Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

Empfohlene Beiträge

Dein Vertrauen ist unser Hauptanliegen, daher können Unternehmen nicht für Änderungen oder Löschungen von Beiträgen bezahlen. Mehr darüber
  • 4.0 Sterne
    8.8.2014
    1 Check-In

    Ganz so negativ wie die anderen Berichte kann ich meine Erfahrung beim Pony Club nicht beschreiben. Im Gegenteil!

    Mir wurde dieser Frisör von einer Freundin empfohlen - ich vertraue ihren Beautytips eigentlich immer blind. Ich wollte mir schon lange mal gescheite Strähnchen machen lassen, um die etwas helle und unschöne Kante des Haarefärbens zu mindern. Ausserdem haben sich ein paar dreiste weisse Haarbürstel in meinen Wuschelkopf geschlichen...naja, ab einem gewissen Alter muss man was für sein Aussehen tun! ;)

    Die Inneneinrichtung des Ladens ist sehr geschmackvoll, schlicht und modern im Design eingerichtet. Auch der Geruch ist angenehm neutral hier...bei vielen Frisörläden möchte man durch eine riesen Haarspraywolke gleich wieder rückwärts austreteten. Also: erster Eindruck schonmal sehr gut. :)

    Ich wurde nochmal 5 min auf das Sofa verwiesen, aber sofort wurde mir ein Getränk angeboten, was ich sehr aufmerksam fand. Nach kurzer Zeit kam dann gleich meine Stylistin, die mich ausgiebig beriet und mich über die Technik des Strähnchenfärbens informierte. Die Strähnchen werden nämlich mit Klarsichtfolienschichten aufgetragen und nicht mit Alufolie, wie bei den meisten Frisörläden. Das macht die Färbung angeblich natürlicher und passt sich dem Naturhaar besser an.

    Nach einigen flinken Handgriffen hatte ich ein recht merkwürdiges Hutgewulst auf dem Kopf, mir wurde aber gleich ein Tee angeboten und ich konnte mich herrlich entspannen.

    Die Handmassage war ein Traum, auch die Kopfmassage hätte mich fast in einen tiefen Schlaf versetzt...aber irgendwann muss man ja fertig werden. Inzwischen waren schon 1 1/2 Stunden vergangen.

    Ich bin mit dem Resultat sehr zufrieden...jedoch war ich über den Preis ein bisschen schockiert! Ich habe noch nie 150Euro für einen Frisör ausgegeben! Wir kamen zeitlich noch nicht mal zum Schneiden... :(

    Mir ist schon klar, dass man es hier mit absoluten Profis zu tun hat, der Service und die Beratung sind top! Man fühlt sich wirklich als ob man aus einem Spa austritt.

    Naja...da muss man halt mal schlucken. Was tut man nicht alles für die Schönheit! ;)

    • Qype User Orland…
    • München, Bayern
    • 0 Freunde
    • 1 Beitrag
    1.0 Sterne
    12.9.2013

    Ich bin sehr enttäuscht! Der Laden Chic, aber die jungen Frisörinnen ziemlich überheblich.
    Ich wollte meine Haare, die ich wachsen (!) lassen möchte, NUR in Form schneiden lassen, was ich auch ausdrücklich kommuniziert habe.
    Das Beratungsgespräch war erst ganz gut, ich dachte die Frisörin hätte es verstanden. Mit der Umsetzung hat es gehappert.. ich habe einen furchbaren Schnitt verpasst bekommen, überall Stufen und Kanten drin, der Nacken ausrasiert. Meine Monatelang gezüchteten Haare dahin.. Die sind jetzt fast wieder kurz!
    Bei der Reklamation wurde mir nur 2 Optionen gestellt: entweder wir lassen es so oder sie bekommen einen Kurzhaarschnitt! Hallo??
    Allerdings hat die Dame die, die Termine annimmt, schon zugegeben das es nicht besonders gut aussieht und mir noch einen Termin gegeben um zu korrigieren. Aber ich bin mir nicht sicher ob es dann nicht noch schlimmer aussieht
    Ich kann den Laden überhaupt nicht weiterempfehlen!! Das Konzept scheint anzusprechen aber leider sind die Frisörinnen nicht mehr begabt in Schnitt und im Umgang mit Kunden als woanders. Schade.

  • 3.0 Sterne
    5.6.2010
    Erster Beitrag

    Der dritte Pony Club in München liegt hier in der Weißenburger Straße.

    Meiner Erfahrung nach bekommt man hier immer einfacher einen Termin als in den anderen filialen. Das liegt sicher nur daran, dass es hier in Haidhausen etwas ruhiger zugeht.

    Ich habe schon alle drei Filialen getestet und bin auch hier wieder zufrieden und überzeugt. Die Frisöre sind nett, höflich, modern und jung. Außerdem ist es einfach toll, wenn man als Student Rabatte bekommt... ;-)

    • Qype User Aljosc…
    • München, Bayern
    • 0 Freunde
    • 5 Beiträge
    1.0 Sterne
    8.8.2011

    Ich war spontan beim Pony Club,
    leider war der Service nicht gerade berauschend. Unmotivierter Friseur, Interessierte sich nicht für mich. Es ging mit einer Ruppigen Haarwäsche los ohne Pflege(die ich bei 39EUR erwarte).

