aber ein nettes Mittagsmahl zu sich nehmen.

  • 2.0 Sterne
    16.6.2011

    Der laden hat speisekarten einlaminiert die als platzuntersetzer genuzt werden. Das touristen wegen der lage hier essen gehen ist mir klar aber warum mittags hier oft viele leute sitzen, kann ich nicht nachvollziehen.

    Kleine anekdote: ich hatte ein alsterwasser bestellt und bekam ein bier, nachdem ich das bemerkt hatte und mit der kellnerin argumentiert hatte, dass es sich nicht um ein alster handele, bekam ich dasselbe glas wieder zurück mit einem schluck sprite nachgefüllt...

    • Qype User skib…
    • Hamburg
    • 0 Freunde
    • 15 Beiträge
    3.0 Sterne
    7.7.2011

    Waren zu sechst im PONTI mit großem Hunger. Die Pizzen die dann gebracht wurden, waren leider ziemlich klein - fast Kindergröße. Vier hatten unterschiedliche Pizzen besttelt und 2 Spaghetti. Alle Pizzen haben gleich geschmeckt! Kein unterschied zwischen einer Vier Jahreszeiten, Schinken/Champingons oder Tomate/Mozzarella! Zu den Nudeln kann ich nichts sagen.
    Die Bedienung war schnell und freundlich, das Essen kam auch recht zügig. Der Laden war voll und wir zwar satt aber nicht lecker satt!

    • Qype User lara19…
    • Hamburg
    • 0 Freunde
    • 5 Beiträge
    1.0 Sterne
    8.7.2009

    Ich bin nach meinem Friseurbesuch
    im Ponti gewesen, und fand das essen viel schlimmer als nur mittelmäßig.
    Ich wurde von einem unangenehmen Typen angegafft und später auch angesprochen und angemacht(stellte sich später als der Chef vom Laden vor)ganz unangenehmer Typ.
    Die Pasta war matschig und die Soße
    so wie von Mamma Miracoli.
    Meine duftenden Haare rochen nach dem Besuch auch eher nach Imbiss .

    Fazit: Ponti nie wieder

    • Qype User Timo_S…
    • Hamburg
    • 1 Freund
    • 4 Beiträge
    1.0 Sterne
    11.6.2010

    Preise sind Günstig
    Service: sehr schlecht !
    Qualität Essen: 4-

    Bestellt wurden Getränke
    und eine Pizza und eine Lasagne

    Nachdem ich die Pizza dann schon aufgegessen hatte und meine Freundin Ihr Essen noch immer nicht hatte obwohl uns zuvor mitgeteilt wurde das sie gleich noch Ihre Lasagne bekommen sollte war ich schon etwas verärgert, noch enttäuschter war ich allerdings über die Reaktion vom Personal keine Entschuldigung oder kleine Aufmerksamkeit als wieder Gutmachung.

    Als die Lasagne dann so 16 Minuten nachdem ich Aufgegessen habe kam, sah das ganze wie zusammen gematscht aus und nicht wirklich Schmackhaft.

    Also absolut nicht empfehlenswert!!!!

    • Qype User marios…
    • Berlin
    • 0 Freunde
    • 1 Beitrag
    5.0 Sterne
    29.10.2009

    War heute das erste Mal, durch Zufall, im Ponti.

    Die nette Bedienung nahm meine Bestellung (Bier, Salat und Pizza Ponti) schnell auf. 1,5 Minuten später war das Bier da.

    Nach weiteren 5 Minuten kam die günstige aber reichhaltige Pizza und der "kleine" Salat, der in anderen Restaurants schon als großer Salat gelten würde.

    Der Geschmack war super und die beiden Serviererinnen waren sehr freundlich und fragten nach dem Geschmack.

    Gerne wieder!!!!

    • Qype User Narzis…
    • Hamburg
    • 0 Freunde
    • 5 Beiträge
    5.0 Sterne
    29.8.2010

    Seit vielen Jahren gut, fair und lecker.
    Die Portionen sind üppig, auf Wunsch gibt es auch alles
    als Kinderteller.
    Bedienung freundlich, Preise völlig okay.

    • Qype User fränkd…
    • Hamburg
    • 0 Freunde
    • 2 Beiträge
    2.0 Sterne
    8.8.2013

    Das Ponti wird von Jahr zu Jahr schlechter. Zum unaufmerksamen Personal gesellt sich jetzt auch noch unfreundliches dazu. Schafe. schade  aber Alternativen gibt es ja reichlich in der Gegend .