    Nun seh ich leider aus wie Struwwelpeter mit ordentlichen Treppchen rundum.

    Das war nicht mein Wunsch, gestylt wurde ich danach minimal aber nicht nach meinem empfinden.

    Ich kann den Laden leider nicht weiter empfehlen, sorry, da hat es an zuvielen Dingen gefehlt und ich seh nicht wie erwünscht aus!

    • Qype User Sprung…
    • München, Bayern
    • 1 Freund
    • 10 Beiträge
    2.0 Sterne
    11.1.2012

    Ich war heute zum erstmal beim Ponyclub und bin leider sehr enttäuscht 110 Euro losgeworden.
    Ich gebe wirklich gerne Geld für Friseur bzw. andere Dienstleistungen aus, aber dafür erwarte ich natürlich auch einen gewissen Service.
    Also ich betrete das erste mal den Ponyclub in Haidhausen und freue mich auf zwei Stunden verwöhnen mit Haarwäsche, Kopfmassage, hübsch machen und so weiter, aber leider Fehlanzeige.
    Der Laden ist sehr modern und offen eingerichtet, nicht ganz mein Geschmack, aber schon schön. Mir wurde mein Mantel abgenommen und aufgehängt, danach wurde mir mein Platz gezeigt. Hier vielen mir die vielen kurzen Haare auf der Abstellfläche und auf dem Boden leider unangenehm auf.
    Los ging es mit einem kurzem Gespräch der Haar-Stylistin Schnitt, Farbe etc.
    Farbe wurde mir aufgetragen und absolut schmerzfrei wurden die Haare gekämmt (ich bin jetzt sicher 500g leichter, so viele Haare wie da ausgerissen wurden). Ich weis nicht ob das auch sanfter geht, anscheinend nicht bei meiner Friseuse. 20 Minuten mußte die Farbe einziehen, die Nachfrage ob ich einen Kaffee oder ein Wasser möchte Fehlanzeige! Also nachfragen sonst verdurste ich, klar gab es dann einen Kaffee und als ich das zweitmal nach einem Glas Wasser fragte kam es auch. Die Frage nach einer Zeitschrift blieb auch aus, es ist wohl spannend genug den anderen beim frisieren zu zuschauen. Ich hatte Gott sei Dank noch ein Magazin in meiner Tasche, damit mir nicht ganz langweilig wird. Service wird nicht so groß geschrieben, dafür aber ZUSATZVERKAUF! In der Wartezeit wurde mir auch gleich eine Handmassage angeboten, diese war wirklich kurz aber dafür sehr wohltuend. Weiter ging es zum ausspülen, wie die Hühner an der Stange sitzen vier Menschen neben einander an den Waschbecken, Privatsphäre Fehlanzeige. Die Frage zu kalt oder zu warm entfiel, gleich mal ordentlich heiß, damit mir wohl nicht kalt wird. Nach kurzer Zeit fing die Kopfhaut an zu brennen und ich fragte ob Sie die Temperatur etwas herunter drehen kann. Prompt ausgeführt auf kalt. Das regt wohl die Kopfhaut an, es wurde auch gleich gefragt ob es so recht ist, meine Antwort: Ja besser als zu heiß, danke. Endlich kam mein Teil das einmassieren der Kur und des Shampoos, ebenfalls hier spürte ich mal das schöne Fingernägel nicht gleich schön massieren. Hinein mit den Krallen in meine Kopfhaut, auch hier die kurze frage ob es etwas sanfter geht, danach war es ok. Toll war das lauwarme Handtuch nach dem Waschen, wirklich sehr angenehm nach der Tortur des Waschens. In der Einwirkzeit der Kur ging es auch gleich mit Zusatzverkäufen weiter. Möchten Sie die Augenbrauen gezupft oder gefärbt haben? Hut ab vor so viel geschultem Personal! Nun kam das schneiden, na ja ich weis nicht ob Spitzenschneiden und das Pony anschrägen eine Herausforderung sind, aber diese wurde gut gemeistert, danach mein Wunsch nach aufgedrehten locken. Leider empfand die bemühte Friseuse dies für keine gute Frage und empfahl mir die Haare glatt zu föhnen und danach mit dem Glätteisen Locken einzudrehen. Das Ergebnis ist ok.
    Ich hätte sicher für ein drittel weniger in Susis Haarsalon oder wie sie alle heißen das gleiche Ergebnis nur für wenig Geld bekommen. Fazit die Farbe ist sehr schön geworden und die Handmassage und das warme Kopftuch waren klasse dafür auch 2 Sterne, der Rest leider nur weniger als Mittelmaß. Ich muß wohl nach einem anderen Friseur suchen.
    Das Resultat ok.

    • Qype User Amenu…
    • München, Bayern
    • 0 Freunde
    • 1 Beitrag
    3.0 Sterne
    23.9.2011

    ich bin bisher im knapp 1Jahr schon 2 Mal dort gewesen, bin mit der Leistung eigentlich sehr zufrieden, habe immer schöne Strähchen bekommen, möchte nächste Mal noch hingehen

Seite 1 von 1