    • Qype User beko7…
    • Paris, Frankreich
    • 56 Freunde
    • 73 Beiträge
    3.0 Sterne
    3.5.2008

    Das Ponti ist für mich ein Hamburger Orginal - war hier 1996 oder 97 das erste mal, dann ganz lange nicht mehr und nun 2008 wieder. Das Essen ist superlecker, die Touris (obwohl ich diesmal auch einer war) sind nervig aber der Laden ist klasse !

    • Qype User Maus7…
    • Berlin Charter Township, Vereinigte Staaten
    • 35 Freunde
    • 81 Beiträge
    2.0 Sterne
    9.10.2008

    Das Essen im Ponti ist nicht überragend. Vorteil ist, dass es mitten in der City liegt und man dort, während seiner Shoppingtour, in relativ gemütlicher Atmosphäre seinen Hunger stillen kann. Für zwischendurch absolut in Ordnung. Das Restaurant scheint aber eine gute Gästezahl zu haben, ansonsten würde es das Ponti nicht schon so lange geben.

    • Qype User Hang_L…
    • Hamburg
    • 28 Freunde
    • 61 Beiträge
    3.0 Sterne
    26.10.2009

    Sind am Wochenende eher zufällig dort gelandet, da ab Mitternacht das Angebot an Restaurants ja eher knapp ist. Bei uns wurde Pizza und Pasta Arrabiata bestellt und das Essen wurde von allen als lecker empfunden. Unsere Bestellung kam ziemlich zügig und die Bedienung war freundlich und schnell. Nicht unbedingt ein Kracher, aber wir sind trotzdem zufrieden und satt gegangen.

  • 4.0 Sterne
    21.4.2012

    Nettes italienisches Lokal am Gänsemarkt. Freundlicher Service, günstige Preise und wirklich leckeres Essen!

  • 3.0 Sterne
    27.7.2011

    Wir waren bestimmt schon 2-3 mal hier gewesen. Immer mit der selben Gruppe. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist ok. Das Essen war bis jetzt immer gut gewesen. Hat einen nicht vom Hocker gehauen, war aber für den Preis völlig ok. Das Personal (überwiegend gut aussehende, junge Frauen) war freundlich, aber nicht ganz aufmerksam. So wurde z. B. ein Essen mit Pilzen gebracht, obwohl es ohne Pilze gewünscht wurde. Und so ganz einfach war das zusammen rechnen der einzelnen Positionen (ja leider wurde die Rechnung nicht von einem Einzigen übernommen) auch nicht. Es wurde dann doch der Taschenrechner genommen. Vielleicht zählt hier mehr das Aussehen??? Wir werden bestimmt trotzdem wiederkommen, denn um Pizza oder Pasta zu essen ist es ausreichend.

    • Qype User josh…
    • Darmstadt, Hessen
    • 10 Freunde
    • 26 Beiträge
    5.0 Sterne
    8.10.2006

    Wenn ich in Hamburg bin, zieht es mich meistens ins Ponti. Leckeres Stückchen Italien am Gänsemarkt und dazu noch sehr gemütlich.

    • Qype User Pokerf…
    • Hamburg
    • 2 Freunde
    • 77 Beiträge
    1.0 Sterne
    4.9.2008

    moin moin!!

    Am vergangenen Dienstag war ich mit meiner Freundin im Ponti Restaurant am Gänsemarkt essen.

    Dieser Restaurant war nicht geplant sondern spontan.

    Die Lage ist erstklassig und sehr zentral. Ziemlich einfach dagegen ist Ladeneinrichtung. Die Bedienung ist freundlich, jung und stets bemüht, guten Service zu leisten.

    Sie bestellte sich Penne mit Meeresfrüchten in Tomatensoße und dazu ein Weisswein. Ich bekam Tagliatelle mit Hähnchenbruststücken in Tomaten-Sahnesoße (Gericht wurde nach meinem Geschmack extra zubereitet) und dazu ein Rotwein.

    Die Hauptgerichte waren sehr lecker und tadellos.

    Jetzt kommen wir zum eigentlichen No-Go-Faktor:
    Die bestellten Getränke.

    Wie schon erwähnt, hat SIE Weisswein und ICH Rotwein bestellt.

    Mir ist seit dem Zeitpunkt klar, dass man nicht nur mit den Gerichten Fehler machen kann, sondern auch mit den Getränken.

    Beide Weine schmeckten nun überhaupt nicht!!! Der Tafelwein von ALDI schmeckt da 1000 mal besser! Ich habe den Rotwein unmittelbar nach einer Kostprobe stornieren lassen und dafür ein Weizenbier bestellt.

    Ich bekam das Weizenbier (Erdinger) und war einfach nur sprachlos. Das nach Spülmittel schmeckende Bier ließ ich einfach nur stehen und habe die Rechnung gefordert.

    Trinkgeld gabs für die nette und freundliche Bedienung.

    Resultat: Schade, dass der kleine süße Restaurant nicht schöner und wärmer gestaltet wurde. An der Getränkekarte muss man auf jedenfall arbeiten. Typische italienische Desserts vermisse ich hier auch.

  • 2.0 Sterne
    10.12.2009

    Das Ponti am Gänsemarkt könnte, wenn es wollte, von der Lage her eine richtig gute Mittagsoption sein für all die drumherum liegenden Büros. Leider ist die Karte sehr einfach und die Gerichte überzeugen nicht gerade durch Geschmack oder Optik. Ich habe schon zwei Mal Salat bestellt und wollte beide Male ein Balsamikodressing. Bekommen habe ich eine Flasche Öl und eine Flasche Essig. Kann ein Koch kein Dressing machen??? Sehr unflexibel. Die Pizza ist unterer Durchschnitt und die Pasta ebenso. Der Service ist grenzwertig und könnte gut eine Schulung in Sachen Höflichkeit vertragen. Meiner Meinung nach nicht zu empfehlen. Größe der Portionen: überschaubar! Preis: Mittelfeld

    • Qype User Hexre…
    • Hamburg
    • 6 Freunde
    • 94 Beiträge
    4.0 Sterne
    12.3.2010

    Esse hier regelmäßig vor der Sneak im Streits, sehr leckere Nudeln und Pizza. Freundlicher Service. Würde ich empfehlen

  • 4.0 Sterne
    21.12.2010

    Ich war heute zum ersten mal in der Mittagspause mit 2 Freunden da. Unaufgeregtes Restaurant mit freundlichem Service. Wir hatten alles 3 ne Pizza die lecker war. Für romantische Dinner braucht man da - glaube ich - nicht hinzugehen, aber als Mittagslokal ist das Ponti gut geeignet. Schnell, Essen ok, Preise normal.

  • 1.0 Sterne
    26.7.2012

    In dieses Restaurant werde ich keinen Fuß mehr setzen. An Unfreundlichkeit ist der Restaurant-Chef nicht zu überbieten!
    Wegen einer Allergie, die noch unbestimmt war, musste ich eine zeitlang viele Sachen meiden, vor allem bestimmte Gemüsesorten und Teig, Fleisch, quasi so ziemlich alles. Eine Freundin wollte allerdings mit mir essen gehen und ich meinte, dass ich schon was finden würde. Letztenendlich entschied ich mich für einen Salat, bat aber darum, dass der Küchenchef bitte wegen der Allergie auf Tomaten, Karotten und Gurken verzichten solle. Dazu bestellte ich Essig und Öl als Dressing, vielleicht mit ein paar Kräutern.
    Ich gebe zu, es war speziell, aber was ich bekam war ziemlich traurig: Ein Haufen Eisbergsalat mit 3 oder 4 Paprika-Schnitzeln drauf. Essig und Öl wurden mir getrennt hingestellt. Ich war etwas verdutzt, ich hatte wenigstens ein paar verschiedene Blattsalate erwartet, vielleicht noch die eine oder andere Zutat, aber nichts. Keine Kräuter im Dressing, einfach lieblos abgestellt. Ich aß also meinen Haufen Eisbergsalat. Das allein rechtfertigt noch keine 1-Stern-Bewertung. Aber als es dann ans Zahlen ging, wollte man tatsächlich 7 Euro für diese lieblose Blattansammlung haben!! Genausoviel als hätte ich das volle Programm mit Fetakäse, Schinken, Dressing und drei weiteren Zutaten genommen. Auf meine fassungslose Nachfrage, ob das ihr Ernst sei, sagte die Bedienung ganz geknickt, dass sie bereits nachgefragt hätte, ob sie weniger berechnen soll. Aber der Chef meinte, sie solle die vollen 7 Euro aufschreiben. Das empfand ich wirklich als Frechheit. Hat mich sehr geärgert, auch meine Freundin war entrüstet, aber was soll man machen. Also für mich: nie wieder!

Seite 1 von 